• Die Fantasie rund um die 23 kennt keine Grenzen. Die 23 taucht zum ersten Mal bei William S. Burroughs auf. Der mit R.A. Wilson befreundete Autor schrieb eine Kurzgeschichte mit dem Titel "23 Skidoo". Darin geht es um merkwürdige und tragische Zufälle um die 23. Die Verbindung von Illuminaten mit der Zahl 23 stammt aus der Roman-Trilogie "Illuminatus" von Robert A. Wilson und Robert Shea. Darüber hinaus ranken sich mehr oder weniger plausiblen Geschichten um die magische Zahl.


    - Die Anschläge auf das World Trade Center und das Pentagon wurden am 11.09.2001 verübet. Die Quersumme des Datums ergibt: 11+9+2+1=23.


    - Am 23. Mai 1923 wurde die Sozialistische Arbeiter-Internationale gegründet.


    - Am 23. November 1923 trat das Kabinett Stresemanns zurück. NSDAP und KPD wurden in ganz Deutschland verboten.


    - Die tödlichen Schüsse auf Olof Palme sollen um 23.23 Uhr abgegeben worden sein.


    - Die Berliner Diskothek "La Belle", auf die 1986 ein Anschlag verübt wurde, hatte die Hausnummer 23.


    - Am 23. Mai 1949 trat das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland in Kraft.


    - Die Quersumme der 23 ist 5. Das Pentagon ist ein fünfeckiges Gebäude.


    - Die erste Primzahl, in der beide Ziffern Primzahlen sind, ist die 23.


    - 230 Menschen starben bei der von Verschwörungsgerüchten umrankten Flugkatastrophe des TWA-Fluges 800.


    - Die erste Apollo-Mondlandung war bei 23.63 Grad Ost, die zweite bei 23.42 Grad West.


    - Der 19. April ist der Tag der Schlacht von Lexington, des Infernos von Waco und des Bombenanschlags von Oklahoma City. Amerikaner schreiben dieses Datum 4/19, Europäer 19.4. Addiert ergibt sich immer 23.


    - William Shakespeare wurde am 23. April 1556 geboren und starb am 23. April 1616. - Shakespeare war 46 (23+23) Jahre alt, als die King-James-Bibel herausgegeben wurde. Psalm 46 (2x23) hat als 46. Wort "shake". Das 46. Wort, vom Ende des Psalms her gelesen, ist "spear".


    - "Area 51" ist nach Ansicht von UFO-Anhängern der Schauplatz geheimer Forschungen der US-Regierung. 51 kann man in 23+23+2+3 zerlegen.


    - Am 23. August 1305 wurde der Schotte William Wallace wegen Verrats hingerichtet.


    - Julius Cäsar erlitt durch seine Mörder 23 Stichwunden.


    - Am 23. Dezember 2012 wird die Welt enden Ð nach einer alten Maya-Prophezeihung. - Bei den Sumerern und den alten Ägyptern war der 23. Juli, wenn Sirius hinter der Sonne aufging, der Beginn des neuen Jahres.


    - Die Automarke Nissan besteht aus den japanischen Begriffen "Ni" Ð bedeutet 2 - und "San" - heißt 3. Nissan=23.


    - Das Amtsenthebungsverfahren gegen Richard Nixon fand gemäß Artikel 2, Absatz 3 der US-Verfassung statt.


    - Die Vereinigten Staaten zündeten 23 Atombomben über dem Bikini-Atoll im Pazifik.


    - Der menschliche Biorhythmus hat 23 Tage.


    - Das lateinische Alphabet hat 23 Buchstaben.


    - Mann und Frau tragen jeweils 23 Chromosomen zur Befruchtung bei.


    - In Star Wars wurde Prinzessin Leia in der Zelle AA-23 gefangen gehalten.


    - Die Adresse der Freimaurer-Loge in Stafford, England, ist 23 Jaol Road. In New York City ist sie in der 23. Straße.


    - 23 Zeichen (Zahlen und Buchstaben) befinden sich auf jeder amerikanischen Münze.


    - Das Uranium Isotop in Atombomben heißt 235.


    - Star Trek spielt im 23. Jahrhundert, ebenso Babylon Five.


    - Im Film Airport sitzt der Terrorist auf Platz 23.


    - Im Film Airplane II heißt das Raumschiff XR-2300.


    - In einer neueren Verfilmung von Alice im Wunderland hüpft ein ausgestopftes Kaninchen aus einer Schachtel mit der Nummer 23.


    Fazit:


    Was sich die Menschen für Mühe machen um eine Logische Erklährung für alles zu bekommen nicht schlecht!!


    Wie ist Eure Meinung dazu?


    Schönen Gruß HannibalKing

  • wenn man genug sucht , wird man wohl zu jeder Zahl etwas finden :) ...vieleicht ist die Wurzel der buchstaben , dieses Posts , Hochpotenziert mals sich selber , die entfernung zur Wega ...oder die Kantenlänge , des 2345ten steines in nordöstlicher Richtung von unten links gezählt der Cheops-pyramide ?

    Skepsis ist der erste Weg zur Erkenntnis :)
    ...ein nicht weit blickender Verstand ist schnell mit Glauben gefüllt...

  • Mein Bruder war vor 5 Jahren 23 Meine Schwester vor 7
    7+5=12 ich bin 14
    12+14=26
    Meine Schwester hat 5 Kinder mein Bruder 2
    5-2=3


    26-3=23
    Oh Wunder!!!!!!

    Meinet ihr wohl gar, eine Todsünde werde das Äquivalent gegen Todsünden sein, meinet ihr, die Harmonie der Welt werde durch diesen gottlosen Misslaut gewinnen?


    Friedrich Schiller, Die Räuber

  • Dass mit dem "Ich bin 23 und vor 23 Jahren geboren" is irgendwie doof...


    Warum ist die 23 überhaupt bei den Verschwörungen?
    Ich denke Magie ist besser (Das Dings mit Zahlen heisst glaub ich Arritmantik oder so...)!

    Meinet ihr wohl gar, eine Todsünde werde das Äquivalent gegen Todsünden sein, meinet ihr, die Harmonie der Welt werde durch diesen gottlosen Misslaut gewinnen?


    Friedrich Schiller, Die Räuber

  • also, ich glaube nicht, dass die zahl 23 irgentwas mit irgentwelchen verschwörungen zu tun hat. hmmmz. mein bruder ist 23... erschreckend :lol:
    ne, es ist einfach nur eine ganz normale zahl und das mit dem pentagon und der 23 find ich ein wenig weit hergehold. ich glaube sowieso nicht an solche zahlen, alles zufall. und wie bereits gesagt wurde, wenn man nur lang genug sucht wird man zu jeder zahl so etwas herausfinden. :)

  • @ Wiedisch23 ich hab leider dieses Buch nicht gelesen! :wink:


    Eigentlich wollte ich das mit der 23 Posten damit wir etwas zum diskutieren haben! Ich hab die Quelle von einer Seite die sich auch mit Verschwörungen beschäftigt! Leider finde ich die heute nicht mehr!
    Wenn ich die Seite finde poste ich Euch die Adresse!


    Ich selbst halte das ja auch für einen zufall! :shock:



    Schönen Gruß Euer Freund HannibalKing


    :D:D

  • Wie bereits gesagt wurde, man kann zu jeder Zahl etwas finden.
    z.B hier die Mysteriöse 11 :D


    1. New York ist der 11 Staat der USA


    2. Das erste Flugzeug, dass in eines der World Trade Türme flog, hatte


    die Flugnummer 11


    3. Dieser Flug hatte 92 Passagiere. 9+2=11


    4. Flugnummer 77, das ebenfalls in die Zwillingstürme flog


    hatte 65 Passagiere, 6+5=11


    5. Diese Tragödie fand am 11 September statt. Oder, wie es


    heute gennant wird, "9/11. 9+1+1=11


    6. Das Datum entspricht der Telefonnummer des


    amerikanischen Rettungsdienstes 911. 9+1+1=11


    7. Insgesamt betrug die Anzahl aller Opfer in den


    entführten Flugzeugen 254, 2+5+4=11


    8. Der 11 September ist der 254. Tag im Kalender. Und


    wieder 2+5+4=11


    9. Das Bombenattentat in Madrid fand am 3.11.2004 statt.


    3+1+1+2+4=11


    10. Diese Tragödie fand genau 911 Tage nach dem Attentat


    auf das WTC statt. Wieder 911, wieder 9/11, wieder 9+1+1=11

  • Hey- ich bin auch am 23.4. geboren... :wink: ich finde diese feststellung recht interessant. ^^


    Natürlich, kann das auch alles auf- wie sagt man so schön-
    "Zufall" beruhen. Immerhin gibt es mehrere Millionen Milliarden Menschen auf der Welt und wenn dann z.B. 2 Personen was passiert, ist das eher...naja...mager. Allerdings sind es meist Personen oder Dinge, die ohnehin schon viel Aufsehen erregen/ erregten- was das ganze schon wieder interessant macht..

    Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

  • hey,
    von Leuten wie euch hätte ich hier mehr wissenschaftliche seriösität erwartet ( oder wie man das nennt)
    Zum Beispiel das man die Verbindung der 5 zu der ZAhl 23 untersucht und desweiteren auch die `Magie` der 5.


    ein weiteres BEispiel für die 23 z.B. ist die Neigung der Erdachse
    na wer weiß sie.
    oder die Form des PEntagon.
    Hat sich mit ihr schon irgendwer genauer von euch beschäftigt.
    Bzw. wie oft einem diese Form im Altag in Firmenlogos über den Weg läuft, obwohl es eine eher ungewöhnliche GEometrische Form ist.


    Ein kleiner Versuchstipp vielleicht.
    Irgendwer der nicht parteiisch gegenüber der 23 ist (oder wie man das nennen kann [Faszination ?]) solle mal probieren wie oft im die sagen wir 17 im Alltag und in Der GEschichte / Politik begegnet. Und zwar nicht so ein Blödes vorgefertigtes Ding aus dem internet ziehen sondern ergebnisse die auf eigenen Erfahrungen beruhen, falls ihr versteht was ich meine.
    da ich dem mythos der 23 verfallen bin wäre ich glaube ich eine ungeignete testperson da mein unterbewusstsein sich auf die 23 fixiert hat

  • @ die antwort ist irgendwo:


    Es ist ja schön, das du darauf aufmerksam machst, dass die wissenschaftliche Seriösität gewahrt werden sollte. Das Problem ist aber, das es bei einem Thema, wie mit den Zahlen (wozu ich persönlich keine Meinung habe, da ich mich da nicht genug auskenne), nicht wirklich möglich ist. Es gibt einfach nicht genügend Faktoren, die eine empirische Untersuchung zulassen würden. Man könnte viele Übereinstimmungen finden, aber das sind dann "nur" Indizien. Man weiß dadurch aber immer noch nicht, wie das Phänomen zustande kommt.


    Selbst bei komplexen Phänomenen wie AKEs oder Telepathie sind strenggenommen keine empirischen Forschungen möglich, da es zu viele Variablen gibt und die Phänomene zu selten sind, um sie nach wissenschaftlichen Kriterien zu analysieren (natürlich spielt hier Befangenheit seitens einiger Wissenschaftler auch eine Rolle). Deshalb geht es im paranormalen Bereich auch um "Grenzwissenschaft", da zur Erforschung dieser Dinge einige wissenschaftliche Verifikationskriterien überbrückt werden müssen (was aber nicht bedeutet, das man leichtgläubig in irgendwelchen "fast food"-esoterischen Glaubenssystemen versinkt).


    Vielleicht wolltest du auf folgendes Schema hinaus:
    http://www.sfs-homepage.de/Mar…te/Wissen_Polaritaet.html

    Selbsterfahrung - der kleine, aber feine Unterschied zwischen Wissen und Weisheit.
    - Wingman (2013)

  • lol mein nachbar hat alle kinder am 23. bekommen pff der hat sie nicht mehr alle ^^

    When all the salt is taken from the sea
    I stand dethroned, I'm naked and I bleed
    But when your finger points so savagely
    Is anybody there to believe in me
    To hear my plea and take care of me?

  • Hier noch ein Beispiel für die 23:
    11. Oktober 1987 von Barschels angeblichen Freitod (Barschel-Pfeiffer-Affaire)
    Jahreszahl= 1+9+8+7 = 25
    Tag = 1+1 = 2
    25 - 2 = 23
    Ist das alles denn nur ein Zufall? Oder hängen die Illuminaten zu tief in unserer Existenz...?
    Nur kann mir einer erklären wie man das Jahr Null auf 23 beziehen kann?

  • Zitat


    - Am 23. Dezember 2012 wird die Welt enden Ð nach einer alten Maya-Prophezeihung. - Bei den Sumerern und den alten Ägyptern war der 23. Juli, wenn Sirius hinter der Sonne aufging, der Beginn des neuen Jahres.


    omg,


    Das ist ein weitverbreiteter Irrtum!


    Das ist lediglich das "Ende der Zeit"


    Im Jahr 2000 ist Astrologisch auch eine Zeit zuende gegangen!