Mein Körper schläft, aber mein Geist will nicht weg!

  • Also: Heute Morgen, gestern Abend und gestern Morgen hab ich meine AKE Übungen gemacht. Mittlerweile schaffe ich es ganz gut, meinen Körper einschlafen zu lassen. Als ich dann gemerkt habe, dass mein Körper komplett taub war, hab ich mich verstärkt auf meine Affirmation konzentriert ("Ich bleibe bei Bewusstsein, während ich einschlafe") - nichts passiert. Ich hab mich auf meine Atmung konzentriert - nichts passiert. Ich hab alles versucht, aber der Schwingungszustand kam und kam nicht! Ich habe bei jeder dieser drei Übungen 1 Stunde geschlafen (besser: mein Körper hat 1 Stunde geschlafen :wink: ), aber es ist nichts passiert. Ich hab dann die Geduld verloren und meinen Körper geweckt. Ich bin mir aber 100pro sicher, dass er geschlafen hat. Meine Frage: Habt ihr irgendwelche Tipps, wie ich den Schwingungszustand einleiten kann? Einfaches passives abwarten funktioniert bei mir nicht :( . Mache ich vielleicht irgendetwas falsch?

    Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht so ganz sicher.
    (Albert Einstein)

  • Ich würde dich einfach mal zum Experimentieren auffordern. Sag die doch einfach mal: ''Ich erreiche den Schwingungszustand.'' oder visualisiere irgendwas. Rumprobieren geht über dumm studieren.


    MfG
    Chio

  • Visualisierung hab ich auch probiert.. Aber es ist immer irgendetwas unlogisches passiert, was die Visualisierung wieder zerstört hat. Z.B. bin ich auf einmal in einer Tür stecken geblieben, o.ä. Aber ich probier mal ein paar andere Affirmationen, thx schonmal.

    Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht so ganz sicher.
    (Albert Einstein)

  • Geht natürlich auch. Was gut wirken soll, ist, wenn du dir denkst, wie nett es wäre mal zur Zimmerdecke zu schweben. Also nicht denken ''Ich will da jetzt hoch!'', sondern stell dir einfach vor, wie nett es wäre, jetzt mal dort zu sein.



    MfG
    Chio

  • Das letzte mal als ich in den Schwingungen war, hab ichs das erste mal
    geschafft überhaupt daran zu denken, dass ich raus will ^^
    Chios Version hat da am besten geklappt, die Schwingungen wurden
    immerhin doller an ein paar Stellen.

  • Hmm könnte sein, dass das der Schwingungszustand war :grins: . Ich probier das zur Decke Schweben mal aus. Kann nicht mehr als nicht funktionieren^^ Auf jeden Fall Danke an euch! Ist voll cool wie einem hier geholfen wird :wink:. Wenn ihr wollt poste ich euch obs geholfen hat, oder nich.

    Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht so ganz sicher.
    (Albert Einstein)

  • Hey!
    Wenn du leichte Schwingungen spürst versuch folgendes:


    Stelle dir vor wie du einen "schwingungsregler" (wie beim Radio der Lautstärkeregler) AUFDREHST! Stelle dir dieses Ereignis so real wie es geht vor. Spüre den Aufdrehknopf!
    Fühle wie du drehst!!!!!!
    Und du wirst sehen die Schwingungen werden stärker werden!


    Lg

  • natürlich wollen wir das wissen!!;)
    ich muss ja immer überall meinen senf dazu geben, also auch hier^^:
    ich hab mal gelesen, dass es sehr gut gehen soll, wenn dabei auch dein bewusstsein einschläft. also, denk immer an deine affirmation oder visualisierung aber versuche dabei nicht krampfhaft bei bewusstsein zu bleiben, sondern schlafe einfach ein. wenn dein letzter gedanke vor dem einschlafen deine affirmation/visualisierung/etc. ist, kommen die schwingungen angeblich ganz alleine und so heftig, dass du davon sofort wieder hell wach bist und ohne probleme deinen körper verlassen kannst...bei mir hat´s noch nicht geholfen, liegt aber sicher daran, dass ich es erst 2mal probiert habe und jedesmal viel zu müde war um mich zu konzentrieren^^.
    grüße, Mick

  • sorry für den doppelpost aber mir ist gerade eingefallen, dass das wirklich stimmt, ist mir schon oft passiert. manchmal schlafe ich bei meinen entspannungsübungen ein und werde dann durch irgendeinen gedanken oder ein geräusch wieder wach, und dann habe ich wirklich einigermaßen starke schwingungen. also, probier ruhig mal diese methode, vielleicht ist sie ja wirklich sehr wirkungsvoll
    grüße, Mick

  • Das mit dem Lautstärkeregler hab ich auch schon probiert, aber da hatte ich ja auch keine Schwingungen. Jetzt wo du's sagst M!ck, dass mit dem wieder wach werden hatte ich auch schon. Ich hab mich auf meine Affirmation konzentriert und bin dabei langsam eingeschlummert. Auf einmal habe ich einen großen Schatten über mich fliegen sehen, einen Adler oder etwas ähnliches. Mein Zimmer war absolut abgedunkelt, also kann der Schatten nicht real gewesen sein...

    Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht so ganz sicher.
    (Albert Einstein)

  • So wie versprochen die Ergebnisse :grins: !
    Also: Letzte Nacht hab ich meinen Körper wieder einschlafen lassen. Irgendwann in der Affirmation muss ich wohl eingeschlafen sein... Ich hatte dann plötzlich das Gefühl, als wäre ich über meinem Körper und würde im Sturzflug wieder hineinfliegen. Das alles geschah in einer halben Sekunde, aber ich glaube das kann ich unter Erfolge verbuchen :wink: . Ich habe dann versucht wieder mit meinem EK aufzustehen, aber das war wohl nichts^^ Stattdessen hat sich mein PK bewegt...
    Dann habe ich auch mal das bewusste Einschlafen ausprobiert. Allerdings bin ich nicht von Schwingungen wieder wach geworden sondern von meinem Wecker :evil: . Naja auf jeden Fall geht's vorwärts^^ Thx nochmal an alle!


    Gruß, Spiritlord

    Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht so ganz sicher.
    (Albert Einstein)