Geisterfotos von den letzten 6 Wochen bei uns zuhause.

  • Warum schließt du deinen Sohn so vehement aus?


    Zum Thema Geist, was ich nicht verstehe ist, warum ihr denkt Geister würden wie Menschen aussehen, sich wie Menschen benehmen.
    Es ist mir ein Rätzel wie sich solche Legende nur aufrecht erhalten kann. Liegt es vielleicht daran, dass der Mensch sich nicht damit abfinden kann, eines Tages zu sterben und deshalb erhofft er käme als Geisterscheinung wieder... (eine Frage die ich mir selbst stelle)?


    Ich glaube nicht an eine menschliche Geisterform, weil ich selbst etwas anderes erlebt habe, in Form von fließenden Energieerscheinungen - die vielleicht sogar durch die Physik zu erklären sind.
    Die hatten weder aussehen noch Form eines Menschen. Es ergibt für mich überhaupt keinen Sinn, das menschliche Erscheinungsbild als etwas anderes zu betrachten als aus Fleisch und Blut oder als leblose Leiche.


    Grüße von Yen.

  • Finde die Anschuldigungen der Hammer, wenn ihr alles erklären könnt, warum will dann keiner die original Datei vom Bild oder Video. Als Fachleute seht ihr ob die Dateien bearbeitet sind. Könnte ja auch sein da ich ein Nah Tod Patient bin, das darum alles passiert hier, vielleicht werde ich ja begleitet oder erwartet. Wer weiß das! Auf alle fälle ist was hier was andere Bilder Auch bestätigen. siehe zweites Video mit dem Bild der Lichtfigur am Fenster. Meine Frau ist Zeugin von sämtlichen Vorkommen im Haus.

  • Zitat

    Finde die Anschuldigungen der Hammer, wenn ihr alles erklären könnt, warum will dann keiner die original Datei vom Bild oder Video


    Ich habe bereits nach Bildern gefragt...
    Abgesehen davon sind es keine Anschuldigungen wir gehen nur die Möglichkeiten durch. Selbst wenn es ein Fake wäre musst du doch gar nichts damit zu tun haben.


    Zitat

    Könnte ja auch sein da ich ein Nah Tod Patient bin, das darum alles passiert hier, vielleicht werde ich ja begleitet oder erwartet.


    Wenn dir das mit deiner Situation hilft dann glaub daran.


    Zitat

    Auf alle fälle ist was hier was andere Bilder Auch bestätigen. siehe zweites Video mit dem Bild der Lichtfigur am Fenster.


    Wenn du uns die Originale zur Verfügung stellen würdest könnten wir dir sicher besser helfen. Bei den Bildern im zweiten Video handelt es sich höchstwahrscheinlich um Artefakte welche das Gehirn in eine Form umdeutet die bekannt ist.

    Sit down before fact as a little child, be prepared to give up every preconceived notion, follow humbly wherever and to whatever abysses nature leads, or you shall learn nothing. -Thomas Henry Huxley

  • Hallo! =)

    Glaub mir, was auch immer fotografiert wurde ist KEIN Geist.
    Macht euch nicht verrückt.

    Ich finde diese Aussage so irgendwie nicht richtig.


    Ich meine, genauso wenig wie goldiewolfi beweisen kann, dass es einer IST, genauso wenig kannst du beweisen, dass es KEINER ist. Es sei denn, du kennst einen persönlich, der bestätigen kann, diese Person auf dem Video noch nie "drüben" gesehen zu haben. ;)
    Ich meine, ich glaube auch nicht an Geister, aber dennoch sollte man versuchen, sachlich und unparteiisch zu bleiben. Eine Aussage wie "Ich nehme dir das nicht ab" oder "ich bezweifel, dass das ein Geist ist" finde ich daher angebrachter.


    FÜR goldiewolfi spricht, dass er sehr selbstbewusst an die Sache
    rangeht und sich von den ersten Antworten auf diesem Thread nicht hat
    abschrecken lassen. Zudem ist er sachlich geblieben und hat nicht
    angefangen, wie ein in die Ecke gedrängter Troll herumzufluchen. Wer die
    Wahrheit spricht, braucht negative Kommentare nicht zu scheuen.


    Da wir als nicht-Spezialisten mit den Aufnahmen auch nichts anfangen können, wenn du sie uns schickst, wird es bei Vermutungen bleiben.
    Ich habe auch schon mal darüber nachgedacht, aus Jucks und Dollerei mit der Kamera auf Geisterjagd zu gehen. Doch was ist, wenn ich wider meiner Erwartungen wirklich fündig werde? Dann hab ich 1.) Angst weil ich die Gewissheit habe, dass es hier spukt, aber 2.) kann ich mit den Aufnahmen nichts Vernünftiges anfangen, weil mir unter Garantie niemals irgendwer glauben würde.
    Darum lasst doch einfach die Finger von solchen Filmprojekten!


    ich habe auch schon etwas gesehen (wenn auch keinen Geist oder sowas) von dem ich hier aus genau diesen Gründen niemals berichten würde, wenn ich nicht fortan als Eso-Tante gelten möchte. Manche Dinge spricht man lieber nicht aus, obwohl man mit jeder Faser überzeugt davon ist. Schweig einfach stille und genieße, dass du etwas erlebt hast, von dem andere nie erfahren wollen und werden. Das ist deine eigene kleine Geschichte. ;)


    Mein Rat: wenn es dir wirklich ernst ist und dir keine Ruhe lässt, schick die Aufnahmen an irgendein parapsychologisches Institut, die können damit wahrscheinlich mehr anfangen, als wir hier.


    Gruß, Sina

    "Man behauptet von mir, ich sei wahnsinnig - aber es ist doch die Frage, ob der Wahnsinn nicht die höchste Stufe der Durchgeistigung ist."

    -Edgar Allan Poe


    "Ausländer sollen anständiges Deutsch sprechen? Was ist "anständiges Deutsch"? Die meisten Kölner können schon in der Eifel nicht mehr nach dem Weg fragen."

    -Volker Pispers

    2 Mal editiert, zuletzt von Corvus Corax ()

  • Zitat

    FÜR goldiewolfi spricht, dass er sehr selbstbewusst an die Sache rangeht und sich von den ersten Antworten auf diesem Thread nicht hat abschrecken lassen. Zudem ist er sachlich geblieben und hat nicht angefangen, wie ein in die Ecke gedrängter Troll herumzufluchen. Wer die Wahrheit spricht, braucht negative Kommentare nicht zu scheuen.


    Abgesehen davon verteilen Hoaxer ihre Videos gerne bei mehreren Foren, war bisher fast immer der Fall. Hier scheint dies jedoch nicht der Fall zu sein.


    Zitat

    Mein Rat: wenn es dir wirklich ernst ist, schick die Aufnahmen an irgendein parapsychologisches Institut, die können damit wahrscheinlich mehr anfangen, als dieses Forum.


    Die werden auch keine besseren Antworten finden als es bei uns der Fall ist.


    Zitat

    Ich meine, ich glaube auch nicht an Geister, aber dennoch sollte man versuchen, sachlich und unparteiisch zu bleiben.


    In diesem Fall ist es jedoch ziemlich eindeutig. Natürlich hast du recht dass man neutral bleiben sollte und es ist auch eigentlich nicht meine Art etwas als unmöglich zu bezeichnen, jedoch scheint goldiewolfi ein sichtliches Problem mit den Aufnahmen zu haben.
    Ich halte es dafür besser erstmal im Bereich der Normalität zu verweilen, vor allem bei derartigen Bildern.


    Zitat

    Da wir als nicht-Spezialisten mit den Aufnahmen auch nichts anfangen können, wenn du sie uns schickst, wird es bei Vermutungen bleiben.


    Was vollkommen falsch ist. Es gibt hier im Forum einige Mitglieder die durchaus etwas mit den Originalaufnahmen anfangen können, mich eingeschlossen.
    Diese Bilder sind nämlich nicht wirklich außergewöhnlich:



    Ähnelt den hier gezeigten Bildern doch ziemlich, oder ?

    Sit down before fact as a little child, be prepared to give up every preconceived notion, follow humbly wherever and to whatever abysses nature leads, or you shall learn nothing. -Thomas Henry Huxley

  • Ich wollte keinem zu nahe treten! Wenn ihr euch mit Fotographie auskennt, dann ist das so.
    Vielleicht sollten wir Experten und Spezies für Fotographien hier im Forum mal auflisten oder dergleichen.


    Naja, bei dem Bild frag ich mich viel eher, warum da Hirsche rumstehen... :|
    Aber du hast recht, eine Ähnlichkeit ist erkennbar.



    Liebe Grüße, Sina

    "Man behauptet von mir, ich sei wahnsinnig - aber es ist doch die Frage, ob der Wahnsinn nicht die höchste Stufe der Durchgeistigung ist."

    -Edgar Allan Poe


    "Ausländer sollen anständiges Deutsch sprechen? Was ist "anständiges Deutsch"? Die meisten Kölner können schon in der Eifel nicht mehr nach dem Weg fragen."

    -Volker Pispers

  • Zitat

    Naja, bei dem Bild frag ich mich viel eher, warum da Hirsche rumstehen...


    Das ist eine Fotografie von einer sogenannten Game Cam
    Diese werden zur Beobachtung von Viehbeständen oder eben von Jägern aufgestellt.


    Übrigens habe ich mich etwas über die Wansview Kameras informiert, scheinbar ist es schwer diese vor allem im Nachtbetrieb richtig einzustellen.
    Denk noch einmal nach ob wirklich keiner die Möglichkeit hatte zu dem Zeitpunkt fix in das Büro zu laufen.

    Sit down before fact as a little child, be prepared to give up every preconceived notion, follow humbly wherever and to whatever abysses nature leads, or you shall learn nothing. -Thomas Henry Huxley

  • Finde die Anschuldigungen der Hammer, wenn ihr alles erklären könnt, warum will dann keiner die original Datei vom Bild oder Video. Als Fachleute seht ihr ob die Dateien bearbeitet sind. Könnte ja auch sein da ich ein Nah Tod Patient bin, das darum alles passiert hier, vielleicht werde ich ja begleitet oder erwartet. Wer weiß das! Auf alle fälle ist was hier was andere Bilder Auch bestätigen. siehe zweites Video mit dem Bild der Lichtfigur am Fenster. Meine Frau ist Zeugin von sämtlichen Vorkommen im Haus..


    Ich persönlich habe das Problem, das ich viel zu oft schon über Geisterscheinungen gelesen habe, die sich durch natürliche Ursachen erklären ließen.
    Für den Betroffenen der ja mitten drin in seiner Entdeckung steckt, gibt es aber oft nur diese eine Erklärung, für andere rationalen Gedankengänge sind viele Betroffene nicht aufnahmefähig. Viele von uns gehen aber erst mal davon aus, das es natürliche und logisch erklärende Zusammenhänge gibt.
    Wir sind hier fast alle rational Denkende User.
    Ich will hier niemanden der Lüge bezichtigen, aber ich glaube wirklich, das es auch hier eine rationale Erklärung gibt. Ich selbst habe auch schon merkwürdige Dinge erlebt und war im Nachhinein froh, dass mir die Leute hier Ideen und Erklärungen für meine Wahrnehmungen gaben, manches lies sich nicht erklären. Aber an einen Geist glaube ich auch in meinem Fall nicht.


    Die Frage steht immer im Raum: willst du das überhaupt wissen, welche Möglichkeiten überhaupt vorhanden sind, oder magst du lieber an einen Geist glauben?




    Grüße von Yen.

  • Zitat

    Heute Morgen war sie nach rechts gedreht, leider haben wir die Aufnahme deaktiviert seit der Nacht, da meiner Frau das Angst macht. Was noch komisch ist ich habe ein paar Tage danach im Wohnzimmer Fotos gemacht auf dreien davon sieht es aus als wenn nackte Beine links von mir auf dem Sofa sitzen.


    Du erzählst hier immer abgefahrenere Geschichten. Ich würde gerne die Bilder sehen, vor allem das mit den "Geisterbeinen"

    Sit down before fact as a little child, be prepared to give up every preconceived notion, follow humbly wherever and to whatever abysses nature leads, or you shall learn nothing. -Thomas Henry Huxley

  • Danke erstmal für die nicht angreifenden Texte.
    Also, ich will nicht an Geister glauben, bin auch nicht der Meinung das es ein Leben nach dem Tod gibt ( bis jetzt)
    Aber was in den letzten Wochen und Monaten bei uns alles geschehen ist im Haus, ist nicht normal.
    Ich bin ja nicht der einzigste bei uns der das sieht und merkt, sonst würde ich sagen es liegt an mir und meiner Todesangst.
    Bei uns wird es im Wohnzimmer oft schlagartig eisig ohne das eine Tür oder Fenster geöffnet wurde (gleich vorweg um Anfragen zu verhintern)
    der Fernseher schält um obwohl die Fernbedienung auf dem Tisch liegt, schritte, Türen gehen auf und zu im Obergeschoss.
    Das Haus ist aber erst 10 jahre alt und hat keine Baumängel usw.
    Nein ich habe sonst noch niergens das Puplik gemacht auf keiner Seite, dachte ich finde hier Hilfe oder Antworten. Es wissen auch keine Bekannte, da sie uns sonst als bescheuert hinstellen würden oder nicht mehr kommen.
    Habe vorher schon nachgefragt wie ich meinen Account löschen kann, da ich nur belächelt wurde und das hier eigentlich am wenigsten erwartet hätte.
    Aber jetzt überlege ich mirs nochmal :-) .

  • Sorry wenn das schon gefragt wurde, ich übersehe manchmal was. Habt ihr schon die Polizei eingeschaltet? Wenn man da hingeht, und nicht von selbst auf Spuk o.ä. kommt, dann werden die das sicher überprüfen (Einbruchsspuren usw). Das wäre jedenfalls das Erste, was ich machen würde!


    Gruß Jan

  • Das ist das gleiche was ich mir auch denke.


    Angenommen ich habe eine Kamera installiert und auf einmal sehe ich auf einem Video oder einem Bild eine Person die ich nicht kenne. Was wäre mein erster Gedanke? Ganz klar Einbrecher, und nicht Geist. Schon garnicht wenn es so schön wie hier als Mensch erkennbar ist.


    Somit auch mein Tipp, ab zur Polizei! Solltest du das nicht wollen macht dich das meiner Meinung nach unglaubwürdig, denn "Die Polizei würde mich doch für verrückt halten!" zählt hier nicht, denn es gibt ganz klar Beweisfotos dass jemand in deinem Haus war, der da angeblich nicht hingehört!



    Lg

  • Zitat

    Habe vorher schon nachgefragt wie ich meinen Account löschen kann, da ich nur belächelt wurde und das hier eigentlich am wenigsten erwartet hätte.
    Aber jetzt überlege ich mirs nochmal :-) .


    Du glaubst nicht mit welchen Geschichten wir es teilweise zu tun haben.


    Zitat

    Habt ihr schon die Polizei eingeschaltet?


    Vielleicht keine schlechte Idee.


    Zitat

    Bei uns wird es im Wohnzimmer oft schlagartig eisig ohne das eine Tür oder Fenster geöffnet wurde (gleich vorweg um Anfragen zu verhintern)
    der Fernseher schält um obwohl die Fernbedienung auf dem Tisch liegt, schritte, Türen gehen auf und zu im Obergeschoss.
    Das Haus ist aber erst 10 jahre alt und hat keine Baumängel usw.


    Ich will dir nicht zunahe treten, aber solange wir keine Beweise für diese Vorgänge haben möchte ich diese Punkte erstmal ignorieren.
    Falls du überprüfbares Material wie Audioaufnahmen oder ähnliches haben solltest kann man gerne wieder darauf zurückkommen.


    Des weiteren vermisse ich immer noch die versprochenen Bilder sowie die von mir angeforderten. Es wäre wirklich schön wenn wir diese zu Gesicht bekommen könnten, schließlich versuchen wir hier dir zu helfen.

    Sit down before fact as a little child, be prepared to give up every preconceived notion, follow humbly wherever and to whatever abysses nature leads, or you shall learn nothing. -Thomas Henry Huxley

  • Ich habe mal meine Frau zu Rate gezogen, also sie meint auch, hier sollte man die Polizei benachrichtigen, sie wird sich einfach die Türen ansehen und vor Ort die Gegebenheiten ansehen.
    Dann hat sie zwei Fragen zu den Videos, was befindet sich dort wo die Gestalt hingeht. Beim ersten Video war sie am rechten Bildrand, beim zweiten Video geht sie Richtung rechter Bildrand. Ihr Blick befindet sich die ganze Zeit über auf die Kamera gerichtet. Was befindet sich auf der Rechten Seite (von der Kamera ausgehend) des Zimmers?
    Die zweite Frage von ihr: ist irgendetwas innerhalb der letzten Monate verschwunden?


    Eine dritte Frage von mir, befindet sich noch dort wo sie hingeht noch ein Zimmer, oder - ich will ja mal nicht so sein - was stand vor 10 Jahren an der Stelle deines Hauses.


    Meine Frau ist vom Fach übrigens.


    Grüße von Yen.

  • Recht befindet sich nichts mehr nur ein Dachfenster mit Fliegengitter das abgeschlossen ist, man kann da auch nicht raus und hinter der Cam auch nichts.
    Nein es fehlt nichts nur unsere Nerven langsam.
    Die letzte Frage ist interessant !
    Da wo wir gebaut haben, soll bis irgendwann 1930 1940 oder 50 weiß es nicht mehr genau, es hat mein Vater mal erzählt das es ein kleines Häuschen stand wo angeblich eine böse Frau gewohnt haben soll.
    Als das Haus abgerissen wurde blieb die Hausnur#mmer frei bis wir gebaut hatten und bekammen diese dann, obwohl dort noch die Verlängerung meines Elternhauses stand, dies aber als eins gezählt wurde obwohl es auf dem anderen Grundstück stand. Mach mir keine Angst, man sagte sie soll eine Hexe gewesen sein. Obwohl ja damals alles was anders war als das Normale so bezeichnet wurde.
    Sollte das hier garnicht schreiben, sonst werde ich als ganzer Spinner dargestellt.

  • Hätte ein Einbrecher nicht die Kamera mitgenommen ?
    Ist es ersichtlich wenn Fotos geschossen werden ?

    Sit down before fact as a little child, be prepared to give up every preconceived notion, follow humbly wherever and to whatever abysses nature leads, or you shall learn nothing. -Thomas Henry Huxley

  • Eine kleine Anmerkung zum Wahrheitsgehalt der Videos:


    Infrarotkameras erzeugen ihr Bild auf Grund von infraroter Strahlung, die durch Wärme erzeugt wird. Dabei wird das Bild in Graustufen dargestellt, oder durch aufwändige Technik in ein Falschfarbenbild umgerechnet. Definitiv sind damit die Aufnahmen KEINE Infrarotaufnahmen.


    Über den restlichen Informationsgehalt kann ich nur sagen, das es mit jeder Webcam mit Motiontracking möglich ist, solcherlei Aufnahmen zu erzeugen. Da die Erkennung nicht in der Kamera sondern im Rechner stattfindet, reagiert sie verzögert, wenn man zügig geht, ist man bereits wieder aus dem Bild.