• Also Aerokinese wäre mein absoluter Favorit - da ich immer noch hoffe, einen Tornado endlich selber knipsen zu können, wäre das sehr praktisch. Oder ein paar geniale Blitze.....Aber Spass bei Seite - ich bin absoluter Fan von Unwettern (natürlich find ichs auch nicht schön, wenn Menschen was dabei passiert), die absolute Macht der Natur in Form von ein paar tausend Volt oder mächtigen Stürmen. Aber ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, daß so etwas beeinflussbar ist - ich muss dabei immer ein wenig an X-Men denken.
    Einmal als Kind und einmal so mit 25 ist es vorgekommen, daß ich mir so sehr wünschte "Und jetzt ein riesen Gewitter mit vielen Blitzen und starkem Sturm" Ich konzentrierte mich so sehr auf diese Gedanken, daß ich danach ziemliche Kopfschmerzen hatte :oops: . Und was kam - logo, ein riesen Unwetter in kürzester Zeit, es wurde verdammt dunkel aber ich denke die Wolken waren bestimmt schon sehr nahe gewesen. Und ich halte es für einen absoluten Zufall, daß das alles so passierte. Ich glaube absolut nicht, daß ein Mensch zu etwas im Stande wäre. Auch wenn ich diese zwei Zufälle so komisch in dem Moment fand, daß sie heute noch in meinem Kopf rumschwirren :wink:

  • @1blackdragon1:
    Das könnten, wie du selbst schon sagst auch Zufälle sein. Deshalb sollte man immer probieren etwas zu machen, wo man den Zufall so gut wie ausschließen kann. Du könntest ja dir mal irgentein ausgefallenes Wetter ausdenken und es damit probieren. Allerdings sollte es auch nicht zu ausgefallen sein, wie z.B. das es im Sommer schneit oder so.

  • Alucard ist toll, genau wie der gesamte anime ^^


    Umbrakinese ist mir vollkommen neu, deshalb interessiert es mich persönlich auch am meisten. Aber ich stelle es mir ziemlich schwer vor, schatten zu erzeugen oder zu manipulieren. Also nichts für Anfänger wie mich :)

  • Zur Umbrakinese hab ich ja schon etwas auf Seite 1 geschrieben. Falls du trotzdem noch Fragen hast kannst du sie gern stellen.
    Ja, hast recht. Umbrakinese ist nichts für Anfänger. Das merkt man auch. Ich zum Beispiel bin danach immer total ausgepowert und bekomm keinen alzu guten Psiball mehr hin.

  • Zu Aerokinese:
    Es wird in dem Thread auf http://psi.forumcircle.com/viewtopic.php?t=21 beschrieben, dass man mit Aerokinese nicht gleich Stürme erzeugen kann, es sei denn es sind einige geistige Tore (Chakren) geöffnet. Ein normaler Mensch kann Winde mit nicht allzugroßen Problemen Winde aufhalten.


    Zu Chronokinese:
    Mit Chronokinese meint man eigentlich, dass man die Zeit für den eigenen Geist beschleunigen oder verlangsamen kann, d.h. man sieht alles viel langsamer oder schneller.


    Zu Gyrokinese:
    Wie bei Aerokinese kann man nicht gleich die gesamte Schwerkraft auslöschen, außer es sind bestimmte Chakren geöffnet. Gyrokinese kann aber nicht die Schwerkraft auf dem ganzen Planenten entfernen!


    Zu Atmokinese:
    Wie EsDas schon sagte, es würde eine Menge Mentalenergie kosten. Denn in Atmokinese stecken viele andere Kinesi wie Hydrokinese, Telekinese (Hohes Niveau), Cryokinese,... Da man in eine normale Wolke mit Wasser überlasten muss, muss man Hydrokinese verwenden, wenn man es regnen lassen will. Wenn man es blitzen lassen will, muss man Elektrokinese verwenden, wenn man es Hageln lassen muss man Cryokinese verwenden, wenn man es schneien lassen will, Thermokiese usw.

  • aerokinese... hmm
    ich hatte vor ein paar jahren das erlebnis, und ich dachte mir ich hab es mir eingebildet aber jetzt weiss ich das ich die fähigkeit der aerokinese besitze....
    irgendwie schon cool ^^




    wer kann noch die aura sehen?!
    ich kanns xD

  • Wieso? Ich beherrsche auch Aerokinese...ich halt das nicht für verrückt...wieso auch?
    UND EIN TIPP!!! PROBIERT ES LIEBER ERST GARNICHT GEOKINESE ZU ERLERNEN:::ICH HABE DA EIN NAJA SEHR NEGATIVES ERLEBNISS GEHABT.Fragt lieber erst garnicht , was das für ein Erlebnis war...is glaub besser und ich glaub es reicht euch vorzuwarnen...

  • Also ehrlich Aerofan...wenn du uns schon so neugierig machst, dann bitte ich drum, auch erfahren zu dürfen, was du für ein negatives Erlebnis mit der Geokinese hattest. Es dürft doch wohl klar sein, daß so etwas gerade Aussenstehende brennend interessiert :wink:


    Und @ snowcat: Ich würde mich auch freuen, wenn du deine Erlebnisse mit Aerokinese hier etwas genauer schildern könntest. :)

  • hallo,
    ich glaub da ja irgendtwie dran, nur woher weiß ich, welche fähigkeit ich habe, bzw. erlernen kann? als von meiner oma das bein geschmerzt hatte,habe ich meine hand drauf gelegt, sie meinte, es würde nicht mehr weh tun. dies ist aber schon ungefähr 2 jahre her.


    ich bitte um antwort.

  • danke für die antwort,
    kann es auch durch zufall passieren, das ich weiß, was ich für fähigkeiten habe? gestern am selben abend habe ich den psi ball mal ausprobiert.
    da habe ich einen leichten druck gespürt,is das denn richitg so gewesen?
    naja, hauptsächlich interessier ich mich dann doch für die ganzen kinsesen. :)

  • zu aeeofan
    er is mein bester kumpel
    auch wenn er jetzt warscheinlich böse is (srüüü matze):
    er hat geokinese ausprobiert und lag danach mit nem schwächeanfall 3 tage im bett
    nicht sooo toll


    sorry matze aber ich verteidig dich nur


    Nocturne
    na ja
    es is bei mir mit der aerokinese wie mit der pyrokinese
    ich hab durch zufall rausgefunden das ich sie behersche
    es war einfach so das ich im sommer mal durch geistige kraft einen windstoss erzeugt hab durch den ein "streich" geklappt hat ^^
    aber aerokinese ist nicht unbedingt die "beste " kinese...
    ich emfehle pyrokinese *hehe*



    (und nehmt es aerofan nicht so übel wenn er sowas schreibt ^^)

  • Helau :D


    Ich bin jetzt neu hier und habe mir hier schon vieles durchgelesen.
    Ich habe auch gleich ne Frage :
    Hat levitieren eigentlich auch was mit den Kinesen zu tun ?


    Bedanke mich ma im Vorraus :lol:


    Alääx

  • Zitat

    Hat levitieren eigentlich auch was mit den Kinesen zu tun ?


    Nee, nicht so wirklich.

    Zitat

    er hat geokinese ausprobiert und lag danach mit nem schwächeanfall 3 tage im bett
    nicht sooo toll


    Ich persönlich glaub ja auch an solche Sachen, sonst hätte ich ja den Thread nicht aufgemacht. Aber das, was ihr schreibt klinkt wirklich ein bisschen übertrieben und ich kann euch, so Leid es mir auch tut, nicht richtig glauben. Vorallem stört mich auch das, was Aerofan so von sich gibt (siehe z.B. hier)
    Für mich ist es einfach nur krank, wenn man so denkt. Sorry wenn ich das jetzt so hart sage, aber das klinkt mir eher so, als ob er/sie zu viele Filme gesehen hat und deshalb glaubt, dass wenn er ein Video von seinen angeblichen Fähigkeiten macht, dann gleich die Polizei vor der Tür steht und ihn verhaften will, weil er eine Bedrohung für die Menscheit darstellt, oder so. Auch die Begründung, dass der Rest der Menscheit dumm ist, seh ich meinserseits als Beleidigung gegen mich und alle anderen an. Deshalb hab ich mir das Recht genommen, das alles jetzt mal zu sagen, was ich jetzt gesagt habe.


    Ich bin mal auf eure Meinungen gespannt.