Songcontest 22

  • Best of 2018 wird auf jeden Fall wie immer der erste SC des Folgejahres, also SC 24.

    Duette hätten wir zum zweiten mal, ist auch ne Idee. Hätte ich nix gegen.


    Ich mein, wenn wir die Auflösung direkt wollen, dann schickt ruhig alle nochmal an mich eben. Ich treib dann, wenn möglich, alles bis auf Farbwechsel ein und lös im Bestfall noch vor SC 23 auf.

    I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
    Send me ur dankest memes

  • Also hab dir meine Entscheidung mal geschickt vielleicht funktionierts so :)


    Also ich wäre ja schon für n best of 2018 :)


    grüße


    Black crow

    "You believe that the Strong exist to cull the weak. To use them as Food. But you are Mistaken. The strong exist, not to feed off the weak, but to protect them!" - Rurouni Kenshin (Film)

  • Dieses Wochenende aber noch nicht das Best Of 2018, das Jahr ist schließlich noch jung.


    2000er klingt cool, da wüsste ich so spontan gar nicht was es für mich Cooles gab. Ein Grund, die leicht angestaubten aber irgendwo doch nicht so richtig als alt zu bezeichnenden CD's auszupacken. Mottofrei ist auch gut.

  • Okay, ich konnte alle Abstimmungen neu einsammeln bis auf zwei, aber eben hat sich Farbwechsel praktischerweise bei mir gemeldet und konnte mir die restlichen beiden geben. Sie selbst kann trotzdem nicht abstimmen, weil sie wohl schon länger ziemlich hart krank ist. Das klärt das; sie möchte sich entschuldigen.

    Jetzt also die Auflösung:


    1. Platz: Rônin: Nightwish - Shudder Before The Beautiful (76 Punkte)

    2. Platz: Black Crow: Wattwhite - Eve of the Storm (74 Punkte)

    3. Platz: Melancholic Sky: Apocalyptica ft. Lacey Sturm - Broken Pieces (70 Punkte)

    4. Platz: Feynûri: Beyond The Black - When Angels Fall (68 Punkte)

    5. Platz: Keksii: Scarlet Dorn - Heavy Beauty (54 Punkte)

    6. Platz: mister x: Danny Elfman - The Batman Theme (45 Punkte)

    6. Platz: Paradice: Paper Skies - Celestial (Sharks Remix) (45 Punkte)

    8. Platz: Ganja: Stuck In The Sound - Let's Go (38 Punkte)

    9. Platz: Knurzhart: Om - Gethsemane (36 Punkte)

    10. Platz: SETImental: ZombiZ - Ich vs Ich (18 Punkte)


    Farbwechsel hätte 56 Punkte gehabt. Hart enges Feld in der Top 4 diesmal.

    Meine eigene Abstimmung:


    12 - Feynûri

    10 - Farbwechsel

    8 - Black Crow

    7 - Keksii

    6 - Paradice

    5 - Melancholic Sky

    4 - mister x

    3 - Ganja

    2 - SETImental

    1 - Knurzhart


    Okay, was als nächstes? 2000er, oder Duett #2?

    I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
    Send me ur dankest memes

  • Mensch, da schaust mal kurz rein, siehst, dass sich nichts verändert hat und plötzlich merkt man, wenn man das nächste Mal reinschaut, dass man etlich viel verpasst hat und das schon ne halbe Woche her war...

    Sachen gibt's.


    Gut, dass meine Abstimmung noch mitgeteilt wurde \(*^*)/


    12 punkte Scarlet Dorn

    10 punkte Wattwhite

    8 punkte Nightwish

    7 punkte Om

    6 punkte Beyond The Black

    5 punkte Stuck In The Sound

    4 punkte Batman Theme

    3 punkte Varus

    2 punkte Paper Skies

    1 punkt Zombiez


    Scarlet Dorn kannte ich noch gar nicht, hat mir sehr gut gefallen.



    Duett wäre schon richtig toll, aber auf der anderen Seite, die guten 2000er, mit denen ich aufgewachsen bin..schwierig....

    Ach, lass die 2000er machen.


    Und ich möchte Farbwechsel von meiner Seite eine gute Besserung und rasche Genesung wünschen :)

  • Dieser Contest hat mir gefallen. Es war zwar nichts dabei, was mich aus den Latschen haute aber alles ging gut durch den Gehörgang,


    Meine Abstimmung:


    12 - Feynûri
    10 - Ganja
    8 - Farbwechsel
    7 - Rônin
    6 - Melancholic Sky
    5 - mister x
    4 - Black Crow
    3 - Keksii
    2 - Paradice
    1 - SETImental


    Wie schon erwähnt, wäre 2000er auch mein Favorit und nach ein wenig suchen, weiß ich nun gar nicht mehr, welchen Titel ich beisteuern soll. Es gab so viel Gutes in dem Jahrzehnt.


    Man könnte aber aus Jux auch das Motto Weihnachtslieder nehmen oder so. idc

  • Oh noe, bloß keine Weihnachtslieder.
    Bin auch für 2000er.


    Meine Abstimmung war wie folgt:

    12 Rônin

    10 Black Crow

    8 Melancholic Sky

    7 Farbwechsel

    6 keksii

    5 mister x

    4 SETImental

    3 Paradice

    2 Ganja

    1 Knurzhart

    "Wir ziehen in den Krieg. Die Elfen sind im Begriff unseren Wald zu verlassen. Und wir werden im Triumph heimkehren - oder gar nicht."