• Hallo mein Name ist Lagos und ich bin neu hier.Wollte einfach mal Hallo sagen,und nachdem ich mich sehr für AKE interessiere meinen Beitrag zum Thema leisten.Es war letztes Jahr an Weihnachten.Ich lag in meinem Bett und hab geschlafen.Als ich so schlief träumte ich,das ich im Schlaf eine rauche.Im Traum pustete ich den Rauch über mein Gesicht und denke mir im Traum,das in der Mitte meiner Stirn das Dritte Auge ist.In dem Moment spürte ich ein Kribbel am ganzen Körper.Die Szene wechselt und ich falle in einen Tiefen Tunnel.Merkte wie alles an mir kribbelte und sich mein Astralleib vom Körper löste.Bekam Panik und hab im Traum geschrien das ich aufwachen soll.Dauerte ewig lange bis alles wieder normal war.Tja das war mein 2 Erlebnis von einer AKE.Nur schade das ich jetzt nicht mehr dahin komme wo ich war.Vielen Dank für die Aufmerksamkeit

  • Dies scheint ein Standart-Erlebnis zu sein. Weihnachten... hmm... Gläschen Wein oder so? Übermässiges Essen? Diese und ähnliche Sachen "verhunzen" eine beginnende AKE.


    Versuche dich mal über das Thema allgemein zu informieren.


    Willkommen im Forum :)



    Wasserträger

  • Hallo.Nein,das war am Nachmittag,um 15.45.Und es war das 2.Erlebniss dieser Art.Heute bereue ich es,das ich damals nicht weitergemacht habe.
    Ich beschäftige mich schon sehr lange mit dem Thema und hab schon diverse Bücher über AKE.Dilas,Monroe,Dodson und Peterson.
    MFG Lagos