An American Hunting(Horror)

  • Der Trailer sieht schon mal recht gut aus. Allerdings etwas überspitzt, was natürlich bei den Verfilmungen von "wahren Begebenheiten" normal ist.


    Das einzige, was mich beim Trailer stört ist die Jahresangabe 1818. Der Bell-Spuk begann aber 1817. Die Rückkehr der "Bell-Witch" war für 1935 prophezeit, was aber auch nicht stattfand. Und wenn der Film rauskommt, bin ich gespannt, welche Namen noch auftauchen werden (v.a. Fodor und Jackson).


    Es könnte jedenfalls ein interessanter Poltergeist-Film sein. Hoffentlich wird er nicht mit zu viel Computer-Effekten zugemüllt.

  • Meines wissens gibts über die Bells hier kein Topic. Vielleicht kommts noch, wenn der Film in D angelaufen ist. :)


    Die Vorkommnisse selbst hat Richard Bell 1846 in seinem Tagebuch veröffentlicht (Our Family Trouble).


    Laut IMDB kommen auch alle wichtigen Personen im Film vor. Ich vermisse allerdings in der Liste William Porter. Auch Andrew Jackson fehlt (was aber eigentlich nicht problematisch ist).


    Den Bell-Spuk findest Du im Buch "Geisterphänomene" aus der Time-Life-Reihe "Geheimnisse des Unbekannten" (ISBN 90-6182-158-4) S.93-98. Vielleicht findest Du das Buch in ner Bücherei.

  • Hab mir den film auch neulich angeschaut und fand ihn recht ansehnlich.


    @ Heffernan


    wenn ich mich recht entsinne habe ich anderer orts über das thema gelesen, also die legende/geschichte auf der der film basiert, und nach dieser legende war der vater auch an allem "schuld" da er angeblich seine tochter mißbraucht hat.

  • Ja, das ist was beim Film rauskam. Und am Ende wie die Tochter mit ihrem Vater wegfährt, sieht die Mutter ja den Geist der Betsy Bell und rennt dem Auto nach, soll heißen, auch sie wird missbraucht.

    If the doors of perception were cleansed,
    everything would appear to man as it truly is;
    infinite. (William Blake)

  • Ich habe den Film schon gesehen und kann ihn nur weitrempfehlen!!!


    War begeistert davon, zumal er ja auch nach einer waren begebenheit passiert. wo ich den anfang gesehen hab, dachte ich, na toll neuzeit, aber dann als alles so richtig anfing O.O goil!!!


    und mal ehrlich der lehrer is echt heiß ^^


    auch die schauspieler sind ne tolle besetztung, Gruseleffekte vorprogrammiert

    Fear leads to anger, anger leads to hate, hate leads to suffering - Yoda


    Definition Juno: "Ängstlich, kurzsichtig und extrem begeisterungsfähig!" - Nieselpriem