• Ich hab keine Bestimmte ich kann mich nicht entscheiden welches ist denn die einfachste?


    MfG


    Chosun



    PS:sollte man für die Übungen nicht einen separaten Thread aufmachen.

    Das unsichtbare am unsichtbaren ist unsichtbar.
    Gesunder Menschenverstand in ungewöhnlichem Maße ist das, was die Welt Weisheit nennt

  • So ich habe mir jetz alles hier durchgelesen aber nichts dazu gefunden:


    Die Kinesen die mich am meisten interessieren sind Geokinese und Biokinese (also das mit Körper verändern und so)
    Mit Geokinese kenn ich mich schon gut aus und beherrsche es auch einigermaßen gut.
    Aber ich wollte wissen ob irgendwer hier Übungen für Biokinese hat, und wenn ja wie sehen sie aus?
    ~thief

    Die Wahrheit versteckt sich oft hinter den Dingen hinter der man sie am wenigsten erwartet hätte...

  • Also ich finde eigendlich alle arten von Kinesen interessant.
    Besonders gefällt mir glaube ich Pyrokinese ( Feuer).
    Ich bin aber auch ganz begeistert von Cryokinese oder auch Aquarkinese. (Wasser)
    Leider hänge ich immer noch bei einfachen Telekinese übungen fest.
    Aber ich muss auch sagen das mich die Kraft Feuer zu Kontrolieren irgendwie erschreckt.
    Aber ich könnte mir vorstellen das man Cryokinese im Sommer bei über 30 C° sicher gut benutzen könnte um das Trinken kühl zu halten. Hi,hi :mrgreen:

  • Bei mir klappt Photokinese ganz gut.
    Ich kann mir aus dem Licht einfach energie ziehen, die ich dann wieder in licht zurückverwandle.
    so einfach ist das.


    wie umbrakinese gehen soll frag ich mich allerdings auch.
    evtl. mit dem entfernen von photonen?
    Nun ja.
    Grade versuch ich pyrokinese.
    ich krieg zwar schon wärme hin, aber eine flamme noch nicht.
    Aber man soll den Mut nie sinken lassen!

    Aura heute:
    Erste Schicht: Rotorange
    Zweite Schicht: Violett
    Dritte Schicht: Hellgelb
    Betreits elernte Dinge:
    Elementarresistenzen
    Photokinese
    Psybälle
    Versuche grade Pyrokinese zu lernen!
    Weh denen, die Magie nicht schätzen!

  • Ich machs mal wieder kurz;) :
    Ich glaube nicht das man sowas lernen kann, wenn überhaupt ist sowas angeboren, man kann es oder man kann es eben nicht.
    Diese Fähigkeiten sind echt selten, und die Leute die sowas wirklich können, die halten sich zurecht recht bedeckt, nicht nur wegen eventuellem Interesse von Geheimdiensten und Militärs, auch weil ich schätze das Vorurteile was andersartige Menschen angeht(besonders welche mit besonderen Fähigkeiten welche auch immer), nicht Tod zu kriegen sind, Menschen sind da unberechenbar.


    Ich lasse mich aber auch gerne vom Gegenteil überzeugen, aber den Beweis muss dann jemand vor meinen Augen bestreiten, wäre auf jeden Fall ultra cool wenn das wirklich ginge.


    Gruß Schattenkanzler :)

  • Da muss ich dir recht geben!
    Es ist nur das diese Kräfte in jedem sind, aber nicht jeder kann es lernen sie freizusetzen.
    Dazu muss man viel Meditieren und Üben. Ganz ehrlich, wer hat dazu heute noch die Zeit und Lust??? :roll:
    Man hat andere Sachen zu machen. Obwohl wenn du mal im Internet unter You Tube schaust und da Cryokinese ein gibst kannst du ein Video sehen wo von ich glaube das es echt ist.

  • Zitat von "silra"

    Es ist nur das diese Kräfte in jedem sind, aber nicht jeder kann es lernen sie freizusetzen.


    Sagt wer? Wie kommst du zu dieser völlig aus der Luft gegriffenen Behauptung?


    Zitat von "silra"

    Dazu muss man viel Meditieren und Üben.


    Sprich "Zeit verschwenden".


    Zitat von "silra"

    Obwohl wenn du mal im Internet unter You Tube schaust und da Cryokinese ein gibst kannst du ein Video sehen wo von ich glaube das es echt ist.


    Klar, es ist bei DuRöhre zu finden, also muss es ja echt sein. :roll: Also mal ganz ehrlich, das ist doch ausgemachter Unsinn! Mir hat bisher noch nicht ein einziger Mensch irgendeine Kinese auch nur ansatzweise vorführen können. Und wer sich hier hinstellt und behauptet, er könne das, den bezeichne ich schlicht und einfach als schamlosen Lügner. Basta!

  • Zitat

    Sagt wer? Wie kommst du zu dieser völlig aus der Luft gegriffenen Behauptung?


    Manchmal sagt man dinge die man nie vorher gesagt hat auch nicht gedacht die aber stimmen können.


    Zitat

    Sprich "Zeit verschwenden".


    Stimmt auch nicht ganz. Nach dem Meditieren fühlst du dich besser.


    Zitat

    Klar, es ist bei DuRöhre zu finden, also muss es ja echt sein. Also mal ganz ehrlich, das ist doch ausgemachter Unsinn! Mir hat bisher noch nicht ein einziger Mensch irgendeine Kinese auch nur ansatzweise vorführen können. Und wer sich hier hinstellt und behauptet, er könne das, den bezeichne ich schlicht und einfach als schamlosen Lügner. Basta!


    Nicht jeder zeigt sie einfach so wenn man es kann ich zumindest würde es nicht tun keine Lust auf Geheimdienste am Hals ;) .
    Ich glaub auch nicht das es bei Youtube echt ist.

    S.T.A.R.S. (S.pecial T.actics A.nd R.escue S.quad)


    Versuche zu lernen:


    Psychokinese, Das Dritte Auge, Aura sehen, Psi Ball


    Was ich kann:


    Psi Ball?

  • Zitat

    Es ist nur das diese Kräfte in jedem sind, aber nicht jeder kann es lernen sie freizusetzen.


    Diese sage oder Denke ich weil es viele Leute gibt die z.B sich dies hier durch lesen und sagen klasse das versuche ich mal. Vielleicht klapt es nicht gleich beim ersten mal, aber beim zweiten oder dritten Versuch. Sie können es nicht gleich perfekt aber sie haben, obwohl sie es vorher nie gemacht haben, kleine Erfolge. ( Psi-Ball zm Beispiel) Auch hatte ich damals keinerlei Fähigkeiten von Geburt an. Ich habe sie erst entwickelt durch Meditieren.
    Deswegen sage ich: Jeder kann es lernen, den jeder hat es in sich.
    ° Ob jeder den Mut hat sich dem zu stellen.
    ° Ob er dran Glaubt, dass er solche Kräfte in sich hat.
    ( Oder ob jemand einfach nur seine Zeit verschwenden möchte ;) )
    sind auschlag gebend wenn man dies Lernen möchte. Den ohne den Mut neues raus zu finde, wird es nicht geht. Man muss offen sein, für Dinge die wir noch nicht kennen. Auch ist es wichtig das man daran Glaubt.


    P.s
    Es ist war das es bisher noch keiner Beweisen konnte, doch was genau möchtest du eigentlich haben??? Es gibt genügend Bücher über so etwas die Beweisen das es geht. Das bisher noch kein Wissenschaftler rausgefunden hat das WIE es funktioniert ist etwas anderes. Es gibt genügend Erlebnisse von Leuten die soetwas berichten. Selbst in Geschichtbüchern und Überlieferungen wird über so etwas Berrichtet. Doch ich glaube du möchtest es Persönlich sehen oder? Das kann ich verstehen. Wenn mir einer sagen würde; mir ist gestern ein Dinosaurier begegnet, würde ich ihm wahrscheinlich auch den Vogel zeigen und sagen Träum weiter. Kann dich allso gut verstehen :D .

  • silra hat geschrieben,dass es nicht gleich beim ersten mal klappt,was ja stimmt.Ich kann mitlerweile ein Blatt zum zittern bringen,wofür ich 1Woche gebraucht habe(durch Psychokinese)und am Anfang hat es sich KEIN BISSCHEN bewegt.Wenn ihr euch in Google umschaut,liest ihr dort,dass man 1Monat braucht,um sowas zu lernen,ich hab also Glück gehabt,das in so kurzer Zeit gelernt zu haben.

    A UND B sitzen auf dem stuhl.A fällt runter; B verschwindet.Wer bleibt auf dem stuhl sitzen?

  • Jetzt mal angenommen, es gibt Photokinese. Wenn man in einen stockfinsteren Raum ohne Lichtquelle ist, da gibt es doch kein Licht, was man kontrollieren kann. Ist die Kinese dann nutzlos?

    satsujinken katsujinken-Das Schwert, dass tötet, ist das Schwert, dass Leben gibt.


    Der Stellvertreter Gottes auf Erden ist also ein verbitterter, verstockter deutscher Katholik, mit Augenringen wie die Panzerknacker?-Hagen Rether

  • Nein eigendlich nich. Photokinese ist ja Licht erzeugung. Wie das aber Funktionieren soll??? Keine Ahrnung. Aber ich denke das du dann Licht erzeugen könntest.
    :D