Lavender Town Syndrome

  • Hallo!


    Zunächst einmal: Das mit der Musik ist völliger Quark! ;)
    Es gab weder Todesopfer durch die Musik, noch wurde sie in den internationalen Versionen geändert. Dazu gibt es auch zahlreiche Video auf YouTube.


    Ich besitze beide Originalversionen des Spiels, sowohl die japanische, als auch die deutsche. Die jap. Version hatte ich mir mal importieren lassen, um meine Japanischkenntnisse in der "Praxis" zu üben. Und ich lebe noch. ;)


    Da ich von dieser Story auch schon mal gehört hatte, habe ich das natürlich auch mal ausprobiert und beide Spiele gleichzeitig in zwei GameBoys laufen lassen - ein Unterschied ist nicht zu hören.

  • noch wurde sie in den internationalen Versionen geändert.

    Doch, wurde sie...

    auch mal ausprobiert und beide Spiele gleichzeitig in zwei GameBoys laufen lassen - ein Unterschied ist nicht zu hören.

    Es gab zwei Versionen auf dem japanischen Markt, das Original, und dann die angepasste Version, welche dann auch für den internationalen Markt verwendet wurde.
    Nur die Originalversion hatte diese schrille Musik, bei der angepassten Version war sie dann schon die normale Lavandie-Musik.
    Du wirst dann wohl die japanische Neuauflage haben.


    lg Davy

    "Das Problem mit Zitaten im Internet ist die Tatsache das ihre Echtheit sich nicht verifizieren läßt" - Martin Luther

  • Es gab zwei Versionen auf dem japanischen Markt, das Original, und dann die angepasste Version, welche dann auch für den internationalen Markt verwendet wurde.
    Nur die Originalversion hatte diese schrille Musik, bei der angepassten Version war sie dann schon die normale Lavandie-Musik.
    Du wirst dann wohl die japanische Neuauflage haben.


    lg Davy

    Die japanische "Neuauflage" war meines Wissens die blaue Edition. Grün und rot waren die ersten Editionen. In der später erschienenden blauen und gelben Edition, die mit den internationalen Versionen übereinstimmen, wurden Fehler behoben, also wahrscheinlich auch die Musik (wobei ich dafür immernoch keine vertrauenswürdige Quelle gefunden habe). Die japanische rote (und grüne) Edition stimmt also nicht mit der internationalen Version überein, also auch die Sprites der Pokémon und verschiedener anderer Dinge im Spiel sehen anders aus. Die japanische blaue, die später erschienen ist, stimmt mit den internationalen roten und blauen in der Darstellung überein.


    Falls Bedarf besteht, kann ich zu auch mal ein Vergleichsvideo machen.

  • Ich habe letztens im Internet eine weitere Version gefunden , die die Vorfälle klären soll und sie ist auch sehr interessant , obgleich sie eindeutig falsch ist . Nun zur Geschichte :
    Laut dieser Geschichte liegen die Gründe der Selbstmorde nicht in dem eigentlichen Lavender Town Theme , da die Kinder wohl zu der Spielzeit die sie zu der Zeit des Selbstmord hatten kaum Lavender Town erreichen konnten . Nein in der Geschichte geht es darum , dass einige Entwickler des Spiels ein spezielles Programm in das Spiel eingefügt haben . Nun , wenn man das Spiel neu anfängt , muss man wie immer zu Professor Eish durch das hohe Gras . Aber durch dieses Programm bzw den Code des Programms erscheint im hohen Gras ein Misingno.
    Aber wenn es erscheint , passiert etwas sehr merkwürdiges . Es erscheint auf dem Bildschirm eine Nachricht in japanischen Buchstaben , die grob übersetzt "Come,follow us" heist . Danach erscheinen weitere Texte die soviel heißen wie "Komm , folge uns , wir sind alle hier , wir wollen dich umarmen" Dem Kind erscheinen dann in Haluzinationen seine Eltern und Großeltern und es bringt sich dann um , damit er ihnen folgen kann .
    Angeblich sind dabei auch ein paar Spieletester gestorben , diese wurden dann aus den Credits entfernt .


    Allerdings weis man genau , dass es nicht stimmt , weil es einfach unlogisch ist .


    Wer mehr wissen will , der kann gerne Googel benutzen .


    Lg Mr Twix