Prä-Astronautik-Forscher Zecharia Sitchin verstorben

  • Es gibt zigtausende von Legenden und es hat sich ganz genau 1! als wahr herausgestellt. Aufgrund dieser einen, nun alle Legenden als "wahrscheinlich wahr" darzustellen, steht in absolut keinerlei Verhältnissmässigkeit. Hinzukommt, dass die Ganz Legende bzw die ganzen Legenden zu Troja auch nicht wahr sind, sondern nur die Stadt wirklich existiert hat.

    Fürchte dich nicht vor dem Mann mit vielen Narben, sondern fürchte den, der sie Verursacht hat.

  • Als "wahrscheinlich wahr" habe ich gar nichts dargestellt, sondern nur gesagt, dass Legenden, wie auch den Nibelungensagen, einen wahren Kern, einen Ursprung haben.
    Irgendwo muss es ja her sein. Man kann sich nicht alles aus den Fingern saugen, oder so :) .
    In vielen Legenden, Epen usw. wurden zu denen Entstehungszeiten tatsächlich real, oder ehemals real existierende Landschaften, Ortlichkeiten oder Personen mit "versponnen", wenn man so sagen kann.
    Das meine ich mit wahren Kern, wie Troja und bestimmt auch noch andere.
    Das hat, finde ich, sehr wohl einen Verhältnismaßigkeit.


    Grüße
    Ikarus

  • Zitat

    Dann hast du ohne jeden Hintergrund und Erklärung behauptet


    ich war davon ausgeggangen dass du die PA-these über Nazca kennst,diesen Eindruck haste jedenfallls gemacht.Deshalb hatte ich mir die Erklärungen gespart.



    Zitat

    Kult- und Astronomiestätte zu haben


    Schon allein weil Maria reiche die für die Astronomiethese war, zuletzt zugeben musste das diese auch nicht stimmen kann.


    Zitat

    warum es dafür keine andere Erklärung als Aliens gibt


    Also heisst das die zb abgeschnitten Bergkuppe das haben die Peruaner bewerkstelligt?Wie schon angegeben stimmt jawohl die Astronomiethese auch nicht.Bewiesen kann dies noch nicht werden,es ist aber genauso so ne These wie andere auch.


    Zitat

    Sogar von ganz normalen Privatpersonen, wie hier im Forum schon oft genug geschehen


    Hm es ist eine Ansicht,aber nicht unbedngt die Weisheit letzter schluss,vieles überzeugt mich nicht



    Zitat

    Es gibt auch eine Legende, dass Siegfried den Drachen erschlug und durch ein Bad in seinem Blut unverwundbar wurde.
    Glaubst Du die auch?


    Man hat zwar noch keine Drachenknochen gefunden(wahrscheinlich rührt es daher das man Dinosaurierknochen fand)aber ausschliessen will ich dies auch nicht.Wie Mitglied Ikarus auch schreibt


    Zitat

    Troja galt auch lange Zeit als Legenden, weil sie in einem Epos beschrieben wurde und doch fand man die Stadt real.
    Selbst im Nibelungenlied könnte und wird wahrscheinlich ein wahrern Kern stecken



    Zitat

    Es gibt zigtausende von Legenden und es hat sich ganz genau 1! als wahr herausgestellt


    Bis jetzt,aber wer weiss was man noch alles entdecken wird. Ausserdem wenn herauskommt das nur 1 Ufo ausserirdischer herkunft ist,ist doch auch bewiesen das es hier ausserirdisches leben gibt,oder nicht?



    Zitat

    Hinzukommt, dass die Ganz Legende bzw die ganzen Legenden zu Troja auch nicht wahr sind, sondern nur die Stadt wirklich existiert hat


    Und wieso soll dann bitte nicht die geschichte die dazu gehört wahr sein,wenn es die Stadt gab?Kriege gab es doch schon immer

  • Weil es damals mit sicherheit keine (fast)Unsterblichen Menschen gab, ebenso halte ich Halbgötter auch für sehr unwahrscheinlich. Und Aliengeschichten sind keine Legenden, sondern Ammenmärchen und Schwachsinn.

    Fürchte dich nicht vor dem Mann mit vielen Narben, sondern fürchte den, der sie Verursacht hat.

  • Zitat

    Weil es damals mit sicherheit keine (fast)Unsterblichen Menschen gab


    ich sprech vom Krieg an sich um Troja



    Zitat

    Und Aliengeschichten sind keine Legenden, sondern Ammenmärchen und Schwachsinn.


    Ach ja wenn du von der Wissenschaft so überzeugt bist,viel spass dabei.

  • Zitat

    Und wieso soll dann bitte nicht die geschichte die dazu gehört wahr sein,wenn es die Stadt gab?Kriege gab es doch schon immer


    Mag sein, dass es da sogar mal Krieg gab, aber ob die ganze Sache um Paris, Helena, dem trojanischen Pferd und Achilles wahr ist (die Geschichte mit der Ferse moechte ich doch schon mal bezweifeln!), steht auf einem anderen Blatt.


    London gibt es auch, deshalb aber noch lange keinen Harry Potter! Geschichten und Maerchen werden seit Menschengedenken erzaehlt! Sie als Indikator fuer Aliens heranzuziehen hat keine Substanz!

    Tina

    Wenn Du Hufe hoerst, dann erwarte zuerst einmal Pferde, keine Zentauren!


    Jeder, der an Telekinese glaubt, hebt bitte meine Hand!