Was haltet ihr generell von Hip Hop

  • Zitat von "laird Chris"

    Tja, ist schon ein bisschen Zeit vergangen, seit dem letzten Eintrag in diesem Threat. Trotzdem möchte ich mich auch noch dazu äussern.


    Mein Problem mit Hip Hop und ähnlichem ist, ich vermisse eine Meoldie und richtigen Gesang. Das die Texte teilweise auch interessant sind, möchte ich auch nicht abstreiten.


    Aber Joan Baez konnte auch singen und etwas aussagen.


    Hör dir Bozz Music an (Lable von Azad) da gibt es geile Melodien und geile Texte und in manchen Lieder auch gesang von Jonesman.

  • Mich stört es die Gramatik von den deutschen Raper(Hip Hopper?) sie reden zwar nicht dass sie "Gangsta" sind aber sie benehmen sich so wenn ich zB. ein Interview mit Sido, Bushido etc. alle haben so Gangster mässig getan und die Gramatik von ihnen regt mich wie gesagt am meisten auf.

  • Ich muss Rodion recht geben. Die Onkelz haben eine ähnliche Entwicklung hinter sich wie Metallica in den Staaten. Früher wurden sie in der Tat vom Staat argwöhnisch begutachtet, aber genau dies haben sich die Onkelz später super zu eigen gemacht und eine Art "Trotz-Protest-Marketing-Marschinerie" ins Laufen gebracht. Frei dem Motto, wenn du Onkelz hörst, bis du anders, kritischer, individueller. Auch wenn sich in der Zwischenzeit die gruppe mehr und mehr dem mainstream orientiert hatte. Matallica wird dafür in den Staaten von ihren ehemals eigensten fans allerdings gehasst :wink:
    Aber über Musikgeschmack soll man auf keinen Fall streiten, und so stehen auch Onkelz bei mir im Regal. Neben Musikern wie Sting, Rod Steward, 2Pac, Elvis, Jamiroquai und, und, und

  • Zitat von "ulfkirsten"

    Auch wenn sich in der Zwischenzeit die gruppe mehr und mehr dem mainstream orientiert hatte.


    Also Onkelz sind meiner Meinung nach, das was man am wenigsten als Mainstream bezeichnen kann...

    Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht.
    (Francois Duc de La Rochefoucauld, fr. Schriftst., 1613-1680)

  • von HipHop halte ich überhaupt nichts!!!


    Dieser ganze Aggro-HipHop lässt die Deutsche Jugend immer mehr verblöden. Viele Jugendliche die einen Streit nur mit den Fäusten regeln können!! Wo ist da der gesunde Menschenverstand? ich kann ihn nicht finden. Dann reden alle so unheimlich komisch nur um cool und angesagt zu sein und einen auf böse und gangster machen. Überall wo man hingeht und dessen anhänger sind gibts irgendwie nur stress oder pöbeleien. Natürlich auch Schlägerein.


    Das is alles nicht meine Welt ....
    das es sie gibt is mir relativ egal. Wenn sie mit mir reden und feiern wollen isses okay. Ich hab bloß kein Bock auf deren Musik, Stresserein und pöbelein ....




    Ich persönlich bleibe dem metal natürlich weiter verbunden. Da is die gemeinschaft noch schön brüderlich und friedlich ... und nich dieses konkurenzdenken, das stinkt nämlich gewaltig

  • Ich habs jetzt schon 2 mal gesagt :roll: nicht über Aggro unterhalten :roll:


    Ach ja und zu der Sache mit den Schlägereien:


    Es mag primitive klingen aber es gibt Dinge die man nicht mit Worten lösen kann.


    Mal ein Beispiel aus meinem Leben:



    Ich bin im letzten Jahr wegen meinem Deutschlehrer sitzen geblieben. In der Paralelklasse meiner neuen Klasse, gab es einen Jungen der mich mit seinen Freunden geärgert hat, keine Ahnung weshalb jedenfalls wars so. Und natürlich hat die ganze Klasse mitgemacht. Eines Tages ( vorn paar Wochen ) bin ich in der Pause hingegangen ( und nein er ist kein Jahr jünger er ist aus meinem Jahrgang ) hab ihn geschlagen. Problem gelöst. Wir gehen jetzt freundlich miteinander um und keiner aus dieser Klasse sagt etwas mehr gegen mich.


    Was hätte es bitteschön gebracht mit ihm "freundlich" zureden? Nichts er hätte mcih vieleicht ausgelacht.


    Deshalb man kann viel mit Worten lösen, nur eben nicht alles.

  • Ich bekomme von Hip Hop Kultur wenig mit.
    Höre hauptsächlich der Musik wegen und nicht der Texte.


    Gehören Stereo MCs und Guru Jazzmatazz auch zu HipHop?
    - Musikmäßig finde ich die nämlich gut.


    Auch Fanta4 gefallen mir besonders der Geflügelte (jetzt fällt mir sein Name nicht ein).


    Bei anderen deutschen Texten, die videomäßig im Fernsehen laufe, spitze ich schon mal die Ohren, viele gefallen mir.


    Wenn mir jemand mit Yo Man kommt, ist das auch nicht schlimm, soweit er menschlich bleibt und nicht ein gehirnloses Abziehbild ist.
    Bin aber schon gespannt wie sich diese Generation entwickelt.

  • Ich möchte nicht sagen, dass ich HipHopper aus Prinzip nicht mag. Oder die Musik nichts anständiges hervorbringen könnte. Curse ist der Gegenbeweis.
    ABER ICH HASSE ES, wenn sich die Typen auf den Alben ununterbrochen Beleidigen müssen. Die Texte haben eigentlich immer den gleichen Inhalt in andern worten. '#Ich bring dich um, dann f*** ich deine Schwester, deine Freundin und deine Mutter, dann erschieß ich die voll fett und f*** sie nochmal und dann schick ich sie auf den strich, denn ich bin voll der gangstaaa, voll ghetto ey, meine 5 Mercedes , 20 goldketten und meine 50 frauen sind der beweis! Ich bin so reich, leb auf der Straße, naja, jedenafalls AN einer straße, in ner fetten 500-zimmervilla, denn das ist echt gangsta, voll ghetto, ich bin ein straßenjunge!''
    DAS NERVT!


    Wie gesagt, einige meiner besten Freunde sind Hopper, aber diese bescheuerten Pseudos nerven!

  • Yap mich nervt das auch gewaltig, ich kann diese "Musik"nicht ab, eigentlich kann man dazu auch Geräusche sagen !


    Ich habe auch ein paar Kumpels gehabt die Hip Hop gehöhrt haben, aber sie haben mittlerweille erkannt, was das eigentlich heutzutage für komische Musik geworden ist, weil sie erwachsen geworden sind und kein Bock mehr drauf haben mit Hosen rumzulaufen die wie zugekackt aussehen.


    Naja seit dem höhren die eigentlich nur noch Schranz\House und laufen endlich normal rum (ich dachte schon das ich das nie wieder sehe). :)

  • also nu mal im ernst...hier kommen kommentare wie " da steh ich lieber zu meinem ledermantel" oder so ein humbuck.
    Ihr labert drüber aber selber seit ihr doch auch nicht anders...seht mal aus unsrer (Hip Hopper9 sicht die musik von z.b. slipknot oder aderem müll........da ist purer schwachsinn....aber jedem sein ding


    DELUXE RECORDS lets GO!

    K.D
    __________________________________________
    Ich bin DELUXE, bleib DELUXE und werde auch immer DELUXE sein................

  • Bitte den Ton mal ein bisschen runterfahren und damit meine ich beide Seiten. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, ich möchte aber, dass das hier ruhig abläuft.


    cya


    ~€X~

    Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg.
    -- George Bernard Shaw

  • wie heißt es doch so schön? jeder idiot der einen pc hat kann hiphop machen.


    Hip Hop ist dreck.Bis auf ein paar ausnahmen.Aber ausnahmen bestätigen ja die regel.
    Hochklassiger Hip Hop bekommt in der öffentlichkeit keine richtige plattform.die jugend will sich auch garnicht mit tiefsinnigen texten beschäftigen.''f*** deine mutter du h***sohn'' ist wesentlich einfacher zu versteh und zu geniessen.

  • Ich habe mich wohl nicht klar genug ausgedrückt, wenn es hier weiter solche Beschimpfungen hagelt, mach ich hier dicht. Solche Aussagen wie oben getätigt wurden, verletzen Leute die Hip-Hop gut finden unter Umständen.


    cya


    ~€X~

    Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg.
    -- George Bernard Shaw

  • Ich spreche von Zitaten wie


    Zitat

    jeder idiot der einen pc hat kann hiphop machen


    oder


    Zitat

    Hip Hop ist dreck


    Ich habe beim Lesen mein Gehirn durchaus "eingeschaltet", denn wenn jemand "Unterschichten Hip-Hop" hört, dann fühlt er sich durch solche Aussagen beleidigt, oder nicht?


    Außerdem ist das kein Grund aggresiv zu werden.


    cya


    ~€X~

    Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg.
    -- George Bernard Shaw

  • ich bin nicht aggressiv geworden.ich habe lediglich klargestellt das unterschichten hip hop durchaus stark ungut ist.wobei ich ihn ab und zu selber höre.ich habe wohl fälschlicher weise angenommen das jemandem das zitat eines''backspin'' redakteurs bekannt war.ich habe auch angenommen das sich erkennen lässt das ich niemand persönlich beleidigen wollte.


    EDIT by Ga$$i

  • Hier herrscht eine Härte :oops:


    nicht weiter ihr euch antun das sollt.....


    BACK TO NATUR!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Das sicherste Indiz dafür, daß anderswo im Universum intelligentes Leben existiert, ist,
    daß noch niemand versucht hat, mit uns Kontakt aufzunehmen. [Calvin & Hobbes]

  • Diese Ermahnung war keineswegs nur an Psycho_Billy gerichtet, sondern an alle die hier posten.
    Hier sollte ein ruhiges Gesprächsklima herrschen, auch bei stark polarisierenden Themen wie dem Musikgeschmack.


    cya


    ~€X~

    Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg.
    -- George Bernard Shaw