ICQ-Status

  • Ach, was solls.... ist ja auch egal....
    Ich meinte auch Signaturen und nicht diesen icq-Kram (hab keine Ahnung davon).
    Nur eines noch: Eben WEIL man sich Gedanken um irgendwelche hochtrabenen Zitate macht, die man in die Signatur nimmt, läßt sich nix daraus schließen. Spontaner mit 5 Sek. Überlegungszeit wäre es schwieriger.
    Praktisch allen Zitaten hier (von irgendwelchen tiefsinnigen Menschen) kann man bedenkenlos zustimmen. Also: Was läßt sich aus einen Zitat, dass man auswählt schon groß erkennen?
    Zum Beispiel hieraus: "Jedes nicht gefragte "Warum?" macht dumm!"
    Das ist ein hübsches Zitat und stimmt natürlich auch. Fertig. Nichts über denjenigen, der das in der Signatur hat. Oder will mir jetzt jemand sagen, dass anhand dieses Zitats auf den Charakter zu schließen ist? Kommt mir jetzt aber nicht mit "Derjenige ist neugierig und fordert das auch von anderen".... Das sagt der Verfasser, aber nicht zwangsläufig auch derjenige, der dies in der Signatur hat...

    Soll ich ihnen etwas Kompott in die Anorakkapuze schütten?
    Zitieren? Is nich.
    Smileys? Vergiss es.

  • Teilt der, der jemanden zitiert, nicht dessen Aussage? Sonst würde er ihn ja nicht zitieren...


    im allgemeinen lässt sich natürlich nichst über den Chrakter genau sagen. Aber die Signatur ist ein bewusst gewählter Text, über den sich der Verfasser gedanken gemacht hat. Somit hat der text in der Sig automatisch etwas mit dem Sig- Tragenden zu tun. Ist doch logisch, oder?


    Anskar, was soll ich vertiefen? *verwirrte Augen mach*

  • Wirklich sehr interessantes, bringt mich ma wieder ins grübeln :P
    Aus meinen Signaturen erkennt man jedenfalls immer etwas meiner Persönlichkeit, entweder meine Interessen (sei es "Novus Ordo Seclorum" oder "Nothing is true, everything is allowed" als stumpfes Beispiel, wissen viele sofort das ich mich für Geheimbünde oder ähnliches interessiere^^)
    Oder was man gerade hört als Sig. und die Musikrichtung verrät viel über den Charakter.
    Wie dem auch sei^^ es ist fakt (zumindest in meiner Kontaktliste, auch immerhin knapp 200), dass einfach viele ihre Signaturen oder Privaten Nachrichten ganz auf ihre derzeitige Situation abstimmen und bei Leuten die einen gerade geaddet haben schaue ich schon genau auf die Signatur

  • klar ist nicht jedes zitat gleich n lebenslauf. aber bei vielen (wir reden ja nicht von allen) ist es doch so das sie dieses eine gerade jetzt in diesem moment sehr beschäftigt. also vielleicht ein rückschluss auf die momentane geistliche verfassung!!


    at feanor:
    meinen gedanken... :D :wink:

  • Zitat

    meinen gedanken...

    Kann ich nicht erraten, weil du keine Sig hast, du Identitätsloser! :wink:


    Wie sich das so entwickelt. Erst waren wir bei icq- Statussen ( :roll: ) jetzt sin wer bei den Signaturen. Wahrscheinlich, weil alles den selben Zweck erfüllt, nämlich dem User eine Art Identität zu schaffen, die man deuten kann, so wie man Menschen anhand ihrer Bewegung, Gesichtsausdrücke, Kleidung und Verhalten deuten kann. Dass diese "Deutungen" oft nicht ins schwarze treffen, ist denke ich nicht nur im Netz so. Oft sehen wir einen Menschen und denken er sei uns unsympatisch, bis man dann einmal mit ihm gesprochen hat. Ich fände es einmal interessant in einem Forum oder dergleichen zu posten, wo es keine Signaturen gibt, keine Avathare, keine Postingzähler und Titel. Wie würden die Menschen sich dann wahrnemen? Man hätte nur noch den Text und ansonsten nichts, man würde die Menschen nur anhand ihrer Formulierungsgewohnheiten, ihrer Wortwahl deuten können. Ich bilde mir ein Menschen, nachdem ich von ihnen verfasste Texte gelesen habe, ein bisschen einschätzen zu können, da ich sehr auf die Wortwahl und die Formulierung achte. Wenn einer viele Schreibfehler hat, kann man davon ausgehen, dass er sehr schnell schreibt, wenn er dann auch noch so Sachen "ka, weis net, joa ... usw" verwendet und so gut wie keine Satzzeichen nutzt, dann weis ich, dass er sich zwar Gedanken macht, diese aber so schnell und hastig niederschreibt, weil er nebenher noch zig andere Sachen macht. Wenn ich hingegen sehe, dass jemand seine Texte mit einer netten Formulierung, richtiger Komata und Satzzeichen, ganz zu schweigen von korrekter Groß- und Kleinschreibung, verziert, dann merke ich, dass eben diese Perosn einen großen Wert auf die Optik legt. So wie ich. Ich bin ein Komma- Kontroll- Freak, ich hasse Rechtschreibfehler, langweilige Sätze und Satzzeichen- vermurksungen.


    Ich fände es wirklich sehr interessant zu sehen, zu lesen, wie die Person hinter dem Text wohl denkt, ohne durch Ava, Sig, Titel oder Status geblendet zu werden.

  • Klar. Anhand der Posts kann man das schon erkennen. Darin sind ja auch Gedanken und Meinungen niedergeschrieben. Ich meine die Signatur! Ein Zitat von Goethe, Einstein oder wer-weiß-wem sagt doch nix aus. Nehmen wir das Beispiel wieder: "Jedes nicht gefragte "Warum?" macht dumm". Was erkennst Du hieraus?

    Soll ich ihnen etwas Kompott in die Anorakkapuze schütten?
    Zitieren? Is nich.
    Smileys? Vergiss es.

  • Zitat

    "Jedes nicht gefragte "Warum?" macht dumm"


    Ein kritisch denkender Mensch. Einer, der sich Gedanken macht. Vlllt um Dinge, über die sonst niemand nachdenkt.



    Aber ich halte es, gerade für die Schnell- Leser und Schreiber, für schwerer etwas aus dem Posting, als aus der Sig, dem Ava und dem ganzen Rest zu lesen.

  • Ist das vielleicht ein Zitat, dem Du NICHT zustimmen würdest? Ist das neu für Dich? Hättest Du ein Problem damit, es in Deiner Signatur aufzunehmen?
    Ich denke, dass man das Zitat in der eigenen Signatur natürlich gut findet. Aber ich würde nicht sagen (als Umkehrschluss), dass das auch zwangsläufig auf den Poster zutrifft. Eher habe ich die Vermutung, dass man (unbewußt) sagen will: "Seht her, ich weiß wie es läuft! Ich bin habe es erkannt und ich handele, im Gegensatz zu anderen, genauso wie in meiner Signatur. Seht doch mal, wie toll ich bin!". Ein bißchen krass ausgedrückt, aber darauf läuft es doch hinaus. Ein hübsches Zitat kann sich jede Vollsocke aussuchen. Muss ja nur beeindruckend klingen.
    An sich finde ich Zitate blöd, sofern sie nicht wirklich zum nachdenken anregen. "Wer nicht fragt bleibt dumm" kenne ich schon aus meiner Kindergartenzeit...
    Ach, was solls. Wir können uns wahrscheinlich eh nicht irgendwo in der Mitte treffen. Wenn Du mich aber noch kein Post von mir gelesen hättest, nur Avatar, Name und Signatur, was erkennst Du daraus? Wie schätzt Du mich ein? Würde mich mal interessieren...

    Soll ich ihnen etwas Kompott in die Anorakkapuze schütten?
    Zitieren? Is nich.
    Smileys? Vergiss es.

  • Darf ich dich auch einschätzen?? ich mach es mal!!
    du bist jemand der sehr lustig ist aber auf eine abgedrehte art und weise. das sagt mir dein name (einen laut haben nicht so viele als nick) dann dein avatar (nichtlustig ist lustig aber echt abgedreht) und dein zitat das wirklich keinen wirklichen sinn ergibt.
    meine einschätzung!!!... sag mir ob es was falsches daran gibt!! :D

  • Zitat

    "Zitieren ist die Methode, Bildung mit etwas zu belegen, was man nicht gelesen hat. Zitieren ist außerdem die Technik, etwas anzurufen, was garantiert nicht zurückruft. Zitieren ist etwas für Angeber." - Volker Dietzel

    Deswegen zitiere ich nicht. Oder... Moment.. habe ich gerade zitiert? MIST. :roll: mag das Zitat, weils so widersprüchlich als Zitat ist.


    "Jedes nicht gefragte "Warum?" macht dumm" Dem stimme ich natürlich zu, trotzdem würde ich es nie in meine Sig machen, eben weil ich nicht zitiere.

    Zitat

    "Seht her, ich weiß wie es läuft! Ich bin habe es erkannt und ich handele, im Gegensatz zu anderen, genauso wie in meiner Signatur. Seht doch mal, wie toll ich bin!"

    Du hast vollkommen recht. So ist es ja irgendwie mit allem...




    Zum letzten: Ich denke dazu ist es jetzt zu spät, nicht?


    Naja, ich würde dich als einen Typen mit Humor einschätzen, und zwar mit derben, kranken Humor, weil du ein Nichtlustig- Jeti als Ava hast. Mit deiner Sig könnte ich nichts anfangen. Irgendwie ist sie auch lustig, also würde das nochmal zu deinem Ava passen. Möglich wärs, dass du ein sehr nachdenklicher Mensch bist, und deswegen auf oberflächige, hochtrabende Texte verzichtest, weil du eben dahinter gekommen bist, das ds nicht das wahre ist....

  • Mist. Kommt in etwa hin.
    Das liegt aber bestimmt nur an meinen Posts :o)


    "Zitieren ist etwas für Angeber"
    "Oder... Moment.. habe ich gerade zitiert? MIST"
    :lol: Sehr geil!


    Wir treffen uns also in der Mitte. War nett mit euch, Jungs. Mehr kann ich nicht sagen...auf ein nächstes Mal :o)


    Kranker, derber Humor? Tstststs...

    Soll ich ihnen etwas Kompott in die Anorakkapuze schütten?
    Zitieren? Is nich.
    Smileys? Vergiss es.

  • Das freut mich wirklich, dass wir hier offenbar zu einem Runden Schluß gekommen sind.




    Zur allgemeinen Belustigung möchte ich euch hier nochmal ein paar überaus nette, tasächlich existente icq- Statusanzeigen präsentieren:



    AGGRO bin Sauer. Ich krig nen anfall wie kann man mein shisha Köpfle ausm 2ten stock falln lassen des geht doch nich
    drecks schule drecks alles fresse halt hab kein bock zu schreiben und bin auch nich da bin lehrnen die Toeplitz-Matrix blick ich zumindest


    wisse na was. so ein scheiß echt, ich hab kein bock mehr ich zieh aus, egal wie beschissen es mir geht, des geht doch meine eltern am arsch vorbei, schreib ich morge halt n 6er in mathe, egal bin ja nur ich, aber des isch ja nonetmal alles, es isch einfach alles scheiße
    an alle wo den status lese, ich will net um mitleid betteln oder so ( :!::lol: ) , will nur sage das ich SCHEIßE DRAUF BIN!!!!!! und deswege aufpasse und lieber net anschreibe mir gehts beschissen


    Fällt euch was auf? Jaaa, meine Klasse schreibt morgen Mathe. Das wird lustig. :D:D




    schule drecks alles fresse... sag ich da nur