Terroranschläge am 11. September 2001

  • Zitat

    Diese Doppelagenten waren an Bord der Flugzeuge. Möglicherweise wurden alle mit Nervengas oder etwas Ähnlichem (Hilton recherchiert noch) getötet, um die Leute außer Gefecht zu setzen und dann in die Türme zu fliegen.


    Ganz genau ist nur bekannt:
    - Die gelaufenen Drills waren ganz klar eine Generalprobe und eine Regierungsangelegenheit.


    - Regierungsagenten waren an Bord.
    - Die Flugzeuge waren ferngesteuert.


    In diesem Kontext steht es. Meiner Meinung nach solltest Du es nochmal richtig lesen :wink: .

    Es hilft nichts das Recht auf seiner Seite zu haben, man muss auch mit der Justiz rechnen. (Dieter Hildebrand)

  • Deswegen kann man nicht den Text aus dem Zusammenhang reißen und dann behaupten es war wohl dichn ne 757. Die Aussage bezieht sich auf die beiden Flieger die in die Türme geflogen sind und die dazugehörigen Drills.


    Kein Wort vom Pentagon. Davon abgesehen hat das mit dem Kern seiner Aussage nichts zu tun und auch nicht mit dem Sinn des Post´s.



    :)

    Es hilft nichts das Recht auf seiner Seite zu haben, man muss auch mit der Justiz rechnen. (Dieter Hildebrand)

  • Zitat

    A new Zogby International poll that shows over 45% of Americans want a new independent investigation of 9/11 has the masters of terror running scared and dreaming up new ways to blind side intrigued Americans into sticking their heads back in the sand and relinquishing their suspicions in return for government protection.


    www.infowars.com/articles/sept11 ... n_tape.htm


    Da scheinen wohl mind. 100 Mio. Amerikaner mit dem Bericht der 9-11 Commission nicht zufrieden zu sein. Wie kommen die nur darauf?

    Es hilft nichts das Recht auf seiner Seite zu haben, man muss auch mit der Justiz rechnen. (Dieter Hildebrand)

  • Nabu-kudurri-usur


    Bist du es nicht der mir hier gesagt hat die Türme haben in diesem Thread nichts verloren?


    Bin ich es der sagt du bringst die Türme nur ins Spiel wenn es dir gerade in deine Theorien passt?


    Können deine Aussagen nicht einmal Verbindlich bleiben?
    ( Das ist wichtig um ernst genommen zu werden)
    Kannst du nicht mal bei dem von DIR gewünschten Thema bleiben ??
    Und du sprichst davon das andere nicht fahig sind zu diskutieren?
    Und du greifst andere an sie könnten dem Thread nicht folgen?
    Kann es sein das du dich selber noch nicht entscheiden kannst was denn nun ins Pentago geflogen ist? Immer wenn ich dich drauf anspreche kommst du mir mit irgendwelchen Filmchen die du hier als Link anbietest das ersetzt aber nicht deine persönliche Meinung zu dem ganzen.


    Ok dann machen wir es dir mal ganz einfach.


    Was flog ins Pentagon?
    BITTE KREUZEN SIE AN


    [ ] eine Boeing 757
    [ ] eine Boeing 767
    [ ] eine Boeing 757 die ferngesteuert wurde
    [ ] eine Boeing 767 die ferngesteuert wurde
    [ ] eine RQ-4A Global Hawk
    [ ] eine Cruise Missile AGM (Air-to-ground)
    [ ] ein Kampfjet der vor dem Einschlag noch 2 Raketen abfeuerte
    [ ] nichts von allem da war Sprengstoff im Spiel
    [ ] von allem etwas :shock:
    [ ] Baron Münchhausen auf seiner Kanonenkugel
    [ ] ähm irgendetwas aber auf keinen Fall etwas was von offizieller Seite bestätigt wurde, alle Trümmerteile wurden nachträglich vor Ort gebracht inkl. Leichenteile, Latternen wurde unauffällig rausgerissen, alle Zeugen sind gekauft, Passagiere bekamen neue Identitäten oder wurden umgebracht, noch besser alle Machinen wurden unauffälig ausgetauscht gegen etwas was auch fliegen kann, das FBI oder wer auch immer hat in einer kleinen Hinterhof Werkstatt die Flugzeuge umgebaut so das den Entführer eine Falle gestellt wurde, weil es ist ja viel Cooler die Anschläge selber vernünftig zu Ende zu bringen als sich bei erfolgreicher Abwehr vom Volk als Held feiern zu lassen
    [ ] öhmm komm ich jetzt in Fernseh?

    Ich bin Paranormal


    Minge beste Fründ es a Bergkristall
    Dä höht immer zo, dem verzäll ich dat all
    Ich leje ming Hand op, un heile janz schnell
    Maach wieder e Ferkel us ner Frikadell

  • Ich denke wir hatten schon Seiten zuvor geklärt das eine Diskussion zwischen uns beiden nix bringt.


    Des weiteren merkt man das Du hier intellektuell überfordert bist. Weder kannst Du lesen, noch bist Du informiert. Also nochmal, lass gut sein.

    Es hilft nichts das Recht auf seiner Seite zu haben, man muss auch mit der Justiz rechnen. (Dieter Hildebrand)

  • Was flog ins Pentagon?
    BITTE KREUZEN SIE AN


    [ ] eine Boeing 757
    [ ] eine Boeing 767
    [ ] eine Boeing 757 die ferngesteuert wurde
    [ ] eine Boeing 767 die ferngesteuert wurde
    [ ] eine RQ-4A Global Hawk
    [ ] eine Cruise Missile AGM (Air-to-ground)
    [ ] ein Kampfjet der vor dem Einschlag noch 2 Raketen abfeuerte
    [ ] nichts von allem da war Sprengstoff im Spiel
    [ ] von allem etwas :shock:
    [ ] Baron Münchhausen auf seiner Kanonenkugel
    [ ] ähm irgendetwas aber auf keinen Fall etwas was von offizieller Seite bestätigt wurde, alle Trümmerteile wurden nachträglich vor Ort gebracht inkl. Leichenteile, Latternen wurde unauffällig rausgerissen, alle Zeugen sind gekauft, Passagiere bekamen neue Identitäten oder wurden umgebracht, noch besser alle Machinen wurden unauffälig ausgetauscht gegen etwas was auch fliegen kann, das FBI oder wer auch immer hat in einer kleinen Hinterhof Werkstatt die Flugzeuge umgebaut so das den Entführer eine Falle gestellt wurde, weil es ist ja viel Cooler die Anschläge selber vernünftig zu Ende zu bringen als sich bei erfolgreicher Abwehr vom Volk als Held feiern zu lassen
    [ ] öhmm komm ich jetzt in Fernseh?

    Ich bin Paranormal


    Minge beste Fründ es a Bergkristall
    Dä höht immer zo, dem verzäll ich dat all
    Ich leje ming Hand op, un heile janz schnell
    Maach wieder e Ferkel us ner Frikadell

  • Zitat

    Deswegen kann man nicht den Text aus dem Zusammenhang reißen und dann behaupten es war wohl dichn ne 757. Die Aussage bezieht sich auf die beiden Flieger die in die Türme geflogen sind und die dazugehörigen Drills.


    Achso. Das macht natürlich sinn. Von vier "entführten" flugzeugen werden zwei (plus 1?) zwar ferngesteuert aber für das pentagon flugzeug musste man sich natürlich was anderes einfallen lassen.
    Merkst du nicht, dass fragestellungen wie "was war es wirklich" nur bei den beiden flugzeugen vorkommen, von denen man keine (oder nur unscharfe) videoaufnahmen hat?


    Zitat


    Da scheinen wohl mind. 100 Mio. Amerikaner mit dem Bericht der 9-11 Commission nicht zufrieden zu sein. Wie kommen die nur darauf?


    Ich frage mich wie viele von den 100 Mio. amerikanern den bericht gelesen haben, wo "My Pet Goat" doch viel interessanter sein soll. *g*

  • Vielleicht ist es besser nicht nur das Pentagon in Augenschein zu nehmen sondern alle möglichen verbindungen zu untersuchen....



    Das Pentagon ist nur ein teil......... des 11.9.2001


    Ich habe ein 200 min video über die ereignisse des 11.9.2001 und das wirft edliche fragen auf!


    Es ist nicht meine Aufgabe Euch davon zu überzeugen, will ich auch gar nicht, jeder soll das glauben und sehen was er will!



    Noch ein Bericht derFragen aufwirft



    Schönen Gruß Euer Freund HannKing

  • @ Nafalgar


    diese Seite ist bekannt, dieses kleine Beispiel was Du hier bringt, sollte eigentlich ein paar Fragen in den Raum werfen da aber die meisten mit nen Brett vorm Kopf rumlaufen wirst Du auf deinen Post nur als Verschwörungtheoretiker beschimpft und nicht als, aha der Jung geht der Sache nach und kann einen gegenbeweiß für die offizelle Version bringen!


    Was ich Dir damit sagen will egal wieviel Beweise Du bringst die gegen einen Einschlag einer Boing sprechen, ES wird nicht nachrecharchiert sondern nur als anders denken abgetan!


    Aber lass Dich nicht untermauern... Recharchier weiter Nafalgar



    Alle die hier die Beweise gegen einen Boing Einschlag Dementieren, haben nicht einen tatfesten beweis mich z.B. umzustimmen! Ich bin allen Versionen nachgegangen und egal was die Regierung uns erzählt es sind noch sehr viele Beweislücken für die Offizielle Version die ungeklärt sind und ins schwanken geraten!


    Es sind jetzt gut 5 jahre vergangen und die Regierung wird immer wieder aufs neue mit den Anschlägen in Verbindung gebracht aus welchen grund frage ich mich!


    Weil es leute gibt die 1 und 1 zusammen zählen!


    Die Angehörien der Opfer sind die skeptiker Sie sind der Meinung das Die Regierung damit zusammenhängt! Warum?


    Schönen Gruß HannibalKing

  • Zitat

    Weil es leute gibt die 1 und 1 zusammen zählen!


    Yup, die gibt's. Seltsamerweise kommen die dann auf 3.


    *Was ist denn bitte so verschwörerisch wenn leute am 11.9 "I could not believe a plane has hit the pentagon." oder ähnliches gesagt haben.


    *"It sounded like a missile."
    Wie klingt denn zum beispiel eine cruise missile?


    *Der commuter jet klang wie ein fighter jet?
    Keine weiteren fragen.


    *Irgendwer hat schon geschrieben, dass das pentagon an der seite verstärkt wurde...wozu auch die fensterscheiben gehören.
    Abgesehen davon...was sollen intakte fensterscheiben denn überhaupt andeuten? Dass kein anschlag stattgefunden hat? Hätte ein raketeneinschlag oder eine bombenexplosion die nicht auch zum bersten bringen müssen?


    Vielleicht sollten wir mal eine liste mit "mysterien" erstellen und dazu die wahrscheinlichen lösungen.

  • @ alle die der Meinung sind der 11.09.2001 war eine Terror Attake die von Osama Bin Laden geplannt war.....


    Richtig es war Terror pur dutzende unschuldige Menschen mussten sterbern, warum sollten wir die Regierung in zusammenhang mit den 11.09.2001 bringen wenn wir doch schon den mutmaßlichen Täter haben und kennen "Osama Bin Laden" wenn ich nicht die ganzen offenen Fragen hätte die genügend anrecht auf berechtigte zweifel bringen dann würde ich heute noch Osama dafür verantwortlich machen!


    Ihr wollt Fakten Bitte


    und noch mehr Fakten


    noch viel mehr Fakten


    und zuletzt noch eine detalierte auflistung der berechtigten Zweifel eines Terror-Anschlags Hier


    Schönen Gruß HannKing

  • Hannibal wo sind denn bei dir noch Fragen offen?
    Ich helfe auch dir gerne weiter wenn du dann auch mal dein Brett vorm Kopf ablegst :wink:


    Ich beweise dir gerne das VT wie z.B die von


    Wisnewski
    von Buelow
    Myssan
    usw


    an den Haaren herbei gezogene Fakten vorweisen


    Nur ein Beispiel.
    Herr Wisnewski hat Monate lang behauptet die WTC Türme hätten einen Kern aus Stahlbeton und deshalb konnten sie von alleine ohne Sprengungen nicht einstürzen.



    Zitat Wisnewski:
    “Jedes der beiden Gebäude bestand außen aus einem zähen, engmaschigen Geflecht von Hunderten miteinander verschweißten Stahlträger und innen aus einem ebenso widerstandsfähigen Kern aus Stahlbeton. Jeder Turm setzte sich also praktisch aus zwei Wolkenkratzern zusammen - einer äußeren Stahlgeflechtröhre und einem inneren Stahlbetonkern,
    meine Daten sprechen z.B. von 325.000 m3 Beton pro Turm,



    Ok Hanibal wir merken uns ganz einfach mal diesen Teil seiner Aussage hier "325.000 m3 Beton pro Turm"


    Ok dann lass uns mal den Fehler suchen in seiner Aussage.


    Hmmm schwer oder? ahhh ich habs.......


    ES GIBT KEINE STAHLBETONKERNE !!!!! Das ist völliger UNSINN !!!!!
    Dieses Gabäude bestand aus einer reinen Stahlkonstruktion.
    Nun wie kommt Herr W denn dann auf die Zahl 325.000 m3 Beton.


    er gibt keine Quellen an, beruft sich jedoch auf
    www.munichre.com/publications/302-03091_de.pdf


    Das Blöde an dieser Broschüre ist nur das ein bissl weiter ober folgendes steht:
    “Die in den Vereinigten Staaten übliche Konstruktion des Tragwerks aus Stahlstützen und Stahlträgern sowie Stockwerksdecken in leichter Bauweise mit geringer Betonbeschichtung erlaubte es, Türme mit dieser Schlankheit zu errichten."


    Warum wird das verschwiegen????


    Ok aber ein guter VT gibt jetzt noch lange nicht auf....


    Zack neue Zahl ins Spiel bringen.
    Ok dann durfte es halt aufgrund der 200.000 Tonnen Stahlgeflecht pro Turm nicht einstürzen.


    ÄTSCH wieder daneben !!
    Es waren 200.000 Tonnen Stahlgeflecht insgesamt in beiden Türmen verbaut !!!! und nicht pro Turm


    Scheisse mal wieder daneben. :evil:


    Achja und was bei jeder aber wirklich jeder VT unterschlagen wird ist,
    dass Aufbau und Ausgestaltung des Gebäudekerns, die Feuertreppen und die Aufzugschächte aus Gipsbeton gemacht waren. Und somit jede Berechtigung zum nachgeben hatten und vor allem Kein Kerosin und schon gar kein Feuer in diesem Ausmaß aufhalten konnten.


    Jede aber auch wirklich jede VT konnte bislang den einfachsten Fakten nicht standhalten. Könnte das damit zusammen hängen das Bücher verkaufen mehr Spaß macht als gute Recherchen?

    Ich bin Paranormal


    Minge beste Fründ es a Bergkristall
    Dä höht immer zo, dem verzäll ich dat all
    Ich leje ming Hand op, un heile janz schnell
    Maach wieder e Ferkel us ner Frikadell

  • Hannibal lass Dir nix erzählen, keiner von ihnen ist auf dem neuesten Stand. Nix als superdummes Geblubber. Mach Dir nicht die Arbeit und geh daruf ein. Es lohnt nicht. Die, die lesen und denken können finden in diesem Thread schon den richtigen Weg.


    Leute, ich würde sagen ihr fliegt mal rüber und stellt Euch vor Ground Zero. Dann wiederholt ihr diesen ausgemachten Stuss nochmal und wartet was passiert. Alle die dort immer noch regelmäßig gegen die Lügen demonstrieren werden Euch Eurer gerechten Stafe zuführen. Ich würde es Euch gönnen....

    Es hilft nichts das Recht auf seiner Seite zu haben, man muss auch mit der Justiz rechnen. (Dieter Hildebrand)

  • ohhh das Oberhaupt alle VT meldet sich auch nochmal zu Wort. Schön das du da bist hatte eh noch ne Frage an dich vor der du dich schon lange genug drückst.



    Was flog ins Pentagon?
    BITTE KREUZEN SIE AN


    [ ] eine Boeing 757
    [ ] eine Boeing 767
    [ ] eine Boeing 757 die ferngesteuert wurde
    [ ] eine Boeing 767 die ferngesteuert wurde
    [ ] eine RQ-4A Global Hawk
    [ ] eine Cruise Missile AGM (Air-to-ground)
    [ ] ein Kampfjet der vor dem Einschlag noch 2 Raketen abfeuerte
    [ ] nichts von allem da war Sprengstoff im Spiel
    [ ] von allem etwas Shocked
    [ ] Baron Münchhausen auf seiner Kanonenkugel
    [ ] ähm irgendetwas aber auf keinen Fall etwas was von offizieller Seite bestätigt wurde, alle Trümmerteile wurden nachträglich vor Ort gebracht inkl. Leichenteile, Latternen wurde unauffällig rausgerissen, alle Zeugen sind gekauft, Passagiere bekamen neue Identitäten oder wurden umgebracht, noch besser alle Machinen wurden unauffälig ausgetauscht gegen etwas was auch fliegen kann, das FBI oder wer auch immer hat in einer kleinen Hinterhof Werkstatt die Flugzeuge umgebaut so das den Entführer eine Falle gestellt wurde, weil es ist ja viel Cooler die Anschläge selber vernünftig zu Ende zu bringen als sich bei erfolgreicher Abwehr vom Volk als Held feiern zu lassen
    [ ] öhmm komm ich jetzt in Fernseh?



    Ist es nicht nervig wenn einer immer und immer wieder das selbe dumme Zeug postet genau wie du es machst ????? Na wie gefällt dir der Spiegel den ich dir in deiner Manier mal vorhalte??


    Kann es sein das du von deiner Meinug nicht zurück weichen kannst weil du doch ein wichtiger Bestandteil eines SUPER WICHTIGEN Forums bist??? welches sich gerade mit diesem Zeug am liebsten befasst? Angst dein Gesicht zu verlieren vor deinen Anhängern??
    Brauchst keine Angst haben :wink: die werden dich weiterhin LiEB haben auch wenn du dann endlich mal Stellung beziehst und hier dein Kruez machst bei meiner kleinen Umfrage. :lol:


    Na los trau dich :mrgreen:
    Du schaffst das, ist nur ein Kreuz machen.
    Nu komm schon sei net so feige :wink:

    Ich bin Paranormal


    Minge beste Fründ es a Bergkristall
    Dä höht immer zo, dem verzäll ich dat all
    Ich leje ming Hand op, un heile janz schnell
    Maach wieder e Ferkel us ner Frikadell

  • So mein kleiner ich weiß mehr wie Du experte!



    Wenn Du jetzt diesen Beitrag nicht genau unter die Lupe nimmst und Dir dann immer noch irgendwelche schon längst widerlegte berichte an den Haaren herbei ziehst dann ist unsere Diskussion zwecklos


    in diesem Bericht wird von einem Sprengstoff EXPERTEN eine Meinung eingeholt!



    zum Bericht



    Schönen Gruß HannKing

  • ah ja, ich wette Du hast schon vorm Ground Zero gestanden?!?!? Und wahrscheinlich ist dann George Bush persönlich vorbei gekommen und hat Dir ins Ohr geflüstert, das er all das arrangiert hat?! :lol:


    Ich sehe, Dir gehen die Argumente aus... ansonsten würdest Du die Diskussion, die von Dir ja so extrem angefangen wurde, ja zuende bringen... also?


    Ich verfolge diesen Thread mit Spannung... :) Und würde gerne mehr dazu hören... aber keine Ausflüchte bitte :)