Bilder von Google Earth

  • Ich habe ein paar Neuigkeiten zu "Nazi Germany".
    ________________________________________________________________


    Google Earth jetzt ohne "Hitler-Berg"


    Der Heiglkopf bei Bad Tölz heißt nun auch bei Google wieder so, wie er vor 1933 hieß, als ihn übereifrige Bürgervertreter in "Hitler-Berg" umbenannten.


    Unternehmenssprecher Stefan Keuchel sagte am Dienstag in Hamburg, Google habe - wie vor rund zwei Wochen versprochen - ein "außerplanmäßiges Update" durchgeführt und die Bezeichnung Hitler-Berg entfernt. Der Name werde nie mehr in Google Earth auftauchen.


    Quelle: [url=http://portal.gmx.net/de/themen/digitale-welt/internet/aktuell/3785486-Google-Earth-jetzt-ohne-Hitler-Berg,cc=000007148100037854861QaaHR.html]Klick[/url]

  • Interesannt sind auch die für mich unerklärbaren Zeichen in der Nähe von Area 51.
    Ich habe mal ein Paar Koordinaten gesammelt und mithilfe von Strichen verbunden.
    Natürlich kommt es drauf an wie man die Punkte verbindet. Damit will ich sagen, dass nicht zwingend was mysteriöses bei rauskommt.
    Aber seht selbst.


    Unidentified1 Lat 37°42'21.24"N Lon 116°59'17.30"W
    Unidentified2 Lat 37°36'33.31"N Lon 116°52'32.74"W
    Unidentified3 Lat 37°38'8.39"N Lon 117° 5'3.72"W
    Star1 Lat 37°37'40.42"N Lon 116°50'54.45"W
    Star2 Lat 37°24'5.44"N Lon 116°52'4.70"W
    Star3 Lat 37°24'59.80"N Lon 116°51'36.05"W
    Star4 Lat 37°33'50.03"N Lon 116°51'4.01"W
    Star5 Lat 37°29'15.79"N Lon 116°13'42.31"W
    Star6 Lat 37°37'34.18"N Lon 116°37'23.98"W
    Star7 Lat 37°41'33.22"N Lon 117° 0'5.00"W


    http://tinypic.com/view.php?pic=478luoo
    http://tinypic.com/view.php?pic=2hhgc5z


    Interessant ist es allemal. Vielleicht hat jemand eine Erklärung für diese Zeichen?


    -aqh

  • GOOGLE VERSUS MICROSOFT


    Wettlauf um die beste Kopie der Welt


    Google Earth und Microsofts Pendant Virtual Earth sollen ein perfektes Abbild der realen Welt liefern. Was dazu noch fehlt, sind aufwendige 3D-Modelle aller großen Städte. Microsoft will diese komplett auf eigene Kosten erstellen - finanziert durch Werbung in der virtuellen Welt.



    Quelle: [url=http://www.spiegel.de/netzwelt/tech/0,1518,472909,00.html]Klick[/url]

  • "Um die Zeichen zu sehen müsstest du die Koordinaten im google earth eingeben:)"


    Sorry, dachte dass die Verbindungslinien zwischen den Punkten irgendwelche Zeichen ergeben sollen :)

    Истина где то рядом

  • Nein nein:) Vielleicht hab ich mich zu undeutlich ausgedrückt. Kann ja mal vorkommen.


    Wie gesagt, diese Zeichen find ich interessant und mysteriös zu gleich? Was könnten diese Zeichen bedeuten? Vielleicht so eine Art Zielscheibe für Bombenabwurfmanöver?


    -aqh

  • Zitat

    Vielleicht so eine Art Zielscheibe für Bombenabwurfmanöver?


    Richtig!!! Das Gebiet nennt sich Nellis Range!


    Zumindest die meisten davon, aber einige sind bestimmt auch für andere militärische Übungen vorgesehen.
    Fakt ist, dass sich im Umkreis von ca. 1500km, ca.20 Basen der US Air Force befinden, unter anderem die Nellis AFB und Edwards Air Force, wo auch die großen B1-Bomber stationiert, und diese brauchen nun mal Platz um Ziele anzufliegen bzw, Übungsmissionen zu fliegen. Die EdwardsAFB wird ebenfalls für Testflüge von neuen Projekten(WAFFEN und Flugzeuge) verwendet und auf der Nellis AFB findet das jährliche Manöver "RedFlag "statt, wo sich Kampf- und Bomberpiloten aus den NATO-Staaten treffen und Einsätze fliegen, und B-2 Bomber aus der Whiteman AFB teilnehmen.

  • Manhe Zeichen kommen mir aber zu aufwendig und "fantasievoll" vor, nur um militärische Ziele zu sein
    :lookthere:
    :verschwoerung:

    Истина где то рядом

  • Zitat

    Manhe Zeichen kommen mir aber zu aufwendig und "fantasievoll" vor, nur um militärische Ziele zu sein
    Guckst Du hier



    Da hast du allerdings recht!


    Meiner Meinug nach können manche Zeichen gleichzeitig als Ziel und der optischen Orientierung dienen. Eventuell....


    Das was du meinst ist aber auch ein Angriffsziel, ringsherum befinden sich Bombenkrater und in diesem Zeichen auch. Das ist da die reinste Kraterlandschaft.



    Hier auch:


    Habe da noch einen 25km langen Kraterstreifen, Wahnsjnn :shock:


  • Hallo ihr lieben, wäre super, wenn ihr nicht so große Bilder posten würdet.
    Verlinkt sie oder verkleinert sie vor dem posten, es ist nämlich störend, wenn man die Seite von links nach rechts scrollen muss. :wink:


    Ich habe Neuigkeiten zu Google Earth:



    Wie Google New Orleans schönt


    Eigentlich müssten die aktuellsten Bilder auf Google Earth ein vom Hurrikan "Katrina" zerstörtes New Orleans zeigen - tun sie aber nicht. Stattdessen: heile Welt in Louisiana. Aktuelle Aufnahmen wurden durch alte ersetzt. Ein US-Kongressunterausschuss verlangt Aufklärung.



    http://portal.gmx.net/de/theme…148100038391321NhlNc.html]Weiter lesen: hier![/url]

  • Meinst du diesen Bereich mit dem weißen (Fast-)Halbkreis und der rötlichen Fläche? Ehrlich gesagt kann ich da gar nichts heraussehen, zumindest erkenne ich da auf Anhieb kaum mehr als... joa, gute Frage. ^^
    Sowas ist irgendwie immer wie beim Figurenraten, wenn man sich Wolken anschaut - jeder sieht etwas anderes. =P



    EDIT: Jetzt, kurz vorm Abschicken des Posts, sehe ich es doch. O_o Der "Mund" befindet sich an diesem Übergang zwischen den zwie Farben, richtig?

    "Weg mit unserer Rationalität, dunkle Sonnenbrillen für alle!"
    (Cyllíeths Antwort auf mein "Manche können ihre Brillengläser in der Sonne dunkel machen!!!!11" im MSN-Gespräch zum Thema Psikräfte)

  • ya ich mein das rote, wenn norden nach oben oder leicht nach links zeigt, erkennt man das gesicht eines alten mannes (das rote da)

    Chode:" Du bist ein dreckiger, doppelzüngiger Lügner!"


    Darph Bobo:" Also ich nenn das Politiker!"