Was ist Schönheit?

  • der erste beitrag war auf tina bezogen, der zweite auf Knusperengelchens antwort. muss ich jetz nochma schreiben, sonst gibts verwirrung. war noch am tippen als der 2. gepostet wurde.
    sorry für den 2 fach post, aber hab kein edit gefunden. vielleicht bin ich doch zu dumm ;]

  • Nein, Du bist nicht zu dumm, es gibt keine Edit-Funktion! :)


    Ich weiss schon, was Du meinst, lieber ein Goethe als eine Britney Spears sein zu wollen. Ich seh das genauso! Immerhin ist Schoenheit vergaenglich, aber dumm bleibt man ein Leben lang! :)

    Tina

    Wenn Du Hufe hoerst, dann erwarte zuerst einmal Pferde, keine Zentauren!


    Jeder, der an Telekinese glaubt, hebt bitte meine Hand!

  • nur hat leider nicht jeder das ego sich hinzustellen und zu sagen (und es auch ehrlich so zu meinen)... ich bin einfach so wie ich bin und wenns dir nicht passt dann scher dich zum teufel!


    mir ist persönlichkeit im allgemeinen wichtiger als das äußere wobei ich natürlich schwer lügen würde, wenn ich behaupten würde daß mir das total egal ist.


    die frage ist auch immer was man persönlich als schön oder eben nicht schön empfindet... beispiel: ich steh mit meiner freundin in der bar und wir gucken uns um (jaja das können nicht nur männer). schauen uns mal an was da so alles herumkriecht und dann gehts schon los....
    "he guck dir mal den an was hältst du davon?" sie:"ach ich weiß nicht die haare sind zu lang das mag ich nicht besonders...... wobei .. der da drüben (sie deutet auf einen 170 großen typ mit blonden kurzen haaren und schnauzer) ..... " ich verzieh das gesicht (ich find einfach schnauzer grässlich)... usw usw usw..... wir könnten warscheinlich stundenlang dort stehen und würden keinen finden der uns beiden gefällt.
    hätte sie aber einen freund der aussieht wie quasimodo - ich würd das ums verrecken nicht sagen, weils mir eigentlich auch egal sein kann - solang er IHR gefällt.


    im endeffekt denke ich daß der geleckt schnösel aus myz beispiel seinen rechten arm hergeben würde, wenn er jemand finden würde der ihn nur wegen seinem charakter liebt und dem sein äußeres egal ist. blos wird der typ das eben nicht so leicht finden weil er eben eine ganz andere message rausschickt.... armer kerl kann ich nur sagen.
    man kriegt nämlich immer das was man verdient oder sucht ! :wink:

  • Zum Glueck werden die meisten Menschen nicht oder nicht nur wegen Aeusserlichkeiten geliebt! Dann wuerden ja alle Bezeihungen mit der Zeit kaputtgehen! Denn wer veraendert sich schon nicht im Laufe seines Lebens?

    Tina

    Wenn Du Hufe hoerst, dann erwarte zuerst einmal Pferde, keine Zentauren!


    Jeder, der an Telekinese glaubt, hebt bitte meine Hand!

  • ähhhhhhhh wieviele kennst du die ein lebenlang halten??? 8)


    ich spreche auch nicht NUR von beziehungen. ich spreche von äußerlichkeiten allgemein.
    wenn jemand sehr oberflächlich ist (oder so tut) dann wird er eben nur von oberflächlichen leuten umgeben sein. möglicherweise fällts demjenigen gar nicht so auf aber in wirklichkeit würde ich ums verrecken nicht tauschen wollen. ich kenn leute die rümpfen die nase wenn sie mit jemandem sprechen müssen der von mir aus lila haare hat. und obwohl das gegenüber (mit den lila haaren) geistig haushoch überlegen ist, wird da nur rumgezickt. ich find solche leute einfach nur arm dran... die wissen gar nicht was ihnen durch ihr brett vor dem kopf ("aber das gehört sich nun mal nicht!") alles entgeht.....

  • Och, ich kenn mehr Leute, die schon ihre goldene Hochzeit feiern als solche, die sich haben scheiden lassen! Ich bin in einer beziehungstechnisch gesunden Umgebung aufgewachsen! :)

    Tina

    Wenn Du Hufe hoerst, dann erwarte zuerst einmal Pferde, keine Zentauren!


    Jeder, der an Telekinese glaubt, hebt bitte meine Hand!

  • Jo da ist mir gerade ein Beispiel eingefallen wo ich mal wehm eine geknallt habe ist schon so 5 Jahre her :lol:


    Wir haben einen sehr lieben Freund in der Familie.
    Er hat Pircing´s im Gesicht also Augenbraue und Nase ebenfalls am Kinn.
    Naja wir waren mal in ner Kneipe und ne ehemalige Freundin laut posaunte : Drogensüchtige gehören aber net hier rein :!:
    Sie hasst Pircing´s und macht jeden damit an.


    In der Kneipe waren so 50 Leute und alles war still nach dem Ausruf.
    Naja das einzigste was man hörte war das klatschen wo ich mich einfach nicht beherrchen mehr konnte und Ihr eine knallte.
    Danach durfte sie die Kneipe standesgemäss vom Kneipenwirt verlassen :lol:


    Zu Bernd *Unsren Freund*


    Er ist von Beruf Erzieher in einem Heim für geistig behinderte Kinder.
    Und das schon seid 15 Jahren.Und die Kinder lieben Ihn.
    Da sieht man auch mal was es für Chef´s heute und damals noch gibt die nicht nach dem Aussehen gehen :!:


    ^i^

    Mehr als die Vergangenheit interessiert
    mich die Zukunft,


    denn in ihr gedenke ich zu leben.


    *~'°*Albert Einstein*~'°*


    Nun,haben wir schon nachgeschaut wo ich war und was ich getan habe ? *lächel* :roll:

  • Zitat von "Tina"

    Och, ich kenn mehr Leute, die schon ihre goldene Hochzeit feiern als solche, die sich haben scheiden lassen! Ich bin in einer beziehungstechnisch gesunden Umgebung aufgewachsen! :)


    ich kenne nur getrennte und ein einziges paar meine großeltern die immer zusammen blieben.

  • die menschen sind nicht mehr dazu genötigt. in der zeit in der die frau nicht beim mann bleiben muss weil sie sonst kein leben führen kann sind vorbei.
    früher mussten die frauen beim mann bleiben weil sie sonst keinen lebensunterhalt gehabt hätten und man wäre in der gesellschaft geächtet gewesen.
    heute spielen diese gedanken keine große rolle mehr und aus pflichtbewusstsein oder unterhalts und schutzdenken bleibt keiner mehr mit dem partner zusammen.
    O tempore o mores :wink:

  • Zitat von "Moichego"

    jaja, rassismus in foren ist heutzutage schon ein problem :D


    also da möchte ich mich jetzt aber rechtfertigen. wenn ich etwas nicht leiden kann dann ist das rasismus und schwaben! :grins:

  • Meiner Meinung nach bin ich auch nicht gerade der schönste, aber ich stehe doch recht gut in Kontakt mit Mädchen.
    Irgendetwas Besonderes hat jeder Mensch an sich, egal ob hässlich oder nicht. Intelligenz, Schönheit, Charme...
    Ich denke, dass die Menschen als "schön" bezeichnet werden, die am ausgeglichensten sind.



    @Thema mit den Beziehungen:
    In meinem Umfeld ist es fast genauso wie bei Modwulf, nur dass es bei mir noch krasser ist. Meine Eltern sind geschieden, meine Großeltern ebenfalls, Freunde der Famillie etc.
    Meiner Meinung nach wird Liebe heutzutage sehr objektiv gewählt. Ich finde, dass meine Klasse ein Präzedenzfall ist, aber ich denke das gibt es auch in jeder anderen Klasse. Ein Mädchen, das geht wirklich nur nach dem Aussehen. Sie meint, dass einer aus meiner Schule der schönste Mann auf der Welt wäre, weil er so gut aussieht. Der Hacken bei der Sache ist nur, dass sie wirklich noch nie mit ihm geredet hat. Das wäre ihre große Liebe meint sie. Eine andere liebt jemanden aus meiner Schule nur weil er vom Gesciht her Bret Pit ähnelt. Ein Junge aus meiner Klasse ist aber das extremste Beispiel. Der hat wirklich fast alle 2 Wochen eine neue Freundin. Das sind jetzt nur einige Beispiele, aber es ist wirklich Hammer was da los ist. Zum Glück gibt es aber noch "normale" Leute. Ich glaube es zumindestens. Ein Mädchen aus meiner Klasse scheint wirklich auf meiner Wellenlänge zu sein, aber es liegt glaube ich an mir. Durch die Trennung meiner Eltern früh in meiner Kindheit und das damit verbundene nicht mehr in Kontakt stehen mit meiner Mutter, (sie hat nich mal Tschüss gesagt beim Abschied, sondern ist noch einmal kurz nach Hause gekommen und nie wieder aufgetaucht) glaube ich, dass meine Wenigkeit nicht fähig ist, dieses Mädchen darauf anzusprechen. Die Angst vor einer Entäuschung ist zu groß. Viele gehen auch nicht davon aus, dass sie den ersten Schritt macht, fragt mich aber nicht wieso. Vielleicht spinne ich auch nur was zusammen und sie macht viele Sachen nur aus Höflichkeit odr Freundschaft. Ich weiß es nicht. Fakt ist, dass es so ist, dass ich denke, dass ich ein verstörtes Verhältnis zu Frauen habe, wegen der Trennung. Deshalb ist es mit dem darüber mit ihr reden Satz keine wirkliche Hilfe. Ich tüftele schon wie ich sie fragen könnte und ich denke, ja sogar träume Nachts von. Vielleicht kann mir ja einer von euch helfen. Ich bin eigentlich nicht so der Typ, der sein Herz für jemanden öffnet, ich denke sogar, dass ich etwas schüchtern bin. Bei diesen Zeilen kommen mir sogar fast die Tränen.


    Eine These von meinem Bruder ist, dass die Beziehung umso länger hält, desto mehr sich die Partner gleichen, d.h. vom Aussehen und Charakter.

    Aufrichtigkeit ist eine Tugend, welche ihren Lohn schon im Namen mit sich führt.
    Sie richtet auf.

  • Ich weiß, dass du jetzt mit Pubertät kommst und ich denke auch, dass das ein Grund ist, aber wieso? Wieso ist man so naiv? Ich hoffe deine Antwort hat sich auf den ersten Teil meines Posts bezogen, sonst stehe ich ziemlich dumm da.


    Klasse 10

    Aufrichtigkeit ist eine Tugend, welche ihren Lohn schon im Namen mit sich führt.
    Sie richtet auf.

  • Schon in der zehnten Klasse?? Und die Maedels sind dort noch so bescheuert??? Das ist ja schrecklich!!!


    Ja, hat sich auf den ersten Teil Deines Posts bezogen! :)


    Trotzdem, wenn die da von Liebe reden...das ist hoechstens Verliebtheit in jemanden, den sie huebsch finden. Sowas verfliegt, wenn man sich besser kennenlernt. Und diese komische Einstellung hoffentlich auch!!


    Ich glaub auch nicht, dass die Pubertaet dafuer verantwortlich ist. In der zehnten ist die ja schon fast wieder vorbei! :) Ich kann Dir auch nicht sagen, warum man so naiv ist in dem Alter. Als ich in der zehnten war, waren wir irgendwie nicht so! :)

    Tina

    Wenn Du Hufe hoerst, dann erwarte zuerst einmal Pferde, keine Zentauren!


    Jeder, der an Telekinese glaubt, hebt bitte meine Hand!