Biologische Zusammensetzung von Meerjungfrauen

  • Hey Leute.


    Vorhin bin ich auf eine interessante aber auch dämliche Frage gestoßen, die schon irgendwie berechtigt ist.

    Sie lautet wie folgt:


    Wenn man eine Meerjungfrau grillen würde, hätte man dann obenrum Menschenfleisch und untenrum Fischfilet?


    Vielleicht kann ja jemand darauf Antworten oder hat einen Ansatz zum Diskutieren.

    MfG EinHamsterchen


  • Es wäre Meerjungfrauenfleisch und somit bedenkenlos essbar. Allerdings gilt das nur, sofern es sich um eine eigene Spezies handele und nicht um irgend ein auf dem OP aus Mensch und Fisch zusammengesetztes Individuum, das aus einer Transplantation hervorging. Dann wäre es obenrum tatsächlich Menschenfleisch und unten Fisch. Am Schwänzchen knabbern wäre somit okay, in den Hals beißen nicht.

    Fürwahr, was ich lernte in diesem Leben.

    Was eben noch warm ist und am Beben,

    wird als bald nur mehr starr und kalt.

  • Naja, es gibt viele giftige Fische. Der menschliche Teil wäre statistisch eher genießbar. 😁

    Stell vor, esist eine kugelfusch-meerjungfrau. Da würde ich nicht an der schwanzflosse knabbern.


    lg Davy

    "Das Problem mit Zitaten im Internet ist die Tatsache das ihre Echtheit sich nicht verifizieren läßt" - Martin Luther