ich brauch hilfe !

  • Hallo,
    Jch habe ein Problem, vielleicht kann mir jemand eine Lösung oder ein Tipp geben.
    Jedes Mal, nach dem ich lange entschpannt habe, und spüre dass die Schwingungen endlich kommen kriege ich einen Speichelfluss und muss schlucken. Alles umsonst.Nervig !


    Was tun? Echt frustrierend!

  • Hallo jace,


    das Gleiche passiert mir auch immer.^^"


    Es nervt zwar, man kann aber eigentlich nichts richtiges dagegen tun (nach meinen Erfahrungen jedenfalls).


    Es ist aber nicht schlimm, wenn du mal schlucken musst, während meinen Versuchen mache ich das auch immer, aber trotzdem komme ich immer bis zur Schlafparalyse.


    Obwohl ich es auch am liebsten abstellen würde. >_<

  • Scheint so, als wäret ihr beide noch nicht tief genug in die Schlafstarre verfallen. Es ist ein natürlicher Prozess, der Zeit braucht. Auch wenn man ihn künstlich herbeiführen und bestärken kann muss das noch lange nicht heißen, dass man ihn per Knopfdruck erlangen kann.


    Es sind, wie bei so vielem in der Bewusstseinsforschung bzw. bei AKEs im Speziellen, viele Faktoren, die eine Rolle spielen. Übung genauso wie mentale Kondition.


    Wenn du schlucken musst, schluck. Dein Körper hat nunmal diesen Reflex. Aber wenn du deshalb aufgeben willst, mach trotzdem weiter! Irgendwann fällt dein Körper in den "Schlaf-Modus", den wir jede Nacht erleben...und da wird auch fast kein Speichel produziert.


    Es ist alles da drin - man muss nur wissen wie man es abruft.
    Tut gut wieder hier zu sein. Keine Fragen, wo ich gewesen bin.


    -- Martouf