Kreis um den Mond

  • Ich kenne das Phänomen (war schonmal vor einigen Monaten zu sehen). Es handelt sich dabei um ein atmosphärisches Lichtbrechungsphänomen. Ich wollte ein Foto machen, aber als ich Zuhause ankam, war der Kreis gerade weg. Hier ist noch ein fremdes Foto eines solchen Phänomens:



    Als das Phänomen vor einigen Monaten auftauchte, war der Ring sogar noch weiter auseinander, als auf dem Bild.


    Und hier ein Artikel:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Halo_%28Lichteffekt%29

    Selbsterfahrung - der kleine, aber feine Unterschied zwischen Wissen und Weisheit.
    - Wingman (2013)

  • was is denn das ? staubpartikel oder wos?


    oder feuchtigkeit???? :|

    When all the salt is taken from the sea
    I stand dethroned, I'm naked and I bleed
    But when your finger points so savagely
    Is anybody there to believe in me
    To hear my plea and take care of me?

  • Hierbei handelt es sich um einen sogenannten Halo (Engl. für "Heiligenschein"). Das funktioniert genau gleich wie ein Regenbogen: Wenn sich Nebel unter dem Mond befindet, werden die feinen Nebeltröpfchen vom Mond beschienen und das Licht vom Mond wird verschieden gebrochen, weswegen es zu einer Aufspaltung des verschiedenwelligen Lichts kommt.


    de.wikipedia.org/wiki/Halo_%28Lichteffekt%29

  • Hab das auch vor paar Wochen gesehen, aber da gabs später kein Regen!


    Hab es sogar mit den Chemtrailaktionen in Verbindung gebracht, weil an jenem Tag wieder "gesprüht" wurde. :?


    Es war wirkl. sonderbar, am ganzen Himmel diese Dunstwolken, aber dann dieser weite freie wolkenlose Kreis um den Mond rum! :shock:

  • Mensch ich möchte nicht an die Chemtraiuls glauben. :roll:
    Aber ich habe heute Nacht auch hoch geschaut und der Mond schien umgeben von etwas neblig-metallischem zu sein.
    Schimmerte zumindest so. Da musste ich "leider" auch an Chemtrails denken. :?

    Die Links sind nicht von mir verfasst, noch muss meine Meinung mit deren Inhalt übereinstimmen.

  • hab das vor ein paar Tagen auch gesehen, nur in viel größerem Abstand. Soll heißen zwischen Mond und Ring waren, wenn ich es so groß wie auf deinem BIld hier gesehen hätte, mindestens 40 cm Abstand.


    Außerdem war rund um den Ring kein Nebel, nur im Ring schien er zu sein.


    Schon beeindruckend, die Natur :)

  • OH danke für die Info ....
    Ich find den Mond an sich voll toll. Hypnotisiert mich regelrecht.
    Das mit diesem Ring hab ich noch nie gesehen und das mit
    dem Regen ... es regnet in Niedersachsen fast jeden Tag und son Ring hab ich noch nie gesehen.


    thx für das bild :grins:

    Dort treffe ich dann meinen Vater, dort treffe ich meine Mutter, meine Brüder und Schwestern und all jene meiner Ahnenreihe, von Beginn an.
    _
    Das Jüngstegericht kommt und teilt die Menschen. Wille Gottes? oder Macht Ausübung.

  • jau ich hab da ma in so nem wetterbuch gelesen das der ring dann entsteht wenn zu viek feuchtigkeit in der luft ist. deutet meist darauf hin das es schlechtes wetter gibt. mal darauf achten.

  • ich habe so ein halo auch schon gesehen, um die sonne und auch um den mond. konnte mir diese schönheit von phänomen erstmal auch nicht erklären, aber seit ich hier bin schon :-)

    Ich kann nicht aufhören zu denken und zu hinterfragen...und je mehr man die Welt versteht, desto weniger will man es...



    I SEE RIGHT THROUGH YOU!!!

  • Ich finde sowieso die meisten Erscheinungen, die mit dem Mond zu tun haben, wunderschön. Deswegen geh ich auch ganz gerne bei Mondschein spazieren, da bekommt man eine Menge toller Erinnerungen ;)

    Wenn einer zu viel weiß, wird es gefährlich.
    Das erkannte nicht erst die Atomphysik,
    das wusste schon die Mafia.

  • :o uii
    was man hier noch so alles lernt
    hab ich auch noch nie gesehn und irgendwie bin ich versucht, aufzustehn und einfach mal aus dem fenster zu schaun, wies heut abend draußen aussieht ;-)
    aber das sofa is doch zu gemütlich ^^

  • ohja den hab ich auch vor etwa 1.5 - 2 jahren gesehen. ich kam um 4 uhr morgens nachause wollte grad ins haus gehen. es war vollmond..alles dunkel. und dann dieser helle ring!!! das war sooooo krasss ich hatte zuerst auch angst. wollt ein foto machen aber man sah des net so gut.


    und also ich vor ca. 3 jahren in hannover war ne woche oder so..ich stand abends aufm balkon. ne schöne sommernacht halt (ach die alten zeiten) und ja da sah ich den mond.. der war so orange-rot. das sah zu krass aus!!!


    und grad vorhin war ich ihn nem laden und wollt ins auto steigen.. da hette der mond so regenbogenfarben um sich herum. hab ein foto gemacht aber naja handy quali halt man siehts ned! =(