Nächtlicher Besuch

  • Huhuu,
    ich hab mal ne Frage!
    Meine Mum hat ihren Dad niemals kennengelernt, weil er Spanier war und er vor ihrer Geburt wieder nach Spanien ausreisen musste ... naja .. sie hat letztens geschlafen und plötzlich hörte sie die Stimme eines Mannes, der immer wieder ihren Namen rief ... und sie hat angefangen zu weinen ... und als sie aufwachte sagte sie ... da war es so, als sei Jemand im Zimmer gewesen und dann gegangen und sie war sich sicher, dass ihr Vater gestorben war ...
    Ok, so kann man denken .. tja einmal passiert .. was solls ... aber nun hatte meine Oma letzte Nacht ebenfalls ein ähnliches Erlebnis ... sie schlief ebenfalls und spürte auf einmal während des Schlafens, dass jemand bei ihr war und ihr einen Kuss gab ... sie erwachte dadurch und öffnete die Augen und hörte, dass jemand, bzw. etwas das Zimmer verließ ... nur die Tür war abgeschlossen ... das erste was mir da in den Sinn kam war, dass es vielleicht mein Opa war? Der erst bei meiner Mum war zum verabschieden und dann zu seiner ehemaligen Geliebten gegangen war?


    Ist es möglich, während des Schlafens mit "toten" Seelen in Kontakt zu treten? Oder geht es auch mit lebenden? Weil es ist ja nicht sicher, dass er tot is ... aber es ist halt ein Gefühl, dass alle haben ...
    Oder waren diese beiden Erlebnisse im Schlaf vielleicht nur purer Zufall?

  • Naja ich hab den Onkel meiner Mutter getroffen und das 2mal. Wenn er sich verabschieden wollte? kann doch gut sein.
    Oder falls er schon länger tot ist dann kann es auch sein das er öfter mal vorbei schaut ^^ Aber mir klang das eher nach einem Abschied.

  • Zitat

    für mich klingt das so mysteriös, XFACTOR das unfassbare !


    Man kann alles übernatürliche als mystisch beschreiben... es lässt sich nur meistens nicht zwischen "Realität" und "Übernatürlichem" unterscheiden.


    Zitat

    Ist es möglich, während des Schlafens mit "toten" Seelen in Kontakt zu treten? Oder geht es auch mit lebenden? Weil es ist ja nicht sicher, dass er tot is ... aber es ist halt ein Gefühl, dass alle haben ...
    Oder waren diese beiden Erlebnisse im Schlaf vielleicht nur purer Zufall?


    Theoretisch ist alles möglich, ob es nun praktisch der Fall war, darüber kann man nur spektakulieren.
    Also das man im Schlaf mit Seelen in Kontakt treten kann, davon bin ich persönlich überzeugt, aber was meinst du mit "toten Seelen"? Ich kann mir zwar vorstellen was du damit meinen könntest, allerdings gibt es keine toten Seelen. :)


    Aber die Kommunikation zwischen einem schlafenden und einer anderen Seele kann erfolgen, egal ob der Leib tot ist, oder nicht... allerdings kann man sich auch alles nur einbilden. :wink:

  • Huppala.. ja ok .. mit toter Seele meinte ich die Seele eines Toten .. sry ^.^


    Naja, meine Oma glaubt Null an sowas, aber ich denke mal, dass sie sich sowas nicht eingebildet hat ... ganz einfach aus dem Grunde, weil ich auch schonmal jemanden in unsere Wohnung gesehen hab ... sah aus wie n vollkommen normaler Mensch ...aber ist ganz plötzlich verschwunden.
    Und geschlafen hab ich ganz sicher nicht o.o