Meine Kriegsträume

  • Hallo Gemeinde !


    Ich habe schon oft Träume gehabt ausdenen ich schweissgebadet und verheult aufgewacht bin.


    Es sind ca 3 Träume, die sich immer wieder mal wiederholen.


    1. Ich trage eine deutsche Uniform aus dem WK2 und sehe Bunker, die wie in der Normandie aussehen, eben auch am Meer, daher denke ich einfach, es ist die Normandie. Ein Soldat ruft mich "Schulze". Es liegt schweres Feuer auf unseren Laufgräben und ich muss einen Graben verlassen, um den Soldaten zu erreichen. Überall schwirren Shrapnells durch die Luft und alles Dröhnt und Hämmert, bis meiin Blick einfach nach einer Detonation neben mir seitlich zum Boden fällt und ich denke ,dass ich sterbe, sehe aber noch, wie dem Soldat, der mich gerufen hat, der Kopf durch eine Gewehrkugel zerplatzt. dann wache ich verheult und verängstigt auf.


    2. Ich spiele mit meinem Kleinen Bruder Fussball vor der Haustür unseres Hauses (also wo ich wirklich wohne 1904 erbaut, 1943 durch Bomben unbewohnbar und nach dem Krieg wieder aufgebaut) bis ich am Himmel Flugzeuge auf uns zufliegen sehe. Dann geht der Dorfalarm los und TACKTACKTACK bescheissen uns die Feindjäger. ich drücke meinen bruder Fest an meine Brust und wir werfen uns hinter ein Auto. Dann brichtder traum kurz ab und ich finde mich bei einer Flak kanone wieder, bis es wieder alarm gibt. Ich darf aber mein Platz verlassen und renne nach hause, um meine Eltern und meinen bruder in den bunker zu bringen (mein vater ist ein greis) kaum sind sie drinne, verlasse ich sie und renne zu einem Rathaus oder so, wo man mir ein gewehr und eine uniform gibt. ich renne durch das dorf und PENG traum zu ende.. ich glaube ich werde da erschossen... wieder schweissnass und todesangst, weil ich net weis, was das für träume sind.


    3. Ich bin ein deutscher Soldat in Russland, renne auf ein MG-Nest zu, werfe eine Granate,bekomme aber einen brusttreffer und gehe zu boden. ich sehe noch, wie das mg-nest durch die granate zerzetzt wird, wache dann aber auf.




    Diese Träume machen mir Angst und die habe ich, seitdem wir in diesem Haus wohnen.


    Wisst ihr, was das bedeuten kann ?


    Und von Nord wie von Süd werden dann die einsamen Gerechten aufstehen und werden gewaltig sein

    und sturmgleich das Feuer entfachen und es vorantragen, das alles Übel ausbrennt überall !


    (Buch der Sajaha)

  • wenn du schon sagst das diese haus 1904 erbaut wurde, im 2WK zerstört und wieder aufgebaut wurde, würde ich sagen das du die erinnerungen vergangener zeiten durchlebst. Es sind wahrscheinlich die erinnerunge derer die dort gestorben sind....


    mfg Hep...

  • Danke für die Antwort.


    Aber warum sterbe ich dann auf 3 verschiedenen weisen ?


    Ich glaube, ich mus mal nachforschungen anstellen, kann ja sein dass hier eine familie mir 3 männern gewohnt hat. Das haus ist sowiso so eine sache für sich.... höre manchmal jemanden ganz schnell die treppe hochkommen.
    meine schwester starb mit 18 und hat zu dem zeitpunkt auch hier gewohnt... naja, die hat damit wohl nichts zu tun.



    Aber du könntest recht haben, danke !


    Und von Nord wie von Süd werden dann die einsamen Gerechten aufstehen und werden gewaltig sein

    und sturmgleich das Feuer entfachen und es vorantragen, das alles Übel ausbrennt überall !


    (Buch der Sajaha)

  • hey hört sich recht interssant an. Wie Hepalien schon vorschlug es kann sich wirklich um die letzten minuten von Personen handeln die in dem Haus verstarben.


    mfg

    "You believe that the Strong exist to cull the weak. To use them as Food. But you are Mistaken. The strong exist, not to feed off the weak, but to protect them!" - Rurouni Kenshin (Film)


    To Fear Death is a Choice - Charles Vane Black Sails

  • Beschäftigst Du Dich im RealLife viel mit dem 2.ten Weltkrieg?
    Es könnte sein, daß Du das Gelesene/Gesehene in Deine Träume einbaust.


    Andererseits weiß man ja nie....vielleicht hast Du ja schon mal früher gelebt, allerdings sind 3 Todesarten etwas viel für 1 Leben. :wink:


    Seit wann hast Du diese Träume?
    Bist Du vom 2.ten Weltkrieg fasziniert? Liest Du viel darüber?



    PS: Da mußte ich lachen...SORRY:

    Zitat

    Dann geht der Dorfalarm los und TACKTACKTACK bescheissen uns die Feindjäger.

  • Ups ^^ hab mich da wohl vertippt.
    Ja doch, ich lese viel über den 2. Weltkrieg und bin auch sehr interessiert. Also du meinst, dass das vielleicht von mir im traum verarbeitet wird ? Könnte ich mir vorstellen, aber ist es normal, dass diese Träume in exakter art und weise immer wiederkommen ?


    Das fing an mit den Träumen als ich 13 Jahre alt war, und eigendlich hab ich nur deswegen angefangen drüber zu lesen.




    ABER : ich konnte herrausfinden, dass in den Letzten Bombenangriffen hier im Dorf 4 Jugendliche Der HJ-Löschabteilung getötet wurden, bei dem Versuch, das Rathaus zu löschen. Die Jungs haben einen eigenen Gedenkstein am Örtlichen Kriegerdenkmal bekommen. Das ganze kommt mir mehr als Komisch vor, da ich in der Örtlichen Jugendfeuerwehr Jugendgruppenleiter bin. Da Fälle bekannt sind, wo die HJ-Löscheinheiten auch die Flugabwehr übernehmen mussten, bin ich ein wenig verunsichert.
    Als nächstes muss ich herrausfinden, ob einer der 3 Jungs vielleicht in meinem heutigen Haus gewohnt hat. Wäre zum Beispiel eine ansatzweise Erklärung für meinen 2. Traum.


    Und von Nord wie von Süd werden dann die einsamen Gerechten aufstehen und werden gewaltig sein

    und sturmgleich das Feuer entfachen und es vorantragen, das alles Übel ausbrennt überall !


    (Buch der Sajaha)

  • Okay, das mit dem ''bescheissen'' ist lustig :D . Oh, ich stell mir das schon wieder bildlich vor...würg...
    Mich würd das aber auch interessieren, ob der Junge da einen Einsatz hatte. Für mich tun sich da einige Parallelen zwischen deiner Situation und der Vergangenheit auf.



    MfG
    Chio

  • Ja, das stimmt, ds denke ich auch.. wäre vielleicht eine Erklärung für den 2. Traum.. aber die anderen beiden verstehe ich dann nicht.. vielleicht vater und bruder ? ach, ich forsche jetzt erstmal, wenn des rathaus wieder offen hat und dann mal weitergucken ^^


    Und von Nord wie von Süd werden dann die einsamen Gerechten aufstehen und werden gewaltig sein

    und sturmgleich das Feuer entfachen und es vorantragen, das alles Übel ausbrennt überall !


    (Buch der Sajaha)

  • So leute.. hab jetzt einiges herrausgefunden. Ihr glaubt nicht, was die Forschung ergeben hat :


    In diesem Haus wohnte eine Familie mit 3 Männern ! Mutter, Vater, 2 Söhne und eine Tochter.


    Ich habe mich weiter rangemacht und folgendes wirklich krasses herrausgefunden :


    Der Vater starb in Stalingrad durch einen Brustschuss
    Der Ältere Sohn starb in der Normandie
    und der Jüngste Sohn, mein Alter ist der ehemalige HJ-Gruppenführer auf Flintbek, der beim versuch das Rathaus zu löschen umgekommen ist.



    Meine Nachforschung hat genau das wiedergegeben, was in meinen Träumen passiert ist. Wo die Mutter und die Tochter geblieben sind, ist unklar.


    Jetzt kommt ihr....


    Und von Nord wie von Süd werden dann die einsamen Gerechten aufstehen und werden gewaltig sein

    und sturmgleich das Feuer entfachen und es vorantragen, das alles Übel ausbrennt überall !


    (Buch der Sajaha)

  • Ohne Worte...unglaublich, ehrlich!


    Aber bevor ich das alles glauben kann, erkläre mir bittee woher du die ganzen Infos hast. Das soll jetzt nicht deine Story in Frage stellen, aber um das Ganze als glaubwürdig darzustellen, sind diese Infos wirklich wichtig!

  • kein rathaus wird dir sagen wer da gewohnt hat, ok, das vll schon. aber sie werden dir bestimmt nicht sagen wie wer von dieser familie gestorben ist^^ also liefer mal beweise :D

  • unser nachbar ist ein älterer herr, ich schätze 70... der hat nach eigenen angaben früher mit dem jüngsten sohn aus unserem haus fussball gespielt.
    ich hatte ihn beim schrauben an seinem auto (das ist sein hobby) mal darauf angesprochen, wer damal hier gewohnt hatte, bevor es abgebrannt ist.
    ich habe ihm nichts von meinen träumen erzählt... und er hat mir genau das gesagt, was ich euch gepostet habe. vielleicht kein beweis, aber ich habe es so von ihm gehört... ich finde das einfach interessant, aber ich hatte die träume seit dem erstellen diesen threads nicht mehr....


    LG challengerx249


    Und von Nord wie von Süd werden dann die einsamen Gerechten aufstehen und werden gewaltig sein

    und sturmgleich das Feuer entfachen und es vorantragen, das alles Übel ausbrennt überall !


    (Buch der Sajaha)

  • unser nachbar ist ein älterer herr, ich schätze 70... der hat nach eigenen angaben früher mit dem jüngsten sohn aus unserem haus fussball gespielt.
    ich hatte ihn beim schrauben an seinem auto (das ist sein hobby) mal darauf angesprochen, wer damal hier gewohnt hatte, bevor es abgebrannt ist.
    ich habe ihm nichts von meinen träumen erzählt... und er hat mir genau das gesagt, was ich euch gepostet habe. vielleicht kein beweis, aber ich habe es so von ihm gehört... ich finde das einfach interessant, aber ich hatte die träume seit dem erstellen diesen threads nicht mehr....


    LG challengerx249


    Und von Nord wie von Süd werden dann die einsamen Gerechten aufstehen und werden gewaltig sein

    und sturmgleich das Feuer entfachen und es vorantragen, das alles Übel ausbrennt überall !


    (Buch der Sajaha)

  • Ich hatte schon paar mal die träume das ich in einer groß stadt bin und dann aufeinmal sehe ich in der luft mehrere atomraketen! dann bekomme ich richtig todesangst und wache meistens auf wenn die raketen detoniert sind!


    womit kann das zutun haben?


    villeicht kann es auch damit zu tun haben weil ich mich eigendlich oft mit massenzerstörungswaffen beschäftige und eigendlich sehr viel angst vor einem 3. weltkrieg habe.

    Der Hund hat alle Guten Eigenschaften des Menschen - ohne gleichzeitig seine Dummheiten zu besitzen.