• Wie wärs wenn du - und zwar ohne deine Freundin und die Leute, die beim Gläserrücken dabei waren (die machen dich eh nur verrückt) - mal in diesen Wald am Friedhof gehst wo ihr die Geräusche gehört habt??
    Dann guckst du einfach mal nach, ob da irgendwelche "Pugs" oder "ghule" oder was weiß ich sind.
    Was deine Freundin gesehen hat war wahrscheinlich eh nur ein Hund oder ein anderes Tier, wie von einigen Vorrednern erwähnt.
    Und : Wenn du an dieses Gläserrücken - Zeug glaubst, bist du selber schuld wenn du dir hinterher was einbildest.
    Wie gesagt, bewaffne dich mit Fotoapparat und ... "Verteidigungsmitteln" ... und dann geh in den Wald.
    Bin gespannt auf deine Ergebnisse.

    Ich verlange nicht, daß der Kleinbürger seine Moral aufgibt, ich verlange nur, daß er mir meine läßt.
    (Jose Ortega y Gasset, span. Kulturphil., Soziologe u. Schriftst., 1883-1955)