Private Erkundungen und Expeditionen

  • ja binz 15 werde auch erst im dezember 16 :oops: also komme aus bautzen aber mitmachen will ich büdde :( also seid mal freundlich und sagt mia wann wo und wohin. :D




    mfg ossi

  • Hi,


    ja nach der Art und umfang der Expeditionen kann man sich ja nach Interessen absprechen. was zum Beispiel mal sehr gut gewesen währe zb das Haus Fühlingen besichtigen, aber das gibts ja wohl in der Form nicht mehr.


    Warum sich immer nur an der Theorie aufhalten wenn es auch genügend in der Praxis gibt.


    Ist einfach mal so ein Denkanstoß und hoffe das sich noch genügend melden werden und auch von allen Seiten konstruktive vorschläge kommen. Denn dann denke ich kann das bestimmt sehr interessant werden.


    Ich bin 28 und komme aus Aachen


    Also einfach mal gemeinsam überlegen was den einzelnen so interessiert.


    Bis später

  • Huhu :)


    Bin 23, komme aus der Nähe von Hannover hab schon ein paar Touren mitgemacht :D


    Als nächstes Ziel hatte ich eigentlich Rennes le Chateau in Frankreich geplant, oder aber diesen ausgetrockneten See von dem in einem anderen Thread hier die Rede war.


    Ansonsten bin ich immer offen für neue Ziele + gut Motorisiert :D

  • Also das Haus Fühlingen steht noch, das wird erst in nächster Zeit abgerissen. Wollte heute an den See schwimmen gehen. Vieleicht fahr ich zum Fühlinger seh und mach dann mal nen kurzen abstecher zum Haus und guck ob das noch steht.

  • Rage ,


    an dem Rennes le Chateau währe ich auch sehr interessiert. Wie ich auf der I net Seite gelesen habe ist dort immer schon was im arrgen gewesen.


    Hört sich alles höchst interessant an genau wie der ausgetrockente See das währe auch mal eine Reise Wert denke ich.


    Aber durchaus auch einen Besuch der Polkappen, da man aus der ferne leider nicht draus schlau wird. Ist dann direkt an Neu Schwabenland und wer weiß was da so vor sich geht.


    Also hoffe es finden sich noch weitere Reise Ziele, bin auch an allem interessiert. Und weitere Reisen kann man ja planen damit es für die meisten die mitkommen mögen interessant ist.


    Grüße

  • Leider hat es gestern geregnet und ich konnte nicht hin fahren, dafür bin ich dann shoppen gegangen (passt jetzt nicht wirklich aber egal)



    Werde meinen Kollegen fragen ob er am Wochenende mit mir hin fährt, denn alleine bin ich dann doch zu schissig. Könnten ja böse vergewaltiger da hausen.

  • expeditionen sind schön und gut und auch sehr interessant.
    bin selbst sehr archäologisch interessiert aber ihr müsst aufpassen erstmals das ihr da nix illegales macht von wegen privatbesitz, und viel wichtiger nichts beschädigt oder spuren verwischt, damit mein ich nicht von wegen einen auf schatzjäger machen und zeug von den orten mitnehmen das kann wirklich ne menge schaden anrichten.
    ich war mal in basel und hab in einem römermuseum mosaike betrachtet und uns wurde erklärt das viele besucher als erinnerung einfach steinchen rausgebrochen haben und mit der zeit rechnet sich das vor allem wenn viele auf die selbe dumme idee kommen...also was ihr auch macht macht es mit vorsicht und respekt alles klar....und viel wichtiger noch passt auf euch auf*grins*