Total konfuser Traum O.o

  • hallo....


    Ganz konfuser Traum.... aber total....


    ich bin mit meinem Freund in der Rheinaue gewesen, da war Rhein in Flammen. Er meinte dann, einen Streit anfangen zu müssen und immer wieder zu brüllen, ich wäre eine Kampflesbe. Das Resultat war, dass ich ihn verlassen habe und mich auf den Weg nach Wilhelmshaven gemacht habe, wo ein guter Freund wohnt. Ich klopfe an die Tür seiner Wohnung, stattdessen macht meine Oma die Tür auf !! Allerdings ist die bereits tot und der Schimmel hängt in ihren Haaren. Hinter ihr sitzen die beiden Freunde meines Onkels auf der Couch und ich schrumpfe plötzlich. Ich bin wieder 2 Jahre alt und stehe in einem Sommerkleidchen vor denen, angst überfällt mich. Meine Oma geht in die Küche und einer der Beiden ruft mich. Ängstlich gehe ich langsam Schritt für Schritt zu ihm hinüber, er setzt mich auf seinen Schoss. Dann beiße ich ihn und rutsche runter, krabbel unter den Wohnzimmertisch. Einer fällt sofort auf die Knie und packt mein Bein, dann hört man einen Schrei, einen Knall und der andere liegt bewusstlos auf dem Boden. Ein zweiter Knall, Schrei, der andere liegt bewusstlos daneben. Unser Kumpel steht mit einer Bratpfanne in der Hand vor dem Tisch und sagt : "Ihr bekommt meine Mädchen nicht nocheinmal !" Ich krabbel unter dem Tisch hervor und er nimmt mich auf seinen Arm, er bringt mich in die Küche - meine Oma ist weg, ein Haufen Asche liegt auf dem Boden. Unser Kumpel macht mir ein Eis und spielt danach mit mir und meiner Puppe




    Völlig Brei das ganze x_x

    Folge mir, mein kleiner Engel,
    ich bringe dich in dein Traumland,
    wo alles anders ist,
    wo du du selbst sein kannst.
    Nimm meine Hand und breite deine Flügel aus ,
    ich bringe dich in dein Traumland,
    wo du keinen Schmerz fühlen wirst
    und wir werden für dich sorgen.

  • meinst du trauma ? O.o
    ich bin traumatisiert, dass weiß ich jetzt seit etwa.... anfang des jahres. ich bin in psychiatrischer behandlung und suche mit dem zur zeit einen geeigneten traumatherapeuten mit mps erfahrung >.< eigentlich unmöglich zu finden....


    ich finde den traum einfach nur verwirrend, mittlerweile träum ich sowas in allen ausführungen und varieanten >.<


    beispiel :
    ich fahre mit meinem freund nach österreich, meine geliebte besuchen. irgendwie verfahren wir uns und landen in wien (sie wohnt in tirol). mein freund meint, wenn wir schon mal da sind, können wir auch ein echtes wiener schnitzel essen gehen. gesagt getan. wir gehen schnitzel essen. und wieder schrumpfe ich - bin 4 jahre alt, wo eben noch mein freund war, sitzt jetzt der onkel, seine beiden freunde neben ihm und die oma neben mir. wir sind im kölner zoo ! einige stimmen in meinem kopf fangen an, panisch durcheinander zu schreien - "wo sind wir?" - "Wieso sind wir nicht mehr in wien ?!" - "wo ist der kerl ?" - "wieso sind wir so klein?" - "lauf ! LAUF! so schnell du kannst !"
    Das letzte ist wie eine art befehl auf den ich gewartet habe, ich rutsche von dem stuhl, laufe so schnell ich kann und laufe zum spielplatz. suche eine möglichkeit, mich zu verstecken. finden kann ich nichts. die gruppe sprintet mir hinterher, die oma etwas langsamer. die angst wird noch größer und ich mische mich in eine gruppe kindergartenkinder die sich auf den weg zum ausgang machen ! meine rettung ! sobald ich draußen bin, fahre ich mit der gruppe zum wiener platz, von da aus fahre ich zu einem guten freund. die gruppe fängt mich vor seiner tür ab. die oma zerrt mich am arm nach hause und sperrt mich in die dunkle abstellkammer. einer der freunde des onkels kommt mit hinein. plötzlich schrumpft der und wird zu einer kakalarke. ich trete den platt und gehe einfach aus der kammer raus. jetzt bin ich aber 6. ich gehe in mein zimmer, hole papier und streichhölzer und brenne die ganze wohnung nieder, ich schließe die augen vor der hitze. als ich sie wieder aufmache, liege ich am strand in der sonne, neben mir meine geliebte.


    genauso konfus x_x ich will was vernünftiges träumen....

    Folge mir, mein kleiner Engel,
    ich bringe dich in dein Traumland,
    wo alles anders ist,
    wo du du selbst sein kannst.
    Nimm meine Hand und breite deine Flügel aus ,
    ich bringe dich in dein Traumland,
    wo du keinen Schmerz fühlen wirst
    und wir werden für dich sorgen.

  • Wie kommt es das du in der Gegenwart deiner Oma und den Freunden deines Onkels angst bekommst? ( Oder hab ich was falsch verstanden?)

    Dαss Glück ist im Grunde nicht's αnderes αls der mutige Wille, zu leben, indem mαn die Bedingungen des Leben's αnnimmt.' Mαurice Bαrrès (1862 - 1923)

  • Hallo,


    ich gehe einmal davon aus, dass du diese Dinge wirklich geträumt hast.


    Scheinbar spielen stets die gleichen Personen aus deinem näheren Umfeld
    eine große Rolle (Oma, Onkel und die beiden Kumpel), die dir nicht so wohl
    gesonnen sind und deine Freundin /Partnerin? Da du immer schrupfst, könnte dein Trauma
    wohl in deiner Kindheit liegen und wie du schreibst etwas mit homosexueller Liebe zu tun haben.


    Ich glaube fest daran, dass sich in unseren Träumen Probleme, Traumata, Wünsch etc. manifestieren.
    Daher bist du, denke ich, mit einer psychosozialen Beratung wirklich auf einem guten Weg.
    Damit möchte ich nicht sagen, dass jeder, der etwas absurdes träumt, ein psychisches Problem oder Trauma
    hat, aber allein aus deinen Schilderungen schließe ich, dass deine Träume etwas mit deiner Vergangenheit zu haben
    und du da Hilfe benötigst. (die du ja zum Glück gefunden hast)


    ich wünsche dir alles Gute!

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Das größte Maul und das kleinste Hirn wohnen meist unter derselben
    Stirn.


    Hermann Oscar Arno Alfred Holz

  • Du wirst selbst wissen, was deine traumatische Erfahrung in der Kindheit war. So schwer ist es dann auch nicht, eins und eins zusammenzuzählen. Das ist aber eigentlich keine Sache, die man in einem Forum mit wildfremden Menschen breittreten sollte - ich würde das jedenfalls nicht tun. Erzähl deinem Psychotherapeuten davon und fertig.


    santiago