Ich brauche Profis ihr seid gefragt ....

  • Zu erst einmal einen schönen Guten Abend von mir ;)
    Im Voraus sollte ich vielleicht erwähnen das ich mich nie mit spirituellen Dingen beschäftigt habe. Weder Meditation , weder yoga einfach nichts. Jedoch träume ich jeden Tag seit meinem 4. Lebensjahr, ich kann mich auch an jeden Traum erinnern und ihn am nächsten morgen ganz genau wiedergeben. Vor 3 Jahren fing meine erste Astralreise an. Im wachen Zustand konnte ich mich selber beobachten und durch das Haus schweben. Ich hatte noch Wochen danach furchtbare Angst und mir graute es davor zu schlafen, bis ich auf ein paar Leute traf die mir die Sache mit der Astralreise genau erklärten. Man muss auch noch dazu sagen das ich diese Astralreise nicht mit Absicht herbeirufe, weder durch meditieren noch sonstigen. Ich bin einfach nur noch erschöpft, ich bin erschöpft vom schlafen wie paradox das auch klingen mag jeden Sonntag bzw. jeden freien Tag nutze ich zum ausschlafen, ich schlafe dann auch ohne Probleme bis zu 15 Stunden.Die Astralreisen sind auch nicht schön, ich habe das Gefühl das ich irgendwo dazwischen hänge weil ich Angst habe. Die Gestalten die ich dort sehe sind nicht schön kommen mir aber so bekannt vor. Ich habe mich mittlerweile mit dem Thema auseinander gesetzt aber ich brauche ein paar Leute mit denen ich darüber reden kann. Ich trau mich mit fast niemanden darüber zu reden. Ich frage mich halt nur warum ich? Warum passiert mir sowas? Soll mir das irgendwas sagen? Auf der anderen Seite reizt mich es auch und würde gerne eine schönere Astralreise zu erlernen meine Chakras zu öffnen usw,


    Ich entschuldige mich schonmal im Voraus falls mein Beitrag nicht hier her passt und bedanke mich im Voraus auf Antworten.



    Liebe Grüße


    Edit Exodus: Thema verschoben

  • Ich frage mich halt nur warum ich? Warum passiert mir sowas? Soll mir das irgendwas sagen?

    Kommt drauf an; um das zu beurteilen fehlt sehr viel über dich und deine aktuelle Situation. Du bist vermutlich generell ein gestresster Mensch, oder?


    Versuch evtl. mal vorm Schlafen Baldrian zu nehmen. Nicht als Dauerlösung, nur um zu gucken ob du dadurch besser und entspannter schläfst.

    I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
    Send me ur dankest memes

  • Ich bin eigentlich kein gestresster Mensch überhaupt nicht... Ich bin Studentin und arbeite nebenbei eigentlich habe ich ein gechilltes Leben

    Wie vereinbart sich das damit, seit drei Jahren jede Nacht Angst zu haben und danach erschöpft zu sein?

    I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
    Send me ur dankest memes

  • Jede Nacht Angst zu haben ist vielleicht übertrieben formuliert..... Ich würde halt gerne mehr darüber wissen. Ich habe nur ein gefährliches, unsicheres Halbwissen und genau deswegen ziehen mich solche gruseligen Sachen an.

    Okay. Folgendes - du schilderst wie du schlafen gehst, und dann dich selbst von oben siehst und durchs Haus schwebst. Das kann durchaus auch ein Traum sein und ist nicht zwangsläufig eine AKE. AKE ist ein anderes Wort für Astralreise: http://de.wikipedia.org/wiki/A…%C3%B6rperliche_Erfahrung
    Lies mal den Wiki-Artikel und sag ob dir das alles bekannt vorkommt; wenn ja, können wir versuchen rauszufinden warum du das so häufig hast.

    I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
    Send me ur dankest memes

  • Ich kenne den Artikel schon. Ich sehe mich nicht immer schweben ich gehe einfach irgendwo hin. Die Procedure vor der Astralreise ist immer die gleiche. Der ganze Körper vibriert erstmal dann kann er sich überhaupt nicht mehr bewegen in den Ohren herrscht ein furchtbarer Druck als ob ein ICE vorbei fährt und dann löst man sich langsam vom Körper.

  • Der ganze Körper vibriert erstmal dann kann er sich überhaupt nicht mehr bewegen in den Ohren herrscht ein furchtbarer Druck als ob ein ICE vorbei fährt und dann löst man sich langsam vom Körper.

    Das klingt wie die Bilderbuchbeschreibung einer AKE; warum hast du das nicht gleich erwähnt?


    Wie dem auch sei; es ist ungewöhnlich, das ernsthaft jede Nacht (!) ungewollt zu erleben. Kann z.B. an der erhöhten Ausschüttung von Neuropeptiden und Neurotransmittern liegen. Nimmst du irgendwelche Medikamente? Versteh das bitte nicht als Vorwurf; manchmal fühlen sich Leute von dieser Frage angegriffen, aber so ist es nicht gemeint. Es gibt einige Stimulanzien, die eine AKE begünstigen/anregen.

    I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
    Send me ur dankest memes

  • Kein Problem :) Nein ich nehme weder Medikamente noch Drogen.
    Ich habe halt irgendwie so viele Fragen :( .... Mich interessiert halt warum so etwas überhaupt möglich ist und warum und zu welchen Zweck? Warum wird das in der Gesellschaft so vertuscht?

  • Vertuscht wird nix; wie du siehst gibt es sogar nen Wiki-Artikel zum Phänomen, das ganze ist auch gut abgedeckter Forschungsgegenstand. Der wichtigste Punkt den man wissen muss, ist halt, dass man seinen Körper nicht tatsächlich verlässt, sondern dass das Hirn in einen Spezialmodus geht. Passiert z.B. bei Nahtoderfahrungen, Hypnose, Drogenkonsum oder bewusst durch Meditation. Der Abschnitt "Naturwissenschaftliche Modelle" im Wiki-Artikel liefert mögliche Erklärungen.
    Du müsstest mal zu nem Neurologen und da deine Hirnaktivität während dem Pennen messen lassen, da kann man auch gut rausfinden, worans liegen kann. Nicht jede AKE geschieht durch den gleichen Stimulus.

    I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
    Send me ur dankest memes

    Einmal editiert, zuletzt von Rônin ()

  • Hallo astralreisen sind eine falle! Ich glaube nicht das du astralreisen machst, ich denke das du glaubst es das zu machen. In Wirklichkeit ist deine unterbewusst das eine Erinnerung die in dir geprägt ist durch Angst oder durch Schmerzen das dir zeigt was du wirklich erlebt hast!!!


    Diese Wesen sind keine Fantasien, die sind echt. Bei Entführung wird deine Seele geraubt, hier dein Erinnerung von fliegen.. Und ausgesaugt, deswegen deien Müdigkeit!!!! Falls noch Narben und blau Flecken plötzlich bekommst, oder Sachen in deine sachen in deine Zimmer nicht mehr an ihre Plätze bleiben, oder komische Sachen nach dein aufwachen passieren, dann bitte melde dich. Ich kann dir helfen. Mach das schon lange.


    Sorry wenn ich ziemlich direkt gewesen bin!
    LG Andreas

  • Echt, du wirst mit höheren Wesen fertig, welche einem die Seele rauben aber nicht mit der deutschen Grammatik? Sachen gibts, die gibts gar nicht.

  • Andryx, hoer doch mal auf jede Kleinigkeit gleich mit irgendwelchen Aliens zu erklaeren. Das ist totaler Muell!

    Tina

    Wenn Du Hufe hoerst, dann erwarte zuerst einmal Pferde, keine Zentauren!


    Jeder, der an Telekinese glaubt, hebt bitte meine Hand!

  • Zitat

    Hallo astralreisen sind eine falle!



    Zitat

    Diese Wesen sind keine Fantasien, die sind echt.


    Und das kannst du so totsicher sagen, weil du genau die Situation des TE kennst. Einbildung ist ja was, dass kommt nur in einem von einer Milliarde Fälle vor, gibt ja kaum noch Menschen mit Einbildungskraft, deswegen gibts auch so wenig Filmemacher, Schauspieler, Autoren etc. etc.


    Zitat

    Bei Entführung wird deine Seele geraubt...


    Oha, jetzt sind die Aliens also auch schon auf abstrakte Gebilde, die eigentlich nur als Wort existieren und keinen physikallischen Beweis haben scharf? Was fällt denen ein! Entführen die Aliens keine Rothaarigen?


    Zitat

    Und ausgesaugt, deswegen deien Müdigkeit!!!


    Ja, wenn ich morgens müde bin, liegt das nicht daran das ich schlecht geschlafen habe oder mir zu viele Gedanken mache oder ich schlecht geträumt hab, sondern daran das die Aliens mich ausgesaugt haben. Ziemlich perverse Gesellen!


    Zitat

    Falls noch Narben und blau Flecken plötzlich bekommst, oder Sachen in deine sachen in deine Zimmer nicht mehr an ihre Plätze bleiben, oder komische Sachen nach dein aufwachen passieren, dann bitte melde dich.


    Narben hab ich irgendwie nochnie über Nacht gekriegt, normalerweise ist für so eine Narbe schon eine Wunde und ein einhergehender Heilungsprozess notwendig. Vielleicht haben die Aliens ja auch ein "Schnell-vernarb-Gerät" ne?
    Ich hab nen blauen Fleck am linken Schienbein, da ist mir die Kante von nem Schreibtisch beim Umzug von nem Kollegen draufgeknallt, ausserdem finde ich meine Aktivkohlefilter in meiner Bude nichtmehr und heute nach dem aufwachen hat mir meine Ex-Freundin geschrieben, das war sehr komisch. Bitte hilf mir!



    So genug den Troll auf seine Trolligkeit hingewiesen, nun zum TE.


    Hallo Karma19,


    zuerst einmal beruhig dich und mach dir keine Panik über Sachen, bei denen keine Panik notwendig ist. AKEs sind keine bewiesenen Ereignisse, sondern viel mehr eine mögliche Erklärung für ein bekanntes Phänomen.
    Was du mal versuchen könntest, wäre deinen Körper richtig fertig zu machen, so dass du Abends wie ein Stein ins Bett fällst. Je nachdem wie sportlich du bist, empfehle ich dir einfach in ein Schwimmbad deiner Wahl zu gehen und zügig 30-50 Bahnen zu schwimmen. Das laugt ziemlich aus. Danach einfach eben nach Hause und ins Bett und du wirst feststellen, es wird nichts aussergewöhnliches passieren. Das Problem scheint mir eher, dass du dich im Kopf selbst so sehr mit der Sache beschäftigt, dass du letzten Endes zwangsläufig davon träumst. Ablenkung wäre ein Anfang. Aber merk dir, solange nicht grad irgend ein Psychopath in deine Bude einbricht, kann dir in deinem Bett nichts passieren. Sich selbst beruhigen ist schon ein guter Anfang!


    Wenn du meinen Vorschlag ausprobierst, berichte bitte ob es funktioniert hat. Ich hatte mal immer wieder den selben Albtraum und hab mich dann einfach eine Woche komplett ausgepowert, danach hatte ich den Traum nie wieder (weiß auch heute nichtmehr worums ging).

    'Sag mal, was meinst du, wie weit die Sterne da oben von uns entfernt sind? Sind sie genauso weit weg wie der Mond, oder sind sie uns näher?'
    'Du meinst die Löcher im Himmel? Die hat der Mann im Mond mit seiner Mondnadel reingepiekst, damit die Sonne durchscheinen kann, die dahinter schläft.'


    Walter Moers ~ Der Schrecksenmeister



    Da steh ich nun, ich armer Tor! und bin so klug als wie zuvor


    Johann Wolfgang von Goethe ~ Faust, der Tragödie erster Teil

  • Ich möchte keine Angst machen, gut ich war sehr direkt, aber die Informationen die ich habe, stamme aus eine Forschung. Das nicht offiziell sein kann ist klar, sonst mussten. Sie auch die Existenz von ET zugeben.
    Das die aliens eine seele brauchen bedeute es nicht das die kein Körper haben, genau das gegenteil.
    Natürlich wer nicht direkt betroffen ist kann ainfach mit diese Wahrheit nicht anfangen. Der Test ist ein Selbsteinschätzung test und das ist von profis gemacht. Die losung das ich biete ist armlos, es hat mit eine mentale simulations zutun. Und jeder kann es mitmachen.
    aber gut ich werden in hintergrund bleiben, möchte nicht mehr die leuten erschrecken... Tut mir leid.

  • Aha, und wenn diese Forschung so inoffiziell ist, wie kommst DU dann an die Ergebnisse? Und wieso gibt es einen oeffentlich zugaenglichen Test, wenn diese Forschung inoffiziell sein soll?

    Tina

    Wenn Du Hufe hoerst, dann erwarte zuerst einmal Pferde, keine Zentauren!


    Jeder, der an Telekinese glaubt, hebt bitte meine Hand!

  • ich bin freiwilliger helfer, und der einziger glauben ich, das auf deutsch (mehr oder weniger) bringt. Bin in kontakt mit diese Gruppe Seit 20 Jahre. Der test ist ein Selbsteinschätzung test, das dient die leute um an spezielle. Momente zu erinnern, die vielleicht nicht wahr genommen werden. Der test ist freiwillig wird aber nicht von offizielle seit unterstützt.

  • Also ist das so ne pseudowissenschaftliche Gruppe die irgendwelche Fantasien erforscht oder wie muss ich mir das vorstellen? :)

    Tina

    Wenn Du Hufe hoerst, dann erwarte zuerst einmal Pferde, keine Zentauren!


    Jeder, der an Telekinese glaubt, hebt bitte meine Hand!

  • Der Dr. Malanga ist Dozent an die uni pisa, war früher in die Nationale Zentrum der Urologie in italien als leiter. Als er dan wichtige Hinweise bekam, gab das Befehl nicht weiter zu Forschen, un so machte sich selbstständig. Ich konnte später ein paar links hier lassen. Seine werke sind alle frei online, mit sein Büchern möchte er kein geld verdienen die kosten auch nur ein paar euro, und sind auch online. Seine werke sind in vielen sprachen übersetzt. Nur auf deutsch gib sehr wenig leider.