Erster Raketenstart 1555?

  • Wann hat Jules Verne das Buch "Die Reise zum Mond" geschrieben???? Wenn man da mal die Infos was Raketen und Raumfahrt betrifft raus filtert, dann war Jules Verne wohl der Erfinder der Raketen. Ja?!


    Und Leonardo DaVinci hat auch schon Panzer, Flugzeuge und allerhand andere Gerätschaften entwickelt die dann hunderte von Jahren später tatsächlich gebaut wurden.


    Aber da ja bis heute noch nicht einwandfrei bewiessen wurde das der Mensch auf dem Mond war, behaupte ich mal das 1570 oder so kein Mensch mit Raketen rumgeflogen ist.


    B. b. Sasse

  • Der erste überlieferte Raketenstart fand 1265 im Kaiserreich China statt.


    Im Krieg gegen die Mongolen setzten die Chinesen in der Schlacht von Kai-Keng eine Art Rakete ein:
    Dabei schossen sie eine Vielzahl simpler, von Schwarzpulver angetriebener Geschosse auf die Angreifer ab.
    Die Raketen sollten weniger den Gegner verletzen, als die feindlichen Pferde erschrecken.


    In Europa fand der erste dokumentierte Start einer Rakete 1555 im siebenbürgischen Hermannstadt (heute Sibiu in Rumänien) statt.
    Der Flugkörper verfügte bereits über ein Drei-Stufen-Antriebssystem.


    1926 testete Robert Goddard in den USA erfolgreich seine selbst entwickelte Rakete mit Flüssigtreibstoff.


    1931 gelang Johannes Winkler, Gründer des VfR (Verein für Raumschifffahrt), der erste Start einer Flüssigkeitsrakete in Europa.


    1935 wurden in der Sowjetunion die Raketen GIRD-9 und GIRD-X gestartet.
    Beide Raketen wurden von der GIRD (Gruppen zum Studium der rückstoßgetriebenen Bewegung), einer Unterorganisation der OSSOAWIACHIM, entwickelt.


    1942 hob die erste gesteuerte Großrakete, das deutsche Aggregat 4 in Peenemünde ab und leitete damit die Nutzung von Raketen als Massenvernichtungswaffen ein, aber auch die Weltraumfahrt.


    1957 verließ eine modifizierte russische Interkontinentalrakete vom Typ R-7 die Erdatmosphäre und brachte den Satelliten Sputnik in eine Umlaufbahn um die Erde.


    Quelle: Klick



    In jedem Geschichtsbuch kann man nachlesen, das die erste Rakete aus China stammt.


    Aber Rakete ist nicht gleich Rakete, es kommt darauf an, ob bemannt oder nicht und welchen Zweck sie erfüllen soll.


    Wenn man jetzt nach dem Start von unbemannten Raketen geht, dann kann man diese Erfindung den Chinesen zuschreiben.



    Gruß, Phobo. ;)