Was kann dies sein.

  • Was kann das sein???? 5

    1. oder doch nur Einbildung. (5) 100%
    2. Paranormale Aktivitäten. (0) 0%

    Ich bin Rosi89 und bin vor 4 Jahren in meiner 3 Raum Wohnung ein gezogen, nach einen guten viertel Jahr begann es damit das die Gardinen sich bewegten obwohl Fenster wie Türen fest verschlossen waren dabei dachte ich mir aber nichts ........Und vor gut einen Jahr fing das damit an das draußen im Flur einfach was um fiel obwohl ich alleine zuhaus war, aber wobei ich mir auch da nicht viel dachte dann aber ist dies immer öfter passiert!!!!! Vor ungefähr 3 Monaten war ein Kumpel bei mir und wir machten Musik bis in die frühen Morgen stunden als wir beide dann vor gingen um was zu essen knallte die Schlafzimmertür zu als ich hinter gegangen bin um zu schauen was los war, war nix zu erkennen ich schaute ob Fenster offen waren was aber nicht so war, als ich dann wieder vor gehen wollte klingte ich die Türe hinter mir zu und grade als ich los gehen wollte öffnete diese sich wieder von selbst, ich rief mein Freund der mir natürlich nicht glaubte und seine eigenen urteile darüber machte...............Ein paar Tage später saß ich mit meiner Hündin vorn auf dem Sofa als sie anfing irgendetwas an zu Knorren wie zu bellen also sie schaute etwas an und folgte dies mit ihren Augen was von der Küche in die Stube "ging",es sah so aus als wolle sie mich vor etwas beschützen nach ein paar Sekunden hörte sie auf und legte sich wieder hin....... Ich hatte mir eines Abends mit meiner Freundin was zu essen gemacht als der Fernseher wie die Mikrowelle aus gingen und sich erst nach ein paar Minuten wieder einschalten ließen, wobei keine Sicherung raus gesprungen war....Dann eines Abends machte ich mich mit meiner Freundin Bett fertig sie lag schon auf ihrer Seite ich stand mit dem Rücken zu ihr und als ich mich zu ihr umdrehte sahen wir beide ein grelles großes Licht vorn Fenster verschwinden ich schaute darauf hinaus und konnte aber nichts weiter sehen, an diesem Abend war kein Gewitter oder regen in Sicht ein Auto konnte es nicht sein da wir in vorletztem Stock wohnen und hinten raus keine Straße lang führt!!!!!!!!!!!!!Wenn ich Abends vorne Fernsehn schaue habe ich das Gefühl als ob jemand vorn in der Kühe steht und mich beobachten tut.........Ich habe dann Angefangen mir einen Arzt auf zu suchen mit dem ich mich dann auch intensiv über die ganzen Ereignisse unterhielt, nach vielen Gesprächen mit ihn/ihr meiner Familie und Freunden habe ich mich dann später dazu entschlossen einige Aufnahmen in meiner Wohnung zu tätigen wobei ich dann später bei der Analyse auf ziemlich beängstigende Sachen gestoßen bin....... Auf der einen Aufnahme waren Schritte und wie als wenn man einen stuhl quer durch den Raum schieben würde zu hören, auf der anderen Aufnahme waren Stimmen zu hören, ich brach dann aber nach ein paar Tagen ab weil mir dies dann doch ein wenig zu krass geworden ist!!!!!!!!!Wenn ich hinten in mein Bett liege hört es sich manchmal so an als ob jemand vor meinen Boxsack schlagen tut,als ich dann eines Tages hinten Trainierte Filmte ich mich einfach mal dabei ich schaute mir das Video bestimmt 2 - 3 mal an bis ich bemerkte das immer irgend ein Licht was mal groß und mal klein ist an der Wand wie am Boden lang huschte ich stellte mich darauf hinten im Raum rein und schaute ob es irgend welche reflektionen oder so sein konnten wobei das aber nicht so war weil in diesem Raum keinerlei Spiegel oder sonstiges sich in diesen Zeitraum befand.......Ich habe von meiner Freundin in der Stube selbst gemachte Sterne an der Decke hängen, als ich dann eines Abends Fern schaute fielen diese einfach runter obwohl sie wirklich gut befestigt waren wie jetzt noch sind wo sie erst vor ein paar Tagen wieder runter fielen!!!!!!!!!
    Ich bin auf diese Seite gestoßen und möchte mich mit anderen austauschen und um meine wohl für mich mit Abstand irren Ereignisse los zu werden, ich Lebe jetzt zwar schon eine weile hier in dieser Wohnung und weiß momentan für mich damit um zu gehen doch bin ich auch mal an meine grenzen gekommen, vielleicht kann mir ja jemand in dieser Situation Helfen und mir Antworten auf all diese Dinge geben ich würde mich freuen mit vielen Lieben Grüßen euer Rosi89...................

  • Finde es ja immer wieder erstaunlich, wie sich die Erlebnisse der User allesamt exakt gleichen. Als ob Geister nichts besseres zu tun haben, als irgendwelche Sachen runterzuschmeissen, mit Gardinen rumzuwedeln oder auf Aufnahmen ''erscheinen'' ;) Hast du die Aufnahmen noch ? Wenn ja, kannst du sie auf Youtube stellen ?

  • Hallo Rosi,


    leider können wir die geschilderten Phänomene von hier aus nicht beurteilen.


    Das Gefühl beobachtet zu werden kann EInbildung sein.
    Ein Hund der scheinbar ins Leere bellt kann z.B. ein normales Geräusch gehört haben, das wir Menschen nicht wahrnehmen können.
    Dinge fallen herunter, obwohl wir glauben, sie gut befestigt zu haben.


    Eine Tür in einer normalen Wohnung die zuknallt, obwohl kein Fenster offen ist und es auch ansonsten windstill ist, kann ich mir dagegen nicht so einfach erklären.


    Um so besser wäre es, wenn wir die Aufnahmen sehen und hören könnten. Das ist die einzige Basis, auf der wir hier ernsthaft diskutieren können.
    Und es lässt Rückschlüsse zu, welche Intensität ein Phänomen benötigt, um von dir als paranormal angesehen zu werden.

  • Hallo Rosi,


    Also das du dich beobachtet fühlst kann viele Gründe haben wie z.b. Einbildung,Angst etc.
    Dein Hund kann Geräusche wahrnehmen die für dich nicht hörbar sind und seine Aggresive Haltung verstehst du deshalb falsch.
    Dinge die abfallen auch nach Tagen die sie an ihrer Stelle fest saßen sind auch normal, wenn dinge umfallen ohne das du dort warst kann es doch dein Hund gewesen sein?!
    Türen die einfach so zufallen gibt es durch verzogenes Material, oder minimales Gefälle im Raum ( habs grade getestet ist bei mir auch so.)
    Zur Tür die wieder aufgeht würde ich sagen das du sie nicht ganz zugezogen hast und dieser "einraster"( kp wie das heißt )hat durch die Spannung die Tür wieder aufgedrückt.
    Lichterscheinungen wie die vor deinem Fenster können von Trockengewittern kommen..


    Naja zu den Stimmen etc auf den Aufnahmen kann ich nix sagen dafür müsstest du sie hochladen..sollte ja kein Problem sein, denn wer löscht schon Aufnahmen von echten Paranormalen Erscheinungen nichtwahr.. ;)


    Und wäre ein Umzug nicht die einfachste Möglichkeit natürlich nur wenn diese Chance bestehen sollte?!..



    mfg Urmel

  • Danke erst einmal für die Wortgefechte ;) :P ...........
    Als die Dinge umfielen war mein Hund bei mir da dies Abends geschah und nur 2 mal da ich dann das Raum spray entfernt hatte was im Flur auf den Schuhschrank stand......... Das mit den Türen kann eventuell hinhauen da sie schon ziemlich alt sind, ich mir jedoch sicher bin die Tür fest verschlossen zu haben........... :? , Selbstverständlich habe ich die Aufnahmen noch die ich auch schon bald mal veröffentlichen werde den Link dazu gibt es dann auch hier.......... Umziehen hmmmm dazu bin ich der Meinung ist dies hier viel zu Interessant:D .....

  • Huhu..


    also hab mir das jetzt 2mal angehört..ich höre da nix..gut bei 2:19 könnte es sein das man da eine Tür hören kann die geöffnet wird..
    ansonsten höre ich da nix bis auf rauschen..also ich werde mir das nachher nochmal zu gemüte führen, aber bislang bin ich überfragt was du da aufgenommen hast ..vieleicht hören die anderen ja mehr..



    mfg urmel

  • Also: Ich höre die meiste Zeit überhaupt nichts außer einem häufigen Klacken, was wohl daran liegt, dass du gerade ein- oder ausschaltest. Ziemlich zum Schluss habe ich einmal ein kurzes Atmen gehört; ich nehme an, dass das dein eigenes Atmen war.


    Etwa in der Mitte habe ich eine kleine ein paar Mal wiederholte Melodie gehört, die mich an einen Vogel erinnert, der manchmal in meinem Garten zu hören ist. Leider weiß ich nicht, welche Vogelart das ist. Diese Melodie auf deiner Aufnahme ändert sich in der Lautstärke, als ob der Vögel herumfliegen würde. Wenn ich diese Töne bei mir höre, ist es meistens lauter, sogar dann, wenn die Fenster zu sind.


    In der zweiten Hälfte habe ich eine andere "Melodie" gehört, deren Lautstärke sich ebenfalls verändert hat. Das klang für mich so, wie wenn ein Mobile im Wind oder Luftzug hin und her schwingt und die einzelnen Teile aneinanderschlagen. Falls du kein Mobilé hast: Die Geräusche können auch von draußen, von irgendwelchen Nachbarn, stammen.



    Mit anderen Worten: Da ist zwar etwas zu hören, aber meiner Meinung nach handelt es sich um ganz normale Alltagsgeräusche, die vermutlich von draußen kommen. Wenn du jetzt nicht verstärkt darauf achten würdest, würden sie dir wahrscheinlich gar nicht auffallen.

  • Ja also die Aufnahmen an sich sind ein wenig komisch geworden was aber an Mikrofon liegen kann.............
    Die Aufnahmen wurden in der Nacht gemacht, und ich habe es auch in der Tat vermeiden wollen meinen Atem wie andere Sachen von mir auf zu nehmen,
    wie habe ich Fenster und Türen verschlossen um andere neben Geräusche zu vermeiden
    wie ein Vogel besitze ich nicht :) ...............
    Ungefähr bei 4 Minuten bin ich der Meinung ein Geflüster oder so zu hören,
    und sonst ab und zu ein Klopfen was mal lauter und mal leiser wie dumpfer ist..............
    Bei diesem Aufnahmen muss man etwas genauer hin hören da dieses Rauschen ziemlich im Vordergrund ist, trotzdem bedanke ich mich schon mal in voraus für eure Kommentare ;) ................