Die ultimative Paraportal Talentshow!!!

  • @Phobo ich find das Lied auch Super und deine Stimme ist doch süß, es gibt also nix zu beklagen. Das Lied kannte ich noch nicht aber du hast mich ja schon aufgeklärt, fand das Lied ziemlich Gut und mit deinem Gesang konnte das doch nur toll werden :clap:


    @ juno dein Lied war auch toll und ich bin auch am Songtext schreiben, aber da ich nicht Singen kann muss das dann jemand anderes für mich machen. :taetschel:


    @ Moony lol ich dachte gerade voll an diese Keloggsdinger aber so ein ähnliches habe ich auch mal gemacht aber mehr Trance... muss ich mal suchen :D


    @ALL RESPEKT RESPEKT RESPEKT... was ihr euch traut, ich bin stolz auf jeden einzelnen von euch und hoffe es gibt noch mehr mutige User 8)

    Millionen Experimente reichen nicht aus, um die Relativitätstheorie für alle Zeiten abzusichern. Aber eines reicht, um sie zu widerlegen. - Albert Einstein

  • Erstmal großes Lob an alle, Ihr seid wirklich klasse!


    @ Moonscreamer
    Das Lied ist interessant, wirklich gut gemacht.


    @ Phobo
    Ein trauriges Lied, hat mir eine Gänsehaut verpasst. Ich finde Deine Stimme auch sympathisch.
    (@ der guten Fee
    Ich kann C-Walk fast garnicht, da bleibe ich lieber bei meinen Talenten. Assax kann das viel besser..)


    @ Ga$$i


    Vielleicht sehen wir ja noch etwas von Dir?
    ---------------------------------------------------------------------------------------


    Nun kommt wieder etwas von mir, wo ich auf meinen (etwas alten, aber funktionsfähigen) Keyboard zwei absolut wunderschöne Lieder von Toshiro Masuda spiele (bzw. es versuche, besser habe ich es heute nicht geschafft!)


    Link auf Wunsch von Pseudo1 entfernt.
    &
    Link auf Wunsch von Pseudo1 entfernt.


    Hoffe es gefällt Euch. Passt zur momentanen Situation hier in PP
    ...


    MfG,
    Pseudo1


    Edit: Exodus

    Alles, was sich auf "ich/mich/mein" bezieht, kann/soll auf den Menschen allgemein bezogen werden, was impliziert, dass ich in vielen Aussagen von einem Normalfall, Normwert oder auch Durchschnitt ausgehe und diese(n) als Ausgangspunkt benutze. Somit ist - zumindest aus konstruktivistischer Sicht - die Aussagekraft der Erläuterungen trotz Einbeziehung empirischer Daten und Fakten a priori relativ zu betrachten. Je nach Wahrnehmungs-Cluster des Lesers sind sie völlig falsch oder richtig.

  • Tja ich habe meine Gründe, warum ich das nicht machen werde, bitte um Verständnis [schild=13 fontcolor=A52A2A shadowcolor=FFFF00 shieldshadow=1]BÄH![/schild]


    Setz Du erstmal Deines ein^^


    Das nächste Video von mir wird eines wo ich singe (oder vielleicht Keyboard mit Gesang :?: )

    Alles, was sich auf "ich/mich/mein" bezieht, kann/soll auf den Menschen allgemein bezogen werden, was impliziert, dass ich in vielen Aussagen von einem Normalfall, Normwert oder auch Durchschnitt ausgehe und diese(n) als Ausgangspunkt benutze. Somit ist - zumindest aus konstruktivistischer Sicht - die Aussagekraft der Erläuterungen trotz Einbeziehung empirischer Daten und Fakten a priori relativ zu betrachten. Je nach Wahrnehmungs-Cluster des Lesers sind sie völlig falsch oder richtig.

  • Halli-hallo!



    Was?!? :shock:


    Schon 2 Tage keiner mehr gepostet, in diesem Thread?!?


    Da muss doch was passieren x)


    *In Sammlungskiste rumwusel*


    *noch mehr rumwusel*


    :idea:



    Ich hab was^^!



    Ist einer meiner ersten Hip-Hop Texte, ich würde sagen gut und gerne 7 Jahre alt, aber wie ich finde ganz gut, ohne Beats und recht kurz, so ein bisserl mehr wie 1 Minütchen:


    s200.photobucket.com/albums/aa29 ... t=Film.flv


    So, jetzt hab ich ein Hip-Hop-Rap hier drinne, ein reines Lied (ohne Gesang) und ein Lied mit meinem Stimmchen, mal überlegen was noch geht x)



    Liebe Grüße!

    - Ich bin eine Geisel der Zeit und das Lösegeld lautet mindestens 25.oo Uhr -


    (Abzugeben am 32.13.3011)


    *Moonscreamer*



    -Tu was Du willst -


    *Unendliche Geschichte*

  • pseudo *schnief...träne wegwisch*...das is schön


    ich find den hintergrund für die musik so traurig *weiterheul*


    junge wenn du später nich was mit musik machst, ich tapse immer drauf rum und treff nich einen ton weil ich mir gar nich merken kann was ich da spiel.


    R.I.P Hokage der 3. Generation! Haku! Zabusa! Obito! ect...T_T *heul*


    du hast echt talent

    Fear leads to anger, anger leads to hate, hate leads to suffering - Yoda


    Definition Juno: "Ängstlich, kurzsichtig und extrem begeisterungsfähig!" - Nieselpriem

  • Ich würde sagen aufjedenfall verbessert. Das wo du einmal so runterknickst is cool!! ich würde total knoten in die beine bekommen, aber isst du genug du hast so dünne beine *mutter teresa...dam dam dadam*


    ich glaub ich bin sehr tolpatschig und könnte sowas nie. hätte sogar noch länger gehen können, ich sitz vor sowas immer mit offenem mund da.

    Fear leads to anger, anger leads to hate, hate leads to suffering - Yoda


    Definition Juno: "Ängstlich, kurzsichtig und extrem begeisterungsfähig!" - Nieselpriem

  • Erstmal


    @ Moonscreamer


    Hey das gefällt mir =) Auch wenn es etwas älter ist, finde ich es garnicht mal so schlecht. Freue mich schon auf mehr von Dir.^^


    @ Juno


    Danke. Bei dem Song bekomme ich immer eine Gänsehaut, aufgrund der Geschehenisse. Aber auch so finde ich das Lied einfach nur weltklasse. Toshiro Masuda ist ein super Komponist. Hut ab!


    @ Assax


    Verdammt Assax, Du hast Dich wirklich verbessert. Gute Leistung! Mir gefällt besonders der Heeltoe ;)
    Wenn ich Deine Videos sehe, bekomme ich Lust zu dancen und dann sehe ich, wie schlecht ich bin. Danach habe ich keine Lust mehr und gehe Singen oder Zeichnen.. :P


    Aber auf jeden Fall: Keep it up!


    Werde bald ein versprochenes Video posten =)

    Alles, was sich auf "ich/mich/mein" bezieht, kann/soll auf den Menschen allgemein bezogen werden, was impliziert, dass ich in vielen Aussagen von einem Normalfall, Normwert oder auch Durchschnitt ausgehe und diese(n) als Ausgangspunkt benutze. Somit ist - zumindest aus konstruktivistischer Sicht - die Aussagekraft der Erläuterungen trotz Einbeziehung empirischer Daten und Fakten a priori relativ zu betrachten. Je nach Wahrnehmungs-Cluster des Lesers sind sie völlig falsch oder richtig.

  • So da ich noch gar nichts zu euch gesagt hab *schäm* :rot:
    hol ich das jetzt mal nach:


    Juno dein Paraportalsong war einfach nur genial aufgebaut lol hat sich gereimt und alle Themen dieses Forums gedeckt :P weiter so.


    Moonscreamer dein erster Lied war synchron zum Original gute Arbeit :)
    Zum selbstgemachten Lied, es klingt sehr gut, du hast schöne Töne ausgesucht und nicht einfach irgendwelche aneinander gereiht :D


    Phobophobia ich find es sehr gut, dass du ein Lied gewählt hast womit du viel verbindest, so kommt es noch besser rüber als es ist :)


    Pseudo1, du hast Talent in Sachen Musik wie es scheint, hehe wegen dir hab ich mein Keyboard ausgepackt und lerne zu spielen lol auch wenn ich es nicht wirklich ernst angehe :P ich freue mich schon auf neue Videos von euch.


    Von mir kommt, wenn mich die Faulheit nicht überrumpelt jede 2te Woche Sonntag / Montag ein neues Video. :)


    Mfg AssaX

  • Wahnsinn, also ich bin immer wieder erstaunt wenn ich mal dazu komme hier in den Thread zu schauen.


    @Pseudo Sehr schöne Lieder die du dir ausgesucht hast. Ich mag seine Lieder auch sehr, welches mir noch Gut gefällt ist "Swaying Necklace" vom OST Nr. 3 nicht schlecht. Bei Grief and Sorrow hättest du ruhig auch das Geigen Solo machen können ;-)


    Moony der Text ist wirklich garnicht mal so übel. Würde sicher mit der richtigen Melodie gut rüber kommen.


    Assax das tanzen find eich auch sehr gut. Ich kenne verschiedene Shuffle Arten. Der beste ist immernoch der Melbourne Shuffle. Ziemlich schnell. Aber wer sowas kann zieht die Blicke auf sich ;-)


    So wie versprochen habe ich mal auf den alten rechner welcher bei meinen Eltern steht diese Musikdatei gesucht, wo ich mal dieses Lied mit dem MusicMaker gemacht habe, da war ich glaube 14 oder sowas, also ist es nicht so der Bringer, abe rich dachte ich enthalte es euch mal nicht vor, hehe. Das File findet ihr unter:


    rapidshare.com/files/48530737/robby.mp3


    Liebe Grüße


    Ga$$i

    Millionen Experimente reichen nicht aus, um die Relativitätstheorie für alle Zeiten abzusichern. Aber eines reicht, um sie zu widerlegen. - Albert Einstein

  • Ich hab' mir mal eure Songs angehört weil die Videos nich funktionieren wollten!


    Es hat schon eine Richtung eingeschlagen, aber besonders bei dem Song "Du", muss ich sagen, das an dem lyrischen noch gearbeitet werden muss, und der Gesang zu unterschwellig neben der Musik läuft.


    Ihr solltet vll noch mehr Promo Bilder reinbringen. Bilder kommen immer gut an. Außerdem, fänd ich es noch gut wann die Band entstanden ist und wie ihr auf den namen gekommen seid.


    Grüßle juno


    P.S. hab jetz noch mal missing love gehört, der gesang muss lauter werden, sonst ist es für den hörer nicht so angenehm!

    Fear leads to anger, anger leads to hate, hate leads to suffering - Yoda


    Definition Juno: "Ängstlich, kurzsichtig und extrem begeisterungsfähig!" - Nieselpriem