Multiple Persönlichkeit, Schizophrenie & Co.

  • Hallo sesemann,


    also ich habe auch schon einige schizophrene kennengelernt und ich muss sagen, dass die erkrankung, die sie in erster linie ja auch ist, ganz unterschiedlich zeigen kann. Alle haben aber eines gemein, die patienten stehen unter leidensdruck, ihnen macht angst, was sie sehen oder hören. Sie sind von starker unruhe geprägt.
    Ich weiss ja nicht, wie es dir damit geht. Angst ist ein begleiter dieser erkrankung. Auch stehen viele unter zwang oder paranoiden vorstellungen. In unsrem gehirn arbeiten dann ganz bestimmte teile nicht mehr optimal, oft versucht das hirn auch nur stress zu kompensieren, aber es gibt eben auch psychosen, die rein organischen ursprungs sind, wie durch ischämien, traumata, oder anderer sytemerkrankungen.
    Wie erlebst du denn deine erahrungen???

  • Hallo,


    ich hatte 3 Psychosen.


    1 Psychose: Bei der ersten da hatte ich richtige angst weil ich das vorher nicht kannte.
    2. Psychose: Da hatte ich keine Angst gehabt.
    und bei der 3 Psychose habe ich alles mit Humor genommen mir macht die angebliche Krankheit keine Angst mehr. Ich gehe auch nie wieder in die Psychiatrie. Weil ich jetzt ohne Medikamente damit umgehen kann.


    Mit freundlichen Grüßen


    Sebastian Störkel

  • Zitat von Sesemann

    und bei der 3 Psychose habe ich alles mit Humor genommen mir macht die angebliche Krankheit keine Angst mehr.

    Gehts noch?
    Nein, wir relativieren hier keine schweren psychischen Störungen. Das ist keine Diskussionsbasis; das ist gefährlicher Schwachsinn.
    Und kannst du dich mal entscheiden, ob du nun schizophren bist oder "Psychosen" hast? Du redest dich um Kopf und Kragen.

    I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
    Send me ur dankest memes

  • Also jetzt mal ganz ehrlich: wenn du eine Psychose hast/hattest und das einfach mit Humor nehmen kannst und keine Medikamente/Therapie brauchst, dann hattest du keine Psychose. Und ja es betrifftm ich selbst, ich habe selbst eine psychische Erkrankung und es kotzt mich auf gut deutsch gesagt an, dass heutzutage jeder sofort mit Wörtern wie Burn-out, Depression, Psychose, Trauma oder Borderline um sich schmeissen und sich selbst attestieren, ohne jemals bei einem FACHARZT gewesen zu sein.


    BBT: Schizophrenie ist eine Krankheit, weil sie als solche klasifiziert wird. Das wird sie nicht ohne Grund und es gibt abertausende Studien dazu. Bei psychischen Erkrankungen ist es aber nicht selten, dass die Leute es als Vorteil sehen, ist zum teil "normal in der Situation weil sie nicht damit umgehen können krank zu sein. Anorexie/Boulemie-Erkranke Menschen oder Menschen mit Zwangsneuroses sehen das auch teilweise als Gabe an, was aber nichts daran ändert dass es Krankheiten sind.

    Fürchte dich nicht vor dem Mann mit vielen Narben, sondern fürchte den, der sie Verursacht hat.

  • Hallo sesemann,


    wie äusserten sich deine psychosen? Schizophrene hören stimmen, sehen dinge, oder leiden an wahnvorstellungen, haben auch zwangsneurosen, muss aber nicht alles zusammen vorkommen. Auch borderliner leiden an kurzen psychotischen schüben und sie nehmen sich oft als besonders und anders wahr. Ein wenig wie alice im wunderland, dass sie es als gabe sehen, ist nicht verwunderlich, denn in ihren augen sind sie wirklich etwas besonderes. Dadurch, dass borderliner immer wieder raus kommen aus ihrem schub, betrachten sie es als gabe. Die gehirnchemie hat sich bei borderlinern schon im 3. lebensjahr so verändert, dass sie dies alles so wahrnehmen. Also ich nehme an, dass du sesemann unter einer borderlinestörung leidest. Es ist nicht ungewöhnlich, dass du so darüber denkst, im gegenteil, es ist kennzeichnend. Dir wird auch nie jemnad etwas anderes einreden können. Du bist etwas besonderes, nur musst du auch wissen, dass die anderen es nicht so sehen.


    Ausserdem musst du sehr vorsichtiug sein, mit dem was du wie sagst. Es gibt kliniken für borderliner. Hier ein link zu der störung, die nicht selten sit, denn viele der betroffenen leiden zusätzlich an enormen SÜCHTEN, der verschiedensten art. Border.liner habenm von allem etwas, ängste, depressionen, zwang, wahn, psychosen, aber nur kurze und wieder selbst verschwindene. Wenn du dich nicht weiter selbst um kopf und kragen reden willst, lies dir das durch und überlege mal ein wenig. Du wirst nicht anders werden, aber dir muss klar werden, dass du anders bist und zwar so, dass der grossteil deiner mitmenschen, dich als schräg ansehen wird....;-)


    http://de.wikipedia.org/wiki/B…%B6nlichkeitsst%C3%B6rung


    Es handelt sich also um eine persönlichkeitsstörung, die nicht einfach zu "behandeln" ist. Man muss wissen, dass man darunter leidet und warum. Man muss lernen, damit umzugehen und auch die umwelt muss es verstehen.

  • Die Frage, ob Schizophrenie eine Krankheit oder Gabe ist, lässt sich mit
    der klinischen Psychologie sicherlich nur zugunsten des
    Krankheitsaspektes beantworten. Fairerweise möchte ich mich aber mit der
    Differentiellen Psychologie der Frage nähern.




    Statistisch gesehen ist die korrelierte Kurve zwischen Intelligenz und Schizophrenie nicht normal verteilt:

    Da sieht wohl ein Blinder mit Krückstock nicht nur eine signifikante Anweichung von der buckligen, normalverteilten IQ-Kurve, sondern sogar einen ganz neuen Zusammenhang.
    Die Ergebnisse des Forscherteams an einer Kohorte von 12 Jährigen legt folgendes Ergebnis nahe:

    Zitat

    Non-clinical psychotic symptoms occur in a significant proportion of
    12-year-olds. Symptoms are associated with low IQ and also less strongly with
    a high IQ score.
    Nicht-klinische psychotische Symptome erscheinen in einem signifikanten Verhältnis bei 12-jährigen. Symptome hängen zusammen mit niedrigem IQ und ebenso hängen sie schwächer zusammen mit einem hohen IQ (Eigene Übersetzung)

    Hinzuzufügen ist, dass das Modell abweicht vom Modell der Schizophrenie. Nichtsdestotrotz wurden schon vor vielen Jahren ähnliche Kurven wie die obige bei erwachsenen, tatsächlich an Schizophrenie erkrankten Menschen festgestellt. Leider konnte ich auf die schnelle keine solch beeindruckende Grafik wie die obigen für die Vergleichsgruppe der erwachsenen Schizophrenen finden, jedoch wurde früher genau der im Zitat gefundene Zusammenhang zwischen einem hohen oder niedrigem IQ bei Schizophrenen bereits festgestellt.


    Demnach ist die Frage des Threads differenziert zu beantworten. Einerseits gilt in der Differentiellen Psychologie die Intelligenz als eine der robustesten und am längsten feststehenden Eigenschaften der Persönlichkeit, andererseits fällt das Fazit hier für die Schizophrenen sehr zwiegespalten aus. Denn es wird einerseits doppelt Bestrafte geben, die nicht nur einen Realitätsverlust erleiden, sondern zudem auch noch sehr "dumm" sind. Anderseits legen die Statistiken nahe, dass nicht nur ganz Dumme, sondern genauso auch ganz hochintelligente Menschen zu Schizophrenie neigen. Für diese ist die Krankheit vielleicht ein Segen, denn ihr hoher IQ könnte genetisch zusammenfallen mit der Krankheit. Zudem ist für diese Gruppe die nachgewiesene Kopllung an Gene für Kreativität vielleicht ebenfalls eine doppelte Begünstigung.
    Fraglich bleibt, ob an Realitätsverlust und eingebildeten Wahnvorstellungen etwas Tolles dran ist.

    Schlüssel waren nie die Erlösung: Sie sind der Grund auf Erden, warum es verschlossene Türen gibt.

  • Ich weiß, in den meisten Internetforen werden Posts vom gleichen Usern, die hintereinander erfolgen, nicht gern gesehen, jedoch ist der obige Post schon eine Weile her. Und um die Diskussion zu fördern, füge ich einen Link zu einer Website einer Gruppe von Studenten und/ oder Studentinnen zu, die scheinbar selbst betroffen oder auch nicht betroffen, genau zum Thema dieses Threads eine Website gestaltet hat. Auf den Link wurde ich von einem Bekannten aufmerksam gemacht.


    http://newmindorder.webnode.com/


    Ich selbst habe die Website durchgelesen und muss sagen, was die Gruppe über Drogen schreibt, ist wirklich unverantwortlich. Vielleicht sollten wir dies besseren Wissens aus der Diskussion ausklammern.


    Die anderen Sitelinks sind jedoch recht interessant, wenn nichtsdestotrotz auch recht "zwielichtig". Ich denke doch, ein Blick auf die Website lohnt sich, da diese "Initiative New Mind Order" sehr viele wilde Thesen in den Raum stellt, die, wenn auch gut begründet, sich eigentlich nicht mit der Meinung der Psychiatrie und einigen Diskutanten hier im Forum decken wird. Ich vermute, diese Gruppe ist eher politisch als philosophisch agitativ unterwegs.

    Schlüssel waren nie die Erlösung: Sie sind der Grund auf Erden, warum es verschlossene Türen gibt.

  • Also ich würde Schizophrenie nicht gerade als Gabe bezeichnen.
    Ich mache eine Ausbildung zur Krankenschester und bin durchmeinen Einsatz in der Psychiatrie mit solchen Menschen in Kontakt gekommen.
    Und das war alles andere als schön. Wenn die Patienten medikamentös eingestellt sind und nicht ständig Wahnvorstellungen haben ist das alles nicht so schlimm, doch unsere Patienten war davon überzeugt wir wöllten sie vergiften, einen anderen Tag kam sie total verängstigt zu uns und sagte Jesus hätte ihr gesagt die Polizei käme jetzt zu ihr und würde die nach Andernach bringen, weil sie dort die Todesspritze erhalten würde.
    Also sowas sehe ich nicht als Gabe an.
    Die Frau tat mir so leid und es war schlimm mti anzusehen wie real das alles für sie schien... :(


    "Das weisse Rauschen" haben wir auch in der Schule angesehen. Und ich finde diesen Film genial. Man kann sich dadurch zumindest ein bisschen vorstellen, wie sich Menschen mit Psychosen fühlen müssen.

  • Habe nur die ersten 3 seiten gelesen und musste ziemlich schmunzeln.... Astroboy.,. Du kannst auch 10 schizo in einem raum setzen und jeden aufschreiben lassen was er hört.,. Jeder hört was anderes von wem anders.,.


    Es ist und bleibt eine krankheit - esoterik ist meiner meinung nach eh eine fachrichtung die psYchisch kranke abschröpft und deren krankheiten fördert.,. Und vorschlägt nicht zum normalen Arzt zu gehen....



    Wäre ich drogendeer würde ich meinen kunden an denen ich verdiene ja auch. Nicht dazu raten und ihnen helfen " clean" zu werden!!!


    Dass ist ja wie mit der christlichen kirche und anderen religionen; die sagen dir auch nicht dass es keinen gott gbt und vieles ersponnen und erlogen;erfunden und durch schizos ala jesus geprägt wurde. Sie wollen ihre "schafe" an denen sie verdienen doch behalten und diese weiter schröpfen!!!! Von den machteinbusen ganz zu schweigen... Viele höhere glaubsvertreter besitzen ein sehr hohes ego und einen " nichtgerade billigen " lebensstil... Und macht ist etwas was niemand gerne aufgibt..viele nehmen soch bei machtverlust das leben.,. Dabei kann man auch. Mit 300euro im monat leben"


    Homosexualität ist seit 20 jahren offiziell keine krankheit mehr. Was ist eine krankheit? Etwas was so nicht sein soll? Z.b. Ein 6ter finger? Und noch schlimmer sind die die behaupten im falschen körper geboren zu sein,,,,heij ich würde auch gerne aussehen wie brad pit?????


    Fakt ist doch dass das geschlecht bei der ersten zellteilung bestimmt ist... Obs ein männchen;also ein bestäuber mit eiern wird; oder ein stempel;ein weibchen mit gebärmutter und milhdrüsen wird..,. Der hormonhaushalt und alles drumherum lässt dann tYpisch weibliche und oder männliche merkmale entstehen! ( heute verabreichen aertze schon minderjaehrigen hormone um das zu unterbinden um geschlechtsumwandlungen ((nur optisches das wahre geschlecht kann man nicht ändern))) vorzubereiten! Das ist für
    Mich eine viel schlimmere entwicklung... Aus profitgier werden hier psychische störungen nicht erkannt ; mit der folge; dass diese weibchen und maennchen verstuemmelt werden!!!! Wenn ein baum auf einmal aagt er wäre lieber ein schmetteling........ Lassen wir das... Wenn ein junge lieber ein maedchen waere und sih deswegen verstuemmeln laesst sehe ich sa irgendeine psychische abnormalität.. Da müssen ettliche ereignisse in der kindheit gewesen sein; die das gehirn nicht verarbeiten konnte odr falsch verarbeitet hat..



    Ähnlich schaut es bei weibchen aus die sih von weibchen dccken lassn::::hallo! Das geht so nicht! Das geschlecht bleibt von geburtan das selbe; jeder ist heterosexuell;obs ihm passt oder nicht! Der samen aus den eiern kommt in die eizelle die sich in die gebärmutter einnistet....


    Ob frau ob mann.. Alle masturbierengerne; einige mögen es auch mit gleichgejschlechtilichen zu eiakulieren; ob frau ob man; einige haben auch gar keinen spass am heterosexuellem sex / oder hatten nOch nicht das richtige gegrnstueck;;;; wenn der körper aber den passenden genpool ausmacht und instinktive reaktionen dafür sorgen dass man mit dem anderen nurnoch hemmungslos schlafen moechte ( der körper macht dies damit man sich fortpfpanzt) bis ein kind ensteht... Das geht aber nur bei mann+ frau!!! Sollte jetzt aber eine frau auf die botenstoffe( schweiss;muskeln usw) einer frau anspringen mit zügellosem verlangen nach sex und womöglich unterbewussten oder gar bewussten kinderwunsch ....sO funktioniert da im koPf was nicht richtig... Ob reparabel oder irreparabel sei mal dahingestellt

  • Ich hab mal direkt den Melde Button gedrück.
    Ernsthaft, entweder schreibst du wenn du einen "Sitzen" hast, bist vollkommen verblödet oder grade mal zwölf Jahre alt.
    Liest du dir den Schwachsinn eigentlich selber durch bevor du auf senden drückst?
    Erst beleidigst du Menschen mit religiösen Glauben, dann im nächsten Absatz Transsexuelle und als Krönung bezeichnest du Homosexuelle als Geistesgestört.


    Zu deinen Erguss schreib ich mal lieber nichts..das ist einfach nur peinlich.Gott bist du unfassbar dumm :wut:


    Ich hoffe ein Admin unternimmt hier was..Grundgütiger..

    But now the rains weep o'er his hall,
    with no one there to hear.
    Yes now the rains weep o'er his hall,
    and not a soul to hear.

  • Aloha,


    ich weiß nicht genau, wo wir als Admin da einschreiten sollen.
    Er/sie/es verstösst gegen keinerlei Forenregeln.
    Was nicht heisst, dass wir die Meinung, die er/sie/es vertritt, unterstützen, aber wenn wir anfangen, jeden zu beschneiden der Bullshit quatscht, ist das Forum demnächst leer.


    Ihr könntet aber damit anfangen, die Thesen einfach ausser Kraft zu setzen indem Ihr argumentiert.

  • Aloha,


    ich weiß nicht genau, wo wir als Admin da einschreiten sollen.
    Er/sie/es verstösst gegen keinerlei Forenregeln.
    Was nicht heisst, dass wir die Meinung, die er/sie/es vertritt, unterstützen, aber wenn wir anfangen, jeden zu beschneiden der Bullshit quatscht, ist das Forum demnächst leer.


    Ihr könntet aber damit anfangen, die Thesen einfach ausser Kraft zu setzen indem Ihr argumentiert.


    Hallo


    ihr habt keine Regel was das Diskriminieren von Minderheiten betrifft?



    Zitat

    Sollte jetzt aber eine frau auf die botenstoffe( schweiss;muskeln usw)
    einer frau anspringen mit zügellosem verlangen nach sex und womöglich
    unterbewussten oder gar bewussten kinderwunsch ....sO funktioniert da im
    koPf was nicht richtig

    Auf diese These kann man als normal denkender Mensch nicht eingehen ohne die Wörter "dumm und Idiot" zu benutzen.Sorry.



    Zitat

    schizos ala jesus

    Und ja es geht noch dümmer.
    Du scheinst dich mit diesen Krankheitsbild sehr gut auszukennen, um eine Ferndiaknose über 2000 jahre erstellen zu können.
    Wo hast du deinen Dotor Med gemacht?


    Zitat

    Und noch schlimmer sind die die behaupten im falschen körper geboren zu
    sein,,,,heij ich würde auch gerne aussehen wie brad pit?????

    Und noch dümmer...
    Hast du Erfahrungswerte? Oder dich mit dem Thema mal beschäftigt? Z.B mit Leuten gesprochen die unter solch einen Problem leiden?
    Oder eine Klinik besucht?


    Zitat

    Viele höhere glaubsvertreter besitzen ein sehr hohes ego und einen " nichtgerade billigen " lebensstil

    Und wieder..
    Wen meinst du explizit? Welcher Führer welchen Glaubens fährt Porsche und hat einen Villa? Oder ist das deine Vermutung?


    Zitat

    Homosexualität ist seit 20 jahren offiziell keine krankheit mehr

    jetzt toppt er seine Aussage auch noch.
    Les dir vieleicht mal bei Wiki den eintrag zu Homosexualität durch.


    Zitat

    Aus profitgier werden hier psychische störungen nicht erkannt ; mit der
    folge; dass diese weibchen und maennchen verstuemmelt werden!!!!

    Quelle? Absoluter Schwachsinn. In Europa undenkbar,siehe Ethikvorschriften der Ärzte.


    Zitat


    Ähnlich schaut es bei weibchen aus die sih von weibchen dccken lassn::::hallo! Das geht so nicht!

    Wieso geht das nicht? Begründung?


    Zitat

    Du kannst auch 10 schizo in einem raum setzen und jeden aufschreiben
    lassen was er hört.,. Jeder hört was anderes von wem anders.,.

    Quelle? Oder stand das mal in der Bild? Schizo ist eine Beleidigung.



    Ernsthaft. Woher hast du dein Wissen? Bild? Mein Kampf? Vom Stammtisch deiner Dorfkneipe?

    But now the rains weep o'er his hall,
    with no one there to hear.
    Yes now the rains weep o'er his hall,
    and not a soul to hear.

  • Ob frau ob mann.. Alle masturbierengerne; einige mögen es auch mit gleichgejschlechtilichen zu eiakulieren; ob frau ob man; einige haben auch gar keinen spass am heterosexuellem sex / oder hatten nOch nicht das richtige gegrnstueck;;;; wenn der körper aber den passenden genpool ausmacht und instinktive reaktionen dafür sorgen dass man mit dem anderen nurnoch hemmungslos schlafen moechte ( der körper macht dies damit man sich fortpfpanzt) bis ein kind ensteht... Das geht aber nur bei mann+ frau!!! Sollte jetzt aber eine frau auf die botenstoffe( schweiss;muskeln usw) einer frau anspringen mit zügellosem verlangen nach sex und womöglich unterbewussten oder gar bewussten kinderwunsch ....sO funktioniert da im koPf was nicht richtig... Ob reparabel oder irreparabel sei mal dahingestellt

    Ich pers bitte Dich bei der Masturbation zu bleiben und zum Wohle der Gesellschaft darauf zu verzichten Dich fortzupflanzen. Dein Beitrag zeigt wie schmerzvoll es sein kann, eine Meinung tolerieren zu müssen .. sei sie auch noch so bizarr und bildungsfern.

  • Wenn satanisten von satan den auftrag bekommen menschen zu töten, dann sind sie schizo?


    Wenn jemand behauptet gott spricht zu ihm und man sagt: " voila, auch ein schizo" dann ist das dumm?



    In diesem thread werden also die selben symtome mit verschiedenen mustern kontrolliert?


    Zu mir:
    A: schreibe ich die texte nüchtern; müde und mit dem iphone und da kann man seine texte erst lesen wenn manfertig ist.... Und dann versuch mal einzelne buchstaben anzuklicken; da wird man bekloppt bei, von daher lass ich das bleiben xd!


    B: bin ich keineswegs dumm! Das! Ist eine beleidigung ; abet das nur mal am rande erwähnt.


    Aber ich revidiere meine aussage: entweder war jesus schizo oder ein raffinierter sektenguru; und die gab es damals ja zu hauf... Und dass die machthabenden religionsführer ihn dafür ans kreuz genagelt haben; achne.. Nageln liesen ist doch durchaus nachvollziehbar. Das wurde besti
    MmMmt mit einigen sektengurus gemacht dir zuviel einfluss gewannen.


    Ganz einfaches spiel.. Gewinnt einer macht verliert ein anderer selbiges. Entweder lässt er sich das gefallen oder vernichtet seinen feind.das!!!! Ist nicht meine einstellung- aber so läuft es nunmal!


    Ich wrde mal eine quelle raussuchen die tage aber das zum " im falschen koerper"..da gabs einen fernsehbericht über einen minderjaehrigen jungen der schon weibliche hormone bekommt seitdem er ca 10 war... Und maennliche hormonhlocker!!! Aber das geht ja bei uns nicht? Da gerät doch alles durcheinander und ich vermute dass dort auch geistige schäden entstanden sind! " mama wollte aber immer ein töchterchrn... Sie mag mich nicht... Sie nimmt mich nich in den arm" so faengt das vllt an; aber es gibt auch andere gründe.... Aber zu sagen: ich fühle mich im falschen körper.... Wenn ich sowas höre dreht sich bei mir der magen! Woher weiss er/sie es dass sie im falschen körper ist? Kann sie es überhaupt wissen? Gibt es dinge; woran man festlegt:dein geist gehört in einen frauen/männerkörper?--- ich glaube, der körper und das geschlecht waren " vorher da und bestimmt" das bewusstsein eines menschen entsteht erst zwischen dem 2 und 3ebensjahr... Wenn sich nun jemand im falschen körper fühlt.... Dann muss da was im erlebten im argen liegen! !! ÄhnlLiche thematik bei der sexualität und dass wir alle hetero sexuell sind!!! Von natur aus! Wozu haben wir denn bitte einen penis? Um ihn in den after zu stecken? Wozu haben wir denn lungen? Zum rauchen? Oder eine leber? Zum saufen??? Augen? Zum porno gucken? Ohren? Damit wir musik hören können? Wir machen mit unseren organen vllt nicht ausschliesslich das wofür sie gesacht sind; aber ein gesunder mensch( ka obs an der hormonausschüttung liegt oder am geist vllt auch. Eides) nutzt seine organe auch mal dazu wozu sie da sind! Und ein penis kommt ins weibliche gegenstück!!wozu? Manchmal zum musikhören aber auch mal zum befruchten!! Sp wie wir manchmal musikhören ; aber auch unser gleichgewicht halten und gefahren hören die sih uns nähern.. Homosexuell sein ist nicht cool.. Aber auch nichts wo ich sage: igitt.. Ich habe eher mitleid und frage mich oftmals: wieso er/sie... Was mag da vorgefallen sein? Häusliche vergewaltigung?

  • Alle sind von haus aus Hetero und es liegt an der Erziehung? Aha klar im Tierreich werden die Tiere dann auch homosexuell erzogen oder wie? Tut mir Leid aber du bist einfach nur homophob und was du absonderst hat noch nichtmal Stammtischniveau.

    Fürchte dich nicht vor dem Mann mit vielen Narben, sondern fürchte den, der sie Verursacht hat.

  • bin ich keineswegs dumm!


    Deine Aussagen beweisen das Gegenteil

    dass wir alle hetero sexuell sind!!! Von natur aus! Wozu haben wir denn bitte einen penis?

    Frauen besitzen keinen Penis. Bei Interesse erkläre ich Dir gern die Funktion der unterschiedlichen Geschlechtsorgane bei Frau und Mann

    Und ein penis kommt ins weibliche gegenstück!!wozu? Manchmal zum musikhören aber auch mal zum befruchten!!

    Wenn Du tatsächlich mit deinem Penis musikhören kannst.. bitte melde dich beim Supertalent.



    Deine Behauptungen sind derart absurd und bizarr... sie eignen sich echt nur um Dich lächerlich zu machen.

  • Ganz im gegenteil.. Scheine ich doch recht homophil zu sein....soviele angebote wie ich von kerlen bekomme:(nein; ok... Ich bin also gesund wenn ich meinen samen in aers he von kerlen ( oder in den mund) ejakuliere! Und mich der anblick von " zauberstäbrn" masslos geil macht? - ich dachte immer es hat schon seinen fortpflanzungssinn wenn ich mir lieber die brüste und hüften von frauen anschaue und dadurch " geil" werde! Sexualität und fortpflanzungstrieb ist doch das selbe gell? Und da wir uns nur hetero fortpflanzen sind wir auh alle heterosexuell! Ob jemand dem abgesagt hat weil er lieber mit gleichgeschlechtliches rummacht bedeutet dass dennoch; dass er hetero-sexuell ist!


    Ich weiss ja nicht an was für einem besserwIsser spiesser stammtisch du so sitzt... Aber ich bin eigentlich immer gern gesehen und gelte Als gut gebildet!



    Back to topic pls

  • @ gebrochener held... Wenn du meinen ganzen text gelesen hasst dann wüsstest du das musik hören mit dem penis ein sYnonym dafür ist; nicht immer die organe dazu zu benutzen wozu sie ursprünglich naturgemäss gedacht sind! Und es ebenfalls eine zusammenfassung meiner olvorläufigen aufzählung gedacht war; ironisch verpackt und mit ein wenig sarkasmus gewürzt!

  • Was haben denn Brüste und Hintern direkt mit Fortpflanzung zu tun? Bei den Brüsten ok, geht ja dann um die Versorgung des Kindes, aber Hintern? Desweiteren glaube ich nicht dass du die Bedeutung des Wortes Homophilie kennst, denn das hat nicht damit zu tun für Männer attraktiv zu sein oder von ihnen Angebote zu bekommen. In unseren Gesellschaft hat Sex schon lange nicht mehr viel mit Fortpflanzung zu tun. Ist es also auch krank Sex zu haben weil es Spass macht? Ist es krank ein Kondom zu benutzen weil man ja dann Sex hat ohne sich fortzupflanzen. Ist Oralsex oder Petting krank weil es nichts mit Fortpflanzung zu tun hat? Tut mir leid aber du redest einen toalen Bullshit. Homosexuallität ist genauso normal und gesund wie Bisexualität und Heterosexualität. Es gibt sogar einige Studien und Thesen dazu, dass jeder Mensch von Natur aus Bisexuell ist. Bis vor 200 Jahren etwa war bisexualität übrigens EXTREM weit verbreitet. Es gab nicht nur in der Antike Lustknaben und ähnliches. Desweiteren googel dir mal woher der Begriff "Schosshündchen" kommt.
    Etwas als krank zu betiteln was mach nicht mag (Statistisch gesehen sind Menschen die homosexuelle verachten meistens selbst latent homosexuell) ist einfach nur extrem arm.

    Fürchte dich nicht vor dem Mann mit vielen Narben, sondern fürchte den, der sie Verursacht hat.