Urban Legends Classic 1: Blue Star Acid

  • Die Geschichte ist schon seit den 70ern immer mal wieder im Umlauf, kann mich erinnern das ich im Kindergarten und in der Grundschule auch schon davor gewarnt wurde, es kursieren dann häufig Flyer mit Warnungen, so wie dieser hier:


    St. Bernard Krankenhaus Kamp-Lintfort
    Clemens-Hospitals Geldern


    Sehr wichtig Bitte aufmerksam lesen ! Sehr wichtig


    Es gibt eine neue Art von Drogen, die den Kindern angeboten wird:
    Sie wurde zuerst in der Schweiz in Umlauf gebracht, aber in kürzester
    Zeit wird es sie in ganz Europa geben!


    In den USA werden Abziehbilder verkauft, die
    sich BLAUER STERN nennen


    Es handelt sich dabei um kleine weisse Papierchen, die mit Sternchen
    bedruckt sind. In jedem dieser Sternchen ist die gefährliche Droge LSD
    enthalten. Durch Berührung dieser Sterne wird die Droge über die Haut
    in die Blutbahn gebracht


    Der Inhalt dieser Papierchen hat die Form einer Briefmarke, auf der
    farbige Figuren wie z. B.


    Supermann
    Walt Disney-Figuren
    Schmetterlinge usw.


    aufgedruckt sind.


    Die Abziehbilder werden von grösseren Kindern an die Kleineren
    verschenkt. Die Kleinen sind dann für die Erwachsenen die neuen
    Kunden. Ein Kind, das mit diesen Drogen in Berührung kommt, riskiert
    eine Reise, die fürchterliche Folgen haben kann.


    Es gibt noch zwei weitere Typen dieser Art:


    Der eine nennt sich ROTE PYRAMIDE und ist mit kleinen vielfarbigen
    Punkten bedruckt, die in einer Pyramide zusammenlaufen.
    Der andere nennt sich WINDOW LANE, auf diesem ist eine Grille
    abgedruckt.


    Auch diese Bilder sind mit Drogen präpariert.


    Informieren Sie Ihre Kinder über diese neue Art von Drogen. Falls Sie
    oder Ihre Kinder ein oder mehrere von diesen Bildern sehen, fassen Sie
    sie auf keinen Fall an ! Sie sind sehr gefährlich und könnten
    Strychnin enthalten.


    Sollte doch ein Kind mit einer dieser Drogen in Kontakt gekommen sein,
    achten Sie auf folgende Anzeichen:


    HALLUZINATIONEN
    VERHALTENSVERAENDERUNGEN
    ERBRECHEN
    FIEBER
    TEMPERATURSCHWANKUNGEN USW.


    Wir bitten Sie, von diesem Schreiben eine Kopie zu machen und sie an
    Freunde und Bekannte weiterzugeben um andere zu informieren, damit
    auch deren Kinder vor solchen Drogen geschützt bleiben


    Danke für Ihre Mithilfe

    Rise like Lions after slumber
    In unvanquishable number
    Shake your chains to earth like dew
    Which in sleep had fallen on you
    Ye are many - they are few.

  • Hab sie in dem Umfang zwar auch noch nicht gehört, kann mich aber noch erinnern das wir im Kindergarten auch vor Abziehbildern gewarnt wurden.

    "Derek sagte immer: Es ist gut mit einem Zitat abzuschliessem, denn wenn jemand anders es schon am besten formuliert hat, und man selbst es nicht besser kann, dann stielt man eben von ihm... und verschafft sich einen starken Abgang!"

  • vielleicht kommt das ja auch daher, daß man mit LSD getränktes löschpapier (oder pappe oder papier oder was auch immer) farbig bedruckt hat. da fällts nicht so auf wenn man das im geldbörsel oder wo immer mit sich rumschleppt :wink:
    und das mit den abziehbildern kam irgendwie durch die stille post dazu ODER jemand hats irgendwie gut gemeint und hat sich nicht richtig informier :lol:


    das gibts übrigens auch heute noch....


    das sieht dann z.b. so aus:



  • Exakt, Liloo, daher kommt die Legende.
    Weil die LSD-Fabrikanten oft bunte Motive auf Löschpapier druckten, haben einige Leute deren Absicht wohl missverstanden und diese Legende in die Welt gesetzt.

    Rise like Lions after slumber
    In unvanquishable number
    Shake your chains to earth like dew
    Which in sleep had fallen on you
    Ye are many - they are few.

  • Also ich erinner mich, dass mir meine Mutter auch im Kindergartenalter von diesen BIldern erzählt hat, weil si das von anderen Müttern aufgeschnappt hat, was mir lange Zeit das Sammeln von Panini Bilder versaut hat und ich diese nie in die Hände nehmen wollte :cry:

    Liebe ist die stärkste Macht der Welt, und doch ist sie die demütigste, die man sich vorstellen kann.


    Mahatma Gandhi (02.10.1869 - 30.01.1948)
    indischer Freiheitskämpfer

  • kenne diese geschichte auch!


    Und ich denke auch das was wahres dran ist.


    denn welches "kleine"(volksschulealter) kind würde kein "cooles Tatoo" das man auf de haut kleben kann nehemen?


    und i mein bei lsd is a schon so weit das es über de zunge geht....



    also kann schon sein das des stimmt....i denk schon


    lg

    Ich lehne Gewalt ab, weil das Gute, das sie zu bewirken scheint, nicht lange anhält; dagegen ist das Schlechte, das sie bewirkt, von Dauer.

  • Ich erinnere mich auch noch ... und meine Schwester ist Medizinerin und hat mir auch gesagt, dass das ohne weiter über die Haut übertragen werden kann ... meine Schwester hat mir damals immer verboten mir solche sticker von so ständchen zu kaufen ... die ist viel zu ÜberVorsichtig!!! ---> naja ... stimmt aber ... allerdings besser als wenn ich jetzt an der Spritze hängen würde ...


    Lg $uish

    "Geld macht nicht glücklich, allerdings bin ich lieber MIT Geld unglücklich statt ohne!"


    $uper$quishee

  • hm also ich denke dass ist recht klar eine legende.....


    1.) ok das kind klebt sich so ein ding auf die haut..... wird auf nen Trip geschickt und dann? es weiß doch gar nicht was los ist.... es wird wahrscheinlich denken dass es krank ist, es aber auf keinen fall als schön empfinden. Von LSD wird man meines wissens nicht physisch abhängig. Die Kundenfangnummer kann es also nicht sein. Da fehlt dann einfach das Motiv


    2.) finde ich die Theorie von dem Missverständniss schon sehr viel logischer, denn was wissen schon leute die mit Drogen nix am Hut haben von den gewohnheiten derer die drauf stehen. In den meißten Fällen nix. Zumindest war das in den 70ern so als LSD absolut "in" war

  • also ich hab davon noch nie gehört.aba ich bin auch ein kind der neunziger...mein kindergartenalter kam quasi 20 jahre zu spät.
    aber soweit ich weiss,lassen sich Drogen nicht über die Haut in die blutbahn bringen.ausser man hat ne offenen wunde.*egal*
    bei uns inner schule wurde aba mal erzählt,dass man sich net diese aufklebbaren tattoos ausser bravo und so draufmachen soll,weil das krebserregend sein soll.
    weiss nit ob das stimmt,hab dat ma ne zeitlang gemacht...und bis gez bin ich noch gesund :wink:

  • Zitat

    Ich habe damals gehört oder gelesen das Leeroy (einer der Tänzer von The prodigy) sich einen Schnitt in den Fuß macht und ne Pappe reinschiebt um schneller steppen zu können


    Was hat das denn damit zu tun? :)

  • Doch, das kann man glaube ich schon als Urban Legend bezeichnen. Doch dieses Thema hat nichts mit diesem Thread hier zu tun, in welchem es um LSD-Aufklebebildchen geht :)


    Wenn du magst, kannst du gerne einen neuen Thread mit dem Thema "Leeroys Tanzfähigkeit" aufmachen :)