Elektronische Geräte die von mir benutzt werden verhalten sich merkwürdig.

  • Nach dem ganzen was du jetzt noch geschrieben hattest, wuerde ich ja mal eher behaupten, das du von Technik keinerlei Ahnung hast und deshalb alles, was dich ueberfordert und von dem du keine Ahnung hast, wie es funktioniert, als paranormal abstempelst.



    Zitat

    Wie gesagt passiert das auch zwei meiner Freunde. Einer hat sowas fast
    wöchentlich. Ich bin selbst IT Fachkraft und hab mir die Probleme schon
    angesehen, es ist nahezu unmöglich einen rationalen Grund zu finden.

    Dann bist du ganz einfach die schlechteste IT Fachkraft auf diesem Planeten.


  • Das Album Famous Monsters befindet sich aber nicht auf meinem PC. Es war vor Jharen mal drauf und jetzt ist es nicht mehr da!


    Es war also mal drauf. Dann ist das gar nicht so merkwürdig. Wenn Daten gelöscht werden, bleiben sie gewöhnlich auf dem PC, solange sie nicht von neuen Daten überschrieben werden. Darum sollte man auch seine Daten mit einem professionellen Programm löschen lassen, wenn man seinen PC weitergibt und sichergehen will, dass kein Fremder die alten Daten wieder sichtbar macht und durchliest.
    Anscheinend war das Lied noch nicht überschrieben. Durch irgendeinen Fehler (vielleicht ein Virus?) wird es jetzt wieder "angesprungen".
    Ärgerlich, aber nicht paranormal.

  • auf Dragon_Slayers Kindergarten Provokation geh ich jetzt mal nicht ein...


    Dawnclaude, woher willst du bitteschön wissen ob es Geisterwesen gibt? :roll: Hast du etwa schon welche gesehen? Wenn ja, würde ich mir ernsthafte Gedanken machen an deiner Stelle, warum du "Geister" siehst!


    Jo das übliche bla bla , Menschen sehen Geister, sie müssen schuld sein, weil man ja selbst keine sieht und Gehirn ist ja so komplex ...
    Wusstest du, dass es auch Leute gibt, die Farben hören können? Ist tatsächlich so, kannst du das? Nein, ist aber dennoch existent.
    hier gibts übrigens zum Thema eine interessante Diskussionen da melden sich auch einige weitere "Geisterseher":


    http://www.allmystery.de/themen/mt98542-26


    Mir gehts hier nur darum, dass sich Demonaz nicht wie ein idiot vorkomt, weil ihm keiner glaubt.

  • Jetzt hör aber auf-Farben hören?! :D Also so einen Schwachsinn habe ich schon lang nicht mehr gelesen. Es sein denn die Person konsumiert Drogen und HÖRT deswegen Farben! :D


    Ich finde nicht das Dragen_Slayer dich provoziert hat, sondern das du einfach nicht einsehen willst, das du hier Müll schreibst und anscheinend keine Computerfehler beheben kannst, Mr. Checker!
    Demonaz braucht sich nicht wie ein Idiot vorkommen, sondern er sollte mal überlegen sich einen Elektriker nach Hause kommen zu lassen um seine elektronische Geräte bzw. Leitungen überprüfen zu lassen, höchstwahrscheinlich liegt darin das Problem und nicht am paranormalen!


    Ich denke ihr 2 (Demonaz und Dawnclaude) seid hier im falschen Forum, Esoterik würde eher zu euch passen, wenn ihr wollt das man in allem einen Geist o.ä. sieht!


    Lg
    Teufelchen

  • Zitat

    auf Dragon_Slayers Kindergarten Provokation geh ich jetzt mal nicht ein...

    Das war keine Provokation. Aber jemand der sich IT Experte nennt und technische Fehler als uebernatuerlich darstellt, hat meiner Meinung nach null Ahnung. Computer und andere technische Sachen sind von Menschenhand erschaffene Produkte. Fehler die in solchen Geraeten auftauchen haben nichts uebernatuerliches. Gut, fuer jemanden der keine Ahnung hat und nicht weis, wo der Fehler herkommt, ist es natuerlich etwas paranormales. Erinnert mich ans Mittelalter. Alles, was die Menschen nicht kannten bzw nicht wussten, wie es funktioniert, war in ihren Augen uebernatuerlich ;)

  • So, habe mich ein wenig erkundigt im Wikipedia über den Fall von Farben hören (Synästhesie). Ok, gebe zu, habe mich ein wenig getäuscht darüber das es soetwas nicht gibt, es sei denn man konsumiert Drogen. Und sooo falsch lag ich hierbei gar nicht:


    Zitat vom Wikipedia:


    Die Synästhesie (von altgriech. συναισϑάνομαι synaisthanomai ‚mitempfinden‘ oder ‚zugleich wahrnehmen‘) bezeichnet hauptsächlich die Kopplung zweier oder mehrerer physisch getrennter Bereiche der Wahrnehmung, etwa Farbe und Temperatur („warmes Grün“), im engeren Sinne die Wahrnehmung von Sinnesreizen durch Miterregung der Verarbeitungszentren im Gehirn eines Sinnesorgans, wenn ein anderes gereizt wird. Menschen, die Wahrnehmungen derart verknüpft erfahren, werden als Synästhetiker bezeichnet. Synästhesien können auch krankheitsbedingt (z. B. Schizophrenie) oder drogeninduziert (beispielsweise durch Halluzinogene) auftreten, sind für sich alleine aber kein Symptom einer Störung.
    Synästhesie tritt familiär gehäuft auf. In einer Studie[1] gaben 43 % der befragten Synästhetiker an, dass mindestens ein weiterer Synästhetiker unter den Verwandten ersten Grades sei.
    In der Rhetorik steht der Begriff für das Vermischen von Sinnesebenen.


    Ich würde mal sagen, ein komplett physischer und psychischer gesunder Mensch würde so ein "Erlebnis" nicht haben. Zumindest kann ich mir das nicht vorstellen! ;)

  • Ja richtig wir sind wohl im falschen Forum, im geister und Spuk Thread Geistererlebnisse zu posten. Wirklich unverschämt von uns! :P


    Mr. checker sagt dir , dass du die technischen Dinge überhaupt nicht beurteilen kannst, weil ich ja noch nicht mal aufgeschrieben habe, um was es geht. Aber das es falsch ist, dies hast du und Dragon_Slayer schon mal festgelegt. Was sagt uns das? Ihr würdet es niemals wahrhaben wollen, dass es etwas paranormales ist. Das würde ja euer ganzes Weltbild auf den Kopf stellen, das wäre ja schon etwas beunruhigend. :twisted:


    Zum Thema Farben hören, der Typ ist nicht krank Minute 5 . :nerd:


    https://www.youtube.com/watch?v=Vfk_U_Bl3zE

  • Es geht hier einzig und alleine um elektrische Geräte die sich merkwürdig verhalten und nicht um Geister im allgemeinen oder Farben hören etc. Ich würde euch gerne darum bitten die Streitereien zu unterlassen und wenn ihr weiter diskutieren wollt in die richten Threats zu springen.

    Fürchte dich nicht vor dem Mann mit vielen Narben, sondern fürchte den, der sie Verursacht hat.

  • Ich finde ihr du und Demonaz ihr habt einen Realitätsverlust, weil ihr nicht wahrhaben wollt, dass es eine rationale Erklärung gibt, die nicht Geister-abhängig ist! Weil es keine Geister gibt! Die Geister- und Spukgeschichten sind überlieferte Geschichten vom Hören und Sagen, mehr nicht, da ist kaum wahres dran.


    Ich habe bereits erwähnt das ich mich mit Technik kaum auskenne, richtig. Aber du anscheinend auch nicht. Es gibt nichts paranormales auf der Welt, oder hast du eindeutige Beweise dafür die es bestätigen? Und das stellt deine Weltanschauung auf den Kopf, weil du die Realität nicht akzeptierst.


    Zu deinem Link:
    So, und jetzt habe ich mal eine Frage: Ich hatte auch schon eine MRT gemacht, und ich habe in der Röhre auch Geräusche gehört, also würde ich mal sagen die Test-Person in der Röhre hat nicht die Farben gehört sondern das Geräusch von der Untersuchung. Oder nicht?!




    Sorry, Ragnarson, habe erst im Nachhinein als ich schon gepostet habe deinen Beitrag gelesen.

  • Das Forum trägt den Namen "Paraportal".
    Ich verstehe nicht, warum hier jeder der auch an Paranormales glaubt immer gleich so ätzend angemacht wird. :thumbdown:
    Ich erwarte nicht dass jedes Mitglied ein totaler Esoteriker ist und an Geister und anderes Paranormales glaubt, aber es sollte doch wohl ein wenig Toleranz dafür vorhanden sein..... :wut:

  • So zum dröflzigsten mal: Das Paraportal heisst Paraportal weil es um Paranormale Themen geht. Das heisst nicht dass die Einstellung der Nutzer eine Rolle spielt, sondern einfach die Thematik. Und hier wird niemand angegriffen weil er sagt "ich glaube an Geister", die User sind eher davon genervt wenn jemand sagt "Ich habe einen Geist gesehen", X andere liefern rationale Erklärungen, der Threatersteller ignoriert sie, stapft auf den Boden wie ein beleidigtes Kind und schreibt "Es war aber ein Geist weil ich es so will"

    Fürchte dich nicht vor dem Mann mit vielen Narben, sondern fürchte den, der sie Verursacht hat.

  • Also ich versuchs nun jetzt mal möglcihst neutral, ich kann nichts dafür, dass ich schon genug mit Geistwesen zu tun hatte. Ich wills euch nur näher bringen. Ihr müsst es nicht glauben, es wäre auch ein Wunder wenn, ohne eigene Erlebnisse. Aber vielleicht hilft es Menschen mit Erlebnissen. Hier noch mal eine Beschreibung , zum zu verstehen, wie solche Spuke funktionieren. Bei elektronischen "Spuken" sind in der Regel keine Zwischenweltgeister am Werk, sondern intelligente Geistwesen die sogenannten Guides bzw. Spirits. Hier wird der unterschied ganz gut erklärt:
    http://ghoststudy.com/new8/ghosts_spirits.htm


    Diese Wesen haben einen großen Überblick und können die Regeln dieser Realität komplett außer Kraft legen, das liegt daran, dass unsere Realität nicht ganz so realistisch ist, wie man meint zu glauben. Um einen "Spuk" durchzuführen, müssen sie ganz bestimmte Regeln befolgen. Das läuft nach dem "Trueman Show" Prinzip ab, hauptsache niemand anderes wird beeinflusst, es sei denn es gehört zur Aufgabe ihn auch zu beeinflussen.


    Ich finde ihr du und Demonaz ihr habt einen Realitätsverlust, weil ihr nicht wahrhaben wollt, dass es eine rationale Erklärung gibt, die nicht Geister-abhängig ist! Weil es keine Geister gibt! Die Geister- und Spukgeschichten sind überlieferte Geschichten vom Hören und Sagen, mehr nicht, da ist kaum wahres dran.
    Es gibt nichts paranormales auf der Welt, oder hast du eindeutige Beweise dafür die es bestätigen? Und das stellt deine Weltanschauung auf den Kopf, weil du die Realität nicht akzeptierst.




    Aus der sicht eines Guides sind die Extremeskeptiker wie Teufelchen, also die Menschen, die von vorneherein alles paranormale aus ihrer Realität ausschließen, die einfachste Aufgabe, wenn sie jemand anderes "bespuken" sollen.
    Denn ihr würdet nich mal etwas bemerken, wenn eine Nachbar dauerhaft terrorisiert wird, weil das euer Glaube an eine objektive Realität nicht zulässt. Ich denke da stimmt ihr mir zu.
    Sollte jedoch die Aufgabe des Geistwesens sein so jemanden wie Teufelchen zu bespuken, dann ist das wiederum schwieriger, denn dann müssen schon ziemlich heftige "Tricks" angewendet werden und die Gefahr besteht, dass sie sicih lieber in die Psychiatrie einweisen lässt als ihr Weltbild zu ändern. Das ist also tatsächlich eine größere Herausforderung, die erst mal erlernt werden muss. Es mag sich doof anhören, aber solche "Geister" sind tatsächlich ausgebildet. :P
    Die Ziele des Spuks sind meistens "Weckrufe" zum paranormalen , psychologische Manipulation oder im selteneren Fall irgendein schabernack.


    Neutral betrachtet sieht es also so aus. Wenn ein Geistwesen Elektrogeräte bespukt passieren normaler Weise diese Dinge:


    • Es gibt auf jeden Fall mehr als einen Spuk
    • Es passieren wirklich technische Ungereimtheiten
    • In unregelmäßigen Abständen folgen weitere Spuke
    • Oft noch verbunden mit anderen paranormalen Ereignissen z.b. Schwingungen, Schatten sehen, Stimmen hören etc.


    Folgendes ist nun bei meinem Kumpel passiert.. Da mein Kumpel sehnsucht nach seiner Ex hat und das geistwesen gerne darauf herumhakt und mit seinen Gefühlen spielt, passieren folgende Dinge


    • Suchmaschinen ereignisse werden so manipuliert, dass auf einmal der name nicht mehr auftaucht, der tatsächlich wenn es jemand anderes probiert ohne Probleme angezeigt wird.
    • Facebook Karten werden manipuliert, damit völlig falsche Orte auftauchen. Inzwischen ist das sogar bei seiner Exfreundin passiert und nicht nur bei ihm.
    • Telefonanrufe von Menschen die anrufen, um bei Rückrufen festzustellen, dass diese Personen gar nicht existieren inzwischen schon 3 oder 4 mal passiert. sie geben immer nur einen Hinweis mit bestimmten Städten zu dem mein Kumpel ein bezug hat.
    • In unserem Forum poppten bei ihm Nachrichten auf, obwohl , und das ist der Witz dabei, diese Funktion gar nicht in dem Forum existiert. :mrgreen:


    Und kommt jetzt bitte nicht mit hacker, denn dazu müsste der hacker Google, Facebook, Allmystery neues feature programmieren und telefonanrufe manipulieren.

  • Aus der sicht eines Guides sind die Extremeskeptiker wie Teufelchen, also die Menschen, die von vorneherein alles paranormale aus ihrer Realität ausschließen, die einfachste Aufgabe, wenn sie jemand anderes "bespuken" sollen.
    Denn ihr würdet nich mal etwas bemerken, wenn eine Nachbar dauerhaft terrorisiert wird, weil das euer Glaube an eine objektive Realität nicht zulässt. Ich denke da stimmt ihr mir zu.
    Sollte jedoch die Aufgabe des Geistwesens sein so jemanden wie Teufelchen zu bespuken, dann ist das wiederum schwieriger, denn dann müssen schon ziemlich heftige "Tricks" angewendet werden und die Gefahr besteht, dass sie sicih lieber in die Psychiatrie einweisen lässt als ihr Weltbild zu ändern.


    Willst du es nicht verstehen oder verstehst du es wirklich nicht? Es gibt keine Geister! JA, ich bin eine Skeptikerin, weil ich nicht an Gespenster usw. glaube. Ich bin auf der Suche nach logische Erklärungen, wenn es keine eindeutige Erklärung dafür gefunden wird, lass ichs bleiben und die Sache ist irgendwann so gut wie vergessen. Wenn ein Nachbar mir erzählen würde er hätte einen Poltergeist oder was auch immer im Haus, natürlich würde ich mich überzeugen lassen wollen. Leider weiß man, dass so etwas nicht existiert, weil oft Umwelteinflüsse wie Wind-/ Wetterlagen und Lichtquellen oft schuld daran sind an solchen Ereignissen und das wird immer wieder bestätigt. :D Ich würde mich bestimmt nicht gleich in die Psychiatrie einweisen lassen, sondern erstmal das Geschehnis ignorieren, sollte so etwas vorkommen, was es nicht tut. Und sollte es wirklich so schlimm ausarten, stelle ich entweder alle Möbel um und verändere bzw. tausche Objekte aus, die "Geisterverseucht" sind und sollte alles nichts helfen, was ich mir nicht vorstellen kann, ziehe ich um und fertig.


    Es gibt auf jeden Fall mehr als einen Spuk
    Es passieren wirklich technische Ungereimtheiten
    In unregelmäßigen Abständen folgen weitere Spuke
    Oft noch verbunden mit anderen paranormalen Ereignissen z.b. Schwingungen, Schatten sehen, Stimmen hören etc.


    Neutral betrachtet sollte die betroffene Person, wenn es anfängt mit Schatten sehen und Stimmen hören, einen Arzt aufsuchen um sich helfen zu lassen.


    Suchmaschinen ereignisse werden so manipuliert, dass auf einmal der name nicht mehr auftaucht, der tatsächlich wenn es jemand anderes probiert ohne Probleme angezeigt wird.
    Facebook Karten werden manipuliert, damit völlig falsche Orte auftauchen. Inzwischen ist das sogar bei seiner Exfreundin passiert und nicht nur bei ihm.
    Telefonanrufe von Menschen die anrufen, um bei Rückrufen festzustellen, dass diese Personen gar nicht existieren inzwischen schon 3 oder 4 mal passiert. sie geben immer nur einen Hinweis mit bestimmten Städten zu dem mein Kumpel ein bezug hat.
    In unserem Forum poppten bei ihm Nachrichten auf, obwohl , und das ist der Witz dabei, diese Funktion gar nicht in dem Forum existiert.


    Vielleicht sollte man mal diese "geisterverseuchten" Geräte zur Überprüfung/Wartung einschicken bzw. austauschen?! Vielleicht hört ja dann der schreckenerregende Spuk auf! :P Bevor man anfängt auch noch Zahlen zum riechen :roll::lol:

  • Kommt mal alle ein wenig runter! :)


    Jeder, der sich im Paraportal anmeldet, hat schon mal etwas (für sich gesehen) paranormales erlebt. Und wenn es auch nur von "Geisterhand" angehende Elektrogeräte sind.


    Die Argumentation "Geister gibt es nicht" ist für mich auch feststehend! Es lassen sich nahezu alle "Geister" rational erklären. Trotz allem gibt es das "Paranormale".


    Ich zum Beispiel, glaube an Poltergeister! Und damit sind per Definition KEINE Gespenster, HuiBuhs und Caspers gemeint, sondern RSPK ( Recurrent Spntaneous Psycho Kinesis)! Und über solche Fälle gibt es Berichte in ERNSTHAFTER Literatur. Beim Rosenheimer Spuk wurde unter anderem die Telefonanlage beeinträchtigt. Beim Fall Plach was 20 Jahre vor Rosenheim war, wurde "nur" eine Schreibmaschine betätigt. Und in aktuellen Teststudien zur PK werden Computer benutzt.


    Meine Meinung: Geister sind es definitiv nicht, da ich nicht daran glaube (auch nicht an ein Leben nach dem Tod!!)! An RSPK glaube ich, weil ich es schon erlebt habe. Was ist Spuk?


    Aber in diesem Fall denke ich auch nicht an RSPK oder sonstigen Spuk, sondern, wie auch die Vorredner, nur an ein technisches/Software Problem.




    Ich bin aber gegen alternative Literaturtipps nicht abgeneigt, wenn sie NICHT aus dem Kopp-Verlag sind!!

  • Zitat

    Suchmaschinen ereignisse werden so manipuliert, dass auf einmal der name
    nicht mehr auftaucht, der tatsächlich wenn es jemand anderes probiert
    ohne Probleme angezeigt wird.

    Dann wuerde ich mal behaupten, das dein Freund mit dem eingeben der Buchstaben ueberfordert ist :mrgreen: .

    Zitat

    Facebook Karten werden manipuliert, damit völlig falsche Orte
    auftauchen. Inzwischen ist das sogar bei seiner Exfreundin passiert und
    nicht nur bei ihm.

    Und du als IT Experte gehst natuerlich vom paranormalen aus, anstatt den Fehler bei FB direkt zu suchen ? Aha. Wenn Farmville abstuerzt, war es dann auch ein Geist ? Der Farmvillegeist ?




    Zitat

    In unserem Forum poppten bei ihm Nachrichten auf, obwohl , und das ist
    der Witz dabei, diese Funktion gar nicht in dem Forum existiert.

    Wenn diese Funktion nicht vorhanden ist, kann es auch nicht funktionieren, ausser ihr IT Genies habt vom programmieren keine Ahnung und irgendeiner aus eurem CLub hat diese Funktion eingebaut/aktiviert.



    Und immernoch nicht erklaert sich mir, warum ein Geist so einen Scheiss machen sollte :nerd: . Waere ich ein Geist und koennte durch meine Kraft uebernatuerliche Dinge hervorrufen, wuerde ich damit Politiker aergern und keine in trauer versunkenen Singles, die warscheinlich sogar bei einem Stromausfall denken, die Hoelle waere hinter ihnen her.



    Und zum Thema Telefonanrufe von nicht existierenden Menschen.



    http://forum.computerbetrug.de…icht-mal-existiert.24177/


    http://www.wer-weiss-was.de/theme61/article6871492.html


    http://www.nickles.de/forum/co…efonnummer-538707875.html



    Damit sollte ja wohl klar sein, das unser IT Experte ein Troll ist, der selbst in seiner Unterhose Geister finden wuerde, wenn man ihn nur suchen laesst.

  • der selbst in seiner Unterhose Geister finden wuerde, wenn man ihn nur suchen laesst.


    Tut mir Leid, aber jetzt mich ich wahnsinnig lachen wegen dem Satz :mrgreen::lol::clap:


    Ehrlich gesagt, weiß ich nicht genau ob er ein Troll ist, vielleicht glaubt er so stark daran und versucht uns zu überzeugen das es Gespenster gibt :ratlos:


    Mir fällt gerade ein, mich hat vor etwa 2 Jahren auch eine deutsche Nummer zu den unmöglichsten Uhrzeiten angerufen. Damals habe ich die Polizei angerufen weil ich mir einfach nicht mehr zu helfen wusste, da das Sperren dieser nichts bewirkt hat. Ich habe der Polizei die Nummer durchgegeben und die haben mir bestätigt es sei irgendeine Hotline, und wenn man abhebt das Kosten verrechnet werden. :shock: Zum Glück hatte ich nie abgehoben, eben weil ich mir dachte es könnten Kosten aufkommen. Das einzige was dann unternommen wurde ist, das ich meine Nummer gewechselt habe und der "Spuk" hat aufgehört.

  • Dann wuerde ich mal behaupten, das dein Freund mit dem eingeben der Buchstaben ueberfordert ist :mrgreen: .

    Wow Sherlok , noch so intelligente Kommentare?


    Damit sollte ja wohl klar sein, das unser IT Experte ein Troll ist, der selbst in seiner Unterhose Geister finden wuerde, wenn man ihn nur suchen laesst.


    Ja, hier haben wir ja noch einen von dieser Marke.


    Zitat

    Und immernoch nicht erklaert sich mir, warum ein Geist so einen Scheiss machen sollte :nerd: . Waere ich ein Geist und koennte durch meine Kraft uebernatuerliche Dinge hervorrufen, wuerde ich damit Politiker aergern und keine in trauer versunkenen Singles, die warscheinlich sogar bei einem Stromausfall denken, die Hoelle waere hinter ihnen her.



    wenn du dich ernsthaft mit dem Thema irgendwann beschäftigen solltest, wirst du das sicherlich auch allein rausfinden.

    Zitat

    Zum Glück hatte ich nie abgehoben, eben weil ich mir dachte es könnten Kosten aufkommen. Das einzige was dann unternommen wurde ist, das ich meine Nummer gewechselt habe und der "Spuk" hat aufgehört.


    Wie gesagt hat er ja mit ihnen geredet, Details wird er vielleicht selbst noch mal posten.

  • Zitat
    In unserem Forum poppten bei ihm Nachrichten auf, obwohl , und das ist
    der Witz dabei, diese Funktion gar nicht in dem Forum existiert.
    Wenn diese Funktion nicht vorhanden ist, kann es auch nicht funktionieren, ausser ihr IT Genies habt vom programmieren keine Ahnung und irgendeiner aus eurem CLub hat diese Funktion eingebaut/aktiviert.

    Hatte ich auch. Aber ich hab's nicht als "paranormal" abgestempelt, sondern als "App"!
    Wenn man hin und wieder Filme von diversen Seiten schaut, dann kommt eine Meldung, dass die HD-Codecs fehlen. Wenn man die runter lädt, dann hat man sich den Teufel ins Haus geholt. ;)


    Als IT-Experte findest Du aber den Fehler heraus. ;)



    Edit: hab grad (naja zumindest heute) ein Päckchen bekommen. Das Zeug funzt und das Verpackungsmaterial hab ich aufgegessen! Außer der Schachtel natürlich! Viele versenden bereits mit Maisstärke.