Was zockt ihr gerade? / Eure Lieblingsgames

  • Eigentlich nur der schwirigkeitsgrad viel zu leicht


    10 Std stumpfes x gedrücke + 10 Std cutszenes

    Das Spiel ist vor allem an Kindern ausgerichtet, ein hoher Schwierigkeitsgrad mit Frust und Stress wäre für die nicht so gesund. Daher auch eher wie aktiven Film gucken.


    Davon abgesehen wäre ich auch kein Fan von Disney und kindliche Japan-Fantasy, stets zu sehr "überkitscht".

  • OMG League of Legends macht mich wieder süchtig.

    Dieses Spiel hat einen Suchtfaktor der unnormal ist..

    Muss ich dir zustimmen hab mich auch wieder öfter in der Kluft erwischt in letzter Zeit und vorallem der neue TFT-Modus Bockt richtig. Ebenfalls macht es mir wieder mehr spaß LEC/MSI usw zu schauen. Endlich haben wir aus Europa ein-zwei Teams die International mit Korea und den Restlichen Asiatischen Staaten mithalten können. G2 und Fnatic sind einfach nur Klasse. Beiden Teams machts sau spaß zuzuschauen. Fnatic weil sie Strukturiert und Runterspielen. G2 naja es ist einfach geil wenn ein Team scheinbar alles Picken kann ohne dabei benachteiligt zu sein. Rollentauschen kann wie es ihnen Beliebt und dann auch noch Spaß dabei haben und ihre Rolle als Bösewichte der Europäischen Liga ernstnehmen. :)

    "You believe that the Strong exist to cull the weak. To use them as Food. But you are Mistaken. The strong exist, not to feed off the weak, but to protect them!" - Rurouni Kenshin (Film)


    To Fear Death is a Choice - Charles Vane Black Sails

  • Ich spiele aktuell auf der PS4 "CoD Black Ops 4", allerdings nur den Black Out Modus. Ich spiele das auf der PS4, weil meine Freunde keine Gaming-Rechner mehr haben, leider. Allerdings spiele ich auch auf der PS4 mit Keyboard und Maus, hab keine Lust auf das Gefuddel mit dem Pad.

    Auf dem PC spiele ich FIFA19, Forza Horizon, Forza Motorsport, Dirt Rally 2.0, Assetto Corsa Competizione und alle möglichen anderen Rennspiele. Außerdem diverse Single-Shooter und das neue Anno.
    Meine Xbox One benutze ich nur noch als UHD-Player, weil ich die Exklusives ja auf dem PC spielen kann. Die Switch nutze ich ausschließlich im Nachtdienst, da spiele ich dann meist Diablo 3, damit die Zeit vergeht.

  • Ich spiele aktuell auf der PS4 "CoD Black Ops 4", allerdings nur den Black Out Modus. Ich spiele das auf der PS4, weil meine Freunde keine Gaming-Rechner mehr haben, leider. Allerdings spiele ich auch auf der PS4 mit Keyboard und Maus, hab keine Lust auf das Gefuddel mit dem Pad.

    Auf dem PC spiele ich FIFA19, Forza Horizon, Forza Motorsport, Dirt Rally 2.0, Assetto Corsa Competizione und alle möglichen anderen Rennspiele. Außerdem diverse Single-Shooter und das neue Anno.
    Meine Xbox One benutze ich nur noch als UHD-Player, weil ich die Exklusives ja auf dem PC spielen kann. Die Switch nutze ich ausschließlich im Nachtdienst, da spiele ich dann meist Diablo 3, damit die Zeit vergeht.

    Bei mir ist es andersrum,ich mag nicht mit Tasta spielen



    Hallo Zusammen,


    Auch wenn es langweilig für die heutige Zeit ist, ich spiele Schach via Skype mit verschiedenen Bekannten aus aller Welt.


    Gruß Pad

    jeder das was er mag.Ich würde Mal gern so ein P&P spielen wie Dungeons and Dragones,haba er niemand der sowas mit mir spielt

  • Bei mir ist es andersrum,ich mag nicht mit Tasta spielen

    Kann ich voll verstehen. Mein "Partner" im 2er-BlackOut auch nicht.

    Das "Problem" ist, dass die Maus in der Praxis im direkten Duell extrem überlegen ist, was genaues und schnelles Zielen betrifft.

    https://www.youtube.com/watch?v=HBFjZVBSbnM

    Das ist einer meiner Runs...10 Kills sind mir in dem Fall gelungen. War aber 1er, kein Partner dabei.

  • Ich hab mit meiner Schwester plus Anhang ne Zeit lang Arkham Horror mit diversen Erweiterungen gezockt. Das Spiel basiert auf den Stories von Lovecraft.

    Der Aufbau des Spiels hat zwar fast genauso lange wie eine Spielsession selbst gedauert, lag aber wohl aber eher an uns als an dem Spiel, das viel Spaß gemacht hat.


    Das Problem an solchen Brettspielen ist, sie nehmen viel Zeit in Anspruch und man muss sie schon mehrmals spielen, um in das Ambiente eintauchen zu können, anstatt ständig in der Spielanleitung rumzublättern. Dafür muss man Leute finden, die regelmäßig Zeit haben. Wenn dann noch Kinder und die Familienplanung dazu kommen, wird's nochmals schwieriger.

    Fürwahr, was ich lernte in diesem Leben.

    Was eben noch warm ist und am Beben,

    wird als bald nur mehr starr und kalt.

  • 😂 ganz oldshool aber cool

    Magic währe da mein Favorit

    Magic hab ich auch ne Zeitlang gespielt,mit einem inzwischen verstorbenen Kumpel und Warhammer.

    Ich hab lange H1Z1 gespielt,jetzt ist da aber nicht mehr soviel los.10Kills?Bin froh wenn ich da3 Kills hinkriege bei solchen BRgames.Bei Battlefront zb bin ich da schon etwas erfolgreicher,vor allem wenn du da Darth Maul zb nimmst.ja,ne Maus ist natürlich schneller

  • Es sieht geil aus, aber es ist irgendwie nie Neues gekommen...das hat mich etwas enttäuscht. Aber wenn Du das mit Maus und Tasten spielst auf Konsole gehste durch die Gegnerreihen wie ein heißes Messer durch die Butter. Ich brauch immer ein paar Runden bis ich wieder drin bin, aber dann gehts ab.