Weiße Frauen und unerklärliche Lichter im Ebersberger Forst

  • Pa|2a ich würde da auch gerne mal hinfahren zumal ich es liebe nachts in nem auto zu sitzen und mitzufahren (kann ja leider noch nicht selber fahren)
    doch irgendwie glaube ich dadrann ...weiß nicht is einfach so ... :oops:

  • @ Skadi: Nachts auto fahren kann einiges :wink: , ich mach grade meinen Führerschein und dann ist es bald soweit....*froi*
    Naja auf alle Fälle klingt das schon spannend...hier bei mir gibst so faszinierende orte eher nicht (soweit ich weiß).


    Gruß Pa|2a

  • naja bei mir auch nicht vorallem wenn man ma beachtet das wir ne hauptstadt sind.. das einzige tolle hier is die sage mit den karten spielern und dem teufel und andere kenne ich auch nicht... spukorte haben wir hier eigentlich auch nicht.. ich werde bald ma das spukhaus in köln aufsuchen wenn ich malwieder dort bin =)

  • Jau, könnte man machen meine tante wohnt in Kölle ^^.Was meinst du denn für Sagen?Hier gabs mal ne alte verfallene Villa über die wir uns Kinder(war noch klein) Geschichten erzählten...naja wir sind dann mal rein mit Taschenlampen etc., war schon eigenartig, lagen Fässer, alte Möbel und Zeugs rum was halt so vorkommt...aber im Keller hatte jemand Sand verstreut und Runen oder Symbole reingemalt in nem riesen Kreis, wir dachten natürlich sofort an irgentwelche Hexenrituale usw :roll: , so schnell waren wir noch nie aus nem Haus raus :lol:


    gruß Pa|2a

  • ich war am 6.10.2006 des erste mal da. also noch gar nicht lange her. mein freund ist mit mir durch den wald gefahren. auf halber strecke ist er umgedreht und zur kapelle zurück gefahren. bis dahin ist nichts ungewöhnliches passiert. an der kapelle standen wir eine weile. mein freund meinte er hätte was gesehen und ist mit durchdrehenden reifen weggefahren, doch eine meter nach der kapelle hat des auto nicht mehr beschleunigt obwohl er voll durchgedrückt hatte. er hat sogar noch zurück geschalten aber des auto wurde immer langsammer. er hat dann in den leerlauf geschalten und hat den karren erst mal laufen lassen. danach hat er wieder den gang reingemacht und des auto lief als währe nichts gewesen. ganz schön gruselig

  • Hi ripster,
    erstmal :welcomewink:
    Hat das Auto vielleicht mal wieder so eine Macke gehabt? Habt ihr das mit Vollgas und durchdrehenden Reifen mal wo anders ausprobiert? Vielleicht war es ja wirklich ein Defekt (hatte ich bei meinem alten BMW öfter mal, echt nervig)
    Also ich hatte nicht das Gefühl, daß mein Auto irgendwie annormal reagierte. Und wir sind da ja öfter lang gefahren.
    Liebe Grüße und bis bald.....


    PS: Ach ja, was hat er denn eigentlich gesehen?

  • Hi ich wollt mich mich mal hier melden. Am Sonnatag den 14.1.2007 sind ich und noch 2 Kumpel nach Ebersberg bzw. in den Ebersberger Forst gefahren um diese Irrlichter zu sehen. Auf jeden Fall sind wir so um 23.30 bei so ner Kapelle rechts in den Wald gefahren und haben da rumgeschaut ham aber leider nichts gesehen. Als wir dann so um 0.10 ca wieder aus dem wald rausgefahren sind brannte auf einmal ein licht in der kapelle ... Ich wollte dann abbiegen um wieder nach hause zu fahren da stand auf einmal so ne frau in komplett weis neben meinem auto und hat mich so angeschaut. AUf jeden fall war ich indem moment so schokiert weil ich mir dachte was macht ne frau allein nachts in nem wald und niergends stand auto oder fahrrad oder ähnliches. dann bin ich so ausgestiegen und wollt fragen was los is die hat dann nichts gesgat mich nur angeschaut die ganze zeit. Daraufhin hab ich sie gefragt ob sie mitfahren will woraufhin sie auch nichts gesagt hat sondern mir nur zugenickt hat ... dann hab ich die hintere tür aufgemacht (gegen den willen von meinem kumpel auf der rückbank) und bin halt richtung erbersberg gefahren weil ich mir dachte wenn die schon nichts redet is sie besser in der stadt aufgehoben als in dem wald rumzuirren. Dann sin ma so gefahren und so nach 2-3 min hör ich auf einmal meinen kumpel meinen namen schreien. Die frau war auf einmal ausm auto verschwunden ....
    Ich mein des is irgendwie komisch oda ich wollt mal jetzt andere leute fragen was die dazu sagen oder davon halten sagt mal bescheid

  • :lol: ich glaube dir,weil ich weis das es ortsgebundene geister gibt!bei uns in der nähe gibts ein waldstück da gehts auch nicht mit rechten dingen zu!früher da gabs doch diese grenzsteine die angezeigt haben wo das land eines nachbarn endet!und einer wollte mehr land für sich beanspruchen und versetzte heimlich und bei nacht den grenzstein!der andere merkte das und verfluchte ihn das er auch nach seinem tot mit dem grenzsteinstein auf dem rücken in dem waldstück herumirren muss!und bei vollmondnächten wenn man da hinfährt sieht man ihn auf dem grenzstein sitzen wenn man hingehen will und ihn amsprechen löst er sich in luft auf!wennihr es nicht glaubt seht mal unter google unter grenzsteinversetzer da gibts was zu lesen!

  • Also von Geistergeschichten halt ich nu mal gar nix. Als alter Skeptiker denk ich das man eher was 'sieht' wenn man unbedingt was sehen möchte. So jetzt mal folgendes:

    Zitat

    ich werde bald ma das spukhaus in köln aufsuchen wenn ich malwieder dort bin


    Ich bin Kölner von Geburt an, von einem Geisterhaus hab ich hier noch nie gehört. Wenn ihr mir die Adresse geben könntet schaue ich gerne mal nach.


    Edit Moichego: Zusammengefügt - *Schnipp, kleb*


    Sorry für Doppelpost. Habs schon gefunden. Werd die Tage mal schauen.

    Wenn die meisten sich schon armseliger Kleider und Möbel schämen, wie viel mehr sollten wir uns da erst armseliger Ideen und Weltanschauungen schämen.
    Albert Einstein

  • :shock: speichert mal das bild ab bei euch und zoomt es mal ganz nah ran so wie es ist.Nicht nach links oder nach rechts drehen sondern so wie ihr es speichert herzoomen.Da findet ihr zwischen den Bumen direkt neben dem schild ein blödes Gesicht das da glotzt.Und vorne im Gebüsch sieht so aus als ob jemand ne babypuppe hingelegt hätte.Und habt ihr den Orb gesehen am Busch rechts?Also guckt euch mal genauer das bild an.Vor allem das Gesicht zwischen den Bäumen(Schauder)!