Haus Fühlingen in Köln

  • googel mal unter bilder nach "haus fühlingen".
    es gibt da keine page drüber oder so, nur gerüchte die man sich wirklich an vielen ecken in köln und leverkusen erzählt. nachts ist dieses haus wirklich scary, angeblich werden sort auch diverse messen abgehalten etc. :evil::D

  • du sollst nicht vorm zaun stehn und es dir angucken, link neben dem tor ist im zaun ne kleine öffnung, du mußt auf das gelände drauf, dann wirds erst richtig spannend. das problem ist, dass es noch nen zaun gibt nach dem ersten, aber das ganze ist wirklich gruselig nachts.

  • Zitat von "ulfkirsten"

    angeblich spuckt es dort auch.


    Aha im haus spuckt es^^ okay und was spuckt?lol
    war nich bös gemeint ich fands nur lustig:-)
    ich geh nächste woche nach Köln. wo genau is das Haus denn? würd mich mal interessieren.

    Sing what you can't say,
    forget what you can't play,
    hasten to drown into beautiful eyes,
    walk within my poetry
    this dying music,
    my loveletter to nobody...

  • man, das sollte doch lustig sein, zumindest ironisch :D gruselig ist es dort auf jeden fall, ob es wirklicvh spuckt, wer weiß das schon:) pass auf jeden fall auf, dass die polizei deinen hintern nicht catched wenn du durch den zaun schlüpfst :D


    wo ist das haus? direkt am fühlinger see. willst du ne genaue anfahrt? könnt ich dir auch geben, müsste aber mal kurz nachschaun, deshalb frag ich aus faulheit lieber erstmal :lol:

  • Also mich würdste nicht für 1000000 euro da reinbringen nicht mal bei tag.Nee nee!Ich glaube das mich am nächsten tag der Leichenwagen abholen müstte weil ich vor angst gestorben wäre dann würde ich womöglich auch noch in diesem haus spucken lol.Nee al im ernst spuckhäuser gibt es und das ist siche darüber sind sich auch die wissenschaftler einig!Vor allem parapsychologen.Was glaubt ihr war vorbild von dem film poltergeist?Etwa ein riesenhirn wie das vom spielberg nee geschichten und wahrheiten über solche dinge das sie existieren!

    Ich glaube, nur der liebe Gott darf GUTES tun, deshalb werden alle, die sich in seine Angelegenheiten mischen, so grausam bestraft.(Balzac, Honorè de)

  • Zitat von "ulfkirsten"

    drone, kommst du asu köln und kennst das haus? :D


    nein das haus kenne ich nicht aber ich glaube an spuckhäuser es gibt sie davon bin ich überzeugt!Niemand kann sich das aus den fingern saugen über jahre hinweg!

    Ich glaube, nur der liebe Gott darf GUTES tun, deshalb werden alle, die sich in seine Angelegenheiten mischen, so grausam bestraft.(Balzac, Honorè de)

  • doch kann man, solche spuKhäuser können viele ursachen haben, und da dieses bild in den köpfen drin ist, und durch fernsehen usw man eh damit bombardiert wird (früher wars aberglaube), ist ein haus wo es nicht mit rechten dingen zugeht gleich ein spuKhaus..das kann aber viele andere ursachen haben. wenn man partout nicht dahinterkommt und keiner einziehen will, dann sollte man sowas schlicht abreißen...ich denke man machts sich zu leicht, indem man gleich sagt es gäbe geister nur weil man den grund für bestimmte vorgänge nicht versteht..

  • Es heisst SPUK, nicht spuck, hat nichts mit spucken, speien, rotzen oder ähnlichem zu tun, SPUKHAUS, NICHT SPUCKHAUS....


    Sorry, aber das mußte mal gesagt werden :)

    Rise like Lions after slumber
    In unvanquishable number
    Shake your chains to earth like dew
    Which in sleep had fallen on you
    Ye are many - they are few.

  • :D ahhhhhhhhhhhh, selten so gelacht. Rodion , das war der coolste beitrag überhaupt. tozen, speigen...hehe


    nun gut! solche spuKhäuser haben sichelrich auch einen teil ihres rufes, weil ein paar dunkle freunde sich diese verlassenen ruinen nachts für ihre schwarzen party messen zu eigen machen.


    wenn ich in so nem teli drin bin, hab ich meistens mehr schiss vor irgendnem durchgeknallten freak als vor geistern.

  • Zitat von "Rodion"

    Es heisst SPUK, nicht spuck, hat nichts mit spucken, speien, rotzen oder ähnlichem zu tun, SPUKHAUS, NICHT SPUCKHAUS....


    Sorry, aber das mußte mal gesagt werden :)


    Danke für den Hinweis hätte ich auch selbst drauf kommen können.Aber wir sind hier nicht beim rechtsschreib unterricht :wink:

    Ich glaube, nur der liebe Gott darf GUTES tun, deshalb werden alle, die sich in seine Angelegenheiten mischen, so grausam bestraft.(Balzac, Honorè de)

  • hehe, guter beitrag, gute antwort! :mrgreen:
    und Ares : "andere ursachen" für poltergeist/spukphänomene? das klingt interessant. gibt es parapsychische resonanzeffekte in baustoffen, die wir nicht kennen? sind gebäude beseelt? können mehrere leute gleichzeitig das selbe halluzinieren? - ist ja schon n ding, dass sich sowas für gewöhnlich an häuser heftet. wobei, oft folgt das gespuke ja auch leuten. whatever, is auf jeden fall n ding so'n spukhaus, und ich würd einiges dafür geben, mal einem spuk beiwohnen zu dürfen (natürlich nur einem kleinen, überschaubaren minispuk, nicht 8 jahren horror ohne schlaf und mit einwesung in die klapse als sabberndes wrack).
    aber doch, ich kann die faszination von spukhäusern voll nachvollziehen.

  • hm, ich hab hier bei mir das gefühl, dass unser haus beseelt ist *g*


    aber zurück zum hausfühlingen: da hat ein typ drauf geantwortet, allerdings hat er mit seiner antwort direkt nen neuen threat aufgemacht. der meinte er war da wohl drin vor ein paar tagen, aber außer aufgeschlitzten tieren sei ihm nichts gespenstisch vorgekommen *g*

  • Hallo zusammen,
    ich kenne das Haus Fühlingen nicht,da ich ziemlich weit von Köln weg wohne.Hab halt nur darüber gelesen.Allerdings versteh ich nicht,warum immer verlassene Häuser,Villen,Schlösser Spukhäuser sein sollen?
    Ich glaube an Geister,durch eigene Erfahrungen,aber nicht in Sachen Horror,sondern eher an "normale" harmlose Spukbegebenheiten.
    Ich habe bisher 2 verschiedene Spukerscheinungen erlebt,und da war ich nicht allein zu den Zeitpunkten.Es haben immer mehrere Personen das gleiche gesehen oder erlebt dabei.Einmal waren wir zu 5 oder 6 Personen und ein anderes mal zu viert.
    Und ich denke nicht,das sich mehrere Personen zum gleichen Zeitpunkt was einbilden können,vor allem nicht dann,wenn man sich nicht vorher über solche Sachen unterhalten hat.
    Ich glaub nämlich nicht an Massenhalluzinationen.