Eure Lieblingsband

  • Naja, das kommt immer auf die derzeitige Stimmung an.


    Wenn ich gut drauf bin, unter Freunden, auf Partys etc.:
    -Die Ärzte (alle Song von 1984 - jetze)
    -Dritte Wahl (die bekanntesten Stimmungsmacher)
    -WIZO (alles zum mitgröhlen)
    -Terrorgruppe (nur ausgewählte Feinschmeckersongs)


    Wenn ich alleine bin, nachdenklich, vorzugsweise abends und nachts etc.:
    -Eluveitie (am liebsten Quoth the raven :P )
    -Samsas Traum (die richtig schönen Schizo-Songs^^)
    -Nightwish (nur Songs mit Tarja, die Neue mag ich nicht so)
    -In Extremo (alles, außer dem Sängerkrieg-Album :? )
    -Lame Immortelle (besonders die alten Werke)
    -Rabenschrey (nur die wichtigsten^^)


    Und dann gibt es natürlich Bands, wie die Ramones, die man einfach immer und überall hören kann... ;)

    "Man behauptet von mir, ich sei wahnsinnig - aber es ist doch die Frage, ob der Wahnsinn nicht die höchste Stufe der Durchgeistigung ist."

    -Edgar Allan Poe


    "Ausländer sollen anständiges Deutsch sprechen? Was ist "anständiges Deutsch"? Die meisten Kölner können schon in der Eifel nicht mehr nach dem Weg fragen."

    -Volker Pispers

  • Meine Lieblingsbands zur Zeit:


    • Breaking Benjamin (alltime favourite ;) )
    • Chevelle
    • Faktion
    • Submersed
    • Flyleaf
    • CKY
    • Kings of Leon (hab ich erst kürzlich so richtig für mich entdeckt)
    • Alexisonfire
    • Crossfade
    • Filter
    • Audioslave
    • Nickelback
    • 30 seconds to mars
    • 32 Leaves
    • 12 Stones
    • usw. usw. usw.

    Gruß :winks:
    mottech

    "Die politische Absicht ist der Zweck, der Krieg ist das Mittel, und niemals kann das Mittel ohne Zweck gedacht werden."
    Carl von Clausewitz

  • Muse, Rise Against, Seether und den Song "Let the drummer kick" von Citizen Cope (die anderen Lieder gefallen mir nicht soo)
    Wenn Plan B auch als Band zählt, dann natürlich die :)
    The Killers sind auch gut, nur kann ich das Lied "Human" überhaupt nicht ab -.-
    ansonsten nur einzelne Sänger (z.B. Bryn Christopher), aber es sind ja nur von Bands die Rede...

  • Limp Bizkit
    Slipknot
    Alice in Chains
    Rage against the Machine
    Slayer
    Pantera


    Sieht man mal von Slayer ab bin ich ein großer Freund des 90iger-Crossover Sounds ;) Ich höre bei weitem mehr Bands und unterschiedliche Stile aber diese sind vermutlich am prägendsten.


    „Die Wahrheit verletzt tiefer als jede Beleidigung.” ~ De Sade
    ¯¯¯¯¯¯¯
    ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯

  • Seitdem ich vor einigen Jahren die extremeren Metal-Spielarten, Industrial etc. für mich entdeckt habe, vergeht eigentlich keine Woche, ohne dass ich eine ansprechende, interessante Band oder einen Künstler für mich entdecke. Ich denke trotzdem, dass es immer noch die alten Helden sind, die ich wirklich und ehrlich als meine Lieblingsbands bezeichnen kann, namentlich Iron Maiden, AC/DC und Co. Daran ändert auch die Tatsache nichts, dass ich kein Album dieser Interpreten gehört habe, das in den letzten 5 Jahren herausgekommen ist.

  • Öhm.. eine absolute Lieblingsband habe ich nicht, aber was ich immer wieder gerne höre:
    -Samsas Traum
    -In Extremo
    -Schandmaul
    -Subway to Sally
    -Schelmish
    -Saltatio Mortis
    -Within Temptation


    Ab und an auch Zeug wie Sophie Hunger, Soap & Skin, Bright Eyes.. aber eher selten.

  • Hey!




    Bei mir läuft:




    Sisters of Mercy


    Rage Against The Machine


    Pro-Pain


    Metallica


    Iggy Pop


    Ramones


    Siouxsie and the Banshees


    B52's


    Faith No More


    Danzig


    Beatsteaks


    In Extremo


    Rammstein


    David Bowie


    Depeche Mode


    Cult


    Sick Of It All


    Kosheen


    Marilyn Manson


    New Model Army


    Bob Marley




    Kommt ganz auf meine Laune an...




    LG


    Lady

  • Folgende Bands höre ich zur Zeit rauf und runter:


    Breaking Benjamin


    Chevelle


    Kings of Leon


    Killswitch Engage


    The Boss Hoss


    Submersed


    Foo Fighters


    Earshot


    Alexisonfire


    He is Legend


    Gruß :winks:
    Mottech

    "Die politische Absicht ist der Zweck, der Krieg ist das Mittel, und niemals kann das Mittel ohne Zweck gedacht werden."
    Carl von Clausewitz