User-Zusammenfassungen - AKE

  • Ich bin oft kurz vor einer AKE...nur leider falle ich , wenn ich schon einige Zentimeter über meinem Körper schwebe, wieder in ihn hinein:( ich bin noch nie komplett aus meinem Körper hinaus gekommen :'( Vlt liegt es daran, dass ich alles richtig machen möchte und auch gleichzeitig ein Gefühl voller Freude auf mich regnet.Dazu schießen mir plötzlich Tausende von Gedanken durch den Kopf.
    Hat hier jemand einen guten Tipp für mich?

    Hi,


    du weißt schonmal was auf dich zukommen wird, aber was trotzdem, bei allem, hilft ist das einfache annehmen der Sachen wie es kommt, freue dich, aber lass den gedanken gedanken sein, es geht um Kontrolle und ruhe die von dir aus, von innen kommen muss. Meine einschätzung ist: Solange du dich nicht ruhig verhalten kannst, wenn du wütend, traurig oder glücklich bist, wirst du nicht nur das sondern auch vieles andere nicht schaffen (z.b. Bogenschießen, oder Billiard) ... mein Absatz ist nicht belehrend oder Beherscht gemeint, sondern soll dir helfen und ich denke das geht am besten wenn ich sage was ich denke 8);):D8o