• als kinder wissen sie es nicht zu schätzen und ale erwachsener hat man ihnen gelernt, es zu vergessen




    und genau darin besteht die Aufgabe eines Indigos!
    , ich weiss selber wie schwer so ein Leben sein kann
    aber man darf sich von all den negativen Einflüssen
    nicht unterkriegen lassen sondern muss immer sein Ziel im
    Auge behalten und beständig weiter auf dem Weg schaffen.



    Dein Anhangtext


    ~ Wenn ich zu diesem Leben verdammt bin, werde ich es mit geschlossenen Augen und den Fäusten auf den Ohren ertragen.
    Aber wenn ich anfange mich anzupassen, wird meine Seele sterben ~



    drückt diesen psychischen Kampf eines Indigos
    in dieser Welt ja in perfekter Form aus!




    Ich denke schon das ein Großteil der 1970 geborenen Kinder Indigos
    sind, der eine mehr - der andere weniger
    der eine gab den Kampf auf - der andere hat noch Hoffnung

  • Zitat

    ronjakatze: ...und ich bin 1975 geboren.



    Zitat

    maXim: Ich denke schon das ein Großteil der 1970 geborenen Kinder Indigos
    sind, der eine mehr - der andere weniger


    Ich habe von einer guten Freundin, die sich mit Indigos auskennt gehört, dass von den Menschen, die nach 1980 geboren sind, zu 80-90% Indigos sind, und die, die nach 1990 geboren sind, alle Indigos sind. Es sollen aber auch schon vor 1980 welche geboren sein, um den noch folgenden Indigos zu helfen.


    Von dem Namen IndigoKINDER sollte man sich also nich täuschen lassen. Es gibt auch erwachsene Indigos :wink: :)


    Diese meine Freundin hat mir gesagt, dass ich auch ein Indigo bin. Freut mich :) Hier noch ein Tip: http://www.indigokinder.de

    Need someone to nurse me, reach out for the first person I see
    Comfort's the helpless sole vanity, caressing the broken heart of me

  • [quote]Ga$$i hat folgendes geschrieben:


    1. Ein starker Wille
    2. Nach 1977 geboren (es gibt Ausnahmen, die früher geboren wurden, vielleicht ‚Wegbereiter')
    3. Künstlerisch begabt
    4. Suchtanfällig
    5. Eine " alte Seele"
    6. Intuitiv bis hin zur medialen Begabung
    7. Einzelgängertum
    8. Unabhängigkeit und Stolz
    9. Der Drang, die Welt zu verbessern
    10. Schwingt oft zwischen mangelndem Selbstbewusstsein und Größenwahn hin und her
    11. Wurde möglicherweise mit ADD oder ADHD diagnostiziert
    12. Leidet an Schlaflosigkeit und /oder häufigen Alpträumen
    13. Neigt zu Depressionen
    14. Sucht nach tiefen, bleibenden Freundschaften
    15. Hat eine natürliche Bindung zu Pflanzen und Tieren.

    Bei mir treffen 12 zu :D
    Ausserdem finde ich die Gesellschaft beschissen.
    Ich bin ein Einzelgänger und habe heilerische Fähigkeiten.
    usw.

    Zwei Dinge scheinen unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher.

    Albert Einstein

  • Mir kommen die Punkte so vor, als müssten sie fast zwangsläufig auf fast jeden zutreffen.
    Deshalb würde mich mal die Gegenfrage interessieren: Gibt es eigentlich jemanden, auf den die Punkte kaum zutreffen?

  • 1. Ein starker Wille
    2. Nach 1977 geboren (es gibt Ausnahmen, die früher geboren wurden, vielleicht ‚Wegbereiter')
    3. Künstlerisch begabt
    4. Suchtanfällig
    5. Eine " alte Seele"
    6. Intuitiv bis hin zur medialen Begabung
    7. Einzelgängertum
    8. Unabhängigkeit und Stolz
    9. Der Drang, die Welt zu verbessern
    10. Schwingt oft zwischen mangelndem Selbstbewusstsein und Größenwahn hin und her
    11. Wurde möglicherweise mit ADD oder ADHD diagnostiziert
    12. Leidet an Schlaflosigkeit und /oder häufigen Alpträumen
    13. Neigt zu Depressionen
    14. Sucht nach tiefen, bleibenden Freundschaften
    15. Hat eine natürliche Bindung zu Pflanzen und Tieren.



    1.Hab ich
    2. bin ich
    3.eher weniger
    4. rauche nicht, drinke selten was(mal ein wein mit meiner Freundin),no drugs
    5.Ich glaube nicht das ich mehr weiß als es für mein alter normal wäre.
    6.negativ(mache alles eigenständig)
    7.Ich brauche die Gruppe.
    8.Mach mich Abhängig, hab aber dennoch Stolz.
    9.Natürlich,so wie sie jetzt ist darf sie nicht bleiben. Aber hat nicht jeder den instinkt die Welt zu verändern
    10.Ich trau mir viel zu, hab ein ausgeprägtes selbstbewusstsein.
    Bin aber nie größenwahnsinnig.
    11.Nein
    12.Ich träume überhaupt nicht bzw. kann mich nicht an meine Träume erinneren. Schlafe wie ein Murmeltier.
    13.Nie
    14.ich such zwar Freunde aber keine Vertrauenspersonen.
    15.Nich wirklich


    Ich kann nur 3mal definitiv mit ja antworten.
    Bei anderen nur so halb.

    Wenn es nicht beides geben würde, Leben und Tod, dann gäbe es auch keine Unergründlichkeit. Wenn es nur Dunkelheit gäbe, dann wäre alles klar. Aber gerade weil es nicht nur Dunkelheit gibt, sondern auch Licht, wird unsere Lage unerklärlich

  • Ich will nur mal anmerken das Indigo-Kinder nicht nur was mit diesen Eigenschaften zu tun hat (also man muss auch dann kein Indigo sein wenn man allen Punkten entspricht ) sondern auch die Indigo Aura haben,das macht nämlich das Indigo Kind aus ! Also das wollt ich mal erwähnen...

  • Was verstehst du unter Indigo-Aura, vielleicht hab ich ja wenigstens die. *g*

    Wenn es nicht beides geben würde, Leben und Tod, dann gäbe es auch keine Unergründlichkeit. Wenn es nur Dunkelheit gäbe, dann wäre alles klar. Aber gerade weil es nicht nur Dunkelheit gibt, sondern auch Licht, wird unsere Lage unerklärlich

  • Und wer sagt das mit den auren?
    Und wer kann die bitteschön sehen?
    Die Liste ist so konzipiert das bei 80% der Fragen fast jeder ja sagen würde.
    Ist ja auch toll was besonderes zu sein oder es wenigstens denken zu können.


    Ich seheh keinerlei Beweis für diese Theorie, dann müssten ja alle die nach 85 geboren sind total kreativ und weise sein und das erscheint mir ziemlich lachhaft...

    Rise like Lions after slumber
    In unvanquishable number
    Shake your chains to earth like dew
    Which in sleep had fallen on you
    Ye are many - they are few.

  • Bei uns auf der Kirmes ist immer so ein Stand, wo sie Deine Aura fotografieren. Das muss ich naechstes Jahr mal machen! :) Die aufgefuehrten Punkte sind naemlich wirklich Pauschalplaetze, finde ich!

    Tina

    Wenn Du Hufe hoerst, dann erwarte zuerst einmal Pferde, keine Zentauren!


    Jeder, der an Telekinese glaubt, hebt bitte meine Hand!

  • Meine Aura besteht aus orange, rot und lavendel.
    Kann sich aber geändert haben den das Bild ist ein jahr alt.
    Es könnte doch sein das die auf welche die meisten Punkte zutreffen eine Mischung aus Indigo und normalen Kind sind. (Meine Theorie)

    Zwei Dinge scheinen unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher.

    Albert Einstein

  • Quelle: Wikipedia


    Indigo children are supposedly a set of children having certain special psychological attributes. The Indigo Child concept was first popularized by the book, The Indigo Children, written by the husband and wife team of Lee Carroll and Jan Tober. Carroll also claims to be a channeler for "Kryon," a spiritual entity who predicted the coming of the indigo children. Their views are representative of a small number of New Age writers and unconventional psychologists and who refer to an alleged "race" of children, sometimes claiming them to be space aliens. The adjective "indigo" is used because it is claimed these children appear with an indigo-hued aura.

    Dieses Konzept ist von irgendeiner durchgeknallten Tante aufgestellt worden, die behauptet in Kontakt mit dem Überwesen "Kryon" zu stehen, klingt schonmal äusserst glaubwürdig.
    Das ist eine Idee um hyperaktive Kinder schönzureden, wenn ihr euch unbedingt als Indigo-Kinder sehen wollt, dann viel Spass, aber erwartet nicht das euch das irgendjemand glaubt der noch alle Sinne beieinander hat.


    Ich denke es steckt absolut nichts dahinter ausser der Gier und/oder Verwirrtheit eines Hippie-Pärchens die mit der Masche Aufmerksamkeit und Geld machen wollten.

    Rise like Lions after slumber
    In unvanquishable number
    Shake your chains to earth like dew
    Which in sleep had fallen on you
    Ye are many - they are few.