Lieder die einen Tod eines geliebten Menschen aufbauen

  • Hay,


    also die Überschrieft sagt ja eigentlich schon alles.
    Ich suche Lieder die einen nach dem Tod eines gliebten Menschen aufbauen.
    Vielleicht auch welche die einen nochmal richtig zum weinen bringen.
    So in der Richtung eben.


    Ich habe meinen Großvater verloren und er fehlt mir sehr.
    Weine seit fast 2 Monaten beinahe jeden Tag um ihm... Dieses WE war
    ich mal endlich wieder feiern, aber selbst da bin ich irgendwann zusammengebrochen und konnte die Tränen nicht mehr halten...
    Wenn ich Abends dann vor'm Pc sitze versuch ich was lustiges zu hören... irgendwie reizt mich das aber dann nach 2 Liedern. Bei was traurigem werd ich einfach nu depressiv und hab deine keine Lust mehr auf Musik.


    Vielleicht kennt ja der ein oder andere meine Situation und kennt selber Lider die man in solchen Momenten gern hört.


    Ich danke euch schonmal im vorraus für eure Vorschläge ;)

  • huhu,


    erstmal mein beileid... :?


    und dann.. auch wenn das nicht gewünscht ist (eventuell), möchte ich dir ans herz legen dir trauerbegleitung zu besorgen...
    wenn du tatsächlich zwei monate ununterbrochen weinst und so massiv trauerst das du gar zusammenbrichst, sollte das nicht das verkehrteste sein...


    ps: schau dir diesen thread doch mal an ;) [url=http://www.paraportal.de/viewtopic.php?f=49&t=11455">viewtopic.php?f=49&t=11455[/url]

  • Dank' euch erstmal.


    Ich habe auch darüber nachgedacht mich an jemanden zu wenden der mir vielliecht wieder auf die Beine hilft aber irgendwie braucht man erstmal ne packung selbstbewusstsein so jemanden zu finden und an zu sprechen...
    ich versuch es auch weiterhin und irgendwie bekomm ich dass schon in den griff... ich weine zB nicht mehr so lange sondern fang mich nach ner halbe std +/- wieder.
    das andere thrwad habe ich auch schon überflogen, aber so auf anhieb nichts gefunden. kann gut sein dass zwischen den zeilen ein lied dabei ist...


    die lieder die jetzt hier gepostet worden sind, sind schonmal ganz gut.
    echt klasse gefallen hat mir "in my mind".


    und hier:

    Zitat von "Claxan"


    geht leider der erste link nicht.
    trotzdem danke.


    über weite songs würd ich mich freuen ;)

  • Abschied von der band Planlos


    hoffe das war noch nicht dabei...


    mein youtube kackt gerade ab sonst würde ich den link schicken. sorry!


    ich habe auch eine gute freundein von mir verloren die´s direkt neber mir an alcoholallergie gestorben ich war monatelang total...weg aber das lied und GENERELL die band planlos hatt mich wieder aufgebaut...hoffe ich konnte helfen

  • MÖPDX :
    Du kannst deinen Beitrag, nachdem du ihn abgeschickt hat, nochmal editieren und die Fehler korrigieren.
    Und ohne dir auf die Füße treten zu wollen: Es gibt Addons für deinen Internetbrowser. Damit kannst du deine Rechtschreibung überprüfen lassen :) Wenn du nicht weißt wie das geht, kannst du mir ja eine PN schreiben und dann helfe ich dir.


    Und zum Thema:
    Das Lied ist mir beim Topic als erstes in den Sinn gekommen:
    aequitaS - In My Mind


    Cat

  • Alles wird vorübergehen von den Toten Hosen. Das hat mir auch verdammt geholfen, als mein Kumpel gestorben ist. Blow him back into my arms ist auch ein tolles Lied. Auch mein Beileid

    In nomine Patris, et Filii, et Spiritus Sancti. Amen



    Ich bin Uri Geller: Ich kann Jägermeister verschwinden lassen ;)

  • Herzliches Beileid :(


    Auch ich vermisse meinen Opa noch nach über 20 Jahren :cry: weiß genau wie Du dich fühlst :? Denke immer an das was dein Opa dir, für deinen Weg den Du noch zu gehen hast, mitgegeben hat ;)


    Auf das mich alle hier steinigen werden :? Es ist nicht das was ich ständig höre, nur bin ich durch Zufall darauf gestoßen als ich, letztens, wieder einen lieben Menschen verloren habe und auch nach "passender" Musik gesucht habe.



    www.youtube.com/watch?v=h1EsAnev ... re=related