Terroranschläge am 11. September 2001

  • Zitat

    was is das dann übrigens für ein ding mit den flugschreibern wenn die eh aufgetaucht sind.. und vor allem .. was is da drauf?


    Nun, das ist die Frage, die sich zB die Mainstream-Medien mal stellen sollten. Aber die schlucken lieber, dass von vier Flugzeugen angeblich keine einzige BlackBox (oder höchstens eine) aufgefunden bzw. ausgewertet werden konnte. Gut, bei einer Maschine kann ich das akzeptieren. Aber bei allen vier Flugzeugen, von denen jedes 2 Flugschreiber an Bord hatte?
    Und ausgerechnet an diesem Tag war die am. Flugabwehr durch eine Übung abgelenkt?
    Es gibt so wahnsinnig viele Ungereimtheiten und "Zufälle", dass man von einer Verschwörung ausgehen muss, wenn man ein bisschen logisch nachdenkt.
    Ich zweifle nicht daran, dass 9-11 ein Terroranschlag war. Ich denke auch nicht, dass ein Marschflugkörper (oder was auch immer) statt eines Flugzeugs ins Pentagon gekracht ist. Aber ich zweifle daran, dass angeblich niemand mit so etwas gerechnet hatte und man deshalb auch nicht reagieren konnte - wozu unterhält die USA mehrere (skrupellose) Geheimdienste? Für mich ist klar, dass die Regierungsstellen von dem geplanten Anschlag wussten und sie ihn nicht nur geschehen ließen, sondern ihm Tür und Tor öffneten, damit er in dieser Weise durchgeführt und nicht verhindert werden konnte. Danach hat man alle Spuren rasch beseitigt und fährt eine Desinformationstaktik. Blöd nur, dass es Leute gibt, die nicht einfach alles glauben, was man ihnen vorsetzt, sondern Fragen stellen.

  • Richtig ;)


    Ich weiß nicht ob nabu dir schon irgendetwas über PM geschickt hat?!


    Unterhalte Dich mal mit Ihm über PM er hat gutes aufklärungs material zu diesem besagten Thema!


    Ich hab zur zeit keinen sinn mich weiter damit zu beschäftigen aber ich komme mit viel Energie wieder und dann wird gepostet und gepostet ;)


    Ich bin im Inventur stress und im WM Fieber ;)


    Bis dann HannibalKing

  • Zitat von "Liloo"

    also die erklärung mit "das wäre geschmacklos" glaub ich nicht.. ehrlich nicht.
    (auf die telefonrechnung bezogen - die betonung liegt auf GLAUB ICH nicht).


    Naja, der Imageschaden wäre doch vermutlich um einiges höher gewesen als das, was sie durch das verschicken von Telefonrechnungen an Leichen hätten einkassieren können.
    Die Menschen die aus dem Flugzeug telefoniert hatten, haben in der amerikanischen Öffentlichkeit einen Status zwischen Opfer und Held.
    Deren Leichen oder Hinterbliebenen noch die Telefonrechnung für ihre letzten Lebenszeichen zuzusschicken hätte wahrscheinlich die eine oder andere böse Schlagzeile gegeben.

  • Esel ? Du meinst bestimmt dieses kleine Maultier genannt Mule.. :D


    Was ich an dieser stelle noch sagen wollte ist, das es zu dieser Thematik einen sehr guten Film namens "Why we fight ? Die guten Kriege der Usa" gibt, ich weiss gibt nen Unterforum dafür, passt aber hierher.


    An diesem Film finde ich ist die Erklärungsweise und der Bildablauf nicht so reisserisch und überdreht dargestellt wie bei dem von Nabu kudurri usur vorgestellten 5 teiler, wobei das nicht heissen soll das es nicht informativ genug ist, sondern halt nur das es verständlicher und vor allem ruhiger abläuft und erklärt wird.

  • Hallo alle zusammen


    Erst mal ein kräftiges Hallo an alle die dieses Thema so eindrucksvoll diskutieren. Ich selbst befasse mich nun schon seit einiger Zeit mit diesem Thema und auch ich habe immer und immer wieder überlegt ob eine solche riesen Aktion wirklich absichtlich von einer Regierung inszeniert wurde. Aber in meinen Augen kann es nicht möglich sein dass ein Flugzeug von fast 40m Breite sich vollständig in Luft auflöst (Aggesehen von den wenigen Trümmern die man im Penthagon gefunden hat). Desweiteren ist nach meinem wissen und auch nach Recherchen ab einer gewissen Flughöhe das Telefonieren mit Handys gar nicht möglich. Dieses und noch ein paar andere Tatsachen lässt mich zu dem Schluß kommen, daß da einiges nicht so gewesen ist wie es in der Öffentlichkeit dargestellt wird. Ich meine die Tatsache dass die Einschlaglöcher viel zu klein sind(an allen Gebäuden), Trümmer so gut wie keine vorhanden sind, WTC 7 einfach so ohne ersichtlichen Grund einstürzt usw. können nicht einfach ignoriert werden. Was auch immer am 11. Semptember in New York passiert ist hat meiner Meinung nach nichts mit dem zu tun was man uns als die Wahrheit verkaufen will.

  • Hi Gizmo


    Was soll da an Trümmern von den Flugzeugen übrig bleiben ? bei den entstehenden Temperaturen durch das entzündete Kerosin ! , die Flugzeuge bestehen schlisslich aus Leichtmetalllegierungen und nicht Stahl ...der beton der gebäude ist fester und stabiler als der flugzeugrumpf , die wurden anschlissend von den einstürzenden Bauten regelrecht zerschreddert , und die Einschlagslöcher müssen nicht größer sein als der rumpfquerschnitt , die flügel gehen als erstes drauf .Das die Geheimdienst wussten ,d ass etwas im busch ist , ist sicher nicht von der Hand zu weisen , aber wann , wo und wie die Terroristen wirklich zuschlagen ...dass sind auch keine Organisationen , wo man einfach mal V-Leute reinschleusen kann , da die einzelnen kleinen unabhängig voneinander operierenden Terrorzellen auf fast familiären Verbindungen beruhen , die führenden Mitglieder sind meist Angehörige eines Familienclans und kennen sich alle untereinander persönlich , ähnlich der sizilianischen Mafia , da kann mal nicht einfach ein spitzel reinmaschieren , nochdazu wurden sie von führenden saudischen Wirtschaftsgrößen gedeckt und finanziert , die das saudische (USA-hörige) Königshaus stürzen und einen saudischen Gottesstaat gründen wollen ...weshalb ddas saudische Königshaus bis haute abschtreite , dass die attentätter Saudis waren , den sie müssten dann zugeben ,d ass sie keine Macht mehr im staat haben , und dass würde die Stellung der Fundamentalisten in Saudi arabien wesentlcih stärken . Es ist auch schon seit einigen Jahren zu beobachten , dass siech die einzelnen Terrorgruppen in der Medienwirksamkeit und dem Publicity Erfolg ihrer Aktionen gegenseitig zu überbieten versuchen ...immer größerer Schäden und mehr Opfer , da eine amerikanische Botschaft , eine US fregatte , eine von Ausländern besuchte Disco , das Touristenmassaker in Ägypten ...die Spirale der gewalt dreht sich .

    Skepsis ist der erste Weg zur Erkenntnis :)
    ...ein nicht weit blickender Verstand ist schnell mit Glauben gefüllt...

  • Kaum ist man mal für 8 Stunden mal nicht am PC erscheint hier in dem Thread nur MÜLL.


    Fangen wir das Auflösen halt mal von hinten an diesmal.
    Wenn es kein Flugzeug war oder die tatsächlich entführten Maschinen,
    WO SIND DIE PASSAGIERE HIN ??


    Und genau an diesem Punkt wird jede VT einfach nur noch DUMM!
    Wir sprechen hier JA NUR über 245 Personen die wirklich existiert haben.
    WO sind sie hin wenn sie nicht in den Flugzeugen ums Leben kamen?
    WO sind die Flugzeuge hin?


    Ihr leugnet den Tod von 245 Menschen? Erinnert mich an der Gerichtsprozess von Saddam Hussein der leugnet auch alle Toten. Pfffffffff


    Wo sind denn die Deutschen Unternehmer hin die in den Flugzeugen waren?


    Heinrich Kimmig
    http://edition.cnn.com/SPECIAL…memorial/people/1554.html


    Wolfgang Menzel
    http://edition.cnn.com/SPECIAL…memorial/people/1583.html


    Klaus Bothe
    http://edition.cnn.com/SPECIAL…memorial/people/1563.html


    Wieso hat bis zum heutigen Tage niemand der GROSSEN Zweifler den Mut gehabt sich bei diesem Familien zu melden und nach dem Verbleib der Person zu fragen?
    Nabu du bist doch schmerzfrei dann RUF DOCH DA AN und frag ?


    Wo sind die Maschinen hin?
    4 Flugzeuge verschwinden unbemerkt und ungesehen?
    4 Ersatzflugzeuge erscheinen unbemerkt und ungesehen?
    4 mal müssen 1000sende Augenzeugen dazu gebracht werden Dinge zu sehen die nicht wirklich da sind?
    4 mal müssen Fluglotsen eingeweiht worden sein damit 4 Flugzeuge verschwinden können und 4 neue erscheinen können?
    4 mal mussten Maschinen auf fernsteuerrung umgebaut werden was bei diesem Modell so wirklich nicht machbar ist?
    Wo kamen die gefundenen Leichenteile her?



    Warum liegt der FAA eine Abmeldung des Flugs AA// vor?
    http://registry.faa.gov/aircra…ndfind.x=13&cmndfind.y=13


    hier z.B noch Flug AA11
    http://registry.faa.gov/aircra…ndfind.x=17&cmndfind.y=12




    Von UA93 in Pennsylvania gab es keine Trümmer?? AHA Guckst du hier !
    Edit Zensur: Links entfernt, da nicht mehr verfügbar


    So und jetzt ist der Punkt an dem ich so langsam echt sauer werde.
    Es gibt sogar Fotos der Leichen und wenn Soul es mir erlaubt werde ich diese Bilder hier als Link anbieten.
    Soul darf ich ?


    Damit diese leugnen von Toten endlich mal aufhört ihr Idioten denn das geht wirklich zu weit.
    Es gibt Bilder von Toten die in Sitzposition verbrannt sind, aus dem Petangon sogar wo ja NIEMALS EIN FLUGZEUG reingeflogen ist.
    Und du lieber NABU spielst dich hier auf als würden alle anderen Dumm sein und würden sich nicht mit dem Thema befassen. Schau dir die Leichen an und sag dann es gab niemals ein Flugzeug welches ins Pentagon flog.
    Ich würde mich andeiner Stelle schämen und mich in diesem und allen anderen Foren wo du deine LÜGEN verbreites entschuldigen und abmelden. Das wäre das mind. was du angesicht des leugnen von Toten machen könntes denn wieder gutmachen kannst du dein geschwaffel eh nicht.


    Wie ihr merkt bin ich gerade ein wenig sauer denn ich halte NABU für so einen Idioten das er sogar diese erschreckenden Bilder leugnen wird denn ein Mensch wie er hat niemals den ARSCH in der Hose um sich anschliessend zu entschuldigen für den Scheiss den er verzapft hat.
    Mann möge mir meine Wort verzeihen aber als ich gerade diese Bilder sah wurde mir ein wenig anders denn bei solchen Bildern ist das ganze Thema nicht mehr spassig.


    NABU deine Wahrheit ist nichts als ein STINKENDER HAUFEN SCHEISSE der immer mehr stinkt wenn man drin rum rührt !!!


    Soul auch wenn es mir gerade schwer fällt diese Bilder nicht sofort zu posten warte ich auf eine Reaktion von dir um nicht gegen die Forenregeln zu handeln.

    Ich bin Paranormal


    Minge beste Fründ es a Bergkristall
    Dä höht immer zo, dem verzäll ich dat all
    Ich leje ming Hand op, un heile janz schnell
    Maach wieder e Ferkel us ner Frikadell

  • Tja, wie üblich...


    Zusammenhanglose Bilder und wilde Behauptungen....und nichts weiter.


    Und vor allem Infos die schon lange widerlegt sind


    :lol::lol::lol:



    Dieter Nuhr hat mal gesagt: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten. Wäre gut wenn sich dass mal rumspricht."

    Es hilft nichts das Recht auf seiner Seite zu haben, man muss auch mit der Justiz rechnen. (Dieter Hildebrand)

  • Zusammenhanglose Bilder und Behauptungen??


    "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten. Wäre gut wenn sich dass mal rumspricht."??


    Es ist schon erschreckend, mit welcher Menschenverachtung du das Andenken an die Opfer einer Tragödie beschmutzt. Es läge eher an dir, die genannte Fresse zu halten.


    Es geht hier im übrigen um Menschen, die gestorben sind. Anscheinend würdest du die gezeigten Bilder nur ihrem richtigen Wert würdigen, wenn man dich selbst, in eines der beteiligten Flugzeuge gesteckt hätte, ums mal ganz krass auszudrücken!!

  • Also Morpheus ich denke wenn du den Link zu den Bilder eindeutig als "mit vorsicht zu geniesen" oder sowas in der Art kennzeichnest sagen die Mod´s da bestimmt nichts, haben´se ja och schonmal so gemacht. :D


    Nabu kudurri Usur verachtet sie doch nicht, sie sind halt nicht bestandteil seiner Meinung und er sagte auch das es schon wiederlegt währe, find das hier jetzt nicht gerade ok was ihr hier abzieht, diskutiert ganz normal weiter ohne solche unterstellungen und diesen kindischen beleidigungen . . . naja is aber auch nicht meine Aufgabe hier.

  • Zitat

    Nabu kudurri Usur verachtet sie doch nicht, sie sind halt nicht bestandteil seiner Meinung und er sagte auch das es schon wiederlegt währe, find das hier jetzt nicht gerade ok was ihr hier abzieht, diskutiert ganz normal weiter ohne solche unterstellungen und diesen kindischen beleidigungen . . . naja is aber auch nicht meine Aufgabe hier.


    Genau ist nicht deine Aufgabe... also bitte sei so lieb und hör auf Dieter Nuhr...

    Ein kluger Herrscher überlegt gründlich, bevor er Gewalt gegen jemanden anwendet, dessen Worte ihm nicht gefallen.


    -Lord Vetinari

  • Ok dann schreibe ich es anders, mir geht es gehöhrig auf´s Schwein wenn man sich nicht normal unterhalten kann und beleidigt und was weiss ich, und wenn es die Mod´s nicht stöhrt nicht mein Problem, dann sage ich es halt liebe Juvi, so werde jetzt wieder unter die stillen Leser verschwinden . . .

  • Okay... ich finde, das dies jetzt einfach hier hin gehört, ich möchte damit Respekt vor den Toten zeigen und ausdrücken, das ich diese Verleugnung nicht akzeptiere und es nie, NIEMALS vergessen werde.



  • Type O: Du bist der lauteste stille Leser den ich kenne... :roll:


    Achja... ich empfehle dir mal die letzten Posts von Nabu-kudurri-usur zu lesen, die nur so von Menschenverachtung strotzen. Jedem seine Meinung, aber alles hat Grenzen.


    Bevor ich es vergesse:

    Ein kluger Herrscher überlegt gründlich, bevor er Gewalt gegen jemanden anwendet, dessen Worte ihm nicht gefallen.


    -Lord Vetinari

  • @ Type O:


    Wir Mods haben uns bisher weitestgehend aus der Diskussion rausgehalten, weil es ansonsten doch vermutlich arg einseitig wird.


    Ich glaube wir sind uns so ziemlich alle einig, das Nabu-kudurri-usur tendenziell Paranoid ist, oder vielleicht auch einfach nur ein bisschen Aufmerksamkeit haben möchte mit dem was er hier schreibt.
    Also warum sollten wir ihm den Gefallen tun?


    Abgesehen davon argumentiert er auf Grundschulniveau, Gegenargumente werden entweder komplett ignoriert, oder mit der Behauptung abgetan, das der Gesprächspartner Teil der grossen Verschwörung ist, durch Desinformation verwirrt, oder einfach unwissend sei.


    Solange mit Nabu-kudurri-usur keine normale Diskussion möglich ist, sehe ich mich auch nicht veranlasst hier etwas zu schreiben, wir werden im Fall von extremen persönlichen Beleidigungen hier dicht machen und ggf. betreffende User bannen, bisher waren wir da recht gnädig.

    Rise like Lions after slumber
    In unvanquishable number
    Shake your chains to earth like dew
    Which in sleep had fallen on you
    Ye are many - they are few.