Profil löschen / Löschanfragen für Beiträge

  • Hallo zusammen!


    Da mich immer wieder Mails erreichen, in denen um eine Löschung des Accounts und aller damit abgesendeten Beiträge gebeten wird, möchte ich hier eine kurze Klarstellung vornehmen:


    1.) Jeder kann seinen Account selbst löschen.


    Dazu klickt Ihr im Header-Menü auf "Profil bearbeiten" -> "Benutzerkonto" -> Häkchen setzen bei "Benutzerkonto kündigen" -> "Absenden" klicken und bestätigen.


    Alle persönlichen Profil-Infos, wie eMail-Adresse, Geburtsdatum etc. werden dabei ebenfalls gelöscht.


    Bitte beachtet, dass es nicht möglich ist, einen einmal gelöschten Account wiederherzustellen. Überlegt Euch also gut, ob Ihr Euren Account wirklich löschen wollt.


    2.) Beiträge (und die zugehörigen IP-Adressen) bleiben auch nach der Löschung erhalten.


    Wir löschen eigentlich aus Prinzip keine Beiträge, da die komplette Struktur eines Threads dabei durcheinander gerät und der Verlauf für andere User schlecht / gar nicht mehr lesbar ist. Für ein Diskussionsforum sind solche Löschungen daher absolut verheerend.
    In Ausnahmefällen nehmen wir vereinzelte Löschungen vor, wenn es einen guten Grund dafür gibt. Was ein guter Grund ist, entscheide ich auf Grundlage des Beitrags und der Höflichkeit der Anfrage, sowie der Rechtslage in Deutschland.


    Herzliche Grüße,


    Exodus

    Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg.
    -- George Bernard Shaw