Was mich aufregt!

  • Rônin
    Deine "Schreibe" finde ich extrem kurzweilig und angenehm. Das hat mich sehr gut unterhalten. Davon könnte ich ein ganzes Buch lesen :). Lager die Nummer doch aus in ein eigenes Thema und dann haue nach und nach deine Geschichten hier rein. Dann haste irgendwann ein Buch, dann verlegen, dann zack Millionen scheffeln :mrgreen: .

  • Mich ärgert es fürchterlich wenn man ein neues handy laptop etc. hat und so blöd ist und das erste was einem passiert nachdem man es aus der schachtel geholt hat das runterfallenlassen des gerätes mit dadurch entstheänden kratzern und eventuelldisplay bruch...den das passiert mir immer!!!:-(

    Ps. Entschuldigung ich habe gerade keinen weisen Sprüche Auflager :-D ich kann mich nur entschuldig das ich nich so gut deutsch Rechtschreibung beherrsche;-D aber ich gebe mir ja mühe:-D

  • @dazze
    Entschuldigung aber ich bien IMMER an meinem smartphone online da hab ich im entsprechenden androide market nach einer rechtschreibe app geschaut aber ich habe nichts entsprechendes gefunden:-( naja ich bin auch noch schüler und habe meistens sher schlechte noten in deutsch:-( aber ich gebe mir hier schon sehr mühe!

    Ps. Entschuldigung ich habe gerade keinen weisen Sprüche Auflager :-D ich kann mich nur entschuldig das ich nich so gut deutsch Rechtschreibung beherrsche;-D aber ich gebe mir ja mühe:-D

  • Ok du bist der Boss, ich werde es versuchen:-D.
    Und ich werde in zukunft versuchen mir mehr zeit für antworten zu lassen

    Ps. Entschuldigung ich habe gerade keinen weisen Sprüche Auflager :-D ich kann mich nur entschuldig das ich nich so gut deutsch Rechtschreibung beherrsche;-D aber ich gebe mir ja mühe:-D

  • Das fiel mir grad irgendwie spontan ein - mich regt es immer auf, wenn man mich auf Familientreffen fragt, ob ich "noch immer keinen Kaffee trinke". Hallo? Ich bin mittlerweile 20; ich trinke nicht noch keinen Kaffee; ich trinke einfach keinen Kaffee. :roll: Gibts da irgendwelche Gesetze, dass jeder über 16 sich das Zeug reinstürzen muss, um keine wandelnde Leiche zu sein, oder was?

    I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
    Send me ur dankest memes

  • Haha, köstlich. Ich kenne das vom Kaffee her auch, Genau dasselbe beim Bier. Ich vermute es gibt ein Gesetz und Du kennst es wie ich auch nicht. Ich antworte beim Bier immer: "Nein für mich bitte kein Bier, ich trink nur Korn und Vodka, bin Alkoholiker!"

  • Ich hasse es bis in den Tod wenn ich am PC was machen möchte und ich es nicht gleich kapiere. Mit der Technik steh ich auf Kriegsfuß, aber hab schon teilweise etwas dazugelernt.

    Warum produziert die niederbayerische Filmgruppe gern Filme?


    "Weil wir auch Extremsituationen im Film durchleben können, die wir aber im wirklichen Leben nicht erleben möchten".

  • Menschen. Überhaupt und generell. Den ganzen Tag bin ich von Menschen umzingelt, die meisten davon sind Idioten und die wenigen Leute, die keine Idioten sind, wollen nix von mir wissen; vielleicht bin auch selbst ein Idiot, kann mir egal sein - ich fürchte, ich bin ein Misanthrop erster Güteklasse.

  • Ich hasse es, wenn ich Leuten 3 oder 4 mal dasselbe "verklickern" muss und sie das noch immer nicht kapieren. Da verlier ich den Geduldsfaden... :shock:

    Warum produziert die niederbayerische Filmgruppe gern Filme?


    "Weil wir auch Extremsituationen im Film durchleben können, die wir aber im wirklichen Leben nicht erleben möchten".

  • Mich bringt ja recht viel auf die Palme, aber wenn es etwas gibt, was mich so richtig aufregt, dann ist es die heutige Musikindustrie.


    Schaut man sich doch mal die Charts an, schießmichtot, was auch immer da auf platz 1 ist hatte entweder nen Produzenten der an Autotune nicht spart, oder wird anderswie "gehypet".
    Wenn ich einen Blick auf lyrische "Leistungen" werfe, wird mir gerne mal schwar vor Augen. Für Leute die des Englischen mächtig sind füge ich gleich Zitate ein, damit man mal einen Vergleich sieht. (Ich hoffe das gibt nun keine Probleme wegen den Wörtern, lesen auf eigene Gefahr)
    "You a stupid hoe, you a, you a stupid hoe (x3)


    You a stupid hoe, (yeah) you a, you a stupid hoe


    You a stupid hoe, you a, you a stupid hoe (stupid, stupid)


    You a stupid hoe, you a, you a stupid hoe (stupid, stupid)


    You a stupid hoe, you a, you a stupid hoe (stupid, stupid)


    (stupid, stupid)" Nicki Minaj... Scheint in der Generation Jersey Shore gut anzukommen.


    Und nun etwas das ich als gute Musik bezeichnen würde (sowohl Musikalisch als auch Lyrisch einfach top, aber Geschmäcker sind nunmal verschieden)
    "
    Know me broken by my master
    Teach thee on child of love hereafter


    Into the flood again
    Same old trip it was back then
    So I made a big mistake
    Try to see it once my way


    Drifting body its sole desertion
    Flying not yet quite the notion


    Am I wrong?
    Have I run too far to get home
    Have I gone?
    And left you here alone
    If I would, could you?" Alice in Chains - Would?


    Man sieht da eindeutig Unterschiede, Unterschiede die so gravierend sind das ich mich frage wo das noch hinführen soll.
    Wie sieht die "Musik" in der Zukunft aus? Darf man sich darauf gefasst machen von Musik noch mehr zu verblöden als von einem wohlbekannten Privatsender, dessen Sendungen täglich unsere Gehirne in die nähe von 0-Aktivität bringen?


    Eine erfreuliche Sache gibt es dennoch; Wirklich gute Musiker wissen sich auch immerwieder durchzusetzen und wirklich gute Musik in die Welt zu bringen...
    ABER auch das wird immer seltener und durch mein Gemecker auch sicher nicht besser.


    Schöne(n) Morgen/Tag/Abend/Nacht, Grüße.

  • Menschen, die einfach um's Verrecken nicht Denken wollen und denen man dann die simpelste Logik der Welt minutenlang erklären muss.


    Immer wieder gern genommen von unseren selbstverständlich hochgeschätzen Kunden sind Sätze wie: "Ihr seid zu Blöd um ganze Rechnungen zu verschicken. Auf meiner Jahresverbrauchsrechnung für Strom fehlt die Häflte". Und du weißt dann genau, du musst einfach nur sagen: "Drehen Sie doch bitte einfach mal das Blatt um" ... und schon kommt nix mehr.


    Papier, das Beidseitig bedruckbare Wunder!


    Auch schön ist es, wenn der Herr Dipl. Ing. -seines Zeichens studierter Architekt - einem um 19:58 Uhr (also genau 2 Minuten vor Arbeitsende) anruft und als ersten Satz ins Telefon brüllt: "Ich weiß, Sie haben jetzt gleich Feierabend, aber ich bin mit Ihrer Rechnungserstellung unzufrieden", weil es anscheinend auch 2012 selbst für studierte Geister völlig unmöglich zu sein scheint, die Kleinigkeit von 19% auf einen Nettobetrag dazu zu rechnen.
    Ende vom Lied in diesem Falle war nach 20 minütigen Vorrechnens meinerseits die Kundenaussage "Das befriedigt mich jetzt nicht!".
    Woraufhin ich wirklich nicht mehr anders konnte und ich sprach zu ihm, der er des hundsgemeinen Dreisatzes unfähig war: "Für Ihre Befriedigung ist auch Ihre Ehefrau zuständig. Ich habe seit 20 Minuten Feierabend, ein schönes Leben noch."


    Also ehrlich, ich hab nicht studiert und nach der mittleren Reife wegen schulischer Langeweile das Arbeiten angefangen, aber ich würde mich nicht trauen, wegen so einem hahnebüchenen Mist hart arbeitende Menschen zu belästigen. Erst recht nicht abends um 8.
    Das hat man davon, eine kostenfreien Hotline anzubieten. Es hält Menschen vom Denken ab.


    Und dabei mag ich meine Arbeit eigentlich.

    "Was ist ein Wunder? - Es ist ein Vorwurf, eine stille Satire auf die Menschheit."
    Edward Young, Nachtgedanken


    Ich hatte mir vorgenommen, dieses Jahr weniger zynisch zu sein ....
    ... aber ab und an, da täusche ich einen Sarkasmus vor ....
    .... nachdem ich vorher ewig lange ironiert habe.

  • ... sind Menschen die scheinbar keinerlei Einfühlungsvermögen haben, selbst, oder gerade wenn es um die Ehrlichkeit gegenüber einem Anderen Menschen geht.


    Nee, da möchte man helfen, weil so einiges wirklich nicht so toll läuft, bietet sich an und bekommt ungefähr das gesagt: Ja super, danke für das Angebot, aber leider benötigen wir derzeit keine Hilfe.
    Aber wenn, dann kommt man auf mich zurück ... don´t call us, we call you :taetschel:
    Ich hatte extra noch explizit darum gebeten, dass man bitte ehrlich zu mir ist, wenn man mich nicht will. Denn wenn man ehrlich ist, dann habe ich damit absolut kein Problem.
    Es gibt immer Menschen die z.B. nicht in ein bestimmtes Team passen ( oder welcher Grund auch immer ), was aber nicht schlimm ist, aber das sollte man zumindest ehrlich zugeben.


    Kurze Zeit später erfahre ich, dass jemand anderer helfen "darf", .... toll, wirklich super toll.


    Fühle mich wie der letzte Arsch, bin stocksauer und ärgere mich jetzt natürlich, dass ich mich überhaupt angeboten habe.


    Da fragt man sich unwillkürlich: lohnt es sich wirklich in Zukunft weiterhin Hilfe anzubieten, wenn so agiert wird ?


    :wut:


    Jack

  • Mich regt Kabel Deutschland auf:
    nachdem ich zwei Jahre bei 1&1 war und der Vertrag 5 Euro im Monat teurer werden sollte, dachte ich, wechsle doch zu Kabel Deutschland. Man hat mir bestätigt, dass 100 MBit/s bei mir möglich wäre, was natürlich deutlich besser als die 5 Mbit/s bei 1&1. Also gewechselt getestet. Zwar keine 100 Mbit aber doch 30-50 also deutlich schneller als bei DSL.
    Ein paar Tage später, hatte ich dann eine Störung: Internet und Telefon ging nicht mehr, also angerufen und gemeldet. Nach einigen Minuten ging es wieder.
    Gestern Nachmittag ging plötzlich das Telefon nicht. Ich wollte bei der Rentenversicherung anrufen, aber es kam immer ein Besetztzeichen. Dachte mir nichts dabei und habe dann eine andere Nummer probiert, wieder Besetztzeichen.
    Also mit dem Handy versucht mich anzurufen: Besetztzeichen. Router neu gestartet, gleiches Problem.
    Also bei Kabel Deutschland angerufen. Die können keinen Fehler feststellen und da das Internet funktioniert muss mein Telefon kaputt sein.
    Also zum nächsten Laden gefahren und ein neues Telefon gekauft. Angeschlossen: gleiches Problem wie beim anderen. Also nochmal angerufen. Sie können nichts finden, also haben sie mich weiter verbunden. Der hat dann das Modem zurückgesetzt und alles ging wieder. Er hat dann gesagt, dass er nicht wisse was das Problem verursacht hat, aber ich solle mich melden wenn es wieder nicht geht.


    Heute wollte ich wieder anrufen, das gleiche Problem. Also nochmal Kabel Deutschland angerufen. Die haben wieder das gleiche gemacht und meinten sie schicken am Mittwoch Abend noch einen Techniker. Ein paar Stunden später wollte ich wieder anrufen: Besetztzeichen...


    Jetzt habe ich Stunden am Telefon verbracht, unnötigerweise ein neues Telefon gekauft und es funktioniert immer noch oder wieder nicht. Wenigsten war das eine 0800er Nummer.

    Der Flügelschlag eines Schmetterlings über der Karibik kann einen Wirbelsturm in China auslösen.
    Tötet alle Schmetterlinge!

  • So, heute war ein Techniker von Kabel Deutschland da und hat ein neues Modem da gelassen. Telefon ging auch wieder bis jetzt. Wieder der gleiche Fehler, also wieder die Störstelle angerufen. Sie geben es weiter und melden sich irgendwann. Ich bin einfach nur sauer, ich muss meine Telefonate ständig mit dem Handy erledigen habe jetzt zwei Telefone und zwei Router da und trotzdem funktioniert nichts mehr (gut, das Internet geht noch).

    Der Flügelschlag eines Schmetterlings über der Karibik kann einen Wirbelsturm in China auslösen.
    Tötet alle Schmetterlinge!

  • Hi res,


    kenne ich auch alles, habe die rechnungen vom handy bei meinem anbieter zwecks der ausfälle eingereicht und sie erstattet bekommen, auch die tage des komplettausfalls wurden mir erstattet.
    Musst du nur mal nachfragen.
    Von alleine kommen die nicht und geben dir dein geld zurück.

  • ist etwas blöd mit dem Handy weil es PrePaid ist, aber ich habe jetzt in den letzten paar Tage über 10 Euro ausgegeben wegen dem Mist. Jetzt hoffe ich, dass sie sich bald melden. Wenn die das nicht hinkriegen, denke ich mal dass ich bestimmt ein Sonderkündigungsrecht habe. Ist halt blöd, weil ich dort 30-50 Mbit/s habe und bei DSL nur 5 Mbit/s. Aber nach der ganzen Aktion werde ich auch nach einer Entschädigung fragen.

    Der Flügelschlag eines Schmetterlings über der Karibik kann einen Wirbelsturm in China auslösen.
    Tötet alle Schmetterlinge!

  • ...du hast doch die smsen mit den aufladepins, das reicht vollkommen als nachweis, kann man alles ausdrucken!!! Und einschicken, ich hatte nochmehr kummer, hab noch mehr ausgegeben und 3 jahre lang ne BESCHISSENE leitung bei ALICE, die 10km vom knotenpunkt entfernt war, was dazu führte, dass ich ständig gesprächsabbrüche hatte und eine mehr schlecht als rechte internetverbindung mit 700kbit...bezahlt habe ich aber 16.000. All sowas muss man sich heutzutage nicht mehr gefallen lassen, alle ausser alice bieten die sonderkonditionen an, wenn deine leitung zu schlecht ist, denn normalerweiose bezahlt man auch das, was man an geschwindigkeit bekommt, nicht aber bei alice, bin jetzt nach einem jahr kampf um das recht auf sonderkündigung aus meinem vertrag raus gekommen und nu bei 1&1...bessere qualität und besseres management. Ausserdem soll es ab nächstem jahr bei allen anbietern eine kostenlose hotline geben, selbst diese existiert noch nicht, auch sowas regt mich auf, wenn man stundenlang in einer warteschleife steht und die kohle wegrennt...einzig und allein die störstelle war kostenlos...