Fluch der Karibik 2

  • Wie fandet Ihr den Film 0

    1. Naja geht so (0) 0%
    2. Super, Hammer, Cool (0) 0%

    Oh man was für ein Film....ich bekomm dieses ecklige Gesicht von dem einen Oktupus Monster nicht aus meinem Kopf. Also es lohnt sich auf jedenfall den Film zu sehen nur ist das Ende nicht sehr zufrieden stellend.
    Jetzt müssen wir auf Teil 3 warten.


    Viel Spass beim gucken..... :lol:

  • Ich fand den Film nur halbwegs unterhaltsam.


    Die Dialoge waren nicht so ausgereift, wie im ersten Teil. Hin und wieder war ein Spruch dabei, bei dem man schmunzeln konnte. Aber letztendlich konnte ich bei "Slither" aufgrund der Sprüche eher lachen.


    Johnny Depp hat seine Rolle wieder grandios gespielt, aber leider war seine Rolle diesmal eher auf Gestik statt Wortwitz aufgebaut.


    Bloom und Knightley konnten absolut nicht überzeugen.


    Auch die Story war etwas derb geschachtelt. Man wurde zwar unterhalten, aber den Fortlauf des Films konnte man durchwegs außer acht lassen.


    Wäre man 30 Minuten zu spät ins Kino gekommen, dann hätte man den Plot trotzdem noch verstanden. (Da bin ich kein Fan von.)


    Hoffentlich ist der nächste Teil besser.

  • ich konnte mit dem ende gar nichts anfangen.. ich fande es bescheuert.. und habe es nicht verstanden-- was macht Barbossa denn wieder da? der is doch tot.. und Jack.. jetzt will ich unbedingt wissen wies weitergeht

    ~Fliege wenn du fliegen kannst, liebe wenn du lieben kannst, weil du nicht das kriegst was du kriegen kannst~

  • ich hab ihn mir nur angesehen weil ich Fischmenschen mag^^ Aber ich hab ihn ganz gut gefunden nicht übermäßig toll aber mittelmaß. Is leider wieder so ein bigger-better-sequel wo nur viel animiert wurde und viele Orte gezeigt wurden...

  • also, ich hab mir den besser vorgestellt. er war lustig ja, aber die action war im ersten teil einfach besser. Er wirkte ein bisschen zu komisch, aber die Figuren von Davey Jones und der fliegende Holländer waren supertoll gemacht. Nur sollte der wegen den ersten paar szenen und auch den "kehle durchschneiden" nicht ab 12 sein!!

  • Die story ist doch schon plausible. Und wer ein großer fan von Fluch der Karibik ist( wie ich^^) wusste ,das Barbossa einen vertrag füralle drei Teile abgeschlossen aht.^^
    Also ich fand ihn richtig gut, nur wie schon gesagt , ist das Ende nicht sehr zufrieden stellent. Aber sonst gut gemacht.

  • das Ende f ind ich echt unerwartet...mies,,ích mein warum küsst sie Jack..? dass muss doch echt nicht sein*gg* naja mal sehn wie´s weitergeht. :wink:


    ansonsten, nicht so bombastisch wie der 1. Teil, zieht sich ein wenig in die Länge...aber auch nicht schlecht..freu mich aber auf einen hoffentlich wieder überragenden 3. Teil.

    "Alkoholiker sind nicht krank. Sie sind "Masslos", durch ihre nicht vorhandene Erziehung.."

  • Mochte den Film auch sehr gerne. Und von der Story fand ich ihn auch ok!


    Johnny Depp hat mal wieder gezeigt, was er für ein begnadeter Schauspieler ist.


    Was ich jetzt für eine Frage oder Anmerkung hab:
    War vor ca. 10 Jahren im Euro-Disney. Da gab es schon die "Geisterbahn" Pirates of the Caribean. Die Filme gab es damals noch nicht.


    Wie kann das sein, dass erst die Geisterbahn und Jahre später erst die Filme kommen? Hatte ich was verpasst? Oder stammen diese Filme aus der Idee des Euro-Disneys? Villeicht weiss das ja einer? *g*


    gruss CookY

  • Midnightlady


    Das sie Jack guckt steht in ner Zeitung drin! kennste das heft ONE!"
    Jedenfalls steht da das sie sich nicht zwischen Jack und Will nicht entscheiden kann-. Sie liebt Will zwar aber jack verkörpert das was sie schon immer wollte. EINEN PIRATEN!
    Und sie mag piraten ja eigentlich

    ~Fliege wenn du fliegen kannst, liebe wenn du lieben kannst, weil du nicht das kriegst was du kriegen kannst~

  • Jap also der Film hat mir auch sehr gut gefallen, fand ihn allerdings ein wenig lanatmig...aber ansonsten sehr gut. Super Story für nen zweiten Teil, super Leistung der Schauspieler allen voran der gute Johnny :D und selbstverständlich waren die Effekte wieder mal hammermäßig. Zudem hat mir das offene Ende sehr gut gefallen, da mich die Rückkehr Barbossas schon sehr vom hocker gehauen hat!
    greetz para :wink:

  • Ich hab gehoert dass die Kussszene zwischen Jack und Elizabeth auf Wunsch von Keira Knightley nachtraeglich hinzugefuegt wurde, weil sie unbedingt mal Johnny Depp kuessen wollte (wer koennte es ihr veruebeln... :lol: ). Wie wahr das ist sei mal dahingestellt. :)

    Tina

    Wenn Du Hufe hoerst, dann erwarte zuerst einmal Pferde, keine Zentauren!


    Jeder, der an Telekinese glaubt, hebt bitte meine Hand!

  • Zitat von "CookY"

    Was ich jetzt für eine Frage oder Anmerkung hab:
    War vor ca. 10 Jahren im Euro-Disney. Da gab es schon die "Geisterbahn" Pirates of the Caribean. Die Filme gab es damals noch nicht.


    Wie kann das sein, dass erst die Geisterbahn und Jahre später erst die Filme kommen? Hatte ich was verpasst? Oder stammen diese Filme aus der Idee des Euro-Disneys? Villeicht weiss das ja einer? *g*


    Vielleicht helfen diese Links:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Fluch_der_Karibik
    http://de.wikipedia.org/wiki/A…_Pirates_of_the_Caribbean

  • Also, dass Barbossa nicht richtig tot ist erklär ich mir dadurch, dass der Fluch noch nicht ganz aufgehoben war, denn schließlich ist der Affe auch noch untot...


    Was ich an "Fluch der Karibik" mag ist, dass er viele Elemente aus "Monkey Island" enthält: Der untote Bösewicht mit seiner Geisterarmee, Die Gouverneurstochte, die sich in einen Piraten verliebt, einen Piraten der mehr Glück als Verstand hat, die Voodoo-Lady...
    *gg* Wahrscheinlich wird das Ende dann mit Hilfe von Big Whoop aufgelöst :lol:

  • Fluch der Karikbik 2 war echt super fand ich, leider gefiel auch mir das Ende nicht und im Vergleich zu Teil 1 war er ein wenig schwächer allerdings mit ,,gigantischeren " Aufnahmen,.....


    Irgendwo verständlich, dass die Produktionsfirma jetzt mit einem solchen Gigantenstreifen ankommt. Ich meine, es ist ansonsten kaum möglich den ersten Teil nochmal zu toppen mit Wortwitz etc. Daher stand diesmal im Vordergrund einen Film zu machen, der mit viel Animation und so dem Auge schmeichelt....


    Wieso ist BArbossa denn plötzlich wieder da ===== ??? ISt ja mal richtig schlecht ^^ Aber ich denk das die das gleich auflösen im 3ten Teil...


    MFG


    Peter

    Liebe ist die stärkste Macht der Welt, und doch ist sie die demütigste, die man sich vorstellen kann.


    Mahatma Gandhi (02.10.1869 - 30.01.1948)
    indischer Freiheitskämpfer