coachsurfer verabreicht gästen heimlich abführmittel und lässt sie dann die toilette nicht benutzen

  • ein hamburger coachsurfer hat über 20 weiblichen gästen heimlich abführmittel ins getränk oder essen getan und sie dann die toilette nicht benutzen lassen mit der lüge sie sei kaputt und ähnlichem.

    sein profil wurde mitllerweile gelöscht und die staatsanwaltschaft ermittelt.
    mit ist bewusst, dass dieser typ sehr boshaft und gestört sein muss, allerdings wüsste ich gern was konkret er für eine störung hat und was seine konkrete motivation ist, hat jemand eine theorie?


    hier ist der link:

    https://www.tag24.de/nachricht…ndrang-missbrauch-1187878


    Bildergebnis für durchfall

  • kali

    Hat den Titel des Themas von „coach-surfer verabreicht gästen heimlich abführmittel und lässt sie dann toilette nicht benutzen“ zu „coachsurfer verabreicht gästen heimlich abführmittel und lässt sie dann die toilette nicht benutzen“ geändert.
  • Hmm, ich würde sagen ein gestörtes Verhältnis zur Macht. Also ähnliche Windungen wie bei einem Vergewaltiger. Er hat halt die Macht über diese Frauen. Vielleicht aber auch irgend eine Art von Fetisch...ich hätte ihm wahrscheinlich einfach aufs Bett gekackt und seinen Kopf drinnen versenkt :)

    "Was ohne Beweis behauptet werden kann, kann auch ohne Beweis abgelehnt werden." - Christopher Hitchens



    Wer weiß muss nicht glauben.