Videospielmusik

  • Ich steh auf Videospiele mit guter Musik. Ich poste hier mal ein paar meiner Lieblingstracks; ihr könnt das dann auch tun, und euch außerdem über das Gepostete im Speziellen oder Musik in Videospielen im Allgemeinen unterhalten.


    Heavy Rain hat von unheimlich melancholischer Musik bis hin zu sehr effektiv Stress erzeugenden Tracks einfach alles. Stellvertretend für einen der genialsten Spielesoundtracks überhaupt (von Normand Cobeil) nehme ich mal erstens ein subtileres Stück, und dann noch ein actionreicheres aus dem Trailer, das im eigentlichen Spiel dann gar nicht auftaucht. :mrgreen:
    Heavy Rain OST - Painful Memories
    Heavy Rain OST - Trailer Theme


    Auch sehr genial ist der Soundtrack von Bayonetta (von Hiroshi Yamaguchi); abwechselnd poppig und mit epischen Chören. Stellvertretend mal mein Lieblingstrack, der einen der coolsten Endgegnerkämpfe nochmal nen ganzen Zacken cooler macht; und noch einer, der einigen bekannt vorkommen dürfte:
    Bayonetta OST - You May Call Me Father
    Bayonetta - After Burner (Climax Mix)


    Um vom Soundtrack von Nier (von Keiichi Okabe) nen ungefähren Eindruck zu bekommen, muss man ihn eigentlich ganz gehört haben; für alles andere ist er eigentlich zu vielseitig. Auch dadurch wird das Spiel wahnsinnig atmosphärisch. Die Lieder sind übrigens alle in Phantasiesprachen gesungen, die aber jeweils an bestimmte reale Sprachen erinnern sollen. Ich versuche mich mal auf ne kleine Auswahl zu beschränken:
    NieR Soundtrack - Kaine Escape
    NieR Soundtrack - The Lost Forest
    NieR Soundtrack - The Dark Colossus Destroys All


    In Red Dead Redemption fand ich besonders den Einsatz von Gesangsstücken zu ein paar wenigen Gelegenheiten sehr interessant. Sehr klasse ist der erlösende Moment nach Cochinay, in dem "Compass" von Jamie Lidell einsetzt; schade nur, dass die Lieder sofort abbrechen, wenn man irgendwas Falsches tut. :mrgreen: Und dann noch ne schicke Spannungsmelodie (Wie der Rest des "normalen" Soundtracks von Bill Elm and Woody Jackson):
    Compass (Red Dead On Arrival Version) - Red Dead Redemption Soundtrack
    The Outlaw's Return - Red Dead Redemption Soundtrack


    Ich denke, das reicht erstmal; später trag ich vielleicht noch was nach. Ihr seid dran.

    I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
    Send me ur dankest memes

  • The Witcher 2 ist alles in allem ein absolut geniales Spiel. Und der Soundtrack ist meiner Meinung nach genauso episch und perfekt dazu passend, dynamisch, wenn es gerade sein muss, aber auch mal ruhig und sanft, jenachdem, wo man sich gerade befindet und was man gerade tut.
    Hier mal ein paar Beispiele:


    Assassins of Kings
    The path of a king slayer
    Vergen by night
    A nearly peaceful place


    Natürlich geht aber auch nichts über die Musik, die bei GTA im Radio läuft. :lol:

  • Ocarina of Time (Hat für mich die eingängigsten Themen die ich je gehört hab. Hab seit meiner Kindheit einen Ohrwurm davon ^^ )
    Shadow of the Colossus (Die Tracks unterstreichen die Kämpfe gegen die einzelnen Kollossi dermaßen perfekt...)
    Nox (Dunkle Atmosspähre, Mittelalterliches Flair, und perfekte Soundtracks für die Gräber, Höhlen und Dungeons)
    Mario Kart 64 (Typisch kindische Nintendo Musik. Aber verdammt gut dazu :D)

    Von 100 Menschen kann man sich 99 nicht aussuchen.


    ~~~


    Today I'll tell you a story about a man who drowned in the cold waters of the ocean after the loss of someone he loved. This is the story of a man who died twice.

  • Der Mass Effect Soundtrack gehört auch zu einem der etwas schöneren Art, insbesondere dieser Track:



    Auch sehr nett ist der Soundtrack des Indie- Titels VVVVVV:



    Eine Menge weiterer Tracks folgen, allerdings will ich niemandem einen Titel wegnehmen :P

    Sit down before fact as a little child, be prepared to give up every preconceived notion, follow humbly wherever and to whatever abysses nature leads, or you shall learn nothing. -Thomas Henry Huxley

  • Natürlich geht aber auch nichts über die Musik, die bei GTA im Radio läuft.

    Das stimmt; es gibt wirklich haufenweise Lieder, bei denen ich sofort an GTA denken muss, wenn ich sie irgendwo anders höre. :mrgreen: Auch außerhalb des Radioprogramms gibts da aber gute Melodien; wie z.B. die sehr eingängige Titelmelodie von GTA IV:
    GTA 4 Theme Song


    In Bezug auf Radio wurde ja auch noch Mafia II erwähnt; außerdem würde ich dann gerne noch L.A. Noire erwähnen, das durch ein zeitlich sehr passendes Radioprogramm besticht. L.A. Noire hat aber auch sonst nen genialen, sehr atmospärischen Track:
    L.A. Noire OST #22 Fall from Grace Part 2
    Arson - Redemption (Part 3) - L.A. Noire Soundtrack

    I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
    Send me ur dankest memes

  • Obwohl Final Fantasy ja eigentlich, für mich jedenfalls, den Untergang der Serie einläutete. Jedoch gehört dies wohl in einen anderen Thread :P

    Sit down before fact as a little child, be prepared to give up every preconceived notion, follow humbly wherever and to whatever abysses nature leads, or you shall learn nothing. -Thomas Henry Huxley

  • Wie gesagt, das müsste in einen anderen Thread :P


    Um mal beim Thema zu bleiben:


    Der Soundtrack von Eternal Darkness hat nicht ungemein zu der unglaublich Dichten Atmosphäre dieses Ausnahmetitels beigetragen. Hört einfach mal rein:



    Wer dieses Spiel noch nie gespielt haben sollte und einen Gamecube besitzt kann sich auf ein wunderbares Horror- Game im Stile von Lovecraft freuen.
    Jedoch sollte man es nicht, so wie ich es gemacht habe, dieses Vergnügen im zarten Alter von 12 genießen... böser Fehler :P

    Sit down before fact as a little child, be prepared to give up every preconceived notion, follow humbly wherever and to whatever abysses nature leads, or you shall learn nothing. -Thomas Henry Huxley

  • ich finde die Soundtracks von der Devil May Cry Reihe meistens zumindest richtig geil . Is zwar meist ne art von Rock oder Metal aber trotzdem passen sie richtig geil . z.b. der Soundtrack beim Kampf gegen Credo in DMC4 - http://www.youtube.com/watch?v=bTjS1H4zxGU - Dann auch der Soundtrack in DMC3 beim Cerberus is krass - http://www.youtube.com/watch?v=cj7oRNCld4s - Der Soundtrack bei Final Fantasy 10 am ende wo sie gegen Braskas Bestie kämpfen , is doch eigentlich geil , is zwar von Rammstein , aber egal - http://www.youtube.com/watch?v=ubHdMe8lGHw -

  • We schon erwähnt wurde finde ich auch den Soundtrack von L.A. Noire einfach nur Göttlich
    Aber die Musikalische Kulisse von Uncharted 3 ist auch nicht sehr schlecht oder von battlefield Bad Company 1 der Intro Song war auch so richtig genial


    PS: ich weiß nicht ob manns dazu zählen kann aber der Song zum Trailer von AC Revelations ist wirklich.. :D

  • Wohl wahr, La Noire hatte einen wunderbaren Soundtrack :)


    Den AC Trailer- Song würde ich nicht unbedingt zur Videospielmusik zählen, allerdings handelt es sich bei Woodkid um einen unglaublich genialen Künstler welchen ich bedauerlicherweise erst durch den Trailer entdeckte.
    Jedoch sei hierbei gesagt dass nicht nur der Song an sich sondern auch das dazugehörige Video absolut genial ist, hier wird musikalisch und visuell schon etwas wirklich spezielles geboten.



    Abgesehen davon kann ich auch das dazugehörige Album wärmstens empfehlen: http://itunes.apple.com/us/album/iron-ep/id423849905
    Ende Mai soll angeblich ja ein neues erscheinen, darauf bin ich auf jeden Fall sehr gespannt :D

    Sit down before fact as a little child, be prepared to give up every preconceived notion, follow humbly wherever and to whatever abysses nature leads, or you shall learn nothing. -Thomas Henry Huxley

  • Jesus Maria und Josef (der Zimmermann ;) )
    Ganz vergessen.


    Einer meiner absoluten Favorite-Soundtracks:


    [video]

    [/video]


    Und hier der ganze! ;)


    [video]

    [/video]

    Von 100 Menschen kann man sich 99 nicht aussuchen.


    ~~~


    Today I'll tell you a story about a man who drowned in the cold waters of the ocean after the loss of someone he loved. This is the story of a man who died twice.