@Rainer - King Kong Kritik?

  • Gemach, junger Freund! Erst einmal muss "King Kong" überhaupt im Kino anlaufen, ehe ich ihn mir anschauen kann. :D
    Natürlich werde ich auch weiterhin Kritiken schreiben (kürzlich kam eine neue zu "The Descent" hinzu), aber da ich weder Geld, noch Ruhm damit verdiene, mache ich mir keinen Druck.
    :)

  • Kleiner Hinweis Rainer, wenn Du bei deutschen Filmtiteln schon(völlig richtig) den Artikel ans Ende des Titels stellst und alphabetisch nach dem ersten Wort des Titels ordnest, solltest Du das bei englischen Titeln(The Descent) auch tun. :)


    Und schau Dir doch mal die Filme von Wes Anderson an, z.B. Rushmore, The Royal Tenenbaums und The Life Aquatic, dann kannst Du vielleicht mal ein paar positivere Kritiken schreiben.


    Desweiteren empfehle ich alles von Chan-wook Park, zb. Sympathy for Mr Vengeance und Oldboy, oder die Filme von Darren Aronofski(Pi und Requiem for a dream).

    Rise like Lions after slumber
    In unvanquishable number
    Shake your chains to earth like dew
    Which in sleep had fallen on you
    Ye are many - they are few.

  • Zitat von "Rodion"

    Kleiner Hinweis Rainer, wenn Du bei deutschen Filmtiteln schon(völlig richtig) den Artikel ans Ende des Titels stellst und alphabetisch nach dem ersten Wort des Titels ordnest, solltest Du das bei englischen Titeln(The Descent) auch tun. :)


    Stimmt! Das muss ich dann noch ändern.


    Zitat

    Und schau Dir doch mal die Filme von Wes Anderson an, z.B. Rushmore, The Royal Tenenbaums und The Life Aquatic, dann kannst Du vielleicht mal ein paar positivere Kritiken schreiben.


    Ach, es gäbe da schon einige Filme, bei denen ich ins Schwärmen geraten könnte: Die ersten beiden "Alien"- sowie "Terminator"-Filme, "Das Ding aus einer anderen Welt", "About a Boy",... Aber sagen wir´s mal so: Ich hebe mir diese Leckerbissen einfach noch auf. Und mal ehrlich: Am Lustigsten ist es doch immer noch, gnadenlose Verrisse zu lesen, oder? :D

  • Zitat von "Rainer"

    Und mal ehrlich: Am Lustigsten ist es doch immer noch, gnadenlose Verrisse zu lesen, oder? :D


    Das finde ich nur lustig, wenn ich den film ebenfalls schlecht fand :lol:
    Zum Beispiel die vernichtenden Kritiken bei Independence Day oder Minority Report kann ich nicht ganz unterstützen. Gut I.D. is nunmal Hollywood - Pur das stimmt, aber dafür auf allerhöchstem Niveau! :wink:

  • Yepp ich könnte Ihn auch immer wieder neu schauen :)
    Man kommt immer wieder auf neue Theorien.

    Mehr als die Vergangenheit interessiert
    mich die Zukunft,


    denn in ihr gedenke ich zu leben.


    *~'°*Albert Einstein*~'°*


    Nun,haben wir schon nachgeschaut wo ich war und was ich getan habe ? *lächel* :roll: