Songcontest 18 - Best of 2017

  • Meine Abstimmung:


    12 - Feynûri
    10 - Heuesel
    8 - Paradice
    7 - Melancholic Sky
    6 - Farbwechsel
    5 - mister x
    4 - Knurzhart
    3 - Ganja
    2 - SchwarzWeiß
    1 - Black Crow


    Überraschendes Ergebnis, hätte gedacht ich komme höher. Ich find die meisten Lieder auf Berserker gleich gut und hab schlussendlich überlegt was wohl die Anderen hier am besten finden würden; hätte dann wohl eher Zodd The Immortal nehmen sollen.
    Aus der Abstimmung fliegen bei nem Platz in der Top 3 ist natürlich übel. Für Platz 1 hätte es aber für Farbwechsel nicht mehr gereicht, außer halt sie hätte Knurzhart genau einen Punkt gegeben und nen Tie erzeugt. Nen Tie auf Platz 1 gabs btw noch nicht hier.
    Knurzhart, sag dann mal ne Idee fürs nächste Motto an, oder sag mehrere Ideen an und lass die Leute kommentieren.

    I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
    Send me ur dankest memes

  • Meine Abstimmung



    Da ich asiatische Musik mag ,lag Farbwechsel bei mir ganz vorne.Die 3 letzten Plätze-Heavy Metal muss auch noch irgendwie melodiös sein,und sollte nicht nur aus rumschreien bestehen,diesen Eindruck hatte ich bei Platz 8-10

  • 12 punkte heuesel
    10 punkte feynuri
    8 punkte knurzhart
    7 punkte ronin
    6 punkte farbwechsel
    5 punkte mister x
    4 punkte black crow
    3 punkte ganja
    2 punkte schwarzweiß
    1 punkt paradice



    Nun, meine Favoriten sind alle auf den ersten drei Plätzen gekommen, Psy verwundert mich eher, dass das so weit noch oben gekommen ist. Kann diese Art von Musik nicht ausstehen, aber hatte dennoch Unterhaltungswert, aus diesem Grund auch 6 Punkte von mir.

  • 12 Melancholic Sky: Ana Metal For Charity Project - Ana (Mai)
    10 mister x: The Kelly Family - Nanana (März)
    8 SchwarzWeiß: Moscow Death Brigade - Brother and Sisterhood (Mai)
    7 Farbwechsel: Psy - New Face (Mai)
    6 Knurzhart: Slægt - I Smell Blood (April)
    5 Rônin: Beast In Black - Beast In Black (November)
    4 Feynûri: While She Sleeps ft. Oli Sykes - Silence Speaks (April)
    3 Paradice: Marnik ft. Rookies - Burn (Oktober)
    2 Black Crow: Papa Roach ft. Machine Gun Kelly - Sunrise Trailer Park (Mai)
    1 Ganja: DJ Khaled ft. Rihanna & Bryson Tiller - Wild Thoughts (Juni)

  • War ganz nett.
    Meine Abstimmung:


    12 Heuesel
    10 Rônin
    8 Melancholic Sky
    7 Black Crow
    6 Knurzhart
    5 Ganja
    4 Farbwechsel
    3 SchwarzWeiß
    2 mister x
    1 Paradice

    "Wir ziehen in den Krieg. Die Elfen sind im Begriff unseren Wald zu verlassen. Und wir werden im Triumph heimkehren - oder gar nicht."

  • Meine Bewertung sah so aus:


    12 pkt: Black Crow
    10 pkt: Feynûri
    8 pkt: mister x
    7 pkt: SchwarzWeiß
    6 pkt: Farbwechsel
    5 pkt: Heuesel
    4 pkt: Rônin
    3 pkt: Melancholic Sky
    2 pkt: Paradice
    1 pkt: Ganja



    Danke für die Stimmen.


    Gute Frage, welches Motto als nächstes sein soll. Ich kann nur meinen üblichen Vorschlag machen, wie Aliens- oder Weltraum-Thema. Für irgendwas Spukiges wäre ich auch zu haben, mottofrei klingt aber auch gut.

    Fürwahr, was ich lernte in diesem Leben.

    Was eben noch warm ist und am Beben,

    wird als bald nur mehr starr und kalt.

  • Hallo,


    erstmal herzlichen Glückwunsch an Knurzhart, haste gut gemacht ^^


    12 Knurzhart


    10 Feynûri


    8 Melancholic


    7 Rônin


    6 Paradice


    5 Heuesel


    4 Ganja


    3 mister x


    2 Farbwechsel


    1 SchwarzWeiß


    Bei mir sah das ganze so aus. Ich fand den Contest sogar wirklich gut, muss auch zugeben, das nix dabei war wo ich sagen würde das höre ich mir nie wieder an oder ne muss ich nicht haben.


    Ich hab mich unheimlich schwer getan hier eine Wertung hinzubekommen. Ich fand alles gut, und auch den Kelly Family song fand ich nich schlecht (muss zugeben hab hier ne leichte Abneigung dagegen liegt wohl dran, das mein Dad die damals als ich noch keinen richtigen Musik geschmack hatte rauf und runter gehört hatte).


    Die ersten 5 würde ich sagen waren bei mir dicht auf dicht nicht viel Platz für Punkte dazwischen. Die Letzten 5 waren genauso dicht aufeinander gestappelt und zwar nicht weil ich sie nicht mochte sondern weil ich nich wusste wie^^



    grüße


    Black Crow

    "You believe that the Strong exist to cull the weak. To use them as Food. But you are Mistaken. The strong exist, not to feed off the weak, but to protect them!" - Rurouni Kenshin (Film)


    To Fear Death is a Choice - Charles Vane Black Sails

  • Hinweise dazu: Spukig hatten wir als Motto schon; es hieß hier Creepy. Kann man natürlich problemlos n zweites mal durchführen.
    Aliens/Weltraum ist n extrem spezifisches Motto; Zeug in der Art war bisher eher allgemein, eben sowas wie Creepy oder Power. Da müsste man wohl drauf vorbereitet sein, dass vermutlich keiner was findet bzw. keiner was einsendet. Es wäre vielleicht cool, wenn man das Motto schlicht zu nem allgemeineren Stimmungsmotto machen könnte, das wieder jeder für sich interpretieren kann (Dann gerne auch mit persönlicher Erklärung). Möglichkeiten dafür wären z.B. Begriffe wie Transzendenz, Sci-Fi, Fremd oder so.
    Ich denke, Sci-Fi wäre vielleicht ne coole Ersatzidee für den Vorschlag. Da kann alles zu Aliens und Weltraum rein, aber halt auch noch ne Ecke mehr, im Zweifelsfall einfach Lieder, die einem von der Atmo her futuristisch vorkommen. Ist als Motto weiterhin schwierig, aber etwas weniger eingeschränkt.

    I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
    Send me ur dankest memes

  • Sorry Guys, ich wollte abstimmen udn dann habe ich angefangen zu projectil vomiten und durfte mit fetter Grippe ins Krankenhaus an den Tropf. :( Aber Glückwunsch an Knurzhart und yay, Menschen die meine Musik mögen! Und ich bin nicht da dafür. Typisch.

  • Ich hoffe dir geht's mittlerweile wieder besser, Farbwechsel und hoffentlich sind Familienmitglieder/Freunde, Haustiere und Mobiliar verschont geblieben...^^


    Mir würde als Motto noch, wie soll ich des sagen, das Gegenteil(?) vom Power-Motto einfallen. Ein Lied also, bei dem man einfach zuhören muss und alles andere solange stehen und liegen lässt. Vielleicht fällt euch ja ein, wie das heißen könnte und ob das was taugt.

    Fürwahr, was ich lernte in diesem Leben.

    Was eben noch warm ist und am Beben,

    wird als bald nur mehr starr und kalt.

  • Hoffe ebenfalls, dass es dir wieder besser geht. Hatte ebenfalls Grippe und bin die ersten paar Tage nur im Bett gelegen, war etwas erleichtert, dass ich noch ein oder zwei Tage Zeit hatte, um abzustimmen^^


    Knurzhart


    Meinst du vielleicht Balladen? Das sind ja eher Lieder zum Lauschen.

  • Vielleicht "Meditation" als Name dafür, oder sowas. Auch interpretierbar; man nimmt was ruhiges, nachdenkliches, spaciges, persönliches oder so, je nachdem was einem einfällt.

    I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
    Send me ur dankest memes

  • Ich meinte eher im Sinne von packend oder fesselnd, im Englischen thrilling oder enthralling. Das ist nicht unbedingt was Beruhigendes, Meditatives oder Nachdenkliches. Das wäre als Motto vergleichbar mit Power oder Creepy, was Subjektives.
    Bleibt aber die Frage, ob genügend Leute was mit diesem Motto anfangen können und nen Musikstück beisteuern wollen aber mich würde es einfach mal interessieren, was für Lieder andere hier im Forum auf diese Weise empfinden.



    Thrash klingt auch gut, da wäre ich mit dabei.

    Fürwahr, was ich lernte in diesem Leben.

    Was eben noch warm ist und am Beben,

    wird als bald nur mehr starr und kalt.

  • N Genre-Motto wird schwer durchführbar; noch härter kann man eigentlich nur mit nem Motto in der Art von "Britney Spears" einschränken.
    Wenn du dich nicht entscheiden kannst, leg halt eine bis drei deiner Ideen vor und lass abstimmen. Ich selbst mach eh bei allem mit.

    I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
    Send me ur dankest memes