Rechteckformen in der Nähe von Nazca

  • Hei Zusammen,


    habe bei Google Earth mir die Nazca Ebene angeschaut.


    Die Scharrzeichnungen, die (Landebahnen) habe ich alles schon gesehen und eine unmenge an Berichten gelesen.


    Jetzt habe ich etwas entdeckt, von dem ich vorher noch nie etwas gehört habe.


    Aber seht selbst
    http://www.arcor.de/palb/album…s=1&interval=0&width=1680


    Wenn jemand weiß was das ist, bitte posten.


    Liegt hinter Nazca zwischen zwei großen Gebirgsketten.

  • Hallo zeitreisender


    könnte so ziemlich alles sein ? die Gegend ist ja schlisslich nicht unbewohnt :winks: kann mich noch an einen artikel erinnern ,wo Fischinger über mysteriöse kilometerlange Linien in Südamerika berichtete (natürlich mit UFOs in verbindung) ...es handelte sich in wirklichkeit um moderne Piplines..also könnte es sich hier um zb gewächshäuser ,überdeckte Halden oder ähnliches handeln ,denn ich sehe da ein gut ausgebautes modernes Strassennetz, also wird es sicher etwas industriemässiges sein

    Skepsis ist der erste Weg zur Erkenntnis :)
    ...ein nicht weit blickender Verstand ist schnell mit Glauben gefüllt...

  • Zitat von "elperdido"

    wo Fischinger über mysteriöse kilometerlange Linien in Südamerika berichtete (natürlich mit UFOs in verbindung) ...es handelte sich in wirklichkeit um moderne Piplines


    Das ist richig diese Linien habe ich auch gesehen, habe ich mir fast gedacht das das Pipelines sind.


    Obwohl ich sagen muß diese Rechtecke sehen schon sehr mysterios aus, konnte auch noch nicht in Erfahrung darüber bringen.