Kryptozoologische Bücher

  • Kennt jemand von euch ein paar gute Bücher über das Thema Kryptozoologie, Aliens und Phänomene???
    Mich interessiert das sehr. Und ich stöber lieber in einem Buch herum als mir bei Google die Finger wundzuklicken.

    Er traf ein Mädchen, das war blind
    Geteiltes Leid und gleichgesinnt
    Sah einen Stern vom Himmel gehen
    Und wünschte sich sie könnte sehn


    Sie hat die Augen aufgemacht
    Verließ ihn noch zur selben Nacht


    Rammstein - Zerstören

  • bücher mit diesem thema gibt es in hülle und fülle die frage ist was du erwartest. eine art lexikon oder augenzeugenberichte oder romane oder oder oder.
    Cryptozoology A To Z ist ein nettes nachschlagewerk ob es das auch auf deutsch gibt weiss ich nicht.

  • Ich möchte eigentlich ein sehr gutes Buch mit augenzeugenberichten.
    Ich werd auch mal bei amazon.de gucken

    Er traf ein Mädchen, das war blind
    Geteiltes Leid und gleichgesinnt
    Sah einen Stern vom Himmel gehen
    Und wünschte sich sie könnte sehn


    Sie hat die Augen aufgemacht
    Verließ ihn noch zur selben Nacht


    Rammstein - Zerstören

  • Weiß jemand, ob ein Buch von Dr. Heuvelmann in Deutschland erschienen ist - z.B. Auf der Fährte unbekannter Tiere ?


    MfG Schnolf

    Wir Toten sind nicht tot, wir gehen mit Euch mit, unsichtbar sind wir nur, unhörbar unser Tritt
    -Gorch Fock-

  • Zitat

    Weiß jemand, ob ein Buch von Dr. Heuvelmann in Deutschland erschienen ist - z.B. Auf der Fährte unbekannter Tiere ?


    Sofern überhaupt noch von Interesse: Keines der Bücher von Dr. Heuvelmanns ist bis dato in deutscher Sprache erschienen. Wohl gab es die Absicht das bekannteste Buch "On the track of unknown animals" auch auf Deutsch zu publizieren (ein Übersetzer hierfür war bereits gefunden), aber das Projekt wurde aufgegeben.


    Als Buchtipp für deutschsprachige Einsteiger: Rätseltiere von Manfred Reitz aus dem Hirzel-Verlag.

  • Riesenkraken und Tigerwölfe von Lothar Frenz


    Zwar nicht der Überhammer, aber recht interessant geschrieben; es beinhaltet am Ende auch die "Jahrhundert-Liste" der wiederentdecken Tierarten im 20 Jh. sowie entsprechende Verweise auf die Kapitel, in denen diese Tiere vorkommen.

    Echte Freunde sitzen beim Weltuntergang neben dir - lachen, saufen und wetten, wer zuerst abkratzt.

  • Ich kann


    "UNERKLÄRLICH
    Geisterlichter, Riesenkraken und andere Phänomene"


    von Jerome Clark als Tip beisteuern. Erschien bei Falken als Taschenbuch. Vom Alligator in der Kanalisation bis hin zum Yeti wird munter ein kleines ABC außergewöhnlicher Phänomene durchgegangen. Wobei auch Kugelblitze, UFOs oder das Bermuda-Dreieck Erwähnung finden.
    Denn wenn ich den Threadersteller richtig verstanden habe, soll es ja nicht ausschließlich um Kryptozoologie gehen.


    Denn dann hätte ich noch zwei weitere Titel mit relativ breiter Themenstreuung anzubieten
    Zum einen:


    "Weltatlas der rätselhaften Phänomene"


    von Karl P. N. Shuker. Erschien bei Gondrom und hält, was der Name verspricht. Vor allem finden sich darin auch einige Themen (Fluch des Hope-Diamanten, Gasmann oder auch die Särge von Barbados), die nicht schon überall bis zur Erschöpfung abgehandelt wurden.


    Und das zweite Buch:


    "Die letzten Rätsel unserer Welt - Das große Buch der Phänomene"


    von Francis Hitching, erschienen bei Umschau. Es bietet gleich zehn weitreichende Kapitel, die sich unter anderem um Mythen & Legenden, Verlorengegangenes Wissen oder auch um Vorzivilisationen drehen.