• Welche fünf Dinge würdet ihr auf eine einsame Insel mit nehmen? (NEIN! die Inzel hat kein W-Lan netz!)


    In meinem Fall wären es:


    1. Ein Bowie-Messer
    2. Einen Fallschirm
    3. Einen Schlafsack
    4. Magnesium
    5. 1 Paar ordentliche Armee-Stiefel

  • Ganz ehrlich?
    Diese blöde Frage hat mich heute Nacht noch so beschäftigt, daß ich nicht einschlafen konnte. :)
    Wie soll ich da denn eine konkrete Anwtort geben, wenn die Frage an sich so unkonkret ist.


    -Welche Insel? Eine warme in der Karibik oder eine kalte im hohen Norden?
    -Wird davon ausgegangen daß ich nur eine kurze Zeit dort bin, oder werde ich dort ausgesetzt unter dem Gesichtspunkt, daß ich nie mehr von der Insel wegkomme?
    -Wie 5 Dinge? Einzeln gemeint, oder kann ich auch sagen: "Einen Reisekoffer mit Inhalt", oder, wie groß dürfen die Dinge überhaupt sein? Ich kann also auch einen Campingbus mitnehmen, oder so?
    -Und wieso 5 Dinge? Sogar Soldaten haben im Einsatz mehr Überlebenswichtige Dinge dabei als genau 5. Angefangen bei EPA, weiter mit Tabletten, die verschmutztes Wasser genießbar machen, bis hin zum Klappspaten.


    Aber bevor jetzt alle schreien: "Mensch, Ricya, das soll nur ein Spaß-Spiel sein, also halt´s Maul und schreib´ endlich Deine 5 Dinge!"
    Gut, bevor ich mich schlagen lasse............


    1. Ein Zelt mit Schlafsack
    2. Meine Toilettentasche mit sämtlichen Hygieneartikeln
    3. Werkzeugtasche inkl. Spaten
    4. Kleidung zum Wechseln
    5. Notfallset inkl. Schmerztabletten


    So, das war´s. ;)


    Lg Ricya

    _______________________________


    Newton ist tot, Einstein ist tot, und mir ist auch schon ganz schlecht.......

  • Da einige gleich eine Werkzeugkiste mit dem und dem als ein "Ding" zählen usw.
    Hier meine 5 "Dinge" :mrgreen:


    1. Einen gut bestückten Baumarkt ( ohne Personal ! ).
    2. Eine Dönerbude ( mit Personal und gefülltem Kühlhaus :mrgreen: )
    3. Ein Fischerboot ( mit allem was man so zum fischen braucht )
    4. Mein e-reader ( mit 1000 Büchern drauf gespeichert )
    5. Mein Schatz ( aber mit ihrem eigenen e-reader ) :mrgreen:


    :P
    Jack

  • Zitat

    Wie 5 Dinge? Einzeln gemeint, oder kann ich auch sagen: "Einen Reisekoffer mit Inhalt",


    Das habe ich mich auch gefragt. Das ist in etwa so, wie das Spiel der guten Fee, wo man drei Wünsche frei hat =) Der erste Wunsch ist dann meist: "Ich wünsche mir als erstes eine unbegrenzte Anzahl Wünsche" - neee neee das geht so nicht :mrgreen:


    Also hier meine Wünsche:


    1. Bear Grylls ;) Wenn ich den nicht haben kann nehme ich an, dass ich da ganz schön lange ausharren muss. Deshalb würde ich mir eine Flasche Penicillin einpacken, da man damit schon mal ziemlich viele Dinge heilen kann (und man weiss ja nie, wo man da überall reintritt oder was man sich sonst noch einfängt)
    2. Mulitool mit dem ich sowohl Schneiden, Hacken aber auch Feuer machen kann (ja hab ein Bear Grylls Multitool zu Hause)
    3. eine Plane um Salzwasser mittels Verdampfung in Süsswasser umzuwandeln oder als Wetterschutz
    4. Einen Behälter, denn ich verschliessen aber auch zum Kochen verwenden kann
    5. eine grosse Rolle stabile Schnur um eine Hütte zu bauen oder eine Angelrute zu basteln.


    Ich bin da praktisch denkend :mrgreen:

    "Wer schweigt, stimmt nicht immer zu.
    Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren."
    - Albert Einstein

  • 1. Bowie-, oder ähnliches Jagtmesser
    2. eine Axt
    3. stabile, reißfeste Schnur
    4. Buch über (Heil)Pflanzenkunde (passend zur Vegetation und Klima der jeweiligen Insel)
    5. Behälter zum Kochen, Wasser transportieren, etc...


    lg Davy

    "Das Problem mit Zitaten im Internet ist die Tatsache das ihre Echtheit sich nicht verifizieren läßt" - Martin Luther

  • 1. Samen /Setzlingefür Gurken, Tomaten, Zwiebeln, Paprika, Kartoffeln und ca. 1000 Tonnen an Keksen, Schokolade etc.
    2. Villa mit großem Garten, Swimming Pool, Küche, Heimkinoanlage, Küche, Sattellitenschüssel, Garage mit diverse Autos etc.
    3. ein Solarkraftwerk und ein Windrad um das Haus mit Strom zu versorgen
    4. 5 Frauen, 20-30 Jahre, möglichst schlank, sollten kochen können
    5. Ein Gerät mit dem man sich über Sattellit ins Internet einwählen kann, wenn WLan schon nicht geht.

  • Also da hier die meisten Dinge mitnehmen , die man net mitnehmen kann meistens , mach ichs ma richtig und liste die Dinge auf , die ich nehmen würde =


    Ein Jagdmesser , noch besser ne Machete


    Kleidung die was aushält , zb Wanderschuhe oder ne arbeitshose


    Ne Flasche , die man ins feuer legen kann , damit wasser abgekocht werden kann


    Ein langes und stabiles Seil


    Zu guter letzt noch ein Kompass



    Lg Mister Twix :sir:

  • Ok ich will mal ernst sein...


    Ich würde nie alleine auf eine einsame Insel ziehen, ich würde mich eher umbringen.


    Da ist die Idee gleich alles einzupacken, Haus, Tiere, großer Schatz, kleiner Schatz, schon sehr realistisch...
    Es gibt ja in USA einpackbare Häuser, einfach Haus auf einen LKW und gut ist... so was stell ich mir vor.


    Anders ist es absolut unrealistisch... Da würde mich sonst kein Geld der Welt hinbringen.


    Grüße von Yen.

  • Ein großes Jagdmesser
    Eine Plane aus Plastik oder versiegltem Leinen
    Feuersteine
    Eine Angel
    Rum :mrgreen:

    Hast Du die
    ganzen Ausrufezeichen bemerkt? Fünf? Ein sicheres Zeichen für jemanden,
    der seine Unterhose auf dem Kopf trägt. - Terry Pratchett

  • 1. Meine Liebste, die kennt sich mit sowas aus, ich gehe von einem Robinson-Crusoe-Szenario aus.
    2. "meinen" Werkzeugkoffer (alles wichtige drin, ja auch ein Messer ;-)
    3. ca 500m dünne Bergsteigerschnur
    4. Kochtopf
    5. Lupe

    Nicht jeder der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde... :klugsch:
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir nicht so sicher"___Albert Einstein
    "Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt"____Immanuel Kant