Songcontest 14 - Instrumentals

  • Zitat

    Mich würde mal interessieren, wie ihr ein Lied für einen Contest auswählt, habt ihr ein System oder entscheidet ihr euch spontan für ein Lied?



    Ein richtiges System hab ich eigentlich nicht. Ich hör ziemlich viel Musik und das in sehr vielen verschiedenen Genres. Ich hab meistens schon ein paar im Kopf, die ich in Betrachtung ziehe.


    Ich höre sie mir alle kurz durch und entscheide dann, abhängig von meiner momentanen Laune, was ich dann nehme, oder ich sehe auf Youtube an der Seite noch etwas, das auch sehr hübsch ist.


    Es ist eher spontan bei mir.



    Was mich etwas überrascht hat, war dass ich Lindsey Stirling so weit nach oben gesetzt habe, normalerweise kann ich Electro nicht ausstehen und Dubstep noch weniger, aber das hat mir dennoch ziemlich gut gefallen, ebenso das von Rônin, da hatte ich durchaus Schwierigkeiten, zu entscheiden, wen ich nun weiter oben hinsetze.


    Ziemlich überraschend fand ich aber das Klavierstück aus No Game No Life (glaub ich). Das hat mir wirklich ziemlich gut gefallen und kam dementsprechend an die erste Stelle.


    Eldorado


    Keine Sorge, auch von mir gab es mehr als 0 Punkte ;)

  • Ich nutze den Songcontest mittlerweile als Anlass mal rumzuhorchen, was es für mich Neues gibt. Wenn mir dann ein Lied gefällt, wenn ich es also mehrmals hintereinander höre, weil mir was auch immer am Lied gefällt und es in die Kriterien des Contests passt, landet es hier. Es ist bei mir also auch eher spontan und stark von meiner Stimmung abhängig.


    Falls ich keine ansprechenden Lieder finde, gibt's "all time favorites" von mir.



    @ Eldorado


    So sollte es, zumindest meiner Meinung nach auch sein. Aber es ging mir auch eher um die Auswahl des Liedes, welches man in den Contest einfließen lassen will und nicht um die Bewertung der Lieder der anderen. Das bleibt eh jedem überlassen, wie er es macht und sei es durch Zufallsauswahl.

    The idea of Salvation comes, I believe, from the one whom suffering breaks
    apart. He who masters it, on the contrary, needs to be broken, to proceed
    on the path towards the rupture. - Shaxul?


  • @ Eldorado


    So sollte es, zumindest meiner Meinung nach auch sein. Aber es ging mir auch eher um die Auswahl des Liedes, welches man in den Contest einfließen lassen will und nicht um die Bewertung der Lieder der anderen. Das bleibt eh jedem überlassen, wie er es macht und sei es durch Zufallsauswahl.

    jaja, ich hab schon gesehen das ich etwas im falschen Hals bekommen habe , sorry :mrgreen: .... ein Lied zum Songcontest such ich mir so aus = er soll sich aus der Masse herausheben durch Andersartigkeit... außerdem muss das Lied zu mir passen, was nicht unbedingt dann auch heißt, dass ich das Lied auch mag, aber zumindest steht es dann im Bezug zu meiner Musik/Person (wie schon weiter oben von mir beschrieben) ... mir kommt es dabei nicht aufs "gewinnen wollen" an, sondern viel mehr auf Inspiration.... demnach steckt hinter meine Musikauswahl schon wohl eine gewisse Portion Strategie, denn die Musik steht in Verbindung zu mir und soll etwas aussagen = das wird speziell bei dir nicht anders sein

  • 1. Platz: Rônin: Sylosis - Where The Sky Ends (87 Punkte)
    2. Platz: Melancholic Sky: Eluveitie - Isara (84 Punkte)
    3. Platz: Feynûri: Lindsey Stirling - Crystallize (75 Punkte)
    4. Platz: Farbwechsel: Schandmaul - Sturmnacht (67 Punkte)
    5. Platz: Paradice: Animenz - This Game (64 Punkte)
    6. Platz: Sleepy: Yasuharu Takanashi - Cobra The Poison Dragon (61 Punkte)
    7. Platz: mister x: Chris Hülsbeck - Turrican Main Title (51 Punkte)
    8. Platz: Djinnbeam: Tool - Triad (44 Punkte)
    9. Platz: Ganja: Long Arm - After 4AM (40 Punkte)
    10. Platz: Knurzhart: Pryapisme - Un Max De Croco (38 Punkte)
    11. Platz: Eldorado: Die Form - BWV 1031 Sonata Nr. 2 in Es-Dur (26 Punkte)


    ----------


    Hat jemand was gegen 80er oder 90er beim nächsten mal? Werft mal wieder ein, was davon ihr lieber hättet.
    Das hier war meine persönliche Abstimmung:


    12 - Feynûri
    10 - mister x
    8 - Sleepy
    7 - Paradice
    6 - Farbwechsel
    5 - Melancholic Sky
    4 - Knurzhart
    3 - Eldorado
    2 - Ganja
    1 - Djinnbeam

    I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
    Send me ur dankest memes

  • Das Motto 90er klingt gut.



    Meine Bewertung:


    12 Punkte: Ganja
    10 Punkte: Rônin
    8 Punkte: mister x
    7 Punkte: Djinnbeam
    6 Punkte: Paradice
    5 Punkte: Melancholic Sky
    4 Punkte: Farbwechsel
    3 Punkte: Sleepy
    2 Punkte: Feynûri
    1 Punkt: Eldorado

    The idea of Salvation comes, I believe, from the one whom suffering breaks
    apart. He who masters it, on the contrary, needs to be broken, to proceed
    on the path towards the rupture. - Shaxul?

  • die rote Laterne ist auch für die 90iger :D



    so habe ich abgestimmt



    12 Punkte = Farbwechsel
    10 = Melancholic Sky
    8 = Djinnbeam
    7 = Rônin
    6 = Feynûri
    5 = mister x
    4 = Paradice
    3 = Sleepy
    2 = Ganja
    1 = Knurzhart

  • Meine Reihenfolge weiss ich jetzt gar nicht ,kann aber Ronin gern Posten.Ich wäre für die 80eraberauch 90 er gibt's viel schönes


    Edit Rônin: mister x' PN:


    1.Chrysstalize
    2.Eluveite
    3Where theSky Ende
    4Cobra Poison
    5This Game
    6Sturmnacht
    7Triad
    8Un Mox De Croco
    9After 4 am
    10Sonate Nr 2

    The Truth Is Out There!
    I WANT TO BELIEVE!


    LIVE LONG AND PROSPER!

    Einmal editiert, zuletzt von Rônin () aus folgendem Grund: Edit

  • Meine Abstimmung:


    12 Farbwechsel
    10 Melancholic Sky
    8 Rônin
    7 mister x
    6 Sleepy
    5 Djinnbeam
    4 Knurzhart
    3 Paradice
    2 Ganja
    1 Eldorado


    Ich wähle meine Lieder meistens aus Liedern, die ich in meinen Playlisten habe und die gut zum Motto passen.

    "Wir ziehen in den Krieg. Die Elfen sind im Begriff unseren Wald zu verlassen. Und wir werden im Triumph heimkehren - oder gar nicht."

  • Ich selbst bin zwar eher für 80er, aber das können wir ja auch wann anders noch machen. Der generelle Ton hier ist eindeutig; lass dann im August 90er machen, d.h. Lieder, die im Jahr 199X erschienen sind. Jeder gibt dann das Jahr an, damit es in den Startpost kann.

    I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
    Send me ur dankest memes