Alle guten Witze hier rein posten

  • Tochter, Mutter und altes Großmütterchen gehen durch den Wald.
    Da springt ein Räuber hinter einem Baum hervor, bedroht die drei mit einem Messer und sagt:
    "So, jetzt gebt ihr Hübschen mir all´eure Wertsachen und hinterher vergewaltige ich euch alle drei!"
    Schluchzt die Mutter: "Sie können alles haben, aber bitte.....verschonen sie unsere arme Großmutter vor der Vergewaltigung!"
    Da zischt die Alte energisch: "Bist Du still.........wenn der Herr Räuber sagt ALLE DREI, dann meint er auch ALLE DREI!"


    :lol:
    *Rofl*

    _______________________________


    Newton ist tot, Einstein ist tot, und mir ist auch schon ganz schlecht.......

  • Jetzt wieder mal ein fieser Witz^^



    Eines schönen Abend verlässt ein fröhlicher Zecher sein Stammlokal das genau gegenüber dem Stadtfriedhof liegt, und dort beobachtet er ein seltsames Schauspiel.


    Zuerst fährt ein Leichenwagen vor, kurz danach ein zwei, und hinter den beiden Wagen geht ein Mann alleine hintendrein, mit einem Pittbull an der Leine, hinter diesen wiederum laufe im Abstand von einigen Metern ca. 200 Männer aufgeregt diskutierend hinterher.
    "Komische Sache!" denkt der Zecher und nähert sich der Prozession andachtsvoll und spricht den Mann mit dem Hund an.


    "Entschuldigen sie ich weiß es ist nicht der rechte Zeitpunkt sie in ihrer trauer zu stören, aber ich habe eine derart seltsame Beerdigung noch nie gesehen, darf ich sie fragen um wenn denn hier getrauert wird?"



    Der Mann mit dem Hund kann sich ein kurzes grinsen nicht verkneifen, und versucht verzweifelt ein trauriges Gesicht hinzubekommen "Dort im ersten Leichenwagen liegt meine Frau, sie wurde vom Pitbull angefallen und getötet!"


    "Und wer liegt im zweiten Wagen?" fragt der Zecher, der Mann mit dem Pitbull antwortet wiederum um seine Fassung ringend "Dort liegt meine Schwiegermutter, sie wollte meiner Frau zu Hilfe eilen und wurde dabei ebenfalls vom Pitbull getötet!"


    Der Zecher schaut sich verstohlen um "Sagen sie guter Mann kann ich mir diesen Hund mal ausleihen?" plötzlich prustet der Mann mit dem Hund los, und hält sich vor Lachen den Bauch "Ja natürlich, aber bitte stellen sie sich hinten an!"##


    :sauger::abhau: Schatti^^

  • Ein alter Mann hat sein Leben lang jedes Frühjahr Kartoffeln in seinem Garten gepflanzt. Dieses Jahr aber kann er nicht, da sein Enkel, der im Knast sitzt, ihm den Garten nicht umgraben kann.
    Verzweifelt schreibt er einen Brief in den Knast:
    Lieber Enkel, dieses Jahr werde ich wohl nicht so viele Kartoffeln pflanzen können. Du fehlst mir, ich werde wohl den Garten selber umgraben müssen, aber das wird wohl nicht viel werden.
    Viele Grüße,
    Dein Opa Sepp
    Der Enkel antwortet umgehend per Telegramm:
    Um Himmels Willen Opa, grab nicht im Garten, da hab ich doch die Leichen verbuddelt!
    Kaum hat Opa das Telegramm in Händen, da erscheint schon die Kripo und wühlt den ganzen Garten durch, findet aber nichts. Mittags bekommt Opa ein weiteres Telegramm aus dem Knast:
    Lieber Opa,
    mehr konnte ich nicht für dich tun. Hoffentlich kannst du jetzt deine Kartoffeln pflanzen ...
    Gruß, dein Enkel Franz


    Das von den Frauen so beliebte Vorspiel beim Sex ist unsinnig! Ich hupe ja auch nicht eine Viertelstunde vor der Garage, bevor ich reinfahre!


    Dialog im Kerzenlicht: Stammelt sie: Küss mich noch einmal, und ich gehöre Dir ein Leben lang! Er: Danke für die Warnung!...


    Was zeigt man einer Frau, die 10 Jahre lang unfallfrei gefahren ist? Den 2. Gang!


    Bei der goldenen Hochzeit wird der Ehemann gefragt: "Was war denn die schönste Zeit in all den Ehejahren?" "Die fünf Jahre russische Kriegsgefangenschaft ..."


    Der 16-jährige Sohn kommt mitten in der Woche erst um 4 Uhr morgens nach Hause. Der Vater ist wachgeblieben und will seinem Sprössling eine riesen Standpauke halten. Doch der Sohn kommt ihm zuvor: "Beruhige Dich, Vater! Ich hab heut zum ersten mal so richtig tierischen Sex gehabt!"
    Der Vater: "Ja, wenn das so ist! Komm, setz Dich zu mir, lass uns ein Bier trinken und darüber reden!"
    Sohn: "Reden ist OK, ein Bier nehm ich auch, aber sitzen is nich!"


    Ein kleiner Junge bekommt ein Fahrrad vom Christkind.
    Eines Tages steht er an einer Kreuzung als ein Polizist auf seinem Pferd neben ihm stehenbleibt.
    Sagt der Polizist: Na Junge, hast das Rad vom Christkind?
    Der Junge: "Jaaaaa"
    Der Polizist: "Dann sag dem Christkind dass ich 20 Euro von ihm bekomme, weil Du keine Rückstrahler dran hast!"
    Der Junge zum Polizisten: "Hast Du Dein Pferd auch vom Christkind?"
    Der Polizist guggt blöd und sagt nach einer Überlegung auch "Ja hab ich"
    Der Junge dann zum Polizisten: "Dann sag dem Christkind, dass das Arschloch hintenhin gehört und nicht obendrauf ..."


    Wie unlängst berichtet wurde, sah sich eine Privatschule in Washington mit einem einzigartigen Problem konfrontiert. Eine Zahl von 12-jährigen Mädchen begann, Lippenstift zu benutzen und sich auf der Toilette zu schminken. So weit, so gut! Aber nachdem die Mädchen den Lippenstift aufgetragen hatten, drückten sie ihre Lippen gegen den Spiegel und hinterließen dort Dutzende von kleinen Abdrücken. Jeden Abend musste der Mann von der Reinigungsfirma die Spuren beseitigen und am nächsten Tag hatten die Mädchen nichts Besseres zu tun, als neue Spuren zu verursachen. Der Putzmann erzählte dem Direktor von diesem Problem, und sie beschlossen, dass etwas getan werden müsse.
    Am nächsten Tag rief der Direktor alle Mädchen in die Toiletten, wo der Mann von der Reinigungsfirma auf sie wartete. Der Direktor erklärte den jungen Damen, dass ihre Lippenabdrücke für die Reinigungskräfte ein größeres Problem stellten, da sie jede Nacht die Spiegel zu putzen hätten. Um vorzuführen, wie schwierig es ist, die Spiegel zu reinigen, bat der Direktor den Putzmann, den Mädchen an einem Fleck zu zeigen, wie viel Aufwand es erforderte, ihn wegzubekommen.
    Der Mann nahm einen alten Putzlumpen, machte ihn in der Toilettenschüssel nass und begann, damit am Spiegel zu reiben. Seitdem hat es keine Lippenabdrücke mehr auf den Spiegeln gegeben.
    Es gibt eben Lehrer, und es gibt Erzieher!


    Moses kam vom Berg herab, um den Wartenden Gottes Botschaft zu verkünden: "Also Leute, es gibt eine gute und schlechte Nachrichten.
    Die Gute ist: Ich hab Ihn runter auf zehn.
    Die Schlechte ist: Ehebruch ist immer noch dabei!"


    Kommt ein Mann Samstag nachmittags in Hamburg am Hauptbahnhof an und will sich ein Taxi nehmen.
    Er geht zum Taxistand und fragt den Fahrer, wieviel eine Fahrt nach Wedel kostet.
    "50 Euro", sagt der Taxifahrer. Sagt der Mann, "ich hab aber nur 40 Euro, kannst Du mich trotzdem nach Wedel fahren?"
    "Nee, sagt der Taxifahrer, die Fahrt nach Wedel kostet 50 Euro."
    "Na gut", sagt der Mann, "dann fahr mich eben so weit, wie die 40 Euro reichen".
    Der Taxifahrer fährt los bis Rissen (für Ortsunkundige: kurz vor Wedel) und sagt, "Sorry, die 40 Euro sind jetzt alle, raus."
    Sagt der Mann, "Guck mal, es regnet und es sind doch nur noch ein paar Kilometer bis Wedel, kannst Du nicht einfach ne Ausnahme machen?"
    "Nee, raus!" Eine Woche spaeter, wieder Hamburger Hauptbahnhof. Wieder kommt der Mann an und braucht ein Taxi. Diesmal stehen acht Taxis am Taxistand und im letzten sitzt der Taxifahrer von letzter Woche.
    Der Mann geht zum 1. Taxi und fragt: "Was kostet die Fahrt nach Wedel?"
    "50 Euro."
    "Okay, hier hast Du 100 Euro. 50 Euro, wenn Du mich nach Wedel faehrst und 50 Euro, wenn Du mir einen bläst."
    Der Taxifahrer wird rot und brüllt: "Mach bloss, dass Du davonkommst, Du Schwein."
    Der Mann geht zum zweiten Taxi, und fragt wieder das gleiche. "Was kostet die Fahrt nach Wedel?"
    "50 Euro."
    "Okay, hier hast Du 100 Euro. 50 Euro, wenn Du mich nach Wedel fährst und 50 Euro, wenn Du mir einen bläst."
    Der Taxifahrer reagiert genau wie der erste. So geht das die ganze Reihe durch, bis der Mann zum letzten Taxifahrer kommt (dem von letzter Woche).
    Wieder: "Was kostet die Fahrt nach Wedel?"
    "50 Euro, weisst Du doch noch von letzter Woche."
    "Gut", sagt der Mann, "hier hast Du 100 Euro. 50 Euro, wenn Du mich nach Wedel fährst, und 50 Euro, wenn Du jetzt im Vorbeifahren allen Kollegen zuwinkst ..."


    Die Großmutter zur Enkelin: "Du darfst Dir zu Weihnachten von mir ein schönes Buch wünschen!"
    - "Fein, dann wünsche ich mir Dein Sparbuch."


    Was ist der Unterschied zwischem einem ernsthaften Romantiker und einem romantischen Spaßvogel? Der ernsthafte Romantiker schickt seiner Freundin Blumen. Der romantische Spaßvogel auch, allerdings mit einer Bonuswespe.


    Gruß Meteoritenfreak

  • Adam läuft alleine durch das Paradies und fühlt sich schrecklich einsam.
    Er ruft seinen Herrn und Schöpfer an und klagt ihm sein Leid.
    Da spricht Gott:
    "Adam, ich will Dir helfen. Ich schenke Dir ein Wesen and Deine Seite, das all Deinen Wünschen
    entspricht - nenne Sie mir"
    Adam nimmt sich Zeit, denkt nach und listet dann seine Wünsche auf:
    Sie sollte intelligent, schön, charmant, zuvorkommend, treu, zurückhaltend,
    willig, nie langweilig, sparsam, unkompliziert und fleißig sein.
    Gott willigt ein, nennt aber einen Preis:
    Für die Anforderungen muß Adam ein Ohr, die linke Hand,
    eine Niere, seine Zähne, seinen Geruchsinn und ein Auge lassen.
    Da fragt Adam: "Und was bekomme ich für eine Rippe?"



    Mfg Manta

  • ERKENNTNIS
    Die Erkenntnis: "Wer abends
    gesoffen
    hat, kann morgens auch
    arbeiten",
    ist Quatsch!


    Oder kannst morgens fliegen,wenn du abends
    gevögelt has :winks:

    Zi Gong fragte, was einen Edlen ausmache. Der Meister sprach: “Er predigt nur das, was er zuvor schon selbst in die Tat umgesetzt hat.”
    Konfuzius Lunyu 2.13.

  • ich hab auch noch einen, als Betthupferl^^.


    Zwei Offiziere bei der Bundeswehr diskutieren im heftigen
    Streitgespräch, ob Sex nun Spass oder Arbeit ist.
    Nach ner weile kommt ein Hauptfeldwebel der Spieß der Kompanie
    daher, und wird pormt von den Offizieren herbeigerufen und nach seiner
    Meinung gefragt was er denn meine, ob Sex Spass oder Arbeit wäre.


    Eine kleine weile überlegt der Spieß, und meint dann:
    "Es muss Spass sein die Herren Offiziere, denn wäre es Arbeit
    dann müsste ich ihnen das auch noch abnehmen!"

  • Kommt einer in eine Bar und sagt:
    "He, Leute, ich kenn den neuesten Ostfriesenwitz!"
    Meint der Barkeeper:
    "Junge, bevor du ihn erzählst, sollte ich dir vielleicht sagen, dass ich Ostfriese bin, der im Anzug da hinten ist Ostfriese, die beiden Bullen da drüben sind Ostfriesen und die drei Punker dort sind auch Ostfriesen. Willst du den Witz immer noch erzählen?"
    "Nein, bevor ich ihn siebenmal erklären muss, lass ich's lieber gleich bleiben!" :abhau:

  • Ein Ehepaar beschließt dem Winter in Deutschland ...
    ... zu entfliehen und bucht eine Woche Südsee. Leider kann die Frau aus beruflichen Gründen erst einen Tag später als ihr Mann fliegen. Der Ehemann fährt wie geplant. Dort angekommen bezieht er sein Hotelzimmer und schickt seiner Frau per Laptop sogleich eine Mail. Blöderweise hat er sich beim Eingeben der E-Mail-Adresse vertippt und einen Buchstaben vertauscht. So landet die E-Mail bei einer Witwe, die gerade von der Beerdigung ihres Mannes kommt und gerade die Beileidsbekundungen per E-Mail abruft. Als ihr Sohn das Zimmer betritt, sieht er seine Mutter bewußtlos zusammensinken. Sein Blick fällt auf den Bildschirm, wo steht:


    AN: meine zurückgebliebene Frau
    VON: Deinem vorgereisten Gatten
    BETREFF: Bin gut angekommen.


    Liebste, bin soeben angekommen. Habe mich hier bereits eingelebt und sehe, dass für Deine Ankunft alles schon vorbereitet ist. Wünsche Dir eine gute Reise und erwarte Dich morgen. In Liebe, Dein Mann.


    PS: Verdammt heiß hier unten!

  • Ein 50-Jähriger geht zur Beichte: "Letzte Nacht hatte ich
    hemmungslosen Sex mit einer 18-Jährigen."
    Der Priester: "Nimm sieben große Zitronen, presse ihren Saft in ein
    Glas und trink es auf einen Zug leer!"
    "Und das wäscht mich von meinen Sünden rein, Herr Pfarrer?"
    "Nein, aber es wischt dir dieses dämliche Grinsen vom Gesicht." :mrgreen:

    Zum Sterbenden, der gerade noch die Antwort röcheln kann:
    "Was siehst du? Einen Tunnel? Ein Licht? Beides?"
    "Nur einen Idioten der zuviele Romane gelesen hat."
    Aus "Wanted", österr. Satire von 1999.

  • Wenn Autos wie Windows wären...


    Kürzlich hat Bill Gates auf der Computermesse Comdex die Computerindustrie mit der Automobilindustrie verglichen und dabei folgendes Statement abgegeben:
    "Wenn General Motors so rasche technologische Fortschritte machen würde wie die Computer-Industrie, dann würden wir heute mit Autos herumfahren, die 25 Dollar kosten und mit einer Gallone Sprit 1.000 Meilen weit fahren."


    Daraufhin hat GMC eine von Mr. Welch selber verfasste Presserklärung veröffentlicht, in der es heißt:
    "Wenn General Motors eine Technologie wie Microsoft entwickelt hätte, dann hätten die Autos, die wir heute fahren, die folgenden Eigenschaften:
    1. Ihr Auto würde ohne erkennbaren Grund zweimal am Tag einen Unfall haben.
    2. Jedesmal, wenn die Linien auf der Straße neu gekennzeichnet werden, müsste man ein neues Auto kaufen.
    3. Gelegentlich würde der Motor des Autos ohne erkennbaren Grund auf der Autobahn von selbst ausgehen. Man würde das einfach akzeptieren, den Motor wieder anstellen und weiterfahren.
    4. Bei einigen ziemlich gewöhnlichen Manövern, z. B. bei Linkskurven, würde der Motor ausgehen und könnte nachher nicht wieder angestellt werden, ohne dass er neu montiert worden wäre.
    5. Wenn Ihr Motor beim Startversuch nicht anspringt, könnten
    Sie wählen, ob Sie a)den Startversuch abbrechen, b)den Startversuch wiederholen, oder c)den Fehler ignorieren.
    6. Man kann nur alleine im Auto sitzen, es sei denn, man kauft
    a) Car-95 oder
    b) Car-NT aber dann muss man jeden Sitz einzeln bezahlen.
    7. Macintosh würde Autos herstellen, die mit Sonnenenergie fahren, zuverlässig laufen, fünfmal so schnell und zweimal so leicht sind. Aber sie laufen nur auf fünf Prozent der Straßen.
    8. Die Öl-Kontroll-Leuchte, die Warnlampe für Übertemperatur und die Batteriekontrolleuchte würden durch eine einzige "Genereller Auto Fehler"-Lampe ersetzt.
    9. Neue Sitze würden erfordern, dass alle Leute dieselbe Gesäßgröße haben.
    10. Das Airbag-System würde fragen "Sind Sie sicher?" bevor es auslöst.
    11. Gelegentlich würde das Auto Sie ohne erkennbaren Grund aussperren. Der Trick, mit dem Sie es wieder aufsperren können würde darin bestehen, dass Sie gleichzeitig den Türgriff ziehen, den Schlüssel drehen und die Radioantenne anfassen.
    12. General Motors würde Sie zwingen, mit dem Auto einen Deluxe-Kartensatz der Marke Rand McNally zu kaufen, auch wenn Sie diesen Kartensatz nicht brauchen können: Wenn Sie diese Option nicht wahrnehmen wollen, ist das Auto 50 Prozent langsamer. GMC wäre deswegen eine Zielscheibe der Justiz.
    13. Immer dann, wenn ein neues Auto von GMC vorgestellt würde, müssten alle Autofahrer das Autofahren neu erlernen, weil kein Hebel mehr so funktionieren würde wie früher.
    14. Man müsste den Startknopf drücken, um dem Motor abzustellen. Dabei könnten Sie wählen, ob Sie a)den Motor wirklich ganz abstellen, b)den Motor neu starten, c)nur mit dem Anlasser weiterfahren, d)mit einem fremden Führerschein weiterfahren wollen.
    :mrgreen:


    --(====> Rônin <====)--

    I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
    Send me ur dankest memes

  • kein wirklicher Witz, aber eine sehr lustige sache ist folgender Wikipediaauszug:


    Zitat

    Esoterik [Bearbeiten]

    Zitat

    Levitation ist auch die zweite Stufe des Yogischen Fliegens, einer Erweiterung der Technik der Transzendentalen Meditation, die auf den Yoga-Sutrasvon Patanjali basiert. Die erste Stufe besteht darin, im Schneidersitz auf und ab zu hüpfen. Bisher wurde nur die erste Stufe nachweislich erreicht.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Levitation_(Parapsychologie)

  • kein wirklicher Witz, aber eine sehr lustige sache ist folgender Wikipediaauszug:


    http://de.wikipedia.org/wiki/Levitation_(Parapsychologie)


    Deshalb wird man von Professoren eine Note schlechter gestuft, wenn man als Quelle Wiki angibt. :roll:
    Es ist nicht der Schneidersitz (den kann ich), sondern der Lotussitz (den kann ich nicht).
    Desweiteren ist es nicht die erste Stufe sondern die dritte (zumindest laut Steve Richards).
    Schlimmer noch ist, dass Fotos dieser "Frösche" als Levitation bezeichnet werden. Und mit einer guten Kamera kann man auch gute Fotos schiessen.


    Quelle: "Geist über Materie", ISBN 90-6182-998-4, Seiten 117ff


    Es gab auch mal diese "Hüpfpartei". Hat witzig ausgesehen.

  • Das ist wahrscheinlich die genialste Pointe, die ich je gelesen habe... :mrgreen:


    Als ich mit einigen Klienten letzte Woche in einem vornehmen Restaurant gegessen habe, bemerkte ich, dass der Kellner in seiner Hosentasche einen Löffel mit sich herumtrug. Mir kam das schon ein wenig seltsam vor, aber ich habe mir nichts dabei gedacht. Später stellte ich aber fest, das alle anderen Kellner ebenfalls einen Löffel bei sich trugen. Als unser Kellner vorbeikam um unsere Bestellung aufzunehmen, mußte ich Ihn fragen. "Warum tragen Sie einen Löffel in der Hosentasche?"
    Nun erzählte er: "AndersenConsulting war neulich bei uns, um unsere Geschäftsprozesse zu untersuchen. Nach vielen Monaten und noch mehr Analysen haben Sie festgestellt, dass unsere Gäste 3 Löffel pro Stunde pro Tisch auf den Boden fallen lassen. Um darauf vorbereitet zu sein, tragen wir alle jetzt Löffel in der Tasche, müssen nicht jedesmal in die Küche gehen und sparen dadurch fast 1,5 Stunden pro Schicht." Er war kaum mit seiner Erzählung fertig, schon machte es Ping hinter uns und er ersetzte den gefallenen Löffel durch den aus seiner Tasche. "Ich werde beim nächsten Gang in die Küche einen neuen Löffel holen", sagte er stolz, statt jetzt dafür in die Küche rennen zu müssen".
    Ich war beeindruckt. "Danke", sagte ich, "ich mußte einfach fragen". "Kein Problem", erwiderte er und nahm unsere Bestellung weiter auf. Dann bemerkte ich einen dünnen schwarzen Faden, der aus seinem Hosenschlitz herausschaute. Zuerst habe ich mir nichts dabei gedacht, aber mußte zu meinem Erstaunen feststellen, dass alle Kellner ebenfalls einen schwarzen Faden am Hosenschlitz hatten. Fast vor Neugier platzend mußte ich wieder eine Frage stellen.
    "Ach ja", sagte er diesemal etwas leiser, "nicht allzuviele Leute sind so aufmerksam. Aber Andersen hat auch herausgefunden, dass wir in der Toilette Zeit sparen können". "Wie das?", fragte ich. "Sehen Sie, dieser Faden wird an unser, ähhh, Ding gebunden, und wenn wir müssen, können wir es sozusagen ohne Hände herausziehen und müssen uns dann die Hände nicht waschen. Damit ersparen wir über 90% der Zeit, die im Waschraum verbraucht wird". "Ja, das macht schon Sinn", meinte ich, sah aber ein Problem dabei. "Wenn Sie es mit dem Faden herausziehen, wie stecken Sie es aber wieder rein"? "Na ja", meinte er, "ich weiß nicht wie die anderen es machen, aber ich benutze den Löffel".

    I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
    Send me ur dankest memes

  • Eine Frau kommt in die Küche und sieht ihren Mann mit einer
    Fliegenklappe.
    "Was machst du?"
    Er antwortet "Fliegen töten..."
    "Und,
    hast du welche getötet? "
    "Ja, 3 Männchen und 2 Weibchen!"
    Stutzig
    fragt sie ihn: "Wie erkennst du den Unterschied zwischen Männchen und
    Weibchen?"
    Er antwortet: "Drei saßen auf dem Bierglas und zwei auf
    dem Telefonhörer.

    Mehr als die Vergangenheit interessiert
    mich die Zukunft,


    denn in ihr gedenke ich zu leben.


    *~'°*Albert Einstein*~'°*


    Nun,haben wir schon nachgeschaut wo ich war und was ich getan habe ? *lächel* :roll: